Lingenfeld - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Ausgehen & Genießen
Das protestantsiche Dekanat lädt zu einem Bibeldinner ein.

Drei-Gänge Menü, Theater und Musik
Bibeldinner in Schwegenheim

Schwegenheim. Die Bibel berichtet von zahlreichen Wundern. Einige davon stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Bibeldinners, das vom protestantischen Dekanat in Germersheim veranstaltet wird. Die Teilnehmer werden sich wundern, was es da alles zu entdecken gibt. Es wird also wieder spannend. Um welche Geschichten es geht, das erfahren Interessierte im Laufe eines Drei-Gänge-Menüs, das dazu serviert wird. Zu diesem genussvollen Abend werden wieder die bewährten Köchinnen beitragen sowie die...

Ausgehen & Genießen
Jörg Böhm ist Krimiautor. Er stammt aus Burrweiler und ist am 10. März in Leimersheim zu Gast.

Jörg Böhm zu Gast in Leimersheim
Sechs Krimilesungen in sechs Tagen

Leimersheim. Sechs Lesungen in sechs Tagen bietet der für seine Regionalkrimis bekannt Autor Jörg Böhm auf seiner Lesereise durch die Vorderpfalz zwischen dem 7. und 12. März. In Zusammenarbeit mit der Fachstelle für katholische öffentliche Büchereien im Bistum Speyer und sieben ehrenamtlichen Büchereiteams wurden diese Lesungen organisiert, die in verschiedene Orten der Region stattfinden: in Dudenhofen, Iggelheim, Hettenleidelheim, Leimersheim, Niederkirchen und Bobenheim-Roxheim. In...

Ausgehen & Genießen

Genuss und Kultur am Samstagabend
Festungsweinprobe in Germersheim

Germersheim. Die Stadt Germersheim lädt am Samstag, 23. Februar, um 19 Uhr dazu ein, Weingenuss mit dem Charme und Flair vergangener Zeiten zu verbinden. Bei einer Kurzführung erhalten die Teilnehmer einen Einblick in das historische Germersheim in Verbindung mit einer speziellen Festungsweinprobe. Nach der Führung führt ein erfahrener Winzer alle Teilnehmer  in die Welt des Weines ein und bietet hervorragende Pfälzer Weine und Winzersekt zum Probieren an. Ein heiteres musikalisch-...

Ausgehen & Genießen
Mega Event: Die Speyerfelder Rosenmontagsparty wird vom Gospelchor Lingenfeld seit Jahren veranstaltet, ist aber wegen der geschlossenen Goldberghalle nach Speyer umgezogen.
2 Bilder

Das Wochenblatt verlost Karten für die Speyerfelder Rosenmontags-Party
Fasching in Speyer am Rosenmontag

Speyer/Lingenfeld. Die „Speyerfelder Rosenmontags-Party“ in der Halle 101 geht in die dritte Runde. Der faschingserpobte Gospelchor Lingenfeld lädt am Rosenmontag, 4. März, ab 20:31 Uhr erneut zum Feiern in Halle 101  ein. Das Wochenblatt verlost 3x2 Karten für die Veranstaltung. Mit dabei sind am Rosenmontag wieder die beiden erfahrenen Club-DJs „La Dous“ und „DJ Didi“, die bei den Partygästen wieder für ordentlich Stimmung sorgen werden. Mit Disco-, Faschings- und Schlager-Hits, aber auch von...

Ausgehen & Genießen
Marquis de Lafayette

Germersheim - Vortrag am 13. Februar im Weißenburger Tor
Marquis de Lafayette - Ein Leben für eine Überzeugung

Germersheim. Marquis de Lafayette gilt als das wichtigste Bindeglied zwischen der amerikanischen und der französischen Revolution. Am Mittwoch, 13. Februar, um 18 Uhr referiert Hans Kunis, Vorstand des Ordre Lafayette en Allemagne e.V., über das revolutionäre Leben des französischen Generals. Lafayette kämpfte auf beiden Kontinenten für die Menschen- und Bürgerrechte.  Als überzeugter Demokrat und Verfechter der Freiheitsgedanken setzte sich Lafayette für die Abschaffung der Sklaverei und die...

Ausgehen & Genießen
Szenenfoto aus dem Film „Sams im Glück“.  Die Ausstellung zum Sams ist noch bis Mai zu sehen.
3 Bilder

Leseabend im Historischen Museum der Pfalz
Speyer: „Das Sams und die Helden der Kinderbücher“

Speyer. Am Freitag, 22. Februar, findet im Historischen Museum der Pfalz in Kooperation mit der Stadtbibliothek Speyer eine Lesenacht für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren statt. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr und endet um 21 Uhr. Karten für den Leseabend  sind im Vorverkauf an der Museumskasse und in der Stadtbibliothek Speyer erhältlich. Berühmte Kinderbuchhelden wie Pippi Langstrumpf, Jim Knopf, der Grüffelo oder der kleine Ritter Trenk bevölkern derzeit das Historische Museum...

Ausgehen & Genießen
Szenen aus "Peter und der Wolf".
3 Bilder

CKK Rülzheim lädt Kinder zum Figurentheaterstück
Peter und der Wolf

Rülzheim. „Peter und der Wolf“ heißt der Titel eines Figurentheaterstücks für Kinder ab vier Jahren, das am Sonntag, 10. Februar, um 15 Uhr im CKK Rülzheim zu sehen ist. Peter, der die Sprache der Tiere versteht, wohnt bei seinem Großvater auf dem Land. Hier kann er mit Vogel, Katze und Ente spielen. Eines Tages schleicht sich der Wolf an und stiehlt die Ente vom Hof. Doch mit Hilfe des Vogels kann Peter den Wolf einfangen. Ein musikalisches Märchen mit der Originalmusik von Sergej...

Ausgehen & Genießen
Auf der Bühne der Stadthalle ist bei  "Jazz für Arika" viel los!
2 Bilder

Vorverkauf für Benefizkonzert in Germersheim hat begonnen
Neunte Auflage von "Jazz für Afrika"

Germersheim. Bereits zum 9. Mal ist das Benefizkonzert „Jazz für Afrika“ zu Gunsten des Steyler Missionars Karl Schaarschmidt zur Verwendung für Straßenkinder und Aidswaisen in Kenia. Es findet statt am Dienstag, 26. März, in der Stadthalle Germersheim um 19.30 Uhr. Schirmherr ist der Germersheimer Bürgermeister Marcus Schaile. Die genauen Teilnehmer stehen noch nicht fest, aber wie gewohnt gibt es Jazz vom Feinsten. Die Idee zu diesem Benefizkonzert hatte vor knapp zehn Jahren Johannes...

Ausgehen & Genießen
Kinderlieder- und Schlagerstar Markus Becker kommt nach Freisbach.

Kinderfasching mit Markus Becker
Das rote Pferd trabt nach Freisbach

Freisbach. Markus Becker, Kinderlieder- und Schlagerstar, kommt in diesem Jahr zum Fasching nach Freisbach. Der Verein der Freunde und Förderer der Freisbacher Kinder feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen und hat den Star engagiert. Markus Becker hat versprochen seinen bekannten Mega-Hit „Das rote Pferd“ und die Lieder seiner aktuellen CD für Kinder „Katta`s Welt mitzubringen. Der Superstar Markus Becker mischt sich an diesem Nachmittag unter die anwesenden Kinder, er singt für sie ...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Laienspielgruppe Westheim
Theaterstück 2019

Hochverehrtes Publikum,Freunde und Gönner! Wir werden 1 mal wöchentlich mit neuen Informationen über unser Knallerstück 2019 "1,2,3,....OBERKÖRPER FREI"  berichten Aufführungstermine sind: 10.05.2019     20:00 Premiere 11.05.2019     20:00 17.05.2019     20:00 18.05.2019     20:00 19.05.2019     18:00 Bürgerhaus Westheim Einlass jeweils 1 Std. vor Berginn

Ausgehen & Genießen
Im Zehnthaus findet alle zwei Jahre die Preisverleihung und eine entsprechende Ausstellung statt.

Kunstpreis im Kreis Germersheim ausgeschrieben
Bewerbung für Albert-Haueisen-Kunstpreis läuft

Kreis Germersheim. Zum 20. Mal schreibt der Landkreis Germersheim zusammen mit dem „Verein zur Förderung von Kunst und Kultur e. V.“ den „Albert-Haueisen-Kunstpreis“ aus. Der mit insgesamt 7.000 Euro dotierte Kunstpreis wird gemeinsam für Malerei, Grafik und Plastik vergeben. „An der Ausschreibung können sich alle Künstlerinnen und Künstler beteiligen, die in Rheinland-Pfalz, in Baden-Württemberg oder im Elsass wirken. Nutzen Sie die Chance und bewerben sich“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel....

Ausgehen & Genießen
Die Prunksitzungen 2019 in Lustadt sind am 9. Februar und am 16. Februar.

KV Lustavia
Kartenvorverkauf für Prunksitzungen in Lustadt

Lustadt. Der Karnevalverein Lustavia startet am Freitag, 25. Januar, ab 19 Uhr seinen Kartenvorverkauf für die Prunksitzungen unter Telefon 06347 336. Die Sitzungen sind am 9. Februar und am 16. Februar. Der telefonische Kartenvorverkauf endet, wenn beide Sitzungen ausverkauft sind, spätestens allerdings um 20 Uhr. Pro Anrufer und Veranstaltung können maximal zehn Karten erworben werden. Am Samstag, 26. Januar, findet ab 10 Uhr dann die Kartenabholung ab. Wenn die Karten nicht abgeholt werden,...

Ausgehen & Genießen
Der Impulsabend ist im katholischen Pfarrheim St. Martin.

Impulsabend mit Madeleine Delbrel
Abend mit Weihbischof Otto Georgens in Lingenfeld

Lingenfeld. Die katholische Erwachsenenbildung lädt am Mittwoch, 23. Januar, 19.30 Uhr, ins Katholische Pfarrheim St. Martinus Lingenfeld ein. Der Abend steht unter dem Thema „Christsein im Alltag – Impulse von Madeleine Delbrel“. Referent ist der Speyerer Weihbischof Otto Georgens. Im Mittelpunkt des Abends steht das Glaubens- und Lebenszeugnis von Madeleine Delbrel (1904 bis 1964). Die französische „Mystikerin der Straße“ war Sozialarbeiterin in einer Vorstadt von Paris und eine...

Ausgehen & Genießen

Vorverkauf für Fasching in Freisbach
All in the Hall

Freisbach. Der Sportverein Freisbach 1946 e. V. lädt am Samstag, 2. März, zu „All in the Hall“ ein, der legendären Fasnachtsparty in der Turnhalle. Nach einem Begrüßungssekt geht die Fasnachtsfeier richtig los. Traditionell gibts Musik für Jung und nicht mehr so Jung und jede Menge Überraschungen. Tickets gibt es ausschließlich im Vorverkauf bei Familie Kessel, Hauptstraße 67, Telefon 06344 4053 und im Freisbacher Backshop. ps

Ausgehen & Genießen
Das Verbandsjugendorchester spielt dieses Mal sein Jahreskonzert in Wörth.

Verbandsjugendorchester Kreis Germersheim spielt Jahreskonzert
Die Jugend spielt dieses Mal in Wörth

Wörth/Kreis Germersheim.   "Postcards – 150 Jahre Postkarte", unter diesem außergewöhnlichen Motto steht das Konzert des Verbandsjugendorchesters Germersheim.  Das Verbandsjugendorchester (VJO) möchte den Zuhörern  in diesem Jahr Postkarten aus vielen Ländern der Erde „schicken“ und sie einladen, sich diese Postkarten „anzuhören“.  Die Postkarten kommen aus Japan (Impressions of Japan, James Barnes), Amerika (Gold Rush, Shin’ya Takahashi) oder aus Paris (Das Phantom der Oper, de Meij). Als...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Jubiläumskonzert in Schwegenheim
„40 Jahre und kein bisschen leise “

Schwegenheim. Unter diesem Motto startet „Spirit of Sound“ in ihr Jubiläumsjahr 2019. Und damit Sie dabei sein können, sichern Sie sich ihre Karte für das Doppelkonzert, das am Sa.16.02.19 und So.17.02.19 in Schwegenheim, im Bürgerhaus, am Bahndamm 12 statt finden wird. Im vielseitigen Repertoire finden sich neben traditionellen Gospel, lateinamerikanische Stücke, auch Melodien aus Musicals, Lieder in afrikanischer Sprache, sowie Stücke aus dem Pop-Genre. Frei nach dem Motto „ alles was...

Ausgehen & Genießen
Flor Cuenca Blas auf dem Gipfel des Cho Oyu am 01.10.2016
4 Bilder

Zehnthaus Jockgrim
Von den Anden auf die Achttausender des Himalaya

Jockgrim.  "Von den Anden auf die Achttausender des Himalaya" Vortrag von Flor Cuenca Blas am 8. Februar 2019 im Zehnthaus Jockgrim Berge sind die Leidenschaft von Flor Cuenca Blas. Sie wuchs in den Anden auf 3500 m Höhe auf und entdeckte mit 18 Jahren ihre Leidenschaft für das Bergsteigen. 2008 kam Flor Cuenca Blas aus privaten Gründen nach Karlsruhe, im Dezember 2018 zog sie in die Pfalz nach Neuburg am Rhein. Im Juni 2016 entschloss sie sich zu einer Expedition in den Himalaya mit...

Ausgehen & Genießen
Die Festung Germersheim steht im Mittelpunkt einer neuen Fotoausstellung.

Neue Ausstellung wird am 11. Januar eröffnet
Fotografien zur Festung Germersheim

Germersheim. Am Freitag, 11. Januar, um 18 Uhr, findet im Weißenburger Tor die Ausstellungseröffnung der Kunstausstellung „Festungen“ im Weißenburger Tor statt. Die Europäische Fotoakademie in Rastatt zeigt 40 Fotografien, hauptsächlich von der ehemaligen Festungsanlage Germersheim, aber auch von anderen Bundesfestungen wie Ulm, Landau oder Rastatt. Entstanden sind Fotos, die den architektonischen Meisterwerken schmeicheln und sie in einem ganz besonderen Licht erscheinen lassen....

Ausgehen & Genießen
Am Sonntag, 6. Januar, führen sachkundige Führer durch die Stadt und Festungsanlagen.

Stadtführung am Dreikönigstag
Die Festung in Germersheim erleben

Germersheim.  Seit den Römern bekannt fand die Ansiedlung mit der Nennung des Ortsnamens Germersheim bereits 1090 in der Sinsheimer Chronik ihre erste urkundliche Erwähnung. Als Freie Reichsstadt, Oberamtsstadt und Garnisonsstadt erfuhr Germersheim in den nachfolgenden Jahrhunderten eine wechselvolle Geschichte. Mit dem Bau der königlich-bayerischen Festung, deren Anlagen noch heute das Bild der Stadt prägen, erlebte Germersheim einen zukunftsweisenden Höhepunkt und Aufschwung.  Am Sonntag, 6....

Ausgehen & Genießen
Wie weit können Weihnachtsbäume fliegen?

FCK Fanclub lädt zum Weihnachtsbaumweitwurf
Knutfest in Weingarten

Weingarten. Auf vielfachen Wunsch der Bevölkerung lädt der FCK Fanclub Weingarten am Samstag, 5. Januar, zum zweiten Knutfest ein. Im Zentrum steht dabei das Weihnachtsbaumwerfen. Beginn ist um 14 Uhr auf dem Dorfplatz. Geworfen wird in den drei Kategorien Kinder, Damen und Herren. Natürlich gibt es für die Sieger auch wieder eine Überraschung. Wer Lust auf einen unterhaltsamen Nachmittag hat, ist herzlich eingeladen. ps

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus