Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Ausgehen & Genießen
Purple Heart reloaded rocken die Bühne.
5 Bilder

Comeback am 23. August in der Rheinschänke Leimersheim
Purple Heart reloaded

Leimersheim. In der Rheinschänke, wo anno 2003 die „Purple Heart-Saga“ begann, wird nun am Freitag, 23. August, ab 20.30 die Reunion der Band „Purple Heart“ zelebriert. Dem nimmermüden Purple Heart-Gründer Wolfgang Geiger ist es gelungen, nach zehn Jahren zwei altgediente Purple Heart-Mitglieder musikalisch wiederzubeleben: Günni Rüffel, Gitarre und Jürgen Spooren, Drums, bilden zusammen mit Wolfgang Geiger, Keyboards, Gitarre, das Gerüst der neuen Formation „Purple Heart...

Ausgehen & Genießen
Locomotive Brass ist eine neue Band aus zwölf Musikern, die überwiegend bereits in Dingsbums gespielt haben.
3 Bilder

Ehemalige Band "Dingsbums" hat sich neu aufgestellt
"Locomotive Brass" spielt Premiere in der Alten Ziegelei

Sondernheim /Germersheim.  Am Sonntag, 25. August, spielt ab 11 Uhr zum ersten Mal die Band "Locomotive Brass" in der Alten Ziegelei in Sondernheim ein Konzert. Die Band gibt es erst sei März und hat sich aus ehemaligen Mitgliedern der Band Dingsbums formatiert, die über 40 Jahre lang in der Südpfalz gespielt hat. "Wir sind nun 12 Musiker, die wieder gemeinsam Musik machen", erzählt Marietta Kaszkin-Bettag, Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Sondernheim. Der Verein ist Veranstalter des...

Ausgehen & Genießen

Musikerfreunde Open-Air in Lingenfeld
Coversongs zwischen Blüten

Lingenfeld. Das Blumenhaus „Blatt und Blüte“ in Lingenfeld, Schwegenheimer Straße 2 lädt am Samstag, 17. August, um 19.30 Uhr zum „Musikerfreunde Open Air“ ein. Coversongs aus allen Jahrzehnten werden zu hören sein. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf im Blumengeschäft oder unter Telefon 06344-508825. ps

Ausgehen & Genießen
Der Klosterhof ist für die Öffentlichkeit selten zugänglich. Am Freitag, 23. August, wird er für alle Interessierten geöffnet und Schauplatz des ersten Klostersommers.

Katholische Kirche lädt zum besonderen Sommerabend am 23. August
Erstmals "Klostersommer" in Germersheim

Germersheim. Außerhalb der Gemeinde ist der schöne „Innenraum“ der Germersheimer Kirchen- und Klosteranlage wohl nur wenigen Pfälzern bekannt. Das soll sich ändern, so hoffen das Pastoralteam und ehrenamtlich Engagierte der Pfarrei Seliger Paul Josef Nardini. Regelmäßig soll hier künftig der „Klostersommer“ veranstaltet werden. „Dieses besondere Kleinod der Stadt darf ja eigentlich nicht ungenutzt bleiben“, gibt Pastoralreferent Thomas Bauer eine Überlegung wieder. „Doch leider ist es meist...

Ausgehen & Genießen
Die Swoumpers haben sich dem Southern Rock der 60er und 80er verschrieben.

Auftritt auf dem Rock & Bikes-Festival in Kuhardt am 10. August
Die Swoumpers live

Kuhardt. Am Samstag, 10. August, von 16 bis 18 Uhr, spielen die „Swoumpers“ auf dem Rock & Bikes-Festival in Kuhardt. Swoumpers ist eine Live-Coverband, die sich, neben den Klassikern der Rockmusik, dem einzigartigen und groovigen Sound des Southern-Rock der 60er bis 80er verschrieben hat. Das Repertoire repräsentiert eine Sammlung der beliebtesten und bekanntesten Songs aus dieser Zeit. Die Band besteht aus sechs gestandenen Musikern (drei Gitarren, Bass, Drums, Piano und Gesang). Im...

Ausgehen & Genießen
Unter dem Titel "Horizonte" laden die Schüler und Lehrer des GGG zum Sommerkonzert.

Konzert in Germersheim
Sommerkonzert eröffnet Horizonte

Germersheim. Kurz vor den Sommerferien ist es Tradition, dass das Goethe Gymnasium Germersheim (GGG) Interessierte, Eltern und Förderer zum Sommerkonzert einlädt. Dieses findet am Mittwoch, 26. Juni, um 19.30 Uhr unter dem Titel "Horizonte" in der Aula des GGG statt. Der Eintritt ist frei. ps

Lokales
Das Mitmachportal wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag - und bringt Geschenke für Wochenblatt-Reporter mit.
8 Bilder

Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag
Grund zur Freude

Mitmachportal. Seit Mai 2018 betreibt die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter und Stadtanzeiger in Pfalz und Nordbaden, mit www.wochenblatt-reporter.de ein kostenloses Mitmachportal für lokale Nachrichten. Das Besondere daran: Neben den Inhalten aus den Wochenblättern können alle Bürger der Region kostenlos Inhalte als Artikel oder Schnappschuss einstellen. Nun feiern wir gemeinsam den ersten Geburtstag des Portals: Mit tollen Geschenken für unsere Leser. Von Mai 2018 bis heute haben...

Lokales
18 Bilder

Gospelchor Lingenfeld – gelungenes Konzert in St. Paul in Bruchsal
Gospelchor Lingenfeld – gelungenes Konzert in St. Paul in Bruchsal

1974 als einer der ersten seiner Art gegründet, feiert der Gospelchor Lingenfeld dieses Jahr sein 45-jähriges Bestehen. Musikalisch eröffnet wurde dieses besondere Jahr mit einem Konzert unter der Leitung von Matthias Settelmeyer am 13. April in der katholischen Kirche St. Paul in Bruchsal. Bereits zum dritten Mal nach 2009 und 2013 gastierte der Chor auf Einladung der Seelsorgeeinheit St. Vinzenz in der Stadt. Das trübe und nasskalte Wetter hielt die Zuhörer nicht davon ab, an diesem Abend...

Ausgehen & Genießen
Das Duo Roundabout präsentiert sein neues musikalisches Programm.

Konzert mit Roundabout in Lingenfeld
"Beatles go fingerpicking"

Lingenfeld. Ein musikalischer Leckerbissen erwartet die Konzertbesucher von der „Brot-ess-erie Abele“ in Lingenfeld. Am Samstag, 4. Mai, 20 Uhr, gastiert dort das Gitarrenduo „Roundabout“ mit seinem aktuellen Programm „Beatles go fingerpicking“. „Roundabout“, das ist die Synthese aus der speziellen „Fingerstyle-Gitarrentechnik“ von Uwe Zeeb und dem Gesang von Christian Settelmeyer, der sowohl seinen klassischen Hintergrund als auch die Vorliebe für die Musik der 60er- und 70er-Jahre erkennen...

Ausgehen & Genießen

Gospelchor Lingenfeld
Gospelchor Lingenfeld & Band in Bruchsal

Am Samstag, den 13. April 2019, um 19:30 Uhrkonzertiert der Gospelchor Lingenfeld unter der Leitung von Matthias Settelmeyer in der Kath. Kirche St. Paul in Bruchsal. 1974 als einer der ersten seiner Art gegründet, feiert der Gospelchor Lingenfeld diesesJahr sein 45-jähriges Bestehen und gastiert nach 2009 und 2013 nun zum dritten Mal in Bruchsal. Das etwa zweistündige Programm beinhaltet eine zündende Mischung austraditionellen Gospels und Spirituals, eindringlichen Balladen und fetzigen...

Ausgehen & Genießen
"Hi Mama" sind am 22. März der Hauptact

Anica und Hi Mama am 22. März
Germersheim - Country Rock im Haus Interkultur

Germersheim. Mit feinstem Country Rock von Hi Mama! und den poppigen Songs der Singer-Songwriterin Anica bringt der Verein Interkultur in Germersheim am Freitag,  22. März, wieder tolle Live-Musik auf die Bühne. Um 20 Uhr geht es los mit Anica und Songs aus ihrem aktuellen Album „The Almost Forgotten Mixtape“. Ihr prägnantes Gitarrenspiel und ihre klare Stimme vereinen sich zu einer packenden Mischung, bei der Liebhaber akustischer Musik voll auf ihre Kosten kommen. Ab 21 Uhr gibt die Band Hi...

Ausgehen & Genießen
Die Dixie Heroes bringen den Dixieland nach Germersheim.
4 Bilder

Jazz für Afrika 2019 in Germersheim
Jetzt stehen die Bands fest

Germersheim. Bereits zum 9. Mal ist das Benefizkonzert „Jazz für Afrika“ zu Gunsten des Steyler Missionars Karl Schaarschmidt zur Verwendung für Straßenkinder und Aidswaisen in Kenia. Es findet statt am Dienstag, 26. März, in der Stadthalle Germersheim um 19.30 Uhr. Schirmherr ist der Germersheimer Bürgermeister Marcus Schaile. Die genauen Teilnehmer stehen noch nicht fest, aber wie gewohnt gibt es Jazz vom Feinsten. Die Idee zu diesem Benefizkonzert hatte vor knapp zehn Jahren Johannes...

Ausgehen & Genießen
In einer musikalischen Feierstunde erhalten die Nachwuchsmusiker im Kreis Germersheim ihre Urkunden.

Musikalische Feierstunde am 3. März
„Jugend musiziert“ – feierliche Abschlussveranstaltung

Kreis Germersheim.  Am Wettbewerb „Jugend musiziert“ des Regionalausschusses Südpfalz in Germersheim haben dieses Jahr 54 Kinder- und Jugendliche teilgenommen. Darüber informiert die Kreisverwaltung in Germersheim in einer Presseinformation.  Der Regionalausschuss ist ein Zusammenschluss der Kommunen Stadt Neustadt, Stadt Landau und der Landkreise Südliche Weinstraße und Germersheim, die zusammen die finanziellen Voraussetzungen für diesen Wettbewerb geschaffen haben. Die Preisträger werden in...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Jubiläumskonzert in Schwegenheim
„40 Jahre und kein bisschen leise “

Schwegenheim. Unter diesem Motto startet „Spirit of Sound“ in ihr Jubiläumsjahr 2019. Und damit Sie dabei sein können, sichern Sie sich ihre Karte für das Doppelkonzert, das am Sa.16.02.19 und So.17.02.19 in Schwegenheim, im Bürgerhaus, am Bahndamm 12 statt finden wird. Im vielseitigen Repertoire finden sich neben traditionellen Gospel, lateinamerikanische Stücke, auch Melodien aus Musicals, Lieder in afrikanischer Sprache, sowie Stücke aus dem Pop-Genre. Frei nach dem Motto „ alles was...

Ausgehen & Genießen
Der Kultursommer endet nun mit einem Auftritt des Prochoro.

Letztes Konzert am Sonntag, 14. Oktober
Kultursommer Schwegenheim geht zu Ende

Schwegenheim. Der erste Kultursommer in Schwegenheim endet am kommenden Sonntag, 14. Oktober, um 18 Uhr in der protestantischen Kirche. Prochoro - der Projektchor für romantische und klassische Chormusik widmet sich zum Gedenken an Claudio Monteverdis 200. Todestag in seinem aktuellen Projekt europäischen Madrigalen aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Unter der Leitung von Christiane Schmidt erklingen acappella-Lieder aus Italien, England, Deutschland und Frankreich. Dank häufiger Polyphonie,...

Ausgehen & Genießen
4 Bilder

Vorverkauf hat begonnen
Konzert in von "Spirit of Sound" in Speyer

Speyer. Am 21.10.18 veranstaltet "Spirit of Sound" ein abwechslungsreiches Konzert mit Band in der Friedenskirche St.Bernhard, Hirschgraben 3 Ebenso spritzig wie traditionsreich ist der Chor „Spirit of Sound“ aus Schwegenheim und er brennt darauf, am 21. Oktober in Speyer sein aktuelles Programm zu präsentieren, erarbeitet unter der Leitung von Joe Völker. Die Zuschauer erwartet eine bunt gemischte Setliste: Das Beste aus den Bereichen grooviger Gospel, Pop, Musical und Filmmusik, mit großer...

Ausgehen & Genießen
Die Kinder freuen sich auf ihr erstes Konzert in Lingenfeld am kommenden Samstag.

Konzert mit Kindern am Samstag, 8. September
"Gospelkids" Lingenfeld geben ihr erstes Konzert

Lingenfeld. Der Gospelchor Lingenfeld „Gospelkids“ und „Gospel goes...“ laden ein zu erstem eigenen Konzert. Seit ihrer Gründung im Jahr 2015 wächst die Gruppe der Lingenfelder Gospel Kids stetig. Daher entschloss sich der Gospelchor Lingenfeld im letzten Jahr dazu, die Kinder in zwei Gruppen zu teilen. Die „Großen“ proben nun seit fast einem Jahr an ihrem eigenen Repertoire und gaben sich vor kurzem den Namen „Gospel goes...“ - Gospel geht ... los, vorwärts, neue Wege ... Jede Woche wird...

Ausgehen & Genießen
Die Rheintöchter kommen zum Kultursommer nach Schwegenheim.

Kultursommer Schwegenheim geht weiter
Geschichten von Liebe, Eifersucht und tragischen Balladen

Schwegenheim. Die Sängerinnen Christiane Schmidt (Sopran), Almut-Maie Fingerle (Sopran), Nikola Rümenapf (Alt) und Simone Pepping-Sattelberger (Alt) haben sich in Speyer zusammengefunden, um sich a cappella oder gemeinsam mit Robert Sattelberger an Klavier oder Orgel der speziellen Literatur für Frauenstimmen zu widmen. Der Repertoireschwerpunkt liegt in der Romantik. Namhafte Komponisten wie Brahms, Schumann und Schubert sind hier von selten gekannter Schönheit zu genießen, Geschichten von...

Ausgehen & Genießen
Dominik Baer ist einer von zwei Liveacts am 22. Juni im Haus Interkultur.

Haus Interkultur lädt am Freitag, 22. Juni, ein
Indie-Pop und Ambient-Pop auf der Interkultur-Bühne

Germersheim. Interkultur lädt am Freitag, 22. Juni, ab 20 Uhr ins Haus Interkultur (nördliches Reduit im Stadtpark Lamotte) wieder zu einem musikalischen Leckerbissen ein. „Lluvia“ spielt ab 21.30 Uhr Ambient-Pop und Electronic als Audiovisuelles-Erlebnis. Davor spielt Dominik Bear Indie-Pop. Baer ist Sänger, Gitarrist und zugleich auch Video-Künstler. Er spielt bereits ab 20.30 Uhr. Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei. Weitere Infos unter www.verein-interkultur.eu. jlz

Ausgehen & Genießen
Der Chor der protestantische Kirche.

Erstes Konzert am Samstag, 9. Juni
Der Schwegenheimer Kultursommer startet

Schwegenheim. Zum ersten Mal findet in diesem Jahr der Kultursommer Schwegenheim statt (wir berichteten bereits). Die fünfteilige Konzertreihe konzentriert sich auf klassische Vokalmusik in den unterschiedlichsten Besetzungen: mal als inniger Liederabend, dann als feuriges Frauenquartett, von a cappella Madrigalmusik bis hin zur barocken Kantate mit Orchester. Zwischen Juni und Oktober 2018 sind alle Liebhaber und Interessierte eingeladen, einen musikalischen Abend in der Protestantischen...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Abschiedskonzert in Lustadt am 2. Juni
Hans Kämmerer gibt nach 38 Jahren seinen Taktstock ab

Lustadt. MGV Liederkranz Lustadt veranstaltet am Samstag, 2. Juni, ein Konzert zum Abschluss der Saison 2017/2018 in der Oberdörfer Sängerhalle. Beginn des Konzerts ist um 19.30 Uhr. Auf dem Programm stehen neben musikalischen Beiträgen auch die Ehrungen treuer Sänger sowie die Verabschiedung des langjährigen Dirigenten Hans Kämmerer. Chordirektor Hans Kämmerer wird die Chorleitung beim MGV Liederkranz in Lustadt nach 38 ereignisreichen Jahren aufgeben wird. Zusammen mit den ...

Lokales
Die "Rheintöchter" werden beim Schwegenheimer Kultursommer auftreten.

Kultursommer in Schwegenheim
Mit Musik in den Sommer

Schwegenheim. Die protestantische Kirche lädt zum ersten Kultursommer in Schwegenheim ein. Von Juni bis Oktober wird ein abwechslungsreiches Programm angeboten. Den Auftakt macht der protestantische Kirchenchor am Samstag, 9. Juni, mit einem festlichen Konzert. Zu Gast ist auch das Blockflötenensemble Schwegenheim/Zeiskam. Der Chor unter Leitung seiner Dirigentin Christiane Schmidt wird die Kantate „Heilig ist unser Gott“ von Gottfried August Homilius zu Gehör bringen. Dessen Werke erhalten...

Lokales
Blasmusik gibt es am Freitagabend.

Abend mit Blasmusik in Weingarten
Musikhock am Freitag

Weingarten. Der Musikverein "St. Michael" in Weingarten lädt am Freitag, 11. Mai, ab 19.30 Uhr ins Zelt am katholischen Pfarrheim zum Musikhoch mit Blasmusik ein. Die Kapelle unterhält die Gäste rund zwei Stunden mit Blasmusik, vorwiegend mit volkstümlich-bayerischem Einschlag. Mit dabei  sind auch die französischen Gäste aus Viellevigne, die über das verlängerte Wochenende aus der Partnergemeinde zu Besuch sind. Die gesamte Bevölkerung ist herzlich eingeladen. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.