Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

Polizei stoppt defekten Lkw in Schwegenheim
Weiterfahrt untersagt

Schwegenheim. Am Samstagvormittag (15.05.2021) wurde ein auffälliger Lkw auf einem Parkplatz in Schwegenheim gemeldet. Der Auflieger soll einen Knick aufweisen und nicht mehr verkehrstauglich sein. Vor Ort bestätigte sich der Verdacht des aufmerksamen Mitteilers. Der Anhänger war in einem desolaten Zustand. Im Rahmen des Aufliegers konnte durch die Beamten ein Riss festgestellt werden. Die Weiterfahrt wurde untersagt und der Spediteur muss sich nun um die geladene Ware sowie um den Abtransport...

Blaulicht
Bild der Beschädigungen

Sachbeschädigung am Jugendfreizeitheim
Scheiben eingeworfen, Wände beschmutzt und beschädigt

Westheim. Am Gebäude des Jugendfreizeitheimes in Westheim mussten am Samstagmorgen (15.05.2021) ein zerbrochenes Fenster, sowie weitere Beschmutzungen und Beschädigungen festgestellt werden. Die Täter müssen sich in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Nähe aufgehalten und sich an dem Gebäude ausgelassen haben. Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, sollen sich bitte bei der Polizei Germersheim unter 07274 9580 oder  pigermersheim@polizei.rlp.de melden.

Blaulicht

Bahnschranke in Lingenfeld lahmgelegt
Kabel durchtrennt

Lingenfeld. Längere Wartezeiten gab es für Verkehrsteiler in Lingenfeld am Bahnübergang in der Altspeyerer Straße am Mittwochnachmittag. Aufgrund eines durchgetrennten Kabels öffnete sich die Bahnschranken gegen 16:30 Uhr nicht mehr. Die Schranke stand über eine Stunde still. Durch die Polizei Germersheim wurde die Verkehrsregelung übernommen. Die Anzeige wegen des durchtrennten Kabels liegt im Zuständigkeitsbereich der Bundespolizei. Hinweise, wer für das durchgetrennte Kabel verantwortlich...

Blaulicht
Symbolbild Polizei

Mercedes-Fahrer in Lingenfeld gesucht
Nach Unfall mit Radfahrer einfach abgehauen

Lingenfeld. Ein 16- jähriger Schüler ist auf dem Weg zur Schule am Mittwochmorgen gegen 8.45 Uhr in Lingenfeld von seinem Fahrrad gestürzt. Er wollte von der Bismarckstraße in die Marie-Juchacz-Straße abbiegen, als ihm aus dieser Straße ein Mercedesfahrer entgegenkam. Der Schüler erschrak, bremste stark und stürzte über seinen Lenker vom Fahrrad. Der Fahrer des Pkw schaute aus seinem Fenster auf den am Boden liegenden Schüler und fuhr weiter. Der Schüler erlitt Rückenschmerzen. Glücklicherweise...

Blaulicht

Unfallflucht in Lingenfeld
Lkw-Fahrer gesucht

Lingenfeld. Am Dienstag befuhr ein Lkw gegen 16.30 Uhr die Jahnstraße in Lingenfeld und bog in die Germersheimer Straße ab. Dabei streifte sein Anhänger ein Verkehrszeichen, das dadurch verbogen und beschädigt wurde. Statt sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, fuhr der Fahrer einfach weiter. Zeugen, die Hinweise zu dem geflüchteten Lkw geben können, sollen sich bitte bei der Polizei Germersheim unter 07274 9580 oder pigermersheim@polizei.rlp.de melden.

Blaulicht
Polizei

Versuchter Einbruch in Lustadt
Täter mit Brecheisen auf Grundstück ertappt

Lustadt. Die Bekannte eines Hausbesitzers konnte am 8. Mai gegen 13.15 Uhr einen Einbruch in Lustadt verhindern. Sie befand sich zufällig auf dem Grundstück des 68-jährigen Geschädigten und konnte dort zwei Männer feststellen, die vermummt und mit Brecheisen ausgestattet über die Gartenmauer geklettert waren. Beim Erkennen der 61-Jährigen, traten die bislang unbekannten Täter sofort den Rückzug an und flüchteten über das nördliche Feld in Richtung Weingarten. Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen und...

Blaulicht
Fahrräder

Verkehrssicherheitsaktion "sicher.mobil.leben" in und um Germersheim
Radfahrer im Blick

Germersheim. Im Rahmen der bundesweiten Verkehrssicherheitsaktion "sicher.mobil.leben - Radfahrende im Blick" legte die Polizei Germersheim den Kontrollfokus am Mittwoch gezielt auf den Rad-, Pedelec- und S-Pedelecverkehr. Insgesamt wurden dabei 98 Fahrradfahrer kontrolliert. Mit 31 Fällen waren die meisten Verstöße beim technischen Zustand der Räder zu verzeichnen. Daneben hatten zwei Radfahrer während der Fahrt ihr Handy am Ohr und ein weiterer konnte dabei beobachtet werden, wie er bei "Rot"...

Blaulicht
Symbolbild Polizei

Polizei Germersheim warnt
Unseriöse Handwerker unterwegs

Germersheim. Unseriöse Handwerker versuchen auf unterschiedliche Weise, ihren vermeintlichen Opfern Dienstleistungen anzubieten. Einige gehen durch die Straßen und klingeln bevorzugt bei Häusern, denen man von außen ansieht, dass sie eine Sanierung benötigen. Seien Sie wachsam und überzeugen sich im Vorfeld über die Seriosität solcher Handwerker. Aktuell erreichen die Polizei vermehrt Anrufe, dass im Dienstgebiet der Polizei Germersheim Handwerker unterwegs sind, die an den Haustüren...

Blaulicht

Kontrollen der Polizei Germersheim
Gurtmuffel und Handysünder

Schwegenheim. Am Dienstag nahmen Germersheimer Polizisten zwischen 16 und 20 Uhr "Handysünder" und "Gurtmuffel" ins Visier. Bei Kontrollen in Schwegenheim und im gesamten Dienstgebiet wurden insgesamt zehn Autofahrer mit dem Handy am Ohr erwischt. Drei weitere Autofahrer hatten den Sicherheitsgurt nicht angelegt.

Blaulicht

Ladendiebstahl in Schwegenheim
Täter im Alter von 12 bis 15 Jahren

Schwegenheim. Drei Jungen im Alter von zwölf bis 15 Jahren hatten gestern die schlechte Idee, zusammen einen Diebstahl zu begehen. Dazu betraten sie den Verkaufsraum einer Tankstelle in Schwegenheim und versuchten dort Handyzubehör unbemerkt mitzunehmen. Dazu stellte sich einer der Jungen so hin, dass die Sicht der Tankstellenmitarbeiterin verdeckt wurde. Dennoch bemerkte sie den Diebstahl und stellte einen der Diebe beim Verlassen der Tankstelle zur Rede. Als die Polizei dazu kam, wurde es für...

Ratgeber
Auch in der so genannten Hexennacht vom 30. April auf den 1. Mai gelten 2021 die strengen Corona-Regeln

Corona-Regeln beachten - Kontrollen verstärkt
Ausgangssperre gilt auch in der "Hexennacht"

Landkreis Germersheim. Polizei, Stadt und Kreis Germersheim rufen gemeinsam dazu auf, sich auch in der Hexennacht an die Regeln der Corona-Verordnung zu halten. Die aktuelle Situation lasse leider keine Ausnahme zu. Auch in der Hexennacht vom 30. April auf den 1. Mai gelten demnach die Ausgangsbeschränkung von 22 bis 5 Uhr sowie die Kontaktbeschränkungen. Während der Hexennacht werden verstärkt Kontrollen stattfinden. Einen schnellen Überblick über die Regelungen gibt es hier:...

Blaulicht

Unfall in Lingenfeld
15-Jähriger auf Drogen und ohne Führerschein

Lingenfeld. Ein 15-jähriger war mit dem Mofaroller seines Freundes gegen einen geparkten Pkw gestoßen. Soweit so gut! Bei der Unfallaufnahme mussten die Polizeibeamten feststellen, dass der 15-jährige beim Anfahren ziemlich unsicher wirkte und sein Freund ihn deshalb noch festhalten wollte, um Schlimmeres zu verhindern. Der 15-jährige ist nicht im Besitz einer erforderlichen Mofaprüfbescheinigung. Zudem konnten Hinweise auf Drogenkonsum erlangt werden. An den beiden beteiligten Fahrzeugen...

Lokales
Impfpass

Fragen rund um Corona
Warum soll ich Fotos von meinem Impfpass nicht im Internet teilen?

Corona. Immer mehr Menschen können und wollen sich gegen Corona impfen lassen und teilen dies in den Sozialen Netzwerken mit. Jedoch warnt die Polizei: Auf gar keinen Fall soll man Bilder vom eigenen, aufgeschlagenen Impfpass oder vom Eintrag der Corona-Impfung in den Impfpass teilen. Es handele sich, so die Polizei, dabei um sensible, private Gesundheitsdaten, die leicht von Kriminellen missbraucht werden könnten. Fälscher können sichtbare Daten wie die Chargennummer des Impfstoffes, den...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei Germersheim beteiligt sich am Speedmarathon
Roadpol Safety Days

Germersheim. Überhöhte Geschwindigkeit ist immer noch eine der Hauptunfallursachen. Daher beteiligte sich die Polizei Germersheim am gestrigen Speedmarathon der Roadpol Safety Days und führten im gesamten Dienstgebiet Geschwindigkeitskontrollen durch. Die Kontrollen begannen morgens in der Hauptstraße in Knittelsheim. Dort waren insgesamt 23 Autofahrer zu schnell unterwegs. Anschließend wurden die Kontrollen in der Straße Am Unkenfunk in Germersheim fortgesetzt. Im Zeitraum von 11 bis 12 Uhr...

Blaulicht
Euro

Ehrliche Finderin in Lingenfeld
64-Jährige bringt Bargeld zur Polizei

Lingenfeld. Am Dienstagabend ging eine 64-jährige Frau aus Lingenfeld am Hirschgraben spazieren. Kurz vor der Brücke über die B9 lagen mehrere Geldscheine neben der Straße. Die ehrliche Finderin brachte die insgesamt über 200 Euro direkt zur Polizeiinspektion Germersheim und gab sie dort ab. Bislang konnten keine Hinweise auf einen möglichen Verlierer erlangt werden. Die Ermittlungen wurden jedoch aufgenommen. Wenn sich der Eigentümer in den nächsten sechs Monaten nicht beim Fundbüro meldet,...

Blaulicht
Symbolbild Telefon

"Enkel" wollte Geld, um sich ein Auto zu kaufen
Germersheimerin fällt nicht auf Trickbetrüger rein

Germersheim. Eine 73-jährige Germersheimerin erhielt am Freitag, gegen 11.45 Uhr, einen verdächtigen Anruf. Der unbekannte Anrufer gab sich mit der üblichen Betrugsmasche als ihr Enkelsohn aus und bat um einen hohen Geldbetrag, um sich ein Auto zu kaufen. Die Dame durschaute den Trick jedoch direkt, ließ sich nicht auf die Forderungen ein und meldete den Anruf stattdessen der Polizei in Germersheim. Eine entsprechende Strafanzeige wurde aufgenommen. Die Polizei rät, bei derartigen Anrufen...

Blaulicht

Lkw-Aufbruch auf dem Tankhof Schwegenheim
Täter wurden gestört

Schwegenheim. Am heutigen Sonntagmorgen, gegen 1 Uhr brachen bislang unbekannte Täter einen auf dem Tankhof Schwegenheim abgestellten Lkw-Anhänger auf. Aus dem Anhänger wurden mehrere Kartons heraustragen und teilweise geöffnet. Aus bislang noch unbekannten Gründen ließen die Täter von einer weiteren Tatausführung ab. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sie gestört wurden. Ob letztlich etwas entwendet wurde kann derzeit noch nicht mit Sicherheit angegeben werden. Zeugen, die Hinweise zu...

Blaulicht

Umfangreiche Kontrollen der Polizei Germersheim
Unfallursachen auf der Spur

Germersheim/Bellheim/Lingenfeld. Am Mittwoch nahmen Germersheimer Polizisten vormittags eine der Hauptunfallursachen ins Visier. Dazu wurden zunächst in der Postgrabenstraße in Bellheim und im Anschluss "Am alten Hafen" in Germersheim Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Insgesamt sieben Autofahrer waren zu schnell unterwegs und mussten verwarnt werden. Danach wurde das Durchfahrtsverbot Am Hirschgraben zwischen Lingenfeld und Westheim überwacht. Dort wurden zwei Autofahrer kontrolliert, die...

Blaulicht

Kontrollen der Polizei Germersheim
Lkw mit Mängeln und Durchfahrtsverbote

Germersheim. Am Donnerstag führten Germersheimer Polizisten morgens Kontrollen in der "Lange Straße" in Ottersheim durch. Dabei wurden insgesamt fünf Lkw mit technischen Mängeln festgestellt. Einer der Lkw-Fahrer hatte zudem keine Fahrerlaubnis und musste seine Fahrt beenden. Im Anschluss wurde das Durchfahrtsverbot im Hirschgraben zwischen Lingenfeld und Westheim überwacht. Insgesamt fünf Autofahrer befuhren verbotenerweise diese Straße und wurden verwarnt. Mittags wurden die Kontrollen dann...

Blaulicht

Schwerer Unfall bei Schwegenheim
Beim Linksabbiegen Pkw übersehen

Schwegenheim. Zwei Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro sind das Resultat eines Verkehrsunfalls vom Dienstagmorgen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 20-jähriger Mann aus Neustadt die B272 in Fahrtrichtung Schwegenheim und beabsichtigte, nach links zur B9 abzubiegen. Zu diesem Zeitpunkt befuhr eine 47-jährige Frau die B272 in Fahrtrichtung Weingarten. Der junge Fahrer übersah beim Linksabbiegen die entgegenkommende Germersheimerin, so dass es zum Zusammenstoß...

Ratgeber
Symbolfoto

Im Bereich der Polizeidirektion Landau
Hier blitzt es im April

Südpfalz. Im Einzugsgebiet der Polizeidirektion Landau finden im April angekündigte Geschwindigkeitskontrollen statt. Donnerstag, 8. April, im Bereich GodramsteinDienstag, 13. April, im Bereich MaximiliansauMittwoch, 21. April, im Bereich LandauMontag, 26. April, im Bereich SteinfeldDie Polizei weist jedoch ausdrücklich darauf hin, dass Kontrollen auch außerhalb der genannten Zeiten und Örtlichkeiten stattfinden.

Blaulicht
Symbolbild

45-Jähriger mit Haftbefehl gesucht
Nach Pärchen-Streit in den Knast

Lustadt. Dienstagabend wurde die Polizei aufgrund eines lautstarken Streits alarmiert. In der Ortslage von Lustadt konnte ein streitendes Pärchen angetroffen werden. Die Situation wurde schnell beruhigt. Bei weiteren Ermittlungen stellte sich dann heraus, dass gegen den 45-jährigen Mann ein Haftbefehl vorlag. Er wurde festgenommen und in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Blaulicht
Symbolbild Polizei

Einbruch in Weingarten
Elektrowerkzeuge aus Gartenhaus geklaut

Weingarten. In der Nacht von Montag auf Dienstag haben bislang unbekannte Täter ein Gartenhaus auf einem Grundstück in der Schloßstraße in Weingarten aufgebrochen. Daraus entwendeten sie mehrere hochwertige Elektrogartenwerkzeuge. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Die Polizei Germersheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten, sich unter  07274 9580 oder  pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden.

Ratgeber
Wer im Internet bestellt, sollte bei bestimmten Merkmalen hellhörig werden

Landeskriminalamt warnt vor Betrügern im Internet
Betrug in Fake-Shops nimmt durch Corona zu

Corona. In Zeiten der Corona-Pandemie boomen Einkäufe im Internet. Doch nicht alle Online-Shops sind seriös. Um unliebsame Überraschungen zu vermeiden, sollte auf Vorkasse verzichtet und unbedingt das Impressum geprüft werden. Ein Verbraucher bestellte beispielsweise auf der Internetseite www.zigaretten-kaufen.org Zigaretten, die er per Vorkasse bezahlte. Diese sind aber nie bei ihm angekommen. "Auf der Website ist sofort erkennbar, dass der Seitenbetreiber ein Geheimnis aus sich macht", so...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.