„Table Reading“ ab 31. Juli im Mehrgenerationenhaus
„Feine“ Wäsche im neuen Kurs

MGH. „Intimate Apparel“ erzählt eine Geschichte, wie sie heute im Internet tausendfach zwischen Frau und Mann passiert. Doch es ist das Jahr 1905 in New York, in dem das Stück der Dramatikerin Lynn Nottage spielt: Mit einer talentierten schwarzen Näherin, eleganter Wäsche für die wohlhabende Gesellschaft und einer Brieffreundschaft, aus der eine Heirat werden soll.
Diesem Stück, gelobt für seine ausdrucksstarke Sprache und Drama nicht ohne Humor, kann man sich ab Mittwoch, 31. Juli, im neuen Kurs „At the Table“ im Mehrgenerationenhaus in der Kennelstraße 7 in Kaiserslautern widmen. Unter Leitung von Muttersprachlerin Paula Uhl wird es laut gelesen, gemeinsam am Tisch sitzend mit verteilten Rollen. So lässt es sich Englisch üben, Bühnenklassiker kennenlernen und auch ein bisschen schauspielern. Die Termine finden immer mittwochs von14.30 bis 16 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Spende willkommen. Die Gruppengröße ist begrenzt und Anmeldung erforderlich unter Telefon 0631 624 177 96 oder E-Mail: info@mgh-kl.de. Die Teilnehmer werden gebeten, sich die englischsprachige Textausgabe („Intimate Apparel by Lynn Nottage“, ISBN 978-0822220091) des Stücks zu besorgen.ps

Autor:

Jens Vollmer aus Wochenblatt Kaiserslautern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

40 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Mit der zielgerichteten und ganzheitlichen Unterstützung, Aktivierung und Förderung der Bedarfsgemeinschaft werden Lösungen für die ganze Familie erarbeitet

Jobcenter Kaiserslautern: Neuorganisation der Familienbetreuung
Ganzheitliche Unterstützung

Jobcenter Stadt Kaiserslautern. Wer vom Jobcenter Stadt Kaiserslautern finanziell unterstützt wird, wird auch regelmäßig beraten. Arbeitsvermittlerinnen und Fallmanager begleiten auf dem Weg zurück in die Beschäftigung. Bislang erfolgt die organisatorische Zuordnung der Kunden nach dem Anfangsbuchstaben des Familiennamens. In Patchwork-Familien war es möglich, dass Personen aus einer Familie von unterschiedlichen Beratern betreut wurden. Das wird sich durch die zukünftige Organisation ändern....

Online-Prospekte aus Kaiserslautern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen