Alles zum Thema Mehrgenerationenhaus Kaiserslautern

Beiträge zum Thema Mehrgenerationenhaus Kaiserslautern

Lokales

Blick auf Südindien
Weltenbummlercafé im September

MGH. Südindien, das sind bunte Tempel, duftende Gärten, Palmenstrände und vieles mehr. Herbert Uehlin hat diese vielfältige Region bereist. Von besonderen Momenten und Begegnungen mit Land und Leuten berichtet er in Wort und Bild im nächsten Weltenbummlercafé: am Dienstag, 3. September, um 20 Uhr im Mehrgenerationenhaus (Kennelstraße 7, Kaiserslautern). Im Weltenbummlercafé im MGH berichten Individualreisende, Einheimische aus anderen Ländern oder Auswanderer auf Zeit aus erster Hand über...

Lokales

„Table Reading“ ab 31. Juli im Mehrgenerationenhaus
„Feine“ Wäsche im neuen Kurs

MGH. „Intimate Apparel“ erzählt eine Geschichte, wie sie heute im Internet tausendfach zwischen Frau und Mann passiert. Doch es ist das Jahr 1905 in New York, in dem das Stück der Dramatikerin Lynn Nottage spielt: Mit einer talentierten schwarzen Näherin, eleganter Wäsche für die wohlhabende Gesellschaft und einer Brieffreundschaft, aus der eine Heirat werden soll. Diesem Stück, gelobt für seine ausdrucksstarke Sprache und Drama nicht ohne Humor, kann man sich ab Mittwoch, 31. Juli, im neuen...

Lokales

Groß und Klein singen im MGH
Horch, was kommt von draußen rein

MGH. Mit fröhlichen kleinen Sängern gemeinsam altes Liedgut singen, kann man wieder am Dienstag, 25. Juni, im Mehrgenerationenhaus (MGH). Denn dann kommen die Kinder der Kita Marienheim mit ihren Erzieherinnen um 14.30 Uhr in den Offenen Treff. Wer mitsingen oder auch nur zuhören mag, kann einfach dazukommen - ohne Anmeldung. Der Offene Treff mit dem Dienstagscafé findet jeden Dienstag von 13 bis 16 Uhr im MGH statt. Hier gibt es Geselligkeit und Miteinander, dazu Kaffee und Kuchen zu...

Lokales

Gemeinsames Singen im MGH
Horch, was kommt von draußen rein

MGH. Mit fröhlichen kleinen Sängern gemeinsam altes Liedgut singen kann man am Dienstag, 30. April, wieder im Mehrgenerationenhaus (MGH). Denn dann kommen die Kinder der Kita Marienheim mit ihren Erzieherinnen um 14.30 Uhr in den offenen Treff. Wer mitsingen oder auch nur zuhören mag, kann einfach dazukommen - ohne Anmeldung. Das Dienstagscafé im offenen Treff am MGH findet jeden Dienstag von 13 bis 16 Uhr statt. Hier gibt es Geselligkeit und Miteinander, dazu Kaffee und Kuchen zu günstigen...

Lokales

Oster- und Frühlingsgerichte am 12. April im MGH
Über den Tellerrand kochen

MGH. Die „Über-den-Tellerrand-Community“ lädt erneut ein zum gemeinsamen Kochen und Essen mit Beheimateten und Zugezogenen aus aller Welt: am Freitag, 12. April, um 17.30 Uhr werden frühlingshafte wie österliche Rezepte zubereitet – ein Menü so international wie die Menschen, die sich dazu einfinden. Die Community freut sich auf rege Beteiligung. Mit „Über den Tellerrand kochen“ findet das bundesweit vielbeachtete Projekt auch im Mehrgenerationenhaus in Kaiserslautern statt. Über gemeinsames...

Lokales
 Bundesseniorenministerin Dr. Franziska Giffey, Petra Neumahr (Koordinatorin des Mehrgenerationenhauses) und BAGSO-Vorsitzender Franz Müntefering (von links)  Foto: Kathrin Harms

Mehrgenerationenhaus erhält ersten Preis für seinen Fahrdienst
Initiative gegen Einsamkeit ausgezeichnet

MGH. Das Mehrgenerationenhaus (MGH) Kaiserslautern wurde in Berlin mit dem ersten Preis für seinen Fahrdienst für ältere Menschen ausgezeichnet. Das MGH hatte am Wettbewerb „Einsam? Zweisam? Gemeinsam!“ der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) teilgenommen. Zusammen ist besser als allein - dieses Motto bestimmt das Programm des Mehrgenerationenhauses Kaiserslautern, das in Trägerschaft des...

Lokales

MdB Gustav Herzog ruft zur Stimmabgabe beim Voting auf
Mehrgenerationenhaus nimmt am Wettbewerb „DemografieGestalter“ teil

MGH. Unter den Bewerbern des durch das Bundesfamilienministerium ausgelobten Wettbewerbs „DemografieGestalter 2019 – Der Mehrgenerationenhauspreis“ ist auch das Mehrgenerationenhaus „Haus der Familie“, des Caritas-Zentrums Kaiserslautern in der Kennelstraße 7. SPD-Bundestagsabgeordneter Gustav Herzog, der das sozialpolitische Engagement der Mitarbeiter des Caritas-Zentrum Kaiserslautern über viele Jahre guter Zusammenarbeit kennen und schätzen gelernt hat, ruft zur Stimmabgabe beim Voting...

Lokales

Wintergerichte für Leib und Seele am 22. Februar im MGH
Über den Tellerrand kochen

MGH. Zu Wintergerichten, die Leib und Seele streicheln, lädt die „Über-den-Tellerrand-Community“ am Freitag, 22. Februar, um 17.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus (Kennelstraße 7, Kaiserslautern) ein. Dann steht wieder gemeinsames Kochen und Essen für Geflüchtete und Beheimatete auf dem Menü, mit Winterlich-Leckerem aus der Küche der beteiligten Kulturen. „Über-den-Tellerrand“ hofft auf rege Beteiligung. Mitzubringen sind Rezeptideen, sofern vorhanden Messer und Schneidebrett, und viel gute Laune....

Lokales

„Sachen-Tausch-Party“ im Mehrgenerationenhaus
Neue Besitzer gesucht

MGH. Im Mehrgenerationenhaus (Kennelstraße 7, Kaiserslautern) findet am Freitag, 1. Februar, von 17 bis 19 Uhr eine „Sachen-Tausch-Party“ statt. Dinge, die man übrig hat, können neue Besitzer finden. Hierzu darf man so viel Sachen mitbringen, wie in eine Tasche oder Kiste passen, und mit anderen tauschen. Wer nichts zum Tauschen hat, darf sein Fundstück auch gegen eine kleine Spende mitnehmen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die „Sachen-Tausch-Party“ ist ein...

Ausgehen & Genießen

„Bier für Frauen! Alkohol. Lust und Frust – ein verzweifelt-komischer Versuch“
Frauen-Improvisationstheater im Mehrgenerationenhaus

Kurs. Alkohol bietet allerhand komisches Potential, wenn man sich ihm schauspielerisch nähert. Dies können Frauen jetzt im neuen Improvisationstheaterkurs ab Montag, 21. Januar, im Mehrgenerationenhaus: Unter dem Motto „Bier für Frauen! Alkohol. Lust und Frust – ein verzweifelt-komischer Versuch“ wird das Thema in kleinen Szenen und Improvisationsspielen ausgelotet. Das Ganze in zehn Einheiten, immer montags von 14.15 bis 15.45 Uhr unter Anleitung von Pfalztheater-Darstellerin Hannelore Bähr....

Sport

Kurs-Schnupperwoche im MGH
Kostenloses Kennenlernen

Mehrgenerationenhaus. Das neue Jahr steht vor der Tür, bald wollen gute Vorsätze in die Tat umgesetzt werden. Dies erleichtert das Mehrgenerationenhaus (MGH) mit freien Schnupperstunden in den neuen Kursen. Und so funktioniert es: Interessierte nehmen an der ersten Kursstunde teil. Möchten sie dabeibleiben, wird der komplette Kurspreis fällig. Andernfalls bleibt die Stunde kostenlos. Wer beispielsweise in Bewegung kommen will, kann am Montag, 14. Januar, bei TaiChi um 9.30 Uhr oder bei „Aktiv...

Lokales

Sachen-Tausch-Party im MGH
Neuer Besitzer gesucht

Mehrgenerationenhaus. Dinge, die man übrig hat, können neue Besitzer finden bei der nächsten Sachen-Tausch-Party am Freitag, 30. November, von 17 bis 19 Uhr im Mehrgenerationenhaus (Kennelstraße 7, Kaiserslautern). Hierzu darf man so viele Sachen mitbringen, wie in eine Tasche oder Kiste passen, und diese mit anderen tauschen. Wer nichts zum Tauschen hat, darf sein Fundstück auch gegen eine kleine Spende mitnehmen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. Die...

Ausgehen & Genießen

Erzählcafé mit Renate Demuth im MGH
Erinnerungen an früher

MGH. Wie war das als Kind in den 40er und 50er Jahren, wie war Weihnachten damals? Erinnerungen an diese Zeiten lässt Renate Demuth wieder lebendig werden mit einer Lesung am Dienstag, 20. November, im Mehrgenerationenhaus. Dann bereichert die bekannte Mundart-Dichterin um 14.30 Uhr ein Erzählcafé mit ihren Texten und Gedichten. Im Anschluss sind auch die weiteren Gäste eingeladen, von ihren eigenen Erinnerungen zu erzählen. Interessierte sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist kostenlos....

Lokales

Vortrag zur interkulturellen Kompetenz
Gemeinsam leben - aber wie?

Denkwerkstatt. Seit 2014 bereist Autorin Zaeri-Esfahani mit ihrer Denkwerkstatt den deutschsprachigen Raum, nun kommt sie am Samstag, 10. November, von 9 bis 11.30 Uhr ins Mehrgenerationenhaus nach Kaiserslautern (Kennelstraße 7). Völlig neu ist dabei ihre Methode. Sie trägt in einem humorvollen, erzählerischen Stil und in einfacher Sprache vor. Die Referentin stellt Erkenntnisse aus Migrationsforschung und Psychologie vor. Im Vortrag werden Fragen aufgegriffen, wie beispielsweise: Wie wirkt...

Lokales

Tauschring stellt funktionelle Seite vor
Neue Homepage

MGH. Ende Oktober startet der Tauschring Kaiserslautern mit seiner neuen Homepage durch. Für die Tauschring-Mitglieder wird die Umstellung auf die neue Homepage leicht zu organisieren sein. Aber auch für Interessierte, die persönlich bisher noch nicht vom Tauschring profitieren konnten, bietet die neu gestaltete, funktionelle Tauschring-Seite erfolgversprechende optimierte Möglichkeiten. Hierzu lädt das Organisationsteam zu ausführlichen Info-Veranstaltungen an folgenden Terminen im...

Sport

Kurz-Kurs im MGH
Dehnung und Beweglichkeit

Wirbelsäulengymnastik. Zum Jahresende noch etwas für einen gesunden Rücken tun kann man im Kurz-Kurs Wirbelsäulengymnastik ab 31. Oktober im Mehrgenerationenhaus. An fünf Mittwochen jeweils von 9 bis 10.30 Uhr macht Physiotherapeutin Andrea Klink vor allem Dehnungs- und Beweglichkeitsübungen mit den Teilnehmern. Der kurze Kurs ist ideal für alle, die das Gymnastikangebot gerne mal testen möchten. Ab Januar startet dann wieder ein Zehnerkurs. Der Kurs beginnt am 31. Oktober um 9 Uhr im...

Sport

Tai-Chi-Kurse im Mehrgenerationenhaus
Innere Mitte

Tai-Chi. Achtsamkeit ist eine Fähigkeit, die man lernen kann – auch über den Körper und Bewegung. Dies ist der Schwerpunkt der neuen Wu-Tai-Chi-Kurse im Mehrgenerationenhaus in der Kennelstraße 7, jeweils Montag oder Mittwoch ab Ende Oktober. Einen sicheren Stand der Füße und darin Leichtigkeit finden, Widerstand auflösen und das richtige Maß erkennen - das fördert Achtsamkeit sich selbst und anderen gegenüber. ps Anmeldung/Infos: Elk-Marcus Pistorius, 0631 7501647 E-Mail:...

Sport

Tai-Chi-Kurse im Mehrgenerationenhaus
Mit Achtsamkeit zur inneren Mitte

Mehrgenerationenhaus. Achtsamkeit ist eine Fähigkeit, die man lernen kann – auch über den Körper und Bewegung. Dies ist der Schwerpunkt der neuen Wu-Tai-Chi-Kurse im Mehrgenerationenhaus in der Kennelstraße 7, in Kaiserslautern, jeweils Montag oder Mittwoch ab Ende Oktober. Einen sicheren Stand der Füße und darin Leichtigkeit finden, Widerstand auflösen und das richtige Maß erkennen - das fördert Achtsamkeit sich selbst und anderen gegenüber. Für Anfänger startet der Kurs am Mittwoch, 31....

Lokales

Neuer Kurs „Table Reading“ im MGH
Spielerisch Englisch lernen

MGH. Gegensätze ziehen sich an? Schwierig wird’s, wenn sie zu nah zusammenrücken. Zum Beispiel in der Wohngemeinschaft von Ordnungsfanatiker Neil und dem leichtlebig-chaotischen Oscar. Das Komische dieser Konstellation schöpft das nächste Stück im „Table-Reading“-Kurs ab 17. Oktober im Mehrgenerationenhaus aus. „The Odd Couple“ von Neil Simon war Vorlage und Inspiration für beliebte Filme und Serien, und kann jetzt unter Leitung von Paula Uhl als Theaterstück im englischen Original gelesen...

Lokales

WELTENBUMMLERCAFÉ IM OKTOBER
Viele Wege führen nach Santiago

MGH. Ganz persönliche Pilger-Eindrücke vom Jakobsweg bietet das MGH-Weltenbummlercafé im Oktober: Unter dem Motto „Viele Wege führen nach Santiago“ vermittelt Referent Dieter Frank am Dienstag, 2. Oktober, um 20 Uhr in Wort und Bild Impressionen vom Jakobsweg nach Santiago de Compostela. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist kostenlos – Spenden sind willkommen. ps Kontakt: Mehrgenerationenhaus Kennelstraße 7, 67659 Kaiserslautern Telefon: 0631...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.