Alles zum Thema MGH

Beiträge zum Thema MGH

Lokales

Groß und Klein singen im MGH
Horch, was kommt von draußen rein

MGH. Mit fröhlichen kleinen Sängern gemeinsam altes Liedgut singen, kann man wieder am Dienstag, 25. Juni, im Mehrgenerationenhaus (MGH). Denn dann kommen die Kinder der Kita Marienheim mit ihren Erzieherinnen um 14.30 Uhr in den Offenen Treff. Wer mitsingen oder auch nur zuhören mag, kann einfach dazukommen - ohne Anmeldung. Der Offene Treff mit dem Dienstagscafé findet jeden Dienstag von 13 bis 16 Uhr im MGH statt. Hier gibt es Geselligkeit und Miteinander, dazu Kaffee und Kuchen zu...

Lokales

Gemeinsames Singen im MGH
Horch, was kommt von draußen rein

MGH. Mit fröhlichen kleinen Sängern gemeinsam altes Liedgut singen kann man am Dienstag, 30. April, wieder im Mehrgenerationenhaus (MGH). Denn dann kommen die Kinder der Kita Marienheim mit ihren Erzieherinnen um 14.30 Uhr in den offenen Treff. Wer mitsingen oder auch nur zuhören mag, kann einfach dazukommen - ohne Anmeldung. Das Dienstagscafé im offenen Treff am MGH findet jeden Dienstag von 13 bis 16 Uhr statt. Hier gibt es Geselligkeit und Miteinander, dazu Kaffee und Kuchen zu günstigen...

Lokales

Oster- und Frühlingsgerichte am 12. April im MGH
Über den Tellerrand kochen

MGH. Die „Über-den-Tellerrand-Community“ lädt erneut ein zum gemeinsamen Kochen und Essen mit Beheimateten und Zugezogenen aus aller Welt: am Freitag, 12. April, um 17.30 Uhr werden frühlingshafte wie österliche Rezepte zubereitet – ein Menü so international wie die Menschen, die sich dazu einfinden. Die Community freut sich auf rege Beteiligung. Mit „Über den Tellerrand kochen“ findet das bundesweit vielbeachtete Projekt auch im Mehrgenerationenhaus in Kaiserslautern statt. Über gemeinsames...

Lokales
 Bundesseniorenministerin Dr. Franziska Giffey, Petra Neumahr (Koordinatorin des Mehrgenerationenhauses) und BAGSO-Vorsitzender Franz Müntefering (von links)  Foto: Kathrin Harms

Mehrgenerationenhaus erhält ersten Preis für seinen Fahrdienst
Initiative gegen Einsamkeit ausgezeichnet

MGH. Das Mehrgenerationenhaus (MGH) Kaiserslautern wurde in Berlin mit dem ersten Preis für seinen Fahrdienst für ältere Menschen ausgezeichnet. Das MGH hatte am Wettbewerb „Einsam? Zweisam? Gemeinsam!“ der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) teilgenommen. Zusammen ist besser als allein - dieses Motto bestimmt das Programm des Mehrgenerationenhauses Kaiserslautern, das in Trägerschaft des...

Lokales

Wintergerichte für Leib und Seele am 22. Februar im MGH
Über den Tellerrand kochen

MGH. Zu Wintergerichten, die Leib und Seele streicheln, lädt die „Über-den-Tellerrand-Community“ am Freitag, 22. Februar, um 17.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus (Kennelstraße 7, Kaiserslautern) ein. Dann steht wieder gemeinsames Kochen und Essen für Geflüchtete und Beheimatete auf dem Menü, mit Winterlich-Leckerem aus der Küche der beteiligten Kulturen. „Über-den-Tellerrand“ hofft auf rege Beteiligung. Mitzubringen sind Rezeptideen, sofern vorhanden Messer und Schneidebrett, und viel gute Laune....

Lokales
Astrid Lindgrens Bullerbü.

Gedanken zum Werk von Astrid Lindgren
Literaturcafé im MGH Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. Das nächste Thema beim „Literaturcafé im MGH“ am Mittwoch, 30. Januar, von 15 bis 17 Uhr, widmet sich der Autorin Astrid Lindgren. „Es gibt kein Verbot für alte Weiber in Bäume zu klettern“, schon dieses Zitat weist auf eine besondere, außergewöhnliche Frau hin. Mit ihrem Leben, ihrem Werk und ihren Gedanken möchte man sich im nächsten Literaturcafé befassen. Die Moderation der Veranstaltung übernimmt Mechthild Bopst.

Lokales

Französisch-Konversation ab Januar
Bonne année!

MGH. Bonne année - so wünscht man ein gutes neues Jahr in Frankreich! Dies und mehr praktisches Alltagsfranzösisch kann man ab Dienstag, 15. Januar, im Cours de Conversation im MGH üben. In zehn Einheiten, immer dienstags von 10 bis 10.45 Uhr, geht es mit Französischlehrerin Margit Engel entspannt durch den sprachlichen Alltag in Frankreich. Gesprochen wird dabei anhand leichter Zeitungstexte oder auch Chansons über die französische Kultur und Tradition. So lassen sich Sprachhemmungen abbauen,...

Lokales

Angebot im Mehrgenerationenhaus
Post-Cafe

Offenbach. Das Mehrgenerationenhaus stellt am 27. November in der Zeit von 10 bis 11.30 Uhr das Angebot „Post-Cafe“ im Cafe OZI des MGH, in der Hauptstrasse 9-11 vor. Das Angebot „Post-Cafe“ richtet sich an alle Menschen die unsicher in der Beantwortung ihrer Briefe sind. Egal was die Gründe sind, dass Briefe unbeantwortet bleiben, im Post-Cafe kann vieles auf kurzen Weg geklärt und unterstützt werden. Das Gespräch unterliegt der Schweigepflicht. Das Post-Cafe findet immer dienstags von 10...

Lokales

Tauschring stellt funktionelle Seite vor
Neue Homepage

MGH. Ende Oktober startet der Tauschring Kaiserslautern mit seiner neuen Homepage durch. Für die Tauschring-Mitglieder wird die Umstellung auf die neue Homepage leicht zu organisieren sein. Aber auch für Interessierte, die persönlich bisher noch nicht vom Tauschring profitieren konnten, bietet die neu gestaltete, funktionelle Tauschring-Seite erfolgversprechende optimierte Möglichkeiten. Hierzu lädt das Organisationsteam zu ausführlichen Info-Veranstaltungen an folgenden Terminen im...

Sport

Kurz-Kurs im MGH
Dehnung und Beweglichkeit

Wirbelsäulengymnastik. Zum Jahresende noch etwas für einen gesunden Rücken tun kann man im Kurz-Kurs Wirbelsäulengymnastik ab 31. Oktober im Mehrgenerationenhaus. An fünf Mittwochen jeweils von 9 bis 10.30 Uhr macht Physiotherapeutin Andrea Klink vor allem Dehnungs- und Beweglichkeitsübungen mit den Teilnehmern. Der kurze Kurs ist ideal für alle, die das Gymnastikangebot gerne mal testen möchten. Ab Januar startet dann wieder ein Zehnerkurs. Der Kurs beginnt am 31. Oktober um 9 Uhr im...

Sport

Tai-Chi-Kurse im Mehrgenerationenhaus
Innere Mitte

Tai-Chi. Achtsamkeit ist eine Fähigkeit, die man lernen kann – auch über den Körper und Bewegung. Dies ist der Schwerpunkt der neuen Wu-Tai-Chi-Kurse im Mehrgenerationenhaus in der Kennelstraße 7, jeweils Montag oder Mittwoch ab Ende Oktober. Einen sicheren Stand der Füße und darin Leichtigkeit finden, Widerstand auflösen und das richtige Maß erkennen - das fördert Achtsamkeit sich selbst und anderen gegenüber. ps Anmeldung/Infos: Elk-Marcus Pistorius, 0631 7501647 E-Mail:...

Lokales

Neuer Kurs „Table Reading“ im MGH
Spielerisch Englisch lernen

MGH. Gegensätze ziehen sich an? Schwierig wird’s, wenn sie zu nah zusammenrücken. Zum Beispiel in der Wohngemeinschaft von Ordnungsfanatiker Neil und dem leichtlebig-chaotischen Oscar. Das Komische dieser Konstellation schöpft das nächste Stück im „Table-Reading“-Kurs ab 17. Oktober im Mehrgenerationenhaus aus. „The Odd Couple“ von Neil Simon war Vorlage und Inspiration für beliebte Filme und Serien, und kann jetzt unter Leitung von Paula Uhl als Theaterstück im englischen Original gelesen...

Lokales

WELTENBUMMLERCAFÉ IM OKTOBER
Viele Wege führen nach Santiago

MGH. Ganz persönliche Pilger-Eindrücke vom Jakobsweg bietet das MGH-Weltenbummlercafé im Oktober: Unter dem Motto „Viele Wege führen nach Santiago“ vermittelt Referent Dieter Frank am Dienstag, 2. Oktober, um 20 Uhr in Wort und Bild Impressionen vom Jakobsweg nach Santiago de Compostela. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist kostenlos – Spenden sind willkommen. ps Kontakt: Mehrgenerationenhaus Kennelstraße 7, 67659 Kaiserslautern Telefon: 0631...

Lokales

Landesverband feiert im MGH Ramstein
Welt-Stoma-Tag

Ramstein-Miesenbach. Der Deutsche ILCO Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland e. V. lädt anlässlich des „Welt-Stoma-Tages“ unter dem Motto „Wir sind da!“, herzlich ein zu einem Fest am Sonntag, 23. September, von 11.30 bis 18 Uhr im Mehrgenerationenhaus (MGH) in Ramstein-Miesenbach, Landstuhler Straße 8a. Schirmherr ist der Bürgermeister von Stadt und Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach, Ralf Hechler, der die Besucher um 11.30 Uhr im MGH zusammen mit dem Landesvorsitzenden der Deutschen...

Lokales

Mehrgenerationenhaus Ramstein
Verschiedene Angebote für „Jung und Alt“

Ramstein-Miesenbach. Öffnungszeiten Offener Treff: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag, 15 bis 20 Uhr; Mittwoch geschlossen. Internetcafé: Täglich zu den Jugendtreffzeiten geöffnet. Musikalische Früherziehung: Kurs 1: Immer mittwochs, 16 bis 16.30 Uhr, für Kinder im Alter von 16 Monaten bis drei Jahre (mit Elternteil) Kurs 2: immer mittwochs 15 bis 15.45 Uhr, für Kinder im Alter zwischen drei und fünf Jahre (mit Elternteil), Infos und Anmeldung bei Galina Walter unter...