Hauenstein - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Symbolbild

Förderung von Kleinstprojekten in der LEADER-Region Pfälzerwald plus
22 Projekte wurden eingereicht

Landkreis Südwestpfalz. Bereits zum zweiten Mal werden in der LEADER-Region Pfälzerwald plus Kleinstprojekte mit einer maximalen Nettosumme von 20.000 Euro gefördert. Das Fördergeld wird zu 90 Prozent vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft in Form von Regionalbudgets zur Förderung der ländlichen Entwicklung zur Verfügung gestellt. 10 Prozent der Fördersumme steuert die Region aus eigenen Mitteln bei. Insgesamt standen 100.000 Euro zur Förderung im ersten Aufruf zur Verfügung. Es...

Christkönigkirche in Hauenstein
6 Bilder

Ostern des Jahres 2020
Das größte Fest der Christenheit fällt weitgehend aus

Verbandsgemeinde Hauenstein (Südwestpfalz). Das Osterfest des Jahres 2020 wird ein anderes sein, vermutlich einmalig in den zweitausend Jahren Geschichte der Christenheit. Es fällt weitgehend aus. Familien werden nicht zusammenkommen wie gewohnt und Kirchen werden verschlossen sein. In der Verbandsgemeinde Hauenstein bemühen sich Seelsorger beider Konfessionen dennoch möglich zu machen, was in der gegenwärtigen Situation möglich ist, wie in Gesprächen mit zwei der örtlichen Pfarrer zu erfahren...

Gespendete Daten helfen dem Robert Koch-Institut zusätzlich, die Ausbreitung der Infektionen einschätzen zu können. So können die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die aktuelle Lage besser bewerten und mit Hilfe der Daten von Fitnessarmbändern die mögliche Dunkelziffer an Coronavirus-Infektionen besser einschätzen.
2 Bilder

RKI gibt Menschen die Möglichkeit zur Mithilfe
Corona-Datenspende-App soll Erkenntnisse liefern

Coronavirus. Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat eine App veröffentlicht, mit der Nutzer einer Smartwatch oder eines Fitnessarmbandes ganz einfach helfen können. Die App soll mehr Informationen zur Coronakrise liefern. Das Institut verspricht sich neben weiteren Hinweisen zur Erkrankung eine bessere Erkennung von Symptomen der Infektion. Dazu gehören etwa ein erhöhter Ruhepuls und ein verändertes Schlaf- und Aktivitätsverhalten. Die Datenspende-App ist hierbei das Bindeglied zwischen den...

Kreishaus Südwestpfalz (Pirmasens). Hier ist auch das Gesundheitsamt zu finden.

Coronavirus SARS-CoV-2
Eine Neuinfektion in der Südwestpfalz - 33 Genesungen

Südwestpfalz/Hauenstein. Für die Südwestpfalz meldet das zuständige Gesundheitsamt heute (8. April 2020) eine Neuinfektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2. Damit sind nun seit Beginn der Tests 129 Personen als positiv erkannt worden. Die nach Abstrich bestätigte Infektion betrifft eine Meldeadresse in der Verbandsgemeinde Rodalben. Die Summe der bekannt gewordenen Fälle verteilt sich auf Pirmasens mit 23, Zweibrücken mit 27, die Verbandsgemeinde (VG) Dahner Felsenland mit 19, die VG...

Symbolbild

Corona-Hotline und Testzentrum Höhfröschen
Öffnungszeiten über Ostern

Landkreis Südwestpfalz. Das Corona-Testzentrum (CTZ) des Landkreises Südwestpfalz und der Stadt Pirmasens in Höhfröschen öffnet in der Karwoche bis einschließlich Donnerstag, 9. April, 17 bis 20 Uhr. Am Samstag, 11. April, werden die Testungen ausnahmsweise in der Infekt-Ambulanz in der Messe Pirmasens, Zeppelinstraße vorgenommen. Die zugehörige Hotline 06331 809 750 ist am Donnerstag, 9. April, 9 bis 16 Uhr sowie am Samstag, 10 bis 12 Uhr, erreichbar. Darüber hinaus ist die landesweite...

Symbolbild

Die aktuellen Zahlen im Landkreis Südwestpfalz
Eine Corona-Infektion neu bestätigt

Landkreis Südwestpfalz. Nach aktuellem Stand (08. April, 11:30 Uhr) hat sich im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz erneut nur ein weiterer Fall des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Insgesamt wurden bis heute 129 Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz positiv auf das Coronavirus (COVID-19) getestet. Die zuvor im Corona-Testzentrum (CTZ) genommenen Abstriche wurden jeweils an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. Die 129 bestätigten Fälle...

Symbolfoto

Alternativen um lokale Betriebe in Zeiten von Corona zu unterstützen
Abholen oder liefern lassen

Landkreis Südwestpfalz. Starke Einschränkungen bestimmen nicht nur das Leben von Bürgern, sondern treffen die lokalen Betriebe sehr. Auch die Tourismusbranche ist stark betroffen und bangt um wichtige Einnahmen. Viele Hotelrestaurant- sowie sonstige Gastronomiebetriebe, Hofläden und lokalen Erzeuger nutzen daher die Möglichkeit Gerichte und Produkte zur Abholung oder sogar zur Lieferung anzubieten. Der Verein Südwestpfalz Touristik hat diese seit Mitte März zusammengetragen und listet...

Kreishaus Südwestpfalz (Pirmasens). Hier ist auch das Gesundheitsamt zu finden.

Coronavirus SARS-CoV-2
Drei Neuinfektionen in der Südwestpfalz - 33 Genesungen

Südwestpfalz/Hauenstein. Im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz haben sich heute (7. April 2020) drei weitere Infektionen mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) neu bestätigt, teilt die Kreisverwaltung mit. Insgesamt waren damit seit Beginn der Untersuchungen 128 Abstriche positiv. Bezogen auf die Verbandsgemeinde Hauenstein blieb die Zahl seit dem 3. April unverändert. Von den neu erkannten Infektionen betreffen eine die Meldeadresse Zweibrücken und zwei die Verbandsgemeinde...

Corona-Pandemie in Rheinland-Pfalz
"Produktion von Beatmungsgeräten läuft auf Hochtouren"

Gackenbach. „Es ist beeindruckend zu sehen, wie hier auf Hochtouren gearbeitet wird, um die lebensrettenden Beatmungsgeräte zu produzieren, die in der Corona-Pandemie so dringend benötigt werden“, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer anlässlich ihres Besuches des Medizingeräteherstellers Fritz Stephan GmbH in Gackenbach. „Die Firma Fritz Stephan nimmt mit der Produktion der Beatmungsgeräte, wie auch andere Unternehmen in unserem Land, eine wichtige Position im „Rheinland-Pfalz Programm...

Die aktuellen Zahlen im Landkreis Südwestpfalz
Drei Corona-Infektionen neu bestätigt

Landkreis Südwestpfalz.  Nach aktuellem Stand (7. April, 11:45 Uhr) haben sich im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz lediglich drei weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) bestätigt.Insgesamt wurden bis heute 128 Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz positiv auf das Coronavirus (COVID-19) getestet. Die zuvor im Corona-Testzentrum (CTZ) genommenen Abstriche wurden jeweils an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. Die 128 bestätigten Fälle...

"Smart Democracy" Online-Vortrag in Kooperation mit WWF
Mit Messer und Gabel das Klima retten?

Kreisvolkshochschule Südwestpfalz. Am Dienstag, 21. April, bietet der Deutsche Volkshochschulverband von 19 bis 20.30 Uhr in Kooperation mit dem WWF den Online-Vortrag Smart Democracy an. Darin gehen ReferentInnen des Ecologic Instituts und des WWF folgenden Fragen auf den Grund: • Wie viel landwirtschaftliche Fläche steht uns zukünftig zur Verfügung und wie sollten wir diese nutzen? • In welchem Maße tragen unsere Essgewohnheiten zum Klimawandel, aber auch zur Zerstörung natürlicher...

Symbolbild

Erreichbarkeit der Elterngeldstelle im Landkreis Südwestpfalz reduziert
Zugunsten zügiger Bearbeitung

Landkreis Südwestpfalz. Die Elterngeldstelle des Landkreises Südwestpfalz stellt die zügige Bearbeitung der Anträge und Zahlbarmachung des Elterngeldes auch in der aktuellen Situation sicher. Dafür ist es notwendig, das Telefonaufkommen zu reduzieren. Daher ist die Elterngeldstelle ab sofort und bis auf Weiteres nur noch montags bis freitags, von 8 Uhr bis 12 Uhr, unter den Telefonnummern 06331 809 109 sowie 809 201 telefonisch erreichbar. Die Kreisverwaltung bittet die Betroffenen um...

Kreishaus Südwestpfalz (Pirmasens). Hier ist auch das Gesundheitsamt zu finden.

Coronavirus SARS-CoV-2
Eine Neuinfektion in der Südwestpfalz - 24 Genesene

Südwestpfalz/Hauenstein. Im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz hat sich heute (6. April 2020) eine weitere Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 bestätigt. Insgesamt sind damit 125 Personen positiv getestet worden. Der erkannte Fall betrifft eine Meldeadresse in der Verbandsgemeinde Thaleischweiler-Wallhalben. Dort sind jetzt 18 Personen als SARS-CoV-2-positiv registriert. Bezogen auf die Verbandsgemeinde Hauenstein blieb die Gesamtzahl weiter konstant bei neun. Die...

Symbolbild

„KlimawandelAnpassungsCOACH_RLP“  für den Publikumspreis  „Blauer Kompass“ nominiert
Bürger können online abstimmen

Rülzheim. Als eines von 15 Projekten hat das Umweltbundesamt das laufende Projekt „KlimawandelAnpassungsCOACH_RLP“ der Stiftung für Ökologie und Demokratie für den Publikumspreis „Blauer Kompass“ nominiert. Das Projekt, das aufgrund des Votums der Bevölkerung die meistenStimmen bekommt, gewinnt den Publikumspreis. Bis zum 20. April kannauf der Homepage www.uba.de/tatenbank abgestimmt werden. Dort werden auch die einzelnen Projekte vorgestellt.Das Projekt „KlimawandelAnpassungsCOACH_RLP“...

Neue Friedhofkarren in Hauenstein
Arbeitseinsatz der Wählergruppe Schöffel

Am Samstag, den 04.04.2020, war es endlich soweit. Die Wählergruppe Schöffel konnte ihr Versprechen aus einem Antrag im Gemeinderat vom Herbst 2019 einlösen und an den drei Eingängen zum Hauensteiner Friedhof Stationen mit kleinen Handkarren aufbauen. Diese Friedhofkarren sollen dazu dienen, die Grabpflege und den Transport der dazu notwendigen Materialien zu erleichtern. Damit die Karren auch vor den Osterfeiertagen zur Verfügung stehen, hat man in Absprache mit dem Ortsbürgermeister, die...

Coronavirus SARS-CoV-2
Keine Neuinfektionen in der Südwestpfalz

Südwestpfalz/Hauenstein. Im Bereich des Gesundheitsamtes der Südwestpfalz wurden für heute (5. April 2020) keine neuen Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 festgestellt. „Dem Gesundheitsamt wurden von den Laboren heute ausschließlich negative Ergebnisse zurückgemeldet“, konnte die Kreisverwaltung mitteilen. Damit bleibt die Gesamtzahl der seit Beginn der Registrierung bekannt gewordenen Fälle bei 124 und in der Verbandsgemeinde Hauenstein bei neun, inclusive Genesungen. Die weiteren...

Kreishaus Südwestpfalz (Pirmasens)

Coronavirus SARS-CoV-2
15 Neuinfektionen in der Südwestpfalz

Südwestpfalz/Hauenstein. Betreffend die Südwestpfalz wurden heute (4. April 2020) von der Landkreisverwaltung 15 neu erkannte Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 gemeldet. Damit beträgt die Gesamtzahl aller im Bereich des zuständigen Gesundheitsamtes seit Erfassung bekannt gewordenen Fälle nun 124. Bezüglich der Verbandsgemeinde Hauenstein blieb es bei insgesamt neun Infektionen. Auf Meldeadresse Pirmasens entfallen 23, vier mehr als gestern, auf Zweibrücken 26, ebenfalls vier...

Kreishaus Südwestpfalz (Pirmasens)

Coronavirus SARS-CoV-2
Neun Neuinfektionen in der Südwestpfalz - 19 Genesene

Südwestpfalz/Hauenstein. Die Südwestpfalz betreffend wurden heute (3. April 2020) von der Kreisverwaltung neun weitere bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 gemeldet. Damit sind dort nun insgesamt 109 Personen positiv getestet worden. Mit Meldeadresse in der Verbandsgemeinde Hauenstein kam ein weiterer Fall hinzu. Dort gelten jetzt neun als positiv. Der Mitteilung der Kreisverwaltung zufolge verteilen sich die übrigen Fälle auf Pirmasens mit konstant 19, Zweibrücken mit 22...

Malu Dreyer

Fernsehansprache von Malu Dreyer
"Unser Zusammenhalt ist unsere Stärke"

Rheinland-Pfalz.  In einer Fernsehansprache im SWR am Freitag, 3. April, 19.55 Uhr wendet sich Ministerpräsidentin Malu Dreyer erneut an die Bevölkerung, hier die Ansprache im Wortlaut: "Liebe Rheinland-Pfälzer und Rheinland-Pfälzerinnen, hinter uns liegen jetzt fast drei Wochen, in denen wir unsere persönlichen Kontakte, unseren Arbeitsalltag, das öffentliche Leben und Teile unserer Wirtschaft nahezu eingestellt haben, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Ich weiß, wie...

Grundschule Annweiler verfasst Dankschreiben
Dank an Schüler und Eltern

Annweiler. Die Schulleitung, der Personalrat und das gesamte Team der Grundschule Annweiler am Trifels haben sich mit einem rührenden Dankschreiben an die Schüler und Eltern gewendet: „Liebe Kinder, wir möchten Euch einfach mal danke sagen. Seit wir keinen gemeinsamen Unterricht mehr hier im Schulhaus haben, erledigt ihr Eure Aufgaben richtig gut. Eure Lehrerinnen und Lehrer, Frau Grimminger und Herr Stoll sind sehr stolz auf euch. Wir wissen, dass es oft sehr anstrengend für Euch ist....

Symbolfoto

Erste Genesene und weitere Corona-Infektionen bestätigt
Aktueller Stand in der Südwestpfalz

Corona. Update 3. April, 13.20 Uhr: Nach aktuellem Stand (3. April, 11:40 Uhr) haben sich im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz weitere neun Fälle des Coronavirus (COVID-19) bestätigt. Insgesamt wurden bis heute 109 Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südwestpfalz positiv auf das Coronavirus (COVID-19) getestet. Die zuvor im Corona-Testzentrum (CTZ) genommenen Abstriche wurden jeweils an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. Die 109 bestätigten...

Alternative Kursangebote in der Corona-Kurspause
Kreisvolkshochschule bietet Onlinekurse an

Landkreis Südwestpfalz. Volkshochschulen verzichten derzeit deutschlandweit auf Präsenzkurse und -veranstaltungen. Die Kreisvolkshochschule Südwestpfalz (KVHS) kommt auf anderem Weg weiterhin ihrem Bildungsauftrag nach und ermöglicht das Lernen. Die KVHS arbeitet daher gerade an Online-Angeboten, die das Lernen von zu Hause aus unterstützen. Auf der Startseite der Kreisvolkshochschule Südwestpfalz finden Interessierte unter kvhs-swp.de in Kürze die Rubrik "kvhs online" und dort eine Reihe von...

So wie dieser Prototyp von Marie Nauerth und ihrem Vater Matthias entstehen derzeit weitere stabile Gesichtsmasken aus laminierten Folien oder Plexiglas . Foto: PS

„Minschdrer Tröpfchenfänger“ für viele Institutionen
Klingenmünster hilft und näht

Klingenmünster. Wie gut eine Dorfgemeinschaft funktionieren kann, zeigt sich in Klingenmünster: Seit zwei Wochen surren unaufhörlich in vielen Häusern die Nähmaschen. Viele hundert Masken sind in Klingenmünster auf Initiative von Ortsbürgermeisterin Kathrin Flory entstanden. Frauen jeden Alters nähen unentwegt. „Baumwollstoffe, Nähgarn und der Draht wird kostenlos im Innenhof vom Rathaus abgelegt. Mittlerweile werden sogar stabile Masken aus laminierten Folien oder aus Plexiglas hergestellt....

Die Landrätin Susanne Ganster und der Pirmasenser Oberbürgermeister Markus Zwick stellten die Räumlichkeiten vor
2 Bilder

Corona-Ambulanz des Landkreises Südwestpfalz betriebsfertig
In ehemaliger Realschule plus Wallhalben eingerichtet

Wallhalben. Der Landkreis Südwestpfalz hat im Gebäude der ehemaligen Realschule plus in Wallhalben nun eine bezugsfertige Corona-Ambulanz für die niedergelassene Kassenärztinnen und -ärzte bereitgestellt. Die Wahl des Landkreises war auf das kreiseigene Gebäude gefallen, das die bis 2016 noch die Realschule plus beherbergte und auch während des Umbaus der Grundschule noch genutzt wurde. Ausschlaggebend war auch die Nähe zum Krankenhaus in Zweibrücken, zu zusätzliche Synergien ermöglicht....

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.