Erstes Treffen am 22. Oktober
Germersheim: Gründungstreffen für Parkinson-Selbsthilfegruppe

In Germersheim gibt es jetzt eine Parkinson-Selbsthilfegruppe (Symbolbild).
  • In Germersheim gibt es jetzt eine Parkinson-Selbsthilfegruppe (Symbolbild).
  • Foto: Pixabay/Anemone123
  • hochgeladen von Julia Lutz

Germersheim. In Germersheim hat sich eine Selbsthilfegruppe für Menschen mit Parkinson und deren Angehörige gegründet.  Das erste Treffen der neu gegründeten Parkinson-Selbsthilfegruppe Germersheim findet am Montag, 22. Oktober, um  15 Uhr im Vereinshaus „Interkultur“ Germersheim (nördliches Reduit in Fronte Lamotte) statt. Teilnehmer können am Parkplatz Fronte Lamotte parken. Von dort sind es nur 120 Meter auf einem ebenen Fußweg bis zum Vereinshaus.  Daniel Schmidt, Ergotherapeut in eigener Praxis in Germersheim stellt die Therapiemethode für Parkinson-Patienten LSVT-BI G (Lee Silverman Voice Treatment) vor.Alle Interessenten sind willkommen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  ps

Info
Ansprechpartner der Selbsthilfegruppe ist Sabine Stepp, Pflegestützpunkt Germersheim, Telefon  07274 70 30 9 32,  E-Mail: sabine.stepp@pflegestuetzpunkte.rlp.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen