Keine gute Idee
23-Jähriger fährt betrunken mit dem Rad zur Polizei

Nicht ganz so clever, war ein 23-Jähriger in Germersheim. Er fuhr betrunken mit dem Rad zur Polizei.
  • Nicht ganz so clever, war ein 23-Jähriger in Germersheim. Er fuhr betrunken mit dem Rad zur Polizei.
  • Foto: Paul Needham
  • hochgeladen von Julia Lutz

Germersheim. Am Mittwochnachmittag fuhr ein 23-jähriger mit seinem Fahrrad bei der Polizei in Germersheim vor. Als er den Beamten sein Anliegen vortrug, konnte bei dem Mann deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,23 Promille. Dem Fahrradfahrer wurde eine Blutprobe entnommen, auf ihn kommt nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr zu. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen