Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Der Entwurf des Haushalts der Stadt Landau in der Pfalz für 2020 steht! Am Montag, 25. November, wird das erarbeitete Zahlenwerk den Bürgerinnen und Bürgern sowie den Vertreterinnen und Vertretern der Presse vorgestellt.

Stadt Landau informiert über Haushaltsentwurf 2020:
Infoveranstaltung im Ratssaal

Landau. Der Entwurf des Haushalts der Stadt Landau in der Pfalz für 2020 steht. Oberbürgermeister Thomas Hirsch, der Leiter der städtischen Finanzverwaltung, Martin Messemer, und der Werkleiter des städtischen Gebäudemanagements, Michael Götz, werden das von Stadtvorstand, Stadtverwaltung und Ältestenrat bearbeitete Zahlenwerk am Montag, 25. November, den Bürgern. Die öffentliche Informationsveranstaltung findet im Ratssaal des Rathauses statt und beginnt um 17 Uhr. „Die Vorstellung des...

24. November beim DRK-Wörth
Adventsbasar „Winterzauber“

Wörth. Der DRK-Ortsverein Wörth lädt ein zu seinem Adventsbasar „Winterzauber“ am Sonntag, 24. November. Der Erlös in diesem Jahr geht an „Prinzip Hoffnung“ (www.prinzip-hoffnung.eu). Dieser Verein ermöglicht schwerstkranken Kindern ihren Herzenswunsch zu erfüllen. Beim 4. Adventsbasar bietet das DRK Wörth zum ersten Mal von 12 bis 14 Uhr einen Mittagstisch an. Wer reservieren möchte, Telefon 0176 31747626. Wählen kann man zwischen: Wildschweinbraten mit Semmelknödel, Rotkohl oder Salat;...

Stimmungsvolle Stunden im Ortsteil Haardt
Haardter Advent

Haardt. Vorweihnachtliche Stunden bei Kaffee und Kuchen, Bratwurst und heißen Getränken und einem stimmungsvollen Rahmenprogramm sollen auch in diesem Jahr wieder in den Advent einstimmen. Der „Haardter Advent“ findet statt am Samstag, 30. November, ab 15 Uhr und am Sonntag, 1. Dezember, 14 Uhr in der Michael-Ende-Schule (Mandelring 92). Die Eröffnung erfolgt am Samstag, 30. November, 16.30 Uhr mit dem Kirchenchor Haardt, Begrüßung der Weinhoheiten, Pfarrerin Leppla und der Ortsvorsteherin. Um...

Tradition bei der Kolpingfamilie Dudenhofen
Nikolauswanderung mit der ganzen Familie

Dudenhofen. Die Kolpingfamilie Dudenhofen lädt auch in diesem Jahr alle Mitglieder und Freunde zur traditionellen Nikolauswanderung ein. Treffpunkt ist am Freitag, 6. Dezember, 18 Uhr, am Festplatz Dudenhofen. Der Abmarsch erfolgt mit Begleitung der Blaskapelle Dudenhofen. Die Schutzhütte im Wald wird das Ziel der abendlichen Wanderung mit Fackellicht sein. Fackeln dürfen, Taschenlampen sollen mitgenommen werden. Ein Lagerfeuer wird schon von weitem dazu einladen, sich bei ihm zu wärmen und...

Tag der freien Schulen: MdL Ulli Hockenberger zu Gast am HBG Bruchsal
Warum es „kostenlosen ÖPNV“ nicht geben kann

Bruchsal (Mi/hb). Anlässlich des "Tages der freien Schulen“ besuchte der Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Bruchsal, Ulli Hockenberger (CDU), Mitte November das Heisenberg-Gymnasium Bruchsal (HBG). Nach einem Meinungsaustausch mit Schulleiter Manuel Sexauer, bei dem insbesondere die Herausforderungen der Digitalisierung Thema waren, begab sich der ehemalige Bruchsaler Bürgermeister in die beiden zehnten Klassen und stand den interessierten Jugendlichen Rede und Antwort. Aktuelle politische...

Rund 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren zum Summit 2019 nach Unteröwisheim gekommen - hier in großer Runde im Schlosskeller des CVJM-Lebenshauses

CVJMer aus ganz Baden holten sich Impulse beim Leitungskongress "Summit" im CVJM-Lebenshaus
Leiten muss man lernen

Kraichtal-Unteröwisheim  "Leiten ist eine Kompetenz, die man lernen kann und muss", sagt Matthias Kerschbaum, Generalsekretär des CVJM Baden. "Deshalb veranstalten wir jährlich "Summit", die Leiterschaftstage des CVJM Baden, um den Verantwortlichen in unseren Ortsvereinen praktische Hilfestellung zu geben." Beim jüngsten Leitungskongress kamen rund 150 CVJMer aus ganz Baden zusammen unter dem Thema "Geistesgegenwärtig leiten". "Leiten hat in christlichen Organisationen wie dem CVJM noch eine...

Zuschuss vom Land für die Maßnahmen der Sozialen Stadt: Staatssekretärin Nicole Steingaß (links) überreicht Bürgermeisterin Ilona Volk den Zuwendungsbescheid.

Zuschuss für Soziale Stadt

Am vergangenen Freitag überreichte Staatssekretärin Nicole Steingaß Bürgermeisterin Ilona Volk den Zuwendungsbescheid für weitere Maßnahmen der Sozialen Stadt. Ganz konkret heißt das: Das Land hat die Fördergelder für die geplanten Projekte in der Schifferstadter Innenstadt zugesagt. Unter anderem fließen sie in private Modernisierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen, die auf Grundlage der sogenannten Modernisierungsrichtlinie von der Stadt gefördert werden. Dank dieser Richtlinie können...

 foto: lebenshilfe

HWK Gärtnerei Grötzingen hat viele Angebote und Programm
Adventmarkt in Grötzingen

Grötzingen. Mit ihrem Adventmarkt stimmt die HWK-Gärtnerei, Viehweg 15, in Grötzingen am 22. und 23. November auf den diesjährigen Advent ein. Handgefertigte Advents- und Türkränze in verschiedenen Farben, kreativ gestaltete Gestecke und Sträuße sowie farbenprächtige Weihnachtssterne und Amaryllis gehören ebenso zum Angebot wie eine Vielfalt an kunsthandwerklichen Geschenkideen. Die „Club Pinguin-Combo“ sowie der Kinderchor „GrötzSingerle“ sorgen musikalisch für adventliche Stimmung und die...

21 Ampeln sind heute früh in Speyer ausgefallen.

Ursache inzwischen behoben
21 Ampeln sind in Speyer heute morgen ausgefallen

Speyer. Bei der Polizei Speyer gingen am Donnerstagmorgen, 21. November, bereits ab 7 Uhr  mehrere Anrufe von Bürgern ein, die ausgefallenen Ampelanlagen an verschiedenen Örtlichkeiten im Stadtgebiet Speyer meldeten. Die Stadt Speyer gab diesbezüglich die Auskunft, dass es aufgrund einer technischen Störung am Morgen zum Ausfall von insgesamt 21 Ampeln im Stadtgebiet kam. Die Störung konnte durch eine Technikerfirma jedoch zeitnah behoben werden, so dass alle betroffenen Lichtsignalanlagen seit...

Symbolbild

Termine bis 4. Dezember
Haus der Familie

Kirchheimbolanden. Das Haus der Familie bietet folgende Termine an: Donnerstag, 28. November 10 bis 12 Uhr: Selbsthilfegruppe zur Alltagsbewältigung mit Heidi Toonstra-Schappert, Heilpraktikerin für Psychotherapie. 14 bis 16 Uhr: Töpferwerkstatt: Marje Beisiegel berät und begleitet die Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei der Umsetzung eigener kreativer und ungewöhnlicher Töpfereien. 14.30 bis 16.30 Uhr: Hausaufgabenhilfe für Schüler und Schülerinnen ab der zweiten Klasse. Montag, 2....

Über 60 Damen und Herren folgten der Einladung von Bürgermeister Peter Christ zum Empfang der Neubürger. Foto: Gabath

Empfang für die Neubürger in der Gemeinde Böhl-Iggelheim
„Hier ist immer etwas los!“

Von Franz Gabath Böhl-Iggelheim.Einer liebgewordenen Tradition folgend hatte Bürgermeister Peter Christ (CDU) die im Jahr 2019 neu zugezogenen Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Über 60 Damen und Herren, erfreulicherweise auch junge Familien mit ihren Kindern, konnte der Ortschef im Foyer der Wahagnies-Halle begrüßen. Neben dem 1. Beigeordneten, Karl-Heinz Hasenstab (CDU), dem 2. Beigeordneten, Bernd Johann (FWG), standen Mitglieder aller im Gemeinderat vertretenen Parteien, der...

Sparkassenstiftung fördert Projekte in Ludwigshafen. Foto: Sparkasse/Klaus Venus

Neun Projekte in Ludwigshafen werden gefördert
Stiftung hilft mit Spenden

Ludwigshafen. Das Stiftungskuratorium der ehemaligen Stadtsparkasse Ludwigshafen hat beschlossen, neun Projekte und Initiativen aus Ludwigshafen mit insgesamt 63.000 Euro zu unterstützen. Die Stiftung ist eine von fünf selbstständigen Stiftungen der Sparkasse Vorderpfalz. Förderzusagen erhalten das Theater im Pfalzbau für die Projekte „Freie Sicht„ und „Tanz aus der Reihe“. Die Kindertagesstätte Von der Weber-Straße wird gefördert für einen interkulturellen Raum und die Kindertagesstätte...

Die Kinder der Grundschule Böhl werden am Freitag, 17.30 Uhr, die Herzen der kleinen und großen Gäste erobern. Foto: Wiegand
5 Bilder

Romantische Kulisse beim Weihnachtsmarkt
Böhler Adventszauber

Böhl-Iggelheim. Auch in diesem Jahr lädt die Gemeinde Böhl-Iggelheim wieder am 1. Adventswochenende zum gemütlichen Verweilen auf dem Weihnachtsmarkt im Ortsteil Böhl ein. Der Kerweplatz in der Kirchenstraße verwandelt sich von Freitag, 29. November, bis Sonntag, 1. Dezember, in ein gemütliches Winterdorf, das die Besucher mit seinen vielen Lichtern, köstlichen Düften und vorweihnachtlichen Klängen auf die schönste Zeit im Jahr einstimmen wird. Kunsthandwerker stellen ihre einzigartigen...

3 Bilder

Fairtrade-Gemeinde Mutterstadt informiert
Mutterstadt war Gastgeber für das Vernetzungstreffen der Fairen Kommunen von Rheinland-Pfalz

Seit dem 24. September darf Mutterstadt sich offiziell Fair Trade Gemeinde nennen. Die Zertifizierung erfolgte durch TransFair e.V./Köln im Rahmen der diesjährigen „fairen Woche“ Ein solches Siegel bedeutet aber weiterhin „am Ball bleiben“ und den Fairtrade-Gedanken voranbringen. Nur so kann es gelingen, dass Mutterstadt in zwei Jahren, wenn eine Rezertifizierung ansteht, auch weiterhin in dieser Liga bleibt. Mutterstadt ist die 34. Gemeinde in Rheinland-Pfalz, die mit diesem Titel...

Für eine festliche Stimmung auf dem Adventsbasar in Kriegsfeld sorgen Weihnachtsartikel und Deko rund um das Thema Weihnachten

Besucher werden in vorweihnachtliche Stimmung versetzt
Adventsbasar in Kriegsfeld

Kriegsfeld. Am Samstag, 30. November, veranstaltet die protestantische Kirchengemeinde Kriegsfeld-Mörsfeld ihren traditionellen Adventsbasar im Hof des evangelischen Gemeindehauses. Neben vielen Angeboten für das leibliche Wohl erwarten die Besucher auch Advents- und Weihnachtsartikel und Kunsthandwerkliches. Für Unterhaltung aller großen und kleinen Gäste ist ebenfalls gesorgt. Der Basar beginnt um 16 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Um 15.30 Uhr ist die Adventsandacht in der Kirche. Im Anschluss...

Am 30. November erstrahlt der Platz vorm Parrhaus
Adventszauber in Bischheim

Bischheim. Am Samstag, 30. November, erstrahlt der Platz vor dem Pfarrhaus wieder in weihnachtlichem Lichterglanz, um die Besucher des Weihnachtsmarktes zu verzaubern. Zur Einstimmung in die schöne Adventszeit gestalten die Kinder des Bischheimer Kindergartens gemeinsam mit der neuen Pfarrerin Lautenbach um 15.30 Uhr einen kurzweiligen Familiengottesdienst in der Kirche. Anschließend, um circa 16 Uhr, erwarten zahlreiche Aussteller die Gäste auf dem benachbarten Marktplatz mit allerlei...

Die Gemeindeverwaltung lädt herzlich ein zum
Mutterstadter Weihnachtsmarkt 2019

Am 30. November und 01. Dezember sowie am 07. und 08. Dezember findet am Herbert-Maurer-Platz am Rathaus sowie im Foyer des Rathauses der Mutterstadter Weihnachtsmarkt statt. Die Bevölkerung ist hierzu herzlich eingeladen. An den Verkaufsbuden und an den Ständen im Rathaus-Foyer werden all die Dinge angeboten, die für einen Weihnachtsmarkt typisch sind wie Glühwein, Spielzeug und Weihnachtliches aus der Backstube, auch Kunstgegenstände und kulinarische Genüsse. Für die kleinen Leute gibt es...

Ökumenischer Hospizdienst Pfinztal
Filmabend (Endich!)

Am 27. November um 19:00 Uhr veranstaltet der Ökumenische Hospizdienst Pfinztal einen Filmabend. Die Veranstaltung findet im Bürgerhaus in Pfinztal-Söllingen (Hauptstraße 57) statt. Der Eintritt ist frei. Gezeigt wird der Film „Endlich!“, eine Kurzfilmdokumentation des Regisseurs Paul Scholten zum Thema Alter und Tod. Der Tod gehört zum Leben und trotzdem verdrängt der Mensch oft die Gedanken an das eigene Sterben, bis sich jeder eines Tages damit befassen muss. Die Dokumentation von Paul...

Die Kids probten schon mal den provisorischen Spatenstich.  Foto: Horst Cloß

Radsportbegeisterte Kids waren auf den Baubeginn
Eine MB-Strecke erfreut die Kinderherzen

Von Horst Cloß Haschbach.Aus dem Erlös der Adventsbasare der protestantischen Kirchengemeinde in Höhe von 2000 Euro sind kürzlich Tausend Euro für die geplante MB-Strecke in Haschbach geflossen. Ortsbürgermeister Klaus Schubinski erläuterte mit kurzen Worten die geplante Maßnahme. Damit erhalten die radsportbegeisterten Kinder in Haschbach und Umgebung Gelegenheit, ihren Freizeitspaß Mountain-Bike auszuüben. Im Frühjahr soll der Start zum Bau des MB-Parks erfolgen. Weitere...

Andreas Pees und Daniel Stich ehrten Jürgen Henze, Viktor Teichner und Volkmar Pees (von r.n.l.) mit der Willy-Brandt-Medaille. Links Fritz Rudolf Körper.  Foto: Horst Cloß

Auszeichnung und Dank für das geleistete Engagement
Willy-Brandt-Medaille für drei verdiente SPD-Mitglieder

Von Horst Cloß Baumholder/Hahnweiler.Im Rahmen der Jahreshauptversammlung führte der Ortsverein Baumholder/Westrich der SPD neben den Neuwahlen auch Ehrungen durch (das Wochenblatt berichtete bereits in der letzten Ausgabe). Drei Mitglieder erhielten die höchste Auszeichnung der Partei, die Willy-Brandt-Medaille . Zunächst stattete der Vorsitzende Andreas Pees den Bericht der letzten zwei Jahre ab. Darin nahmen die Wahlen zum Landtag, der Wahl von Stadt- und Verbandsbürgermeister und die...

Kaum war der Koffer überreicht, wurden die iPads sofort im Unterricht genutzt. Lions-Präsidentin Elisabeth Marx und die Mitglieder Bärbel Schmitt sowie Ulrich Ernst freuten sich, dass die Spende so gut angenommen wurde.  Foto: Horst Cloß

Spende kommt aus Verkauf von Weihnachtslosen
Lions-Club übergibt iPad-Koffer an Realschule plus

Kusel. Einen iPAD-Koffer, gefüllt mit iPad’s für den Unterrichtsgebrauch, überreichten Mitglieder des Lions-Clubs letzte Woche an Stefanie Benner, Klassenlehrerin an der Realschule plus in Kusel. Der Koffer hat einen Wert in Höhe von rund 1500 Euro, das Geld dazu stammt aus dem Verkauf des Lions-Weihnachtsloses aus dem letzten Jahr. Der Club will sich damit auch für das Engagement der Schule beim Losverkauf bedanken, der zum stolzen Ergebnis beitrug. (hc)

Samstag, 30. November rund um die Markthalle
Weihnachtsmarkt mit Bläsergruppe

Berglangenbach. Am Samstag, 30. NovemberNovember ist der 26. Weihnachtsmarkt auf dem Festplatz an und in der beheizten Markthalle. Fast 15 Anmeldungen von Buden und Betreibern liegen vor. , Gefüllte Klöße, Gegrilltes, Pizzateilchen, süße Waffeln, Gebäck und allerlei Leckereien an wärmenden Getränken wie Glühwein, Apfelweinglühwein, Punsch, Winzerglühwein , Likören Schnäpsen wird es geben, auch Weihnachtsgestecke sind da, und in der Markthalle sind zwei Betreiber. Holzkunstwerke werden...

Internationaler Tag am 25. November
„NEIN zu Gewalt an Frauen“

Kusel. Gewalt gegen Frauen hat viele Gesichter – körperliche, psychische oder seelische Gewalt – Zwangsheirat oder Stalking - bis hin zum Mord, die Formen von Gewalt an Frauen sind vielfältig. Die kriminalstatistische Auswertung des Bundeskriminalamtes zur Partnerschaftsgewalt zeigt das Ausmaß für Deutschland auf. 2017 wurden in Deutschland 147 Frauen durch den Partner oder Ex-Partner getötet. Das bedeutet: Alle drei Tage starb eine Frau. Fast tausendmal mehr, nämlich rund 140.000 erlitten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.