Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen
Förderverein St.Florian

Albersweiler. Die diesjährige Mitgliederversammlung mit den Neuwahlen des Fördervereins St.Florian 1990 e.V. findet am Freitag, den 20. März um 20 Uhr im Feuerwehrgerätehaus der Feuerwehr in der Kanskirchner Strasse statt. Hierzu sind alle Vereinsmitglieder eingeladen. Auf der Tagungsordnung stehen nach der Begrüßung, die Jahresberichte, Entlastung der Vorstandschaft sowie Neuwahlen der Vorstandschaft, Verschiedenes und Anträge. Anträge müssen mindestens 14 Tage vor der Versammlung beim...

inexio realisiert Glasfaser-Anschlüsse
Beratung

VG Annweiler. Nichts transportiert Daten schneller als das Licht. Daher verlegt inexio nun Glasfaserkabel bis zu den Hausanschlüssen. Ist man heute mit einem Internetanschluss mit einer Bandbreite von 30 bis 50 Mbit/s gut im Internet unterwegs, wird dieser Anschluss in Zukunft nicht mehr ausreichen. Immer mehr Anwendungen fordern schnelle und bessere Übertragungsraten. Nach der ersten Infoveranstaltung bietet inexio nun eine Beratung für alle Bürgerinnen und Bürger an. Am Freitag, 6. März, von...

15 Bilder

Die Sterne von KÖBA-Fasching

Köba feiert und die Halle bebt. Auch bei der Faschingsveranstaltung am letzten Samstag im Sportzenrum Hildenbrandseckstrahlten wieder viele Königsbacher Sterne. Die Rope-Skipping-Gruppe vom TSV Königsbach eröffnete rasant den Abend. In der Bütt standen Marina Orth, Beate Micklitz und Markus Bormke . Ein buntes Feuerwerk mit Tanz und Musik der einzelnen Gruppen wie das Männerballet, Princess Dance Group, die „Reife“ Jugend, den Rolling Bones und Dance Mixed Engel + Co liesen die Halle vor...

Leidet unter dem Klimawandel: das Biosphärenreservat Pfälzerwald

LUFA Speyer startet neue Kolloquiumsreihe
Wald im Klimawandel

Speyer. Mit dem „Wald im Klimawandel – Schadumfang, Ursachen, Perspektiven“ beschäftigt sich der erste Vortrag der Kolloquiumsreihe am Mittwoch, 26. Februar, 19 Uhr, im Konferenzraum der Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalt (LUFA) Speyer, Obere Langgasse 40. Der Klimawandel ist aktuell in aller Munde. Steigende Temperaturen und zuletzt zwei Trockenjahre nacheinander haben große Schäden im Wald verursacht. 2019 war vermutlich das Jahr mit den meisten Pressemeldungen über...

Kindersachenflohmarkt
Flohmarkt "rund ums Kind" in Neuhermsheim

Mannheim-Neuhermsheim. Am Samstag, 14. März, findet wieder von 14 bis 16.30 Uhr, ein Frühjahrsflohmarkt „rund ums Kind“, im evangelischen Gemeindezentrum Neuhermsheim statt. Veranstalter: Das Team vom evangelischen Kindergarten Neuhermsheim, Kita Reiterweg. Interessenten können sich unter Telefon: 0621 444720 anmelden. Als Stand ist ein Tapeziertisch mitzubringen. Für das leibliche Wohl wird in der Cafeteria gesorgt. ps

Das Touriteam aus Annweiler in Karlsruhe.

Bei der Radreisemesse in Karlsruhe dabei
Trifelsland unterwegs

Annweiler/Karlsruhe. Der ADFC in Karlsruhe hat zum 1. Mal eine Radreisemesse veranstaltet. Am Sonntag, den 16. Februar 2020. Mit dabei die Südliche Weinstraße. Zahlreiche Besucher waren gekommen, um sich über Radwege und Radreisen in der Pfalz zu informieren. Gefragt waren familienfreundlichen Touren wie der Queichtal- oder Klingbachweg und der Kraut- und Rübenweg. Es gab aber auch Interesse an größeren Rundtouren, beispielsweise mit einer Übernachtung und einem Besuch beim Winzer. Ein großes...

Eine erste Informationsveranstaltung
Freiwilliger-Mitmach-Tag

Annweiler. Die Trifelsstadt wird am 10. Oktober erstmals am „Freiwilligen-Mitmach-Tag“ mitmachen, im Rahmen der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei!“ von Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Beim „Freiwilligentag“ handelt es sich um einen Mit-Mach-Tag für alle aktiven Bürgerinnen und Bürger in der Verbandsgemeinde, die sich freiwillig engagieren möchten. Im Vordergrund steht das gemeinschaftliche Miteinander ohne weitere Verpflichtung. Firmen, Organisationen, Vereine oder auch private Initiativen...

3 Bilder

Büttenreden, Sketche und Tänze
Büttenreden, Sketche und Tänze - Frauengemeinschaft wieder mit einem attraktiven Programm

Von Horst Cloß Oberkirchen.Nach den drei Kappensitzungen der OKG haben nun auch die Aktiven der Frauengemeinschaft ihren närrischen Part erbracht. Am letzten Freitag konnte die Vorsitzende Verena Klein mit einem 16-Punkte-Programm ihre weiblichen Fans und wenige männliche Besucher überzeugen. Schon der erste närrische Punkt, eine gesangliche Begrüßung, weckte große Erwartungen. Und die wurden nicht enttäuscht.Ein Gardetanz, in diesem Fall die Juniorgarde der OKG, leitete den närrischen Reigen...

Weschde Helau
Faschingsumzug in Westheim

Der Faschingsumzug der Ortsgemeinde Westheim findet am Fasnachtssonntag, 23. Februar 2020 statt. Start ist wie üblich um ca. 13:44 Uhr am Haardtweg, Aufstellung des Umzugs ab 13:11 Uhr. Der Zug führt vom Haardtweg über die Obere Straße, die Raiffeisenstraße, die Hauptstraße und die Holzmühlstraße bis an die Beethoven- und Schulstraße zum Büragerhaus. Im Anschluss darf im Bürgerhaus getanzt werden. Das Duo "Sunrise" wird hier für die musikalische Untermalung sorgen. Die Prämierung der...

Politischer Frühschoppen
SPD lädt zum Heringsessen mit Politik

Oberkirchen. Die SPD in der Gemeinde Freisen mit ihren acht Ortsvereinen lädt alle Mitbürgerinnen und Mitbürger zum politischen Aschermittwoch ins Volkshaus Oberkirchen. Das Heringsessen findet am 26. Februar um 20 Uhr statt. Gerald Linn, Vorsitzender des SPD-Gemeindeverbandes und der SPD-Gemeinderatsfraktion Freisen, wird die Gäste begrüßen. Danach hält Karl-Josef Scheer, Bürgermeister der Gemeinde Freisen, seine Ansprache. Das Schlusswort spricht Dr. Magnus Jung, Vorsitzender des...

Jetzt beginnt die „heiße Phase“
„Fetter Donnerstag“ bis Rosenmontag

Oberkirchen. An Fetten Donnerstag steigt wieder die Altweiberparty in der Festhalle. Mit der Band „five4fun“ konnte wieder einmal eine der angesagtesten Show- und Partybands der Region verpflichtet werden. . Als zweite Band des Abends wird erneut das „Duo Zweiklang“ auf der Bühne zu sehen sein. Leckere Cocktails gehören ebenso zum Angebot wie eine Fotobox, in der die Besucher Schnappschüsse machen können. In der Festhalle erwarten Sie Spitzen-Entertainment und eine 100%„ige...

4 Bilder

Wackepicker wieder mit unterhaltsamer Prunksitzung
„Heut mache mer Musik“

Von Horst Cloß Rammelsbach. Büttenreden, Gesang, ein famoser Protokoller und zahlreiche Tänze kennzeichneten das Programm der „Wackerpicker“ zur Prunksitzung am letzten Samstag in der Turn- und Festhalle. Sitzungspräsident Albert Mann, der den etatmäßigen Präsidenten Thomas Danneck vertrat, führte souverän durch das vierstündige Programm, das neben den eigenen Akteuren auch von den „Miesenbacher Vielläppchern“ unterstützt wurde.Den Auftakt machte wie üblich die Gesangsgruppe der „Wackepicker“...

4 Bilder

„Ulmeter Nächte sind lang“
Prunksitzung mit elfköpfigem Elferrat

Von Horst Cloß Ulmet.Von Diäten bis zum „CanCan-Tanz“ reichte die Palette der Beiträge bei der Prunksitzung von Sport - und Turnverein in der Gallushalle. Unter der bewährten Regie von Sitzungspräsident Sebastian Korb wechselten sich Büttenreden und Tänze ab. Die voll besetzte Gallushalle erlebte wieder einen spektakulären närrischen Abend voller Action. Die Garde des TV Ulmet wagte den Einstieg in das fünfstündige Programm gemäß dem Motto „Ulmeter Nächte sind lang“.Sitzungspräsident...

Tanzgruppen treffen sich
Kreis-Tanzturnier am 8. März

Altenglan. Bei Schau- und . Das 33. Kreis-Kusel-Tanzturnier wirft seine Schatten voraus. Es findet am 8. März in der Turnhalle Altenglan statt. Mariechen, Tanzpaare und Garden aller Altersklassen werden, in den Kategorien Schau- und Gardetanz, um Urkunden und Pokale wetteifern. Eintrittskarten gibt es nur an der Tageskasse. Interessierte Vereine bzw. Gruppen können hierzu noch die Anmelde- und Informationsunterlagen unter folgendem Kontakt anfordern: Karin Höbel Telefon 06381 427416 oder...

 Tonies sind beliebt.

In der Stadtbücherei gibt es wieder Neues zu entdecken
Tonies, Tonies, Tonies

Annweiler. Dank einer großzügigen Spende fanden wieder neue Tonies ein Zuhause in der Bücherei. Von Arielle, Doktor Brumm und den Feuerwehrmann Sam bis hin zu Kinderliedern für die Kleinsten – es findet bestimmt jeder das Passende für sich, denn die Tonies bleiben die absoluten Lieblinge der Kinder! Außerdem konnten noch Bilderbücher für die Jüngeren und rechtzeitig zum Beethoven-Jubiläumsjahr, einige Musikbücher mit passenden CDs für Kinder finanziert werden. Ein Besuch in der...

Disco-On-Ice in Waldbronn
Schlittschuhbus

Annweiler. Der Schlittschuhbus der VG-Jugendpflege fährt am Samstag, den 08. März, wieder in die Eishalle nach Waldbronn. Jugendliche ab 12 Jahre, die zur Disco-On-Ice wollen, steigen um 17.30 Uhr am Prof.-Nägele-Platz in den Bus ein und kehren um 23 Uhr zurück. Beim Kinderbus, der am selbigen Tag fährt, sind keine Plätze mehr frei. Ziel ist wie bei den letzten Malen der Eistreff in Waldbronn und die dortige Eisparty. Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro für Busfahrt, Eintritt und...

Sparkasse hält ihre Marktposition - Digitalakzeptanz wächst
Trotz schwierigen Rahmenbedingungen

Von Horst Cloß Kusel.Banken haben es zur Zeit ungemein schwer, ihre Geschäftsziele zu erreichen. Hintergrund dafür sind die aktuelle Zinspolitik und die immensen regulatorischen Einschränkungen, die ihnen auferlegt werden. Sie müssen für Geld, das sie zur Sicherstellung ihrer Liquidität bei übergeordneten Banken hinterlegen, schon 0,5 Prozent Negativ-Zins bezahlen. Und sie müssen den Übergang vom konventionellen Bankgeschäft hin zur Digitalisierung- also zweigleisig fahren- stemmen. In der...

Frühlingsmarkt for future

Frühlingsmarkt for future - Schule Heidelsheim Zum Wegwerfen viel zu schade? Du benutzt es nicht mehr? Andere fänden es toll? Wir bieten Mitmachangebote wie Fahrradwerkstatt und Nähwerkstatt, Kindersachenflohmarkt, Pinnwand mit Upcyclingideen, wiederverwertete Produkte wie Frühlingskronen und Wachstücher, Gebrauchtwarenmarkt, Aktion Klimafasten der evangelischen Kirche Baden, Bücherkiste und Kuchenverkauf. Zugunsten des Förderkeises Jugend und Gemeinde Heidelsheim sammeln wir deine...

Symbolfoto.

Anfänger*innenkurs im Ideenw3rk Ludwigshafen
Vlogs selbst erstellen

Ludwigshafen. Der Kurs „Vlogs selbst erstellen“ am Donnerstag, 20. Februar, 16 bis 19 Uhr, im Ideenw3rk der Stadtbibliothek, Bismarckstraße 44-48, richtet sich an alle, die gerne einen eigenen YouTube-Channel betreiben und mit frischem Material bestücken möchten, aber nicht genau wissen, wie das geht. Oder an die, die vielleicht schon wissen, wie man mit dem Smartphone ein Video aufnimmt, aber noch nie Videos geschnitten haben und kein Geld für teures Equipment haben. Damit es an all diesen...

TWL in der Industriestraße.

Preisanpassung bei den Technischen Werken Ludwigshafen
Neue Strompreise zum 1. April 2020

Ludwigshafen. Zum 1. April 2020 erhöhen die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) den Stromverbrauchspreis bei der Grund- und Ersatzversorgung. Grund hierfür sind gestiegene Abgaben und Umlagen sowie höhere Großhandelspreise und Netznutzungsentgelte. TWL erhöht den Strompreis für die Grund- und Ersatzversorgung zum 1. April 2020. Bei den Tarifen „Der Flexible“, „Der Flexible Tag und Nacht“ und „Der Flexible Nachtspeicher“ steigt der Verbrauchspreis um 1,53 Cent pro Kilowattstunde (kWh)...

Suleiman aus Syrien (links), Christa aus Kaiserslautern (Mitte) und Ali aus dem Iran (rechts)verbindet ihr Engagement für Menschen mit Demenz. Von Carmen Nebling, Leiterin der Malteser Demenzhilfe (2.v.l.) und Michelle Sturgis-Kratz, Leiterin der Malteser Integrationshilfe (2.v.r) werden sie bei ihrem Ehrenamt begleitet

Drei Malteser Demenzbegleiter unterschiedlicher Herkunft im Interview. Neue Helferschulung für Ehrenamtliche startet im März.
Helfen verbindet Generationen und Nationen

Menschen mit Demenz und Geflüchtete näher zusammen zu bringen, ist Ziel des 2019 gestarteten Gemeinschaftsprojekts der Malteser Demenz- und Integrationshilfe in Kaiserslautern. Im November haben sich Ali aus dem Iran und Suleiman aus Syrien zum ehrenamtlichen Malteser Demenzbegleiter ausbilden lassen. Gemeinsam mit Christa, langjähriger Demenzbegleiterin aus Kaiserslautern, berichten sie im Interview über ihr Ehrenamt und die Freude am Helfen. Wie seid ihr auf die Malteser aufmerksam...

Mitgliederversammlung des Pfälzerwald-Vereins Ortsgruppe Ludwigshafen-Mannheim

Ludwigshafen. Der Pfälzerwald-Verein Ortsgruppe Ludwigshafen-Mannheim trifft sich zur Mitgliederversammlung am Samstag, 22. Februar, um 14.15 Uhr in der Schillerstube, Kapellengasse 25 in Ludwigshafen-Oggersheim. Wer Fragen hat, kann sich dienstags von 10 bis 12 Uhr und freitags von 16 bis 18 Uhr telefonisch erkundigen unter der Telefonnummer 0621 516859 oder vor Ort in der Maxstraße 46 in Ludwigshafen, außerdem per E-Mail an info@pwv-luma.de und online unter www.pwv-luma.de. ps

Zahlreiche Schautafeln vermitteln einen guten Eindruck.
2 Bilder

Wanderausstellung lässt Ereignisse lebendig werden
Hundert Jahre „Amerikaner in Deutschland“

Von Horst Cloß Baumholder. Im Museum „Goldener Engel“ wurde letzte Woche die Wanderausstellung der Landesregierung „100 Jahre Stars & Stripes in Deutschland“ eröffnet. Zusammen mit dem Innenminister des Landes Rheinland-Pfalz, Roger Lewentz, eröffnen Stadtbürgermeister Günter Jung und der 1. Beigeordnete der Verbandsgemeinde, Rouven Hebel, die Ausstellung. „Eine mutige Entscheidung“ sei der Bau des „Goldenen Engels“ gewesen. die frühere Gaststätte, in der ständig US-Soldaten verkehrten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.