Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Einladung zur Mitglieder-Versammlung
Karnevalverein Gräfenhausen "DIE WILDSÄU" e.V.

Gräfenhausen. Nachdem die Corona-Regeln wieder Vereinsaktivitäten unter bestimmten Voraussetzungen zulassen, kann der Karnevalverein KVG „Die Wildsäu“ e.V. endlich zur jährlichen Mitgliederversammlung mit Jahresbilanz und Neuwahlen einladen. Der Vorstand lädt alle Mitglieder dazu am Freitag, den 21. August 2020 um 19.11 Uhr in den Landgasthof Gräfenhausen, Steingasse 20, ein. Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor: 1. Begrüßung 2. Feststellung der Tagesordnung und der...

  4 Bilder

Reiten
Reiten lernen in den Ferien

Der Reitclub Speyer bot in den Sommerferien „Reiten mit den großen und kleinen Pferden“ vom 3. bis 7. August 2020 an. Das Programm: Geführtes oder freies Reiten in der Halle und im Gelände (je nach Ausbildungsstand). Im Reitunterricht galt es Theorie und Fachbegriffe büffeln, sowie das Erlernen den Umgang mit dem Pferd näher vertraut zu machen, das Führen an sich und Longenarbeit. Des weiteren das Verhalten der Fluchttiere, Putzen und und und. Die Fortgeschrittenen erhielten eine...

Die   erfolgreichen Mathematiker.

Drei Schüler nahmen am Landeswettbewerb teil
Erfolgreich in Mathematik

Wörth. Kurz vor Schuljahresschluss gab es für drei Schüler der Carl-Benz-Gesamtschule (IGS) Wörth noch eine erfreuliche Mitteilung: Beim Landeswettbewerb Mathematik, an welchem jährlich etwa 3000 Achtklässler der Gymnasien und Integrierten Gesamtschulen teilnehmen, haben sich in diesem Jahr drei Schülerinnen und Schüler mit dritten Plätzen für die Teilnahme an der zweiten Runde qualifiziert. Diese findet zu Beginn des nächsten Jahres als sechswöchige Hausarbeit statt. Zunächst mussten die...

Schorle gegen Hunger
Schorle gegen Hunger

Bedingt durch einen Artikel der Welthungerhilfe kam Frau Bianca Plath aus Maikammer die Idee "Schorle" als Spendenaufruf anzuregen. Mittlerweile hat sie im Freundes-/u. Bekanntenkreis bereits über 100 Schorlespenden zu  je 3,50 Euro erhalten. Weitere sollen folgen. Statt Schorle auf den ausgefallenen Weinfesten zu trinken, einfach mal 3,50 Euro spenden. Gerne auch mehr. Dies hilft vielen Kindern und Menschen Grundnahrungsmittel zu erhalten. Die E-Mail Adresse zur Kontaktaufnahme lautet:...

Demo Ende Mai auf dem Stiftsplatz

Grundrechte-Demo auf dem Stiftsplatz
Weitere Protestaktion der Lautrer Bürgerinitiative

Kaiserslautern. Am heutigen Samstag, 8. August, veranstaltet die Bürgerinitiative "EINEN statt spalten", die sich aus Bürgerinnen und Bürgern aus dem Raum Kaiserslautern zusammensetzt, von zwischen 16 und 18 Uhr eine weitere friedliche Grundrechte-Kundgebung mit mehreren Redebeiträgen auf dem Stiftsplatz. Damit setzt die Gruppe nach der Sommerpause ihren Protest gegen die ihrer Ansicht nach offensichtlichen Missstände durch die umfangreichen Corona-Maßnahmen fort, mit dem sie bereits im...

  2 Bilder

Tuningkontrolle des Polizeipräsidiums Westpfalz
Insgesamt 40 Ordnungswidrigkeitenanzeigen erstattet

Kaiserslautern. Am gestrigen Freitag wurde durch die Beamten des Expertenteams Tuningszene des Polizeipräsidiums Westpfalz eine Schwerpunktkontrolle durchgeführt, welche illegale Umbauten zu Tage fördern sollte. Fast jedes kontrollierte Fahrzeug musste auch beanstandet werden. Trotzdem war der mit Abstand größte Teil der kontrollierten Tuner vor Ort absolut einsichtig. Und das obwohl in den sozialen Medien momentan durch so manchen Influencer durch Fehldarstellungen und negative...

VR-Bank-Aktion: Viele schaffen mehr
Chorwerk tatkräftig unterstützen

Unter dem Motto „Singen hält gesund“ beteiligt sich Chorwerk an einem Crowdfunding (Schwarmfinanzierung) der VR Bank Südpfalz. Wer das moderne Chorensemble unterstützen möchte, kann auf der Website der VR Bank (https://vrbank-suedpfalz.viele-schaffen-mehr.de/) einen Obolus von 10 Euro hinterlassen. Das Bankinstitut legt dann einen zweiten Zehner drauf. Einfach aufs Projekt von Chorwerk „Singen hält gesunde“ und rechts auf „Projekt jetzt unterstützen“ klicken. Selbstverständlich kann man auch...

Versprechen eine anspruchsvolle literarisch-musikalischen Matinee, die dem Humor gewidmet ist: Rainer Furch, Madeleine Giese und Albert Koch.  Foto: Johanna Barton

Musikalische Lesung am 23. August
„Die zersägte Dame“

Pirmasens. Zu einer musikalischen Open-Air-Lesung lädt die Stadtbücherei am 23. August, 11 Uhr, auf den Joseph-Krekeler-Platz ein. Die Schauspieler Madeleine Giese, Rainer Furch und Musiker Albert Koch stellen im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Sommerintermezzo“ ihr neues Programm „Die zersägte Dame“ vor. Karten gibt es ab sofort beim Kulturamt. Deutscher Humor ist, wenn man trotzdem nicht lacht? Das war mal! Das populäre Trio mit Madeleine Giese, Rainer Furch und Albert Koch versammelt in...

In der Pfarrkirche St. Pirmin fand ein Gedenkgottesdienst für den verstorbenen ältesten Pirmasenser Alois Strubel statt. Foto: Kling-Kimmle

Abschied von Alois Strubel (105)
Eine Persönlichkeit mit Geist und Humor

Pirmasens. Abschied von Georg Alois Strubel: Der ehemalige Pädagoge und Regierungsschulrat war letzte Woche im Alter von 105 Jahren gestorben. In der katholischen Pfarrkirche St. Pirmin fand vor der Beisetzung im engsten Familienkreis ein Gedenkgottesdienst statt, der von Dekan Johannes Pioth zelebriert wurde. Der Geistliche, der mehrmals am Sterbebett des ältesten Pirmasensers weilte, bezeichnete Strubel als einen Mann, „der tief im Glauben verwurzelt war“. Für Alt-Oberbürgermeister Dr....

Heimatverein Tiefenbach
Sparkasse Kraichgau Spendenübergabe

Am Freitag, den 24.Juli 2020 übergaben der Marktgebietsleiter Daniel Stotz der Sparkasse Kraichgau und der Filialleiter aus Odenheim Thomas Mikisek einen Scheck von 500,- Euro an den Heimatverein Tiefenbach. Der Vorsitzende Peter Ullmann nahm diese Spende mit einem großen Dankeschön an. Er stellte den Vertretern der Sparkasse Kraichgau unseren Verein vor und versicherte ihnen, dass die Spende für unsere Projekte, vornehmlich das Aufstellen von weiteren Sitzgruppen an Wander- und Radwegen, zur...

Symbolfoto

ISB-Zuschuss für Innovationsvorhaben
Halbe Million für KSB

Frankenthal. Das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium unterstützt die Firma KSB in Frankenthal bei der Entwicklung einer Software für die individuelle Herstellung von Pumpen mit einem Zuschuss in Höhe von einer halben Million Euro. Das hat Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing mitgeteilt. „Mit unserem Förderprogramm InnoTop schaffen wir Anreize für Unternehmen, ihre wirtschaftlichen und technologischen Kompetenzen sowie ihre Innovationsfähigkeit nachhaltig zu stärken“, sagte der...

Die Broschüre ist gedruckt und als Download verfügbar. Foto: Ute Günther / ps

Angebot, Beratung und Hilfe auf über 80 Seiten
Broschüre „Diakonisch in LU“ neu aufgelegt

Ludwigshafen.Von Altenpflege über Mädchentreff bis Unfallhilfe: Auf mehr als 80 Seiten bietet die Broschüre „Diakonisch in LU“ einen schnellen Überblick über die diakonischen Angebote, Beratungsstellen und Hilfen der evangelischen Kirche in Ludwigshafen. Einer der Schwerpunkte der Neuauflage liegt im Bereich Kindertagesstätten. Wer sich für die Info-Broschüre interessiert, findet diese online auf www.ekilu.de. Beim Protestantischen Dekanat ist die Broschüre kostenlos erhältlich. Beratung und...

Sperrung in Frankenthal
Umbauarbeiten an BASF Werktor Nord

Frankenthal. Aufgrund von Umbauarbeiten am Werkstor Nord der BASF Kläranlage ist ab Montag, 10. August, die Sperrung eines Fuß- und Radweges erforderlich. In der Straße „Im Spitzenbusch“ wird umgebaut. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Oktober an. Erneuert wird dabei  auf einer Länge von etwa 40 Metern. Für Fußgänger wird während der drei monatigen Bauphase ein Fußgängernotweg eingerichtet. Radfahrer müssen in der Bauzeit absteigen oder in diesem Bereich die Fahrbahn mitbenutzen....

Trotz notwendiger Vorsichtsmaßnahmen hatten alle viel Spaß beim Zeltlager in Labach Foto: PS

Zeltlager der Atzeler Protestanten für Kinder und Eltern
Alljährliches Zeltlager in Labach

Landstuhl. Wegen den geltenden Corona-Einschränkungen konnten in diesem Jahr leider nur 25 Kinder und deren Eltern am Zeltlager der Protestantischen Kirchengemeinde Landstuhl-Atzel in Labach teilnehmen. Etwa einhundert Kinder, Erziehungsberechtigte und Betreuer waren zuvor jährlich in der Zeltstadt auf dem Gelände des Freizeithauses bei Labach in der Nähe von Wallhalben mit dabei. Trotz der notwendigen Vorsichtsmaßnahmen hatten die Kinder und Eltern auch in der kleinen Gruppe am Lagerfeuer,...

Ein Teil der Freizeitgruppe im Hunsrück mit Pfarrerin Carola Hofmann (vorne rechts)  Foto: PS

Protestantische Kirchengemeinde Landstuhl-Atzel
Gelungene Frauenfreizeit

Landstuhl. In kleinerem Rahmen wie in den Vorjahren aber mit genau so viel Freude fand die Frauenfreizeit der protestantischen Kirchengemeinde Landstuhl-Atzel unter dem Thema „Von allen Seiten umgibst du mich und hältst deine Hand über mir“ in diesem Sommer statt. Im Tagungshaus „Karrenberg“ bei Kirchberg im Hunsrück hatten die teilnehmenden Frauen trotz der notwendigen Abstands- und Vorsichtsmaßnahmen Gelegenheit, sich bei Spaziergängen oder im Gemeinschaftsraum miteinander auszutauschen und...

358 positiv auf das Coronavirus getestete Personen
Fünf neue Fälle in den letzten beiden Tagen

Kaiserslautern. Im Zeitraum vom 6. bis 7. August wurden vier Personen im Landkreis Kaiserslautern und eine Person aus der Stadt positiv getestet. Zwei Personen aus dem Landkreis sowie zwei Personen aus der Stadt konnten die Quarantäne derweil wieder verlassen. Aktuell sind damit 29 Personen an Corona infiziert. Die Zahl der Genesenen liegt bei 323 Personen. Zurzeit gibt es 358 Indexfälle in Stadt und Landkreis Kaiserslautern, die Summe der Nettofälle beträgt 29. Aufgrund landeseinheitlicher...

Die Taschen werden für die Schulstarter gepackt  Foto: Amazon

Malteser und Tafel Frankenthal packen Rucksäcke
Hilfe beim Schulstart

Frankenthal. Bei Amazon in Frankenthal wird gepackt. Doch dieses Mal ist alles etwas anders. An den Packstationen haben sich Bürgermeister Bernd Knöppel und Vertreter des Malteser Hilfsdienstes der Tafel Frankenthal eingefunden. Gemeinsam mit Amazon Mitarbeitern befüllen sie 250 Rucksäcke mit diversem Schulbedarf. Corona wirft seine negativen Schatten auf den Start des neuen Schuljahres am 17. August. Die Tafel Frankenthal hatte deshalb zur Hilfe zum Schulstart für sozial benachteiligte Kinder...

Beim Basteln in den Räumen gilt: Wer aufsteht, muss eine Maske tragen. Und die Kinder halten sich daran.
  10 Bilder

Ferienbetreuung trotz Corona - die Caritas Germersheim zeigt wie
"Das Lachen der Kinder belohnt den großen Aufwand"

Sondernheim. „Es ist alles ein bisschen anders dieses Jahr, aber es geht doch“, sagen Michael Manz und Stefanie Horländer, die Verantwortlichen der Caritas-Ferienbetreuung in Sondernheim. Wegen Corona sind es dieses Jahr keine 160 Kinder, wie in den vergangenen Jahren in Leimersheim, aber immerhin 30, die heuer auf dem Areal der Gottfried Tulla-Schule an dem Ferienprogramm teilnehmen – und niemand musste abgewiesen werden, wie Manz betont. Um den Kindern trotz aller Einschränkungen ein...

Symbolfoto

Coronavirus in Karlsruhe/Bruchsal und der Region
Fallzahlen steigen an

Update vom Freitag, 7. August, 14.24 UhrKarlsruhe/Bruchsal/Region. Am Donnerstag, 6. August, wurden um 7 Uhr die neuen Coronavirus-Fallzahlen für die Regionen um Karlsruhe und Bruchsal  veröffentlicht. Es sind aktuell 1.623 Fälle im Stadt- und Landkreis Karlsruhe und Bruchsal bestätigt. Die Region musste inzwischen 95 Todesfälle verzeichnen. 1.478 Personen sind bereits wieder genesen, während momentan 50 noch infiziert sind. Eine grafische Übersicht der aktuellen Fallzahlen gibt es auf...

Ökumenische Diakoniestation Pfinztal
Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Einen Angehörigen zu pflegen ist meistens mit erheblichen zeitlichen, körperlichen und seelischen Anforderungen verbunden. Um diesen Pflegealltag bewältigen zu können, sollten pflegende Angehörige auch mal an sich selbst denken und etwas für sich tun. Eine Möglichkeit dazu bietet der Gesprächskreis, der von Mitarbeitern der Diakoniestation angeboten und gestaltet wird. Neben Informationen und der Vermittlung von Themen rund um die Pflege soll auch der Austausch untereinander nicht zu kurz...

Coronavirus im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau /Symbolfoto

Coronavirus im Kreis Südliche Weinstraße und Landau
Aktuelle Fallzahlen

Coronavirus. Nach aktuellem Stand (7. August, 12 Uhr) hat sich kein weiterer Fall des Coronavirus im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt.  Insgesamt wurden 232 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Landau/Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 222 Personen sind gesundet. Bisher wurden fünf Todesfälle gemeldet. Somit bestehen aktuell fünf aktive Infektion. Verbandsgemeinde Annweiler: 13 Personen (12 davon gesundet)Verbandsgemeinde...

Viele Rastplätze bieten wunderbare Ausblicke

Falkensteiner Sommertour
Bankgeheimnisse im Falkensteiner Wald

Falkenstein. Auch in diesem Jahr werden in Falkenstein am Donnersberg im Rahmen der Sommertouren wieder Burgführungen im Mondschein und thematische Wanderungen angeboten. Am Samstag, 22. August, startet um 14 Uhr eine geführte Tour, die sich mit Rast- und Ruheplätzen im Falkensteiner Wald befasst. Manche von ihnen bieten wunderbare Ausblicke in die schöne Nordpfälzer Landschaft, einige liegen an recht unbekannten Orten oder halten sich geheimnisvoll versteckt. Eines haben sie alle gemeinsam,...

 Viele bekannte Gesichter aus der Region, Menschen in sozialen Berufen, Gewerbetreibende und Bürgerinnen und Bürger haben sich daran beteiligt.

Videoaktion der MVV
Liebeserklärung an Mannheim und die Region

Mannheim. Speerwurf-Europameister Andreas Hofmann, Mannheims Erster Bürgermeister Christian Specht, Trainer Pavel Gross und Geschäftsführer Matthias Binder von den Adlern Mannheim, Jazzmusiker Thomas Siffling, ein Feuerwehrmann, eine Krankenschwester, eine Hobbyreiterin und viele, viele mehr – die Liste der Menschen aus der Quadratestadt, die sich an der Videoaktion des Mannheimer Energieunternehmens MVV beteiligt haben, ist lang. In dem Video wird ein Herz mit der Aufschrift „Verliebt in...

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.