Ausstellung

Auf die Spitze getriebene Anmut

Die diesjährige Jubiläumsgala der MuKs-Ballettklassen von Valentina Burghardt wurde von dem Fotografen Sajad Roma in künstlerischen Bildern dokumentiert und festgehalten.

Roma war während seiner Arbeit besonders von der Anmut der Tänzerinnen und Tänzer begeistert.
"Ich war fasziniert davon, wie jeder Einzelne, trotz kleinerer Wehwehchen, beim Betreten der Bühne ganz eins war mit sich und seinem Tanz. Mir kam es beinahe so vor, als würden die Tänzerinnen und Tänzer ganz beflügelt über die Bühne schweben", so Roma.

Am Freitag, den 22. November 2019, haben Sie nun die Möglichkeit, die von ihm festgehaltenen Momente in den Räumlichkeiten der Musik- und Kunstschule Bruchsal zu betrachten.
Die Ausstellung trägt den Namen "Tanz: Die verborgene Sprache der Seele" (Martha Graham) und beginnt um 19.30 Uhr.

Fühlen Sie sich nun herzlichst dazu eingeladen, die Ausstellung gemeinsam mit uns und dem Künstler anzusehen und lassen Sie sich von der Sprache des Tanzes verzaubern.

Alle Fotografien stehen auch zum Verkauf.

(III. Etage der Musik- und Kunstschule, Durlacher Str. 3-7, 76646 Bruchsal)

Autor:

Sonja Schneider Musik- und Kunstschule Bruchsal aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.