Freizeit

Beiträge zum Thema Freizeit

Ausgehen & Genießen
Affenorgel, Frankreich um 1880

Familienführung im Deutschen Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal
So ein Affentheater!

Bruchsal. Am Sonntag, 8. Dezember, um 14 Uhr bietet das Deutsche Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal wieder eine besondere Familienführung an. Auf kindgerechte Weise bringt Kira Kokoska den kleinen Besuchern Automaten mit Affen und anderen Figuren sowie Karussell- und Drehorgeln näher. Um Technik und Verwendung besser verstehen zu können, dürfen die Kinder die Musikautomaten nicht nur hören, sondern ausgewählte Beispiele auch anfassen und sogar ausprobieren. Im Anschluss an die Führung...

Ausgehen & Genießen
Rudolf Peter

Weihnachten im Schloss mit Konzert im Deutschen Musikautomaten-Museum Bruchsal
Festliches Klänge auf der selbstspielenden Philharmonie Orgel

Bruchsal. Im Rahmen von Weihnachten im Schloss spielt der Landauer Konzertorganist Rudolf Peter ein letztes Mal die Philharmonie-Orgel der weltbekannten Freiburger Firma Welte bei seinem Konzert „Mensch und Maschine“ am Sonntag, 15. Dezember, um 17 Uhr im Deutschen Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal. Die Firma Welte produzierte um 1900 selbstspielende Musikinstrumente der Spitzenklasse. Die zunächst für Klaviere entwickelte Reproduktionstechnik setzte Welte ab 1911 auch bei den...

Ausgehen & Genießen
In Schloss Bruchsal laufen längst die Vorbereitungen für den Dezember.

Familienevents und viele Chöre im Schloss Bruchsal
Programm für die Adventszeit steht

Bruchsal. Weihnachtsbasteln, stimmungsvolle Laternenführungen im Schlossgarten und andere besondere jahreszeitliche Führungen, viel adventliche Musik, auch im Deutschen Musikautomatenmuseum – Aktionen für Kinder und Familien stehen an den vier Adventswochenenden auf dem Programm von Schloss Bruchsal. Am Freitag, 6. Dezember, kommt zudem der Nikolaus ins Schloss. Im Zentrum des Adventsprogramms der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg stehen die Auftritte der Chöre aus der...

Lokales

Kreisjugendring
Alles nur Spiel? Die Faszination von Computer- und Konsolenspielen

Computer- und Konsolenspiele üben eine besondere Faszination aus und gehören zum festen Bestandteil der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen. Erwachsene stehen dem oft kritisch und verunsichert gegenüber. Sie befürchten negative Einflüsse, rechnen mit dem Verlust sozialer Kontakte, der Zunahme von Aggressivität, Veränderungen von Wertvorstellungen oder Abstumpfung. Der Vortrag setzt sich intensiv mit Computer- und Konsolenspielen auseinander. Er beschreibt die virtuellen Spielwelten von...

Ausgehen & Genießen
Karussell "Die wilde Jagd".

Kostümführung für die ganze Familie im Deutschen Musikautomaten-Museum
Mit Äffchen und Drehorgel – Die Jahrmarkt-Gretel erzählt

Bruchsal. Am Sonntag, 20. Oktober, 14 Uhr, kommt die Jahrmarkt-Gretel in das Deutsche Musikautomaten-Museum und erzählt von ihrem spannenden Leben: „Arm wie eine Kirchenmaus“ spielte sie in den Hinterhöfen und auf Jahrmärkten Drehorgel, um sich Geld für Essen und Unterkunft zu verdienen. Dabei verbreitete sie mit ihrem Gesang die neuesten Nachrichten und zog mit schaurig-schönen Geschichten von Räubern und dem braven Sabinchen Groß und Klein in ihren Bann. Begleitet wurde sie von einem...

Ausgehen & Genießen

Am 3. Oktober wird im Bruchsaler Projektegarten gefeiert
Spiel und Spaß beim Heubühlfest

Bruchsal. Zum nunmehr achten Mal sind am Donnerstag, 3. Oktober, Klein und Groß von 12 bis 18 Uhr eingeladen, beim jährlichen Heubühl-Fest das Netzwerk Heubühl zu erkunden. Selbst Apfelsaft pressen, regionale Streuobstsäfte probieren, allerlei Spannendes über Bienen erfahren oder Naturmärchen lauschen – das beliebte Fest bietet für jeden das passende Programm. Im Projektegarten, dem Streuobstmuseum oder dem Bauerngarten ist mit zahlreichen Aktionen auf jeden Fall für Spiel und Spaß inmitten...

Lokales

CDU-Ortsverband Heidelsheim-Helmsheim feiert im Großen Wald
Walderlebnistag für die ganze Familie

Bruchsal-Heidelsheim. Der CDU-Ortsverband Heidelsheim-Helmsheim veranstaltet am Sonntag, 29. September, ab 11.30 Uhr, bei der Saatschule im Großen Wald sein Waldfest. Neben der Bewirtung mit Mittagessen, Kaffee und Kuchen sowie Vesper ist ein reichhaltiges Rahmenprogramm geboten, das einen Walderlebnistag für die ganze Familie verspricht. Schwerpunkt ist in diesem Jahr der Klimawandel, der bei einer Waldbegehung um 15 Uhr, an einem Info-Stand der Abteilung Stadtwald und auch historisch an...

Ausgehen & Genießen

Maislabyrinth Leimersheim nach Anbruch der Dunkelheit erleben
Letztes Nachtlabyrinth

Leimersheim. Das Maislabyrinth in Leimersheim lädt am Samstag, 21. September, wieder zum Verirren ein. Nach Einbruch der Dunkelheit können die Besucher mit einer Taschenlampe (bitte mitbringen) durch den Irrgarten laufen. Finden die Besucher die sechs Stempelstellen, nehmen sie am Sonntag, 29. September, an einer Verlosung teil. Das Labyrinth mit rund 500.000 Maispflanzen wird jährlich auf einer Feldfläche von 2,5 Hektar angelegt und umfasst eine Wegstrecke von drei Kilometern Länge. Das...

Ausgehen & Genießen

Familienführung am 29. August im Schloss
Mozart in Bruchsal

Bruchsal. Der Kinderstar des 18. Jahrhunderts, Wolfgang Amadeus Mozart, war auch im Schloss Bruchsal zu Gast – kein Wunder, denn die Speyerer Fürstbischöfe waren für die Eleganz ihres Schlosses und ihrer Hofhaltung berühmt. Am Donnerstag, 29. August, bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten deshalb eine Familienführung an: Um 15 Uhr können die jungen Gäste spielerisch Mozarts Spuren im Schloss verfolgen und sich auf die Suche nach seinen Noten begeben. Wolfgang Amadeus Mozart war zweimal...

Ausgehen & Genießen
Kinoleinwand mit Photoplayer, Wurlitzer, New York um 1925.

Familienführung zu Musikautomaten in Film und Kino
Vorhang auf und Film ab

Bruchsal. Am Sonntag, 22. September, 14 Uhr, bietet das Deutsche Musikautomaten-Museum im Schloss Bruchsal eine Familienführung mit dem Titel „Vorhang auf und Film ab!“ an. Ob im Fernsehen oder auf der Kinoleinwand, einen Film ohne Musik kann man sich heutzutage überhaupt nicht mehr vorstellen. Als wesentlicher Teil des Films sorgt sie für zusätzliche Spannung, unterhält und weckt Gefühle. Was wäre Walt Disneys Dschungelbuch ohne seine mitreißenden Songs wie das Duett mit Balu und Mogli...

Ausgehen & Genießen
Piano-Accordeon-Jazz Orchestrion "Gabriella", Firma Seybold Straßburg, Akkordeon von Hohner Trossingen, um 1930.

Sonderführung im Deutschen Musikautomaten Museum
Vive la musique mécanique – eine deutsch-französische Liaison

Bruchsal. Angelehnt an den Themenschwerpunkt Frankreich von Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, hebt das Deutsche Musikautomaten Museum im Schloss Bruchsal am Sonntag, 15. September, mit seiner Sonderpräsentation „Vive la musique mécanique – eine deutsch-französische Liaison“ die musikalische Verbindung von Frankreich und Deutschland besonders hervor. Das Museum präsentiert eine Auswahl an französischen Musikautomaten innerhalb der Dauerausstellung. Denn die kulturellen Fäden zwischen...

Ausgehen & Genießen
In der Ferienzeit bietet das Schloss Bruchsal spannende Sonderführungen an.

Sonderführungen in der Ferienzeit
Die geheimnisvolle Welt des Schlosses

Bruchsal. Am Donnerstag, 1. August, können die Kinder bei einer Sonderführung die Welt der Maskenbälle kennenlernen. Auch die Unterwelt von Schloss Bruchsal lohnt die Entdeckung: Unter dem weitläufigen Schloss der Fürstbischöfe mit seinen vielen Bauten erstrecken sich Gänge und Keller. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg machen diese verborgene Welt zugänglich: Bei der Sonderführung am 4. August steigt man in die Tiefen der Schlossanlage und entdeckt diese Orte. Bei der...

Ausgehen & Genießen
Die Chorgemeinschaft Lyra feiert ihr traditionelles Sommerfest unter schattigen Kastanien am Belvedere.

Die Chorgemeinschaft Lyra feiert ihr Sommerfest am Belvedere
Unter Kastanien

Bruchsal. Drei Tage lang, vom 27. bis 29. Juli, lädt die Chorgemeinschaft Lyra zu ihrem traditionellen Sommerfest unter den schattigen Kastanien am Belvedere in Bruchsal ein. Ein reichhaltiges, kulinarisches Angebot mit zusätzlichem Mittagessen am Sonntag und Montag, Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, sowie Eisspezialitäten, lassen keine Wünsche offen. In herrlichem Ambiente beginnt das Fest samstags ab 16 Uhr. Weiter geht es am Sonntag ab11.30 Uhr und auch am Montag ab 11 Uhr. Der...

Ausgehen & Genießen
Am Festwochenende gibt es tagsüber und abends Live-Musik.
3 Bilder

16. Joß-Fritz-Fest von 27. bis 29. Juli
Untergrombach lädt ein zu langem Festwochenende

Bruchsal-Untergrombach. Zum mittlerweile 16. Mal seit 1989 begrüßen die Untergrombacher Vereine vom 27. bis 29. Juli ihre Gäste aus nah und fern zu einem langen Wochenende beim Joß-Fritz-Fest auf dem Gelände bei der Bundschuhhalle in der Joß-Fritz-Straße. Seinen Namen hat das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen im frühen 16. Jahrhundert. Als Festwirte sind dieses Mal der Gesangverein „Bruderbund“, das Deutsche Rote Kreuz, Handballverein,...

Ausgehen & Genießen

Herbstprogramm der Volkshochschule Bruchsal ist da
Von analog zu digital

Bruchsal. Neben dem bereits im Frühjahr präsentierten Jahresthema „Europa mitgestalten“, welches nun auch im Herbst mit weiteren Themenveranstaltungen fortgesetzt wird, beinhaltet das Programm der Volkshochschule Bruchsal als Neuheit eine digitale Online-Veranstaltungsreihe zu aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen. Die Themen: „Die gespaltene Republik – Bedroht Rechtspopulismus den gesellschaftlichen Zusammenhalt?“ und „Letzte Rettung fürs Klima? Hinter den Kulissen des Weltklimagipfels“...

Ausgehen & Genießen

Paul-Gerhardt-Gemeinde feiert
Brückenfest am 21. Juli

Bruchsal. Eröffnet wird das Brückenfest der Paul-Gerhardt-Gemeinde am Sonntag, 21. Juli, mit einem Familiengottesdienst um 11 Uhr. Danach erwartet die Gäste ein reichhaltiges Mittagessen (auch vegane und vegetarische Gerichte), Eintopf sowie klassische Grillgerichte. Für den Nachmittag ist ein buntes Unterhaltungsprogramm vorbereitet unter Mitwirkung des Paul-Gerhardt-Kindergartens, des Paul-Gerhardt-Chores, der gemeindeeigenen Jugend-Band sowie weiterer Solisten und Gruppen. Für Kinder...

Ausgehen & Genießen

19. Heidelsheimer Reichsstadtfest von 13. bis 15. Juli
Mittelalter zwischen den Stadtmauern

Heidelsheim. Es gehört zu den schönsten historischen Festen im Umkreis: das traditionelle „Reichsstadtfest“ in Heidelsheim. Das ehemals kurpfälzische „Heydolfesheim“ blickt auf eine geschichtsträchtige Vergangenheit zurück. Alle zwei Jahre erinnern die Heidelsheimer mit dem Reichsstadtfest an diese Zeit: in diesem Jahr von 13. bis 15. Juli mit der 19. Ausgabe des Festes. Am Samstag, 13. Juli, gibt die „Brettener Artillerie“ um 17.30 Uhr den Startschuss für einen Umzug, der sich vom...

Ausgehen & Genießen
Märchenfiguren erwachen in Schloss und Schlossgarten zum Leben.
2 Bilder

Märchenfest im Schloss Bruchsal am 14. Juli
Die Prinzessin auf der Erbse zu Besuch

Bruchsal. Schloss Bruchsal wird zum Märchenschloss: Am 14. Juli laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zum Märchenfest in die einstige Fürstbischöfliche Residenz. „Viele Kinder erleben den Besuch in unserem Schloss mit seiner prächtigen Ausstattung wie ein Märchen“, erklärt Christina Ebel, die Leiterin der Schlossverwaltung. „Das wollten wir aufgreifen und haben daher für einen Tag die Welt der Märchen ins Schloss geholt.“ Am Sonntag, 14. Juli, 11 bis 17 Uhr, wartet...

Ausgehen & Genießen
Gemeinsames Tanzen stärkt die Gesundheit.

NAIS AG 1 bittet am 21. Juni zum Tanz
Geselliges Tanzen für jedes Alter

Bruchsal. Renate Mohr, Übungsleiterin beim DRK, bietet "Geselliges Tanzen für jedes Alter" am Freitag, 21. Juni, 15 bis 16 Uhr, im Raum B019 im Rathaus am Otto-Oppenheimer Platz 5 an. Es handelt sich um eine Veranstaltung der NAIS (Neues Altern in der Stadt) AG. Geselliges Tanzen stärkt die Gesundheit und bringt die Seele zum Schwingen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Räumlichkeit liegt im Erdgeschoss und ist über eine Rampe barrierefrei...

Ausgehen & Genießen
Mehr als 5000 Bläser von 250 Posaunenchören sind zum Badischen Landesposaunentag eingeladen.

29. Badischer Landesposaunentag in Bruchsal
Töne der Hoffnung hören

Bruchsal. Mehr als 5.000 Bläser von 250 Posaunenchören aus ganz Baden sind vom 5. bis 7. Juli in Bruchsal zum 29. Badischen Landesposaunentag eingeladen. Unter dem Motto des bekannten Kanons „Lasst uns miteinander …“ präsentieren die Blechbläserensembles bei der größten kirchenmusikalischen Veranstaltung des Jahres in der Evangelischen Landeskirche in Baden ein vielfältiges Programm für die ganze Familie. Die Bruchsaler Innenstadt und das fürstbischöfliche Barockschloss bilden die malerische...

Lokales
6 Bilder

Zeltlager mit mehr als vierzigjähriger Erfahrung
KjG Bruchsal-Büchenau freut sich auf das traditionelle Sommerlager mit über 60 8 bis 13-Jährigen Kindern

Es ist 1977. Einige Erziehrinnen und Ehrenamtliche der Pfarrei Bruchsal-Büchenau tun sich unter Pfarrer Ripperger zusammen, um ein Zeltlager für Kinder ins Leben zu rufen. Materialien sind noch nicht angeschafft, weshalb sich eine Handvoll Teilnehmer und Gruppenleiter mit privaten Zelten auf den Weg nach Klinge macht, um dort einige Tage in der Natur zu verbringen. Es ist alles noch sehr provisorisch und improvisiert, doch über die Jahre entwickelt sich aus der kleinen Gruppe eine Tradition....

Lokales

64. Briefmarken-Tauschbörse in Bruchsal
Ein Paradies für Sammler

Bruchsal. Die inzwischen 64. Südwestdeutsche Briefmarken-Tauschbörse steht am Sonntag, 11. November,  von 9 bis 16 Uhr an. Es treffen sich wieder Sammler von Briefmarken, Ansichtskarten, Münzen und Telefonkarten. Die Tauschbörse in der Städtischen Sporthalle zählt zu den bekanntesten Briefmarken-Tauschbörsen im weiten Umkreis. Erwartet werden Sammler aus ganz Baden-Württemberg und der Pfalz, aber auch aus den benachbarten Bundesländern Hessen, Bayern und Nordrhein-Westfalen. Es kann alles...

Ausgehen & Genießen
Beppe Gambetta

3x2 Tickets für den Jazzclub Bruchsal zu gewinnen
"Signore Plektrum" - Beppe Gambetta in concert

Bruchsal. Fraglos gilt der Genueser Gitarrist als großer Erneuerer italienischer Musik. Beppe Gambetta vermag mit spielerischer Leichtigkeit mediterrane Musiktraditionen mit amerikanischer Roots Music wie Swing, Blues, Ragtime und Bluegrass zu einem unverwechselbaren Stil zu verschmelzen und weiß dabei gleichermaßen als Komponist, Musiker und Sänger zu überzeugen. Gitarre im Flatpicking-Style„Signore Plektrum“ wie ihn die Fachpresse für seine atmosphärischen Klangkaskaden im Flatpicking-Stil...

Ausgehen & Genießen
Oktoberfest in Forst

Oktoberfest beim FC Germania Forst
Bayerisches Bier, schicke Dirndl und fesche Lederhosen

Forst.  Am  Wochenende lädt der FC Germania Forst am 14. und 15. September zum dreizehnten Oktoberfest ins bayrisch geschmückte Festzelt auf dem Waldsee-Parkplatz ein. Es heißt wieder: Dirndl und Lederhose aus dem Schrank, es wird geschunkelt, gesungen, gelacht und gefeiert! Grandiose Feststimmung ist garantiert. Festeröffnung: am Freitag, 18.30 Uhr, mit dem traditionellen Fassanstich. „d´Jung Ottinger Blechmusi“ ist zum achten Mal in Forst auf der Festbühne und sorgt am Freitag- und...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.