Künftig kann man über die VR-SISy Kontakt zur Verwaltung aufnehmen
"Wir wollen es den Bürgern leichter machen"

Alfred Gadinger, der CDU-Fraktionsvorsitzende des Verbandsgemeinderates Bellheim, plaudert bei der Inbetriebnahme von VR-SISy in Otttersheim mit  Annett Göbel von der Verbandsgemeindeverwaltung Bellheim.
2Bilder
  • Alfred Gadinger, der CDU-Fraktionsvorsitzende des Verbandsgemeinderates Bellheim, plaudert bei der Inbetriebnahme von VR-SISy in Otttersheim mit Annett Göbel von der Verbandsgemeindeverwaltung Bellheim.
  • Foto: Bauer
  • hochgeladen von Cornelia Bauer

Ottersheim. Bankgeschäfte können bei der VR-Bank Südpfalz schon länger über VR-SISy erledigt werden, ein System, bei dem zwar kein Bankmitarbeiter mehr in der Filiale vor Ort ist, man in einer Videokabine aber über eine Videochat mit dem Kundenservicecenter verbunden wird und dort mit echten Menschen spricht. So können nach wie vor alle Bankgeschäfte vor Ort und in direktem Kontakt mit einem Bankmitarbeiter erledigt werden.

Zukunftsweisend und innovativ, das dachte man sich auch bei der Verbandsgemeindeverwaltung in Bellheim. Und bietet jetzt den Bürgern der Verbandsgemeinde ganz neu über dasselbe System persönliche Serviceberatungen in Echtzeit per Video an. 1.000 Gespräche pro Woche verzeichnet die VR-Bank Südpfalz bereits jetzt über das System - und will zeitnah alle 38 Geschäftsstellen mit VR-SISy ausstatten, um den Bankservice von 8 bis 18 Uhr für alle Kunden sicherzustellen.

Die Verbandsgemeindeverwaltung greift diesen Gedanken auf. "Wir wollen es den Bürgern leichter machen", sagt Verbandsbürgermeister Dieter Adam in Ottersheim beim Startschuss für die neue Dienstleistung. Theoretisch kann man sich jetzt von jeder VR-SISy in der Südpfalz aus mit der Verbandsgemeindeverwaltung Bellheim verbinden lassen.

Im Videochat mit Verwaltungsmitarbeitern wie zum Beispiel Annett Göbel kann man klären, ob der Reisepass schon fertig ist, welche Papiere man für diesen oder jenen Antrag braucht oder wann die Hundesteuer fällig wird. Derzeit werden Service und Hilfestellung Montag bis Freitag von 8.30 bis 12.30 Uhr angeboten, aber auch eine Ausweitung der Servicezeiten ist denkbar, wenn das System gut angenommen wird. "Wir freuen uns auf viele Anrufe", sagt Adam.

Den ersten macht gleich einmal Alfred Gadinger, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Bellheimer Verbandsgemeinderat, die den Vorschlag in das Gremium eingebracht hatte. Dank technischer Unterstützung durch die VR-Bank halten sich die Investitionskosten für die Verbandsgemeindeverwaltung in Grenzen: Ein großer Monitor und eine Kamera mussten angeschafft werden; die Infrastruktur vor Ort in den Gemeinden stellt die VR-Bank.

Auch der Ottersheimer Bürgermeister Gerald Job freut sich über den neuen Service für die Ottersheimer. Er ist sich sicher, dass das System intensiv genutzt werden wird - auch, weil der Standort in der Langen Straße 80 barrierefrei ebenerdig zu erreichen ist und das Rathaus nicht. Den Menschen in der Region mehr Service zu bieten, entspreche dem genossenschaftlichen Förderauftrag, sagt dazu Christoph Ochs, der Vorstandsvorsitzende der VR Bank Südpfalz.

Alfred Gadinger, der CDU-Fraktionsvorsitzende des Verbandsgemeinderates Bellheim, plaudert bei der Inbetriebnahme von VR-SISy in Otttersheim mit  Annett Göbel von der Verbandsgemeindeverwaltung Bellheim.
Freuen sich über die neuen Möglichkeiten einer Zusammenarbeit: Christoph Ochs, Vorstandsvorsitzender der VR Bank Südpfalz, Verbandsgemeindebürgermeister Dieter Adam und der Ottersheimer Bürgermeister Gerald Job (v.l.n.r.).
Autor:

Cornelia Bauer aus Speyer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

34 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Wir sind auch während der Corona-Krise für Sie da: Natursteine und Transporte Kohler aus Zeiskam.
8 Bilder

Natursteine Kohler in Zeiskam: Verladung und Lieferung auch in Corona-Zeiten
Naturstein- und Baustoffhandel ergreift umfangreiche Schutzmaßnahmen

Zeiskam. Frühlingssaison ist Gartensaison – auch bei Natursteine und Transporte Kohler in Zeiskam. Naturgemäß ist die Corona-Krise auch beim Traditionsunternehmen aus der Pfalz zu spüren, auch wenn die allgemeinen Öffnungszeiten hier weiter gelten dürfen. Um für alle Kunden des Naturstein- und Baustoffhandels, die in diesen Zeiten mehr denn je im eigenen Garten arbeiten möchten, einen reibungslosen Ablauf und den größtmöglichen Schutz zu garantieren, hat der Inhaber Christian Kohler zahlreiche...

Online-Prospekte aus Rülzheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen