Bellheim - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
In Bellheim, Knittelsheim und Ottersheim wird von Sonntag auf Montag das Wasser abgestellt.
2 Bilder

Kein Wasser von Sonntag bis Montag in Bellheim, Knittelsheim und Ottersheim
Wasser wird in drei Ortsschaften abgestellt

Bellheim/Knittelsheim/Ottersheim.  Mit einem Schreiben in alle Haushalte informiert der Zweckverband für Wasserversorgung, Germersheimer Südgruppe, mit Sitz in Jockgrim darüber, dass in Bellheim, Knittelsheim und Ottersheim das Wasser von Sonntag, 25. November, 23 Uhr bis voraussichtlich Montag, 26. November, 8 Uhr abgestellt wird. Grund dafür sind Leitungsverlegungen im Zuge des Kreiselbaus zwischen Rülzheim und Bellheim. Die Versorgungsleitungen wurden bereits herausgelegt und müssen in...

Lokales
Das große Weihnachtspreisrätsel 2018: Das Wochenblatt verlost ein Auto.
8 Bilder

Preisrätsel zu Weihnachten: Wochenblatt verlost Auto
Fordern Sie Ihr Glück auf unserem Mitmach-Portal heraus

Mitmach-Aktion. Die Adventszeit lässt Kinder-, aber auch Erwachsenenaugen aufleuchten – Weihnachten steht vor der Tür. Beim traditionellen Weihnachtspreisrätsel von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier gibt es als Hauptpreis wieder ein Auto zu gewinnen. Neu in diesem Jahr: Die Teilnahme ist unkompliziert über unser Mitmach-Portal möglich. Heute startet wieder das große Rätselraten: Noch vor dem Weihnachtsfest wird ein nagelneuer Citroën (Listenpreis 16.000 Euro) einen neuen...

Lokales
4 Bilder

Harley Davidson riding Santas zu Gunsten des Sterntaler e.V.
Nikoläuse auf schweren Rentieren

Am 06.12.2018 ist es wieder soweit. Die „Harley Davidson riding Santas“ satteln ihre Rentiere und besuchen Grundschulen, Kitas und Altersheime in der Südpfalz. Bereits zum dritten Mal sind sie für den guten Zweck unterwegs. Wie im Vorjahr gehen alle Spenden zu 100% an das Kinderhospiz Sterntaler e.V. in Dudenhofen. Mittlerweile erfahren die Santas weit über die Region hinaus große Unterstützung. Viele Firmen, öffentliche Einrichtungen und Vereine sammeln manchmal schon das ganze Jahr über...

Lokales
Weihbischof Otto Georgens mit seinen Mitzelebranten bei den Feierlichkeiten in der katholischen Kirche zu Ottersheim.

Ottersheim feiert Kirchenjubiläum
In Ottersheim wird Glauben gelebt

Ottersheim. Die Wiederkehr des 400. Jahrestages der Grundsteinlegung für die Kath. Kirche, die dem Heiligen St. Martin geweiht ist, war für die katholische Pfarrgemeinde Ottersheim Anlass zum Feiern. Damit konnte in Ottersheim in diesem Jahr gleich mehrfach Jubiläum gefeiert werden, wurde doch der Ort vor 1250 Jahren erstmals urkundlich erwähnt, während die evangelische Kirche in Ottersheim vor 200 Jahren gebaut wurde.Eröffnet wurden die Feierlichkeiten mit einem feierlichen und...

Lokales
Die Geehrten Floriansjünger bei der Dienstbesprechung.

Landrat verleiht Goldene Feuerwehr-Ehrenzeichen
Kreis Germersheim: Auszeichnungen für Feuerwehrmitglieder

Kreis Germersheim.  37 Feuerwehrangehörige im Kreis Germersheim haben von Landrat Dr. Fritz Brechtel das Goldene Feuerwehr-Ehrenzeichen erhalten. Die Auszeichnung wurde ihnen im Rahmen der Dienstbesprechung der Wehrführer und Wehrleiter am 13. November in Rülzheim verliehen. 26 der 37 Feuerwehrkameraden konnten die Ehrung persönlich entgegen nehmen. Mit dem Goldenen Feuerwehr-Ehrenzeichen für 45 Jahre pflichttreue Diensterfüllung wurden ausgezeichnet Peter Nikolaus Gast (Schaidt), Norbert...

Lokales
Die VR Bank in Rülzheim wird umgebaut und sich zu einer Bank mit Ärztehaus.
2 Bilder

VR Bank Südpfalz investiert in Rülzheim
Rülzheim bekommt ein Mix aus Ärztehaus und Bank

Rülzheim. Die VR Bank Südpfalz in Rülzheim investiert rund 1,1 Millionen Euro in ihre Regonaldirektion in Rülzheim in der Mittleren Ortsstraße. Die Bank wird ihren Standort in der Mittleren Ortsstraße deutlich verkleinern und sich auf das Erdgeschoss zurückziehen. In den weiteren Stockwerken entstehen moderne Arztpraxen sowie Räumlichkeiten für die GeRo Real Estate AG aus Frankfurt, die ihr Büro von Bellheim nach Rülzheim verlegt. „Mit diesem Schritt wollen wir den Kundenbereich weiter...

Lokales
Seit 400 Jahren steht die Martinus Kirche in Ottersheim. Das wird am Sonntag gefeiert.

Jubiläumsfeier am 11. November: 400 Jahre Kirche St. Martinus
Ottersheim: Kirche feiert 400-jähriges Bestehen

Ottersheim. Vor 400 Jahren wurde in Ottersheim der Grundstein für die jetzige katholische Kirche St. Martinus gelegt. Aus diesem Anlass lädt die Pfarrei Hl. Hildegard von Bingen in Bellheim, zu der die Gemeinde St. Martin Ottersheim gehört, am Tag des Namenspatrones der Kirche, am 11. November, zu einem Festtag ein. Die Feier beginnt mit einem Festgottesdienst mit Weihbischof Otto Georgens um 10 Uhr in der Kirche. Musikalisch wird die Messe vom Kirchenchor gestaltet. Im Anschluss wird in der...

Lokales
Für den Weihnachtspäckchenkonvoi macht sich die Kreisverwaltung Germersheim stark.

Landrat Dr. Fritz Brechtel unterstützt den Weihnachtspäckchenkonvoi
Kreis Germersheim: Kinderaugen zum Leuchten bringen

Kreis Germersheim. „Erst wenn Kinderaugen leuchten, ist wirklich Weihnachten“, sagt Landrat Dr. Fritz Brechtel. Deshalb unterstützt er gern die Aktion „Kinder helfen Kindern – Weihnachtspäckchenkonvoi“ und ruft dazu auf, sich ebenfalls daran zu beteiligen. Die Aktion ist nicht dieselbe Aktion wie „Weihnachten im Schuhkarton“, kommt aber auch armen Kindern zu Gute.Der Ursprungsgedanke war, dass Kinder ein Spielzeug von sich abgeben, um einem Kind in Osteuropa eine Freude zu bereiten. Die Eltern...

Lokales
Borderline ist eine Persönlichkeitsstörung, die viele Ursachen hat. In Germersheim gibt es 14 Wohnplätze für Mädchen ab 14 Jahren. Das Bild ist ein Symbolbild, um die jungen Frauen zu schützen.

Intensivwohngruppe in Germersheim besteht seit zehn Jahren
Die Achterbahn der Gefühle

Germersheim. Mitten in Germersheim wohnen 14 junge Frauen mit Persönlichkeitsstörungen Typ Borderline in der Schlossstraße unter einem Dach. Therapeutisch in einer Intensivwohngruppe des CJD betreut, erhalten sie eine neue Perspektive. Die Wohngruppe gibt es seit zehn Jahren. Borderline-Wohngruppe mitten in der StadtAuf den ersten Blick hört es sich ganz cool an: 14 Mädchen wohnen in der Innenstadt unter einem Dach – aufgeteilt auf zwei Etagen. Jeder hat sein Zimmer und in Küche und...

Lokales
Bernhard Reiß (Mitte) umgeben von Ortsbürgermeisterin Sabine Baumann (Zweite von links), Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart(links), Landtagsabgeordneter Martin Brandl (Zweiter von rechts) und Volker Isemann (rechts).
Foto: PS

Bernhard Reiß aus Jockgrim ausgezeichnet
Ein Vorbild für das Miteinander

Jockgrim. Bernhard Reiß ist für sein enormes ehrenamtliches Engagement, insbesondere im Kreismusikverband, im Musikverein Jockgrim sowie für die Wörther Tafel, mit der Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz geehrt worden. Die Auszeichnung hat er in Neustadt aus den Händen von Professor Dr. Hans-Jürgen Seimetz, Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Süd, erhalten, wie bereits hier angekündigt. Bernhard Reiß konnte in Neustadt zahlreiche Glückwünsche entgegennehmen. Neben...

Lokales
Domkapitular Peter Schappert mit seinen Mitbrüdern beim feierlichen Einzug in die renovierte Kirche.

Feierliche Wiedereröffnung von St. Nikolaus
Das Wahrzeichen von Bellheim ist wieder schön

Bellheim. Mit einem erhebenden Festgottesdienst, der von Domkapitular Peter Schappert geleitet und vom Kirchenchor gesanglich umrahmt wurde, feierte die Katholische Pfarrgemeinde die Wiedereröffnung der Pfarrkirche St. Nikolaus. Mitzelebranten waren Pfarrer Thomas Buchert und die Kapläne Nils Schubert und Christoph Bieberich assistiert von Diakon Hanspeter Imhoff. Vor zahlreichen Kirchenbesuchern lobte Domkapitular Schappert die rundum gelungenen Innenrenovierungsarbeiten, die dem Gotteshaus...

Lokales
Die Germersheimer Hebammen gehen nach Speyer.

Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer stellt Belegbetten zur Verfügung
Germersheim: Hebammen wollen Geburten in Speyer begleiten

Germersheim. Das ist eine Überraschung: Eine ausreichend große geburtsmedizinische Kapazität in der Region zu erhalten – das ist das gemeinsame Ziel der Germersheimer Beleghebammen und des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses Speyer. „Die Hebammen haben in der Asklepios Südpfalzklinik Germersheim im Jahr rund 800 Frauen begleitet. Das ist eine große Zahl werdender Mütter, die auch künftig wohnortnah betreut werden möchten“, stellt der Geschäftsführer der Klinik, Wolfgang Walter, fest. Ende...

Lokales
Brass Machine sorgte am Samstagabend für Stimmung im Festzelt.
2 Bilder

Großes Abschlussfest am Samstag
Kreis Germersheim: Das Jubiläumsjahr ist nun vorbei

Germersheim. Mit einem großen Abschlussfest, dessen Höhepunkt der Große Zapfenstreich am Samstagabend war, ist das Jubiläumsjahr „200 Jahre Landkreis Germersheim“ zu Ende gegangen. Den ganzen Tag über gab es ein buntes Programm. Tagsüber stellten sich die Rettungskräfte aus dem Kreis Germersheim der Öffentlichkeit mit Schauübungen vor. Schlagersänger Markus Becker tanzte mit den Kindern vor dem Weißenburger Tor zu Partyhits. Das Seniorenorchester Germersheim begeisterte beim...

Lokales
Beim Spielzeugbasar wechseln viele tolle Spielsachen den Besitzer.

FWG Bellheim lädt zum Spielzeugbasar
Spielsachen wechseln am Sonntag den Besitzer

Bellheim. Der Spielzeugbasar der Freien Wählergruppe der Verbandsgemeinde Bellheim lädt am Sonntag, 28. Oktober, von 14 bis 16.30 Uhr wieder zum Spielzeugbasar, wie es bisher schon gute Tradition geworden ist. Der Basar ist in der Festhalle in der Zeiskamer Straße. Gegen eine Tischgebühr können Kinder und Erwachsene gebrauchtes Spielzeug anbieten wie beispielsweise Puzzle, Lego, Puppen, Barbie-Zubehör und vieles mehr. . Anmeldungen sind bei Conny Schmitteckert möglich sowie Sonja Bentz,...

Lokales
Das neue Einkaufszentrum soll in fünf Wochen fertig sein.
2 Bilder

Komplex Einkaufszentrum in Germersheim fast vermietet
Germersheim Garnison Arkaden: Das sind die Mieter

Germersheim. Viel wurde schon über das neue Einkaufszentrum Fachmarktzentrum Stadtkaserne geschrieben. Viel wurde über die Mieter gerätselt. Einige waren schon bekannt, einige sorgen für eine Überraschung. Der Paradeplatz wird am 28. November feierlich eröffnet. Das Einkaufszentrum wird dann ab 29. November um 7 Uhr für die Bevölkerung öffnen.  Die Mieter im ehemaligen LazaretIns ehemalige Lazaretgebäude ziehen nach Informationen des Wochenblatts drei gastronomische Betriebe ein. Einer davon...

Lokales
Werden Hunde in Offenbach vergiftet?

Ein Unbekannter legt Giftköder aus
Ist in Ottersheim und Offenbach ein Hundehasser unterwegs?

Ottersheim/Offenbach. Hundebesitzer und Hundefreunde in Offenbach und Ottersheim sind seit August verängstigt. Der Grund: Ein Unbekannter soll Giftköder in den Gemeinden auslegen. Peter Waltenberger hat sich an das Wochenblatt gewandt. Er hat nicht nur die Fälle in der Facebook-Gruppe „Giftköderalarm Vorder- und Südpfalz“ zusammengetragen, sein Mischlingsrüde Golfo wurde am 11. September in Offenbach vergiftet. Waltenberger hat Anzeige und Strafantrag gestellt. Die Geschichte von GolfoSein...

Lokales
Der gereinigte Hochaltar.
3 Bilder

Festamt am Sonntag in Sankt Nikolaus
Bellheim: Wiedereröffnung der Pfarrkirche

Bellheim. ach exakt einjähriger Bauzeit sind die Innenrenovierungsarbeiten in der Kath. Pfarrkirche St. Nikolaus beendet. Am Sonntag, 28. Oktober, 9 Uhr, wird die Wiedereröffnung der Kirche mit einem Festgottesdienst gefeiert, der von Domkapitular Peter Schappert geleitet und vom Kirchenchor gesanglich umrahmt wird. Nachdem im Jahre 2016, nach über dreijähriger Bauzeit, die umfangreichen Renovierungs- und Sanierungsarbeiten am Turm und am Dach der Kirche beendet werden konnten, wurde im...

Lokales
Niedrigwasser: Schon am Dienstagmittag war klar, dass es nicht mehr lange dauern würde. Das Foto zeigt die Anlegestelle in Leimersheim.
3 Bilder

Niedrigwasser auf historischem Tiefstand
Fähre in Leimersheim hat ihren Betrieb eingestellt

Leimersheim. Am Donnerstagmorgen, 18. Oktober, wurde der Fährbetrieb von Leimersheim nach Leopoldshafen "Peter Pan" kurz vor 7 Uhr eingestellt. Der Wasserstand des Rheins bei Maxau lag zu dem Zeitpunkt bei 3.15 Meter. Das ist historischer Tiefststand. Die Fähre Neuburg ist bereits seit einigen Tagen eingestellt. Aktuelle Informationen findet man auf der Homepage des Fährbetreibers. jlz Bilder von der Lage in Germersheim gibt es hier.

Lokales
Die Interkulturelle Woche im Kreis Germersheim beginnt am 22. Oktober.

Kreis Germersheim lädt zur Interkulturellen Woche
Interkulturelle Woche verbindet Menschen

Kreis Germersheim. „Vielfalt verbindet“ lautet auch in diesem Jahr das Motto der bundesweiten Interkulturellen Woche (IKW), an der sich der Landkreis Germersheim wieder beteiligt. Aus organisatorischen Gründen hat sich die Kreisverwaltung Germersheim entschieden, die Interkulturelle Woche in diesem Jahr vom 22. bis 28. Oktober durchzuführen. Dies jedoch nicht ohne die Projekte, die bereits im September stattgefunden haben, ebenfalls tatkräftig zu unterstützen. „Die ganze Woche über gibt es...

Lokales
Im Kreis Germersheim wird am 23. und 24. Oktober eine Tierseuche dargestellt. Rettungskräfte proben gemeinsam.

Tierseuchenübung im Kreis Germersheim
Kreis Germersheim probt für den Ernstfall

Kreis Germersheim. Am 23. und 24. Oktober wird im Landkreis Germersheim eine Tierseuchenübung mit dem Szenario „Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP)“ durchgeführt. Angenommen wird ein Seuchenausbruch im Landkreis Germersheim. Bei Ausbruch einer Tierseuche tritt der Tierseuchenverbund Rheinpfalz zusammen. Dieser besteht aus den Veterinären und deren Mitarbeitern der Landkreise Germersheim, Südliche Weinstraße, Rhein-Pfalz-Kreis und Bad Dürkheim. An beiden Tagen wird die Stabsarbeit...

Lokales
Strahlende Kinderaugen sind der Lohn für kleine Geschenke im Schuhkarton.

Weihnachten im Schuhkarton - Abgabestellen im Kreis Germersheim
Päckchen packen für Kinder in Not

Region.  Auch in diesem Jahr sind wieder Menschen gesucht, die Kindern in ärmeren Ländern ein Lächeln ins Gesicht zaubern wollen. Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ findet wieder statt. Bis zum 15. November kann jeder mitmachen. Geschenke für Kinder Wie „Weihnachten im Schuhkarton“ das Leben von Kindern nachhaltig beeinflusst, zeigt Valentinas Geschichte: Mittlerweile lebt und studiert die junge Erwachsene in Deutschland; aufgewachsen ist sie jedoch in Litauen. Dort erhielt sie vor 14...

Lokales

Verkehrschaos in Bellheim?
Tiefbauarbeiten in Bellheim beginnen und alle regen sich auf

Bellheim gleicht einer einzigsten Baustelle. Im Kreuzungsbereich der Rülzheimer Straße und der Große Kirchstraße beginnen jetzt die Sanierungsarbeiten. Ab morgen dürfen Anwohner nicht mehr in den Bereichen parken. Die Hambsch Tiefbau GmbH hat Flugzettel verteilt und die Anwohner informiert, dass die Häuser/Wohnungen ab MORGEN nicht mehr anfahrbar sind.  Aufgrund der Sperrung war heute schon zu beobachten, wie viele Autos Mitten auf der Hauptstraße umdrehen müssen, weil es nun eine Sackgasse...

Lokales
Wer wird neuer Bellheimer Lord? Diese Frage wird am Freitagabend ab 19 Uhr beim Bockbierfest geklärt.

Bockbierfest und Kerwe in Belllheim
Wer wird Bellheimer Lord?

Bellheim. Als Auftakt zur Bellheimer Kerwe findet freitags das alljährliche Bellheimer Bockbierfest statt. Im Rahmen dieses Festes wird der amtierende 17. Bellheimer Lord Ludwig Stahl das Bockbier anstechen. Für ihn geht ein Jahr als amtierender Lord zu Ende. Er wird am Freitagabend, 12. Oktober, standesgemäß verabschiedet. An diesem Abend wird der neue Lord inthronisiert sowie auch der Ehrenamtspreis - Der große Bellheim - vergeben. Das traditionelle Bockbierfest findet in der Festhalle...

Beiträge zu Lokales aus