Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Wochenblatt Rülzheim - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

neue Broschüre

6. Auflage der Westwallbroschüre erschienen
Rundwanderweg von Schaidt aufgehübscht

Schaidt. Bei der Übergabe des Bienwald-Lenkungskonzepts im August wurden erste Hinweistafeln am Sportgelände in Schaidt und entlang des Bienwalds aufgestellt. Die Wanderwege sind jetzt nach den Richtlinien des Wanderwege-Leitfadens Rheinland-Pfalz ausgeschildert und markiert. Als besonderes Juwel soll noch in diesem Jahr der Schaidter Westwallweg als Qualitätsweg durch den Deutschen Wanderverband ausgezeichnet werden. Der Westwall war die rund 630 Kilometer lange, von Basel bis Kleve am...

CDU: Bundestagsabgeordneter Thomas Gebhart "mit dem Ohr vor Ort" in Hatzenbühl

Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Kandidat zur Bundestagswahl Dr. Thomas Gebhart ist am Dienstag, 21. September "mit dem Ohr vor Ort" in Hatzenbühl. Ab 15 Uhr  ist Gebhart zunächst von Tür zu Tür unterwegs und sucht den direkten Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern. Anschließend ab 17.30 Uhr ist Gebhart an der Kreuzung / Nähe Apotheke ansprechbar und steht für Fragen und Anliegen zur Verfügung - insbesondere zur aktuellen politischen Situation und zur Bundestagswahl am 26....

Covid19 - Coronavirus
6 Bilder

Corona-Fälle und Inzidenzen im Landkreis Germersheim * Update 19. September
Zwei Corona-Patienten müssen invasiv beatmet werden

Landkreis Germersheim. Auch am Sonntag, 19. September, meldet das Land Rheinland-Pfalz keine neuen Corona-Fälle für den Landkreis Germersheim. Auch die Inzidenz ist gleich geblieben. Von den Intensivbetten im Landkreis Germersheim (21) sind derzeit 16 belegt, es gibt derzeit zwei Intensivpatienten mit einer Covid-Erkrankung, beide müssen derzeit aufgrund der Covid-Erkrankung invasiv beatmet werden. Die 7-Tages-Hospitalisierungs-Inzidenz liegt im Versorgungsgebiet Rheinpfalz bei 1,7, der Anteil...

Wahl des Schulelternbeirates
Neuer Schulelternbeirat an der Realschule plus Bellheim

Am 16.09.2021 wurde an der Realschule plus Bellheim ein neuer Schulelternbeirat (SEB) gewählt. Zunächst dankte die Schulleiterin, Anette Weber, dem ausscheidenden Schulelternbeirat für ihre Aktivitäten in der vergangenen Amtsperiode. Aus der Gemeinschaft der vertretenen Klassenelternsprecher/innen, Stellvertreter/innen und Wahlvertreter/innen wählten die Anwesenden sechs neue Mitglieder für den Schulelternbeirat. In den Schuljahren 2021/2022 und 2022/2023 bilden folgende Personen den...

FEUERWEHREHRUNG IN JOCKGRIM
3 Bilder

Feuerwehrehrung in Jockgrim
Für 2019 und 2020

Jockgrim. Am vergangenen Sonntag ehrte Karl Dieter Wünstel, Bürgermeister der VG Jockgrim,  zusammen mit Stefan Reis (Wehrleiter), Volker Betzer (stv. Wehrleiter) und Walter Oßwald (Sachbearbeiter Feuerwehr) Mitglieder der Feuerwehren mit dem Bronzenen Feuerwehrehrenzeichen für 15 Jahre aktiven Dienst und mit dem Silbernen Feuerwehrehrenzeichen für 25 Jahre aktiven Dienst. Darüber hinaus überreichte er die Ehrenamtskarte des Landes Rheinland-Pfalz als Zeichen des Dankes, der Anerkennung und der...

Umzug des Rülzheimer Corona-Testzentrums ins "Moby Dick"

Corona-Testzentrum Rülzheim zieht um
Von der Dampfnudel ins "Moby Dick"

Rülzheim. Das Corona-Schnelltestzentrum Rülzheim zieht von der Dampfnudel ins "Moby Dick" um. Am 14. September wurde zum letzten in der Dampfnudel getestet, die Station zieht in den Kassen- und Umkleidebereich des „Moby Dick“. Ab Donnerstag, 16. September, haben Bürger dort die Möglichkeit,  sich auf eine Infektion mit dem Coronavirus testen zu lassen. Die Öffnungszeiten bleiben zunächst unverändert: dienstags und donnerstags von 15 bis 19 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr. Grund für den Umzug...

Gottesdienst

Besuch evangelischer Gottesdienste weiterhin unabhängig vom Impfstatus
Kirchenpräsidentin will keine Menschen ausschließen

Speyer/Rheinland-Pfalz. Die frohe Botschaft von Liebe und Barmherzigkeit gilt allen Menschen. Die Kirchenpräsidentin der Evangelischen Kirche der Pfalz, Dorothee Wüst, beruft sich in den Empfehlungen zur neuesten Corona-Verordnung für die pfälzischen Kirchengemeinden auf diese theologische Grundhaltung. „Die Regeln erlauben mehr Freiheiten für Geimpfte und Genesene vor Ort. Auch deshalb empfehlen wir weiterhin, sich impfen zu lassen. Doch wir raten dringend davon ab, Menschen, die dieses...

 Skulptur "Noahs Bote" der Maximiliansauer Künstlerin Beate Refflinghaus
4 Bilder

Geheimnisvolle Heimat
"Noahs Bote" - die verschwundene Skulptur von Schaidt

Schaidt. Jeder kennt das: Man weiß ganz genau, dass man einen gewissen Gegenstand besitzt, aber wenn man ihn dann braucht oder sucht, bleibt er verschollen. Erst wenn es der Zufall will, taucht er wieder auf - meist dann, wenn man am wenigsten damit rechnet. Dass so etwas auch mit einer rund 90 Kilogramm schweren Skulptur passieren kann, scheint unwahrscheinlich - ist ja schließlich nicht so leicht zu übersehen - sollte man meinen. Heute also mal kein "lost place" sondern eine "verlorenen...

Symbolbild Schiene

Kleine Anpassung, große Wirkung für Pendelnde und Schüler
Linie 590 mit besserer Bahn-Anbindung

Landkreis Germersheim. Die Kreisverwaltung in Germersheim hat Rückmeldungen von Bahn-Pendelnden erhalten, dass es auf der Buslinie 590 (Fahrt 105) zu Problemen beim Erreichen des BASF-Express‘ gekommen ist. Die Kreisverwaltung hat daraufhin schnell reagiert und gemeinsam mit dem zuständigen Busunternehmen, sowie dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar einen neuen Plan abgestimmt, der ab sofort Gültigkeit hat. Mit der Fahrt zur Haltestelle „Germersheim Bahnhof“ ist fortan auch der BASF-Pendelexpress...

Nachtragshaushalt Landkreis Germersheim

Haushaltsdefizit im Kreis Germersheim steigt weiter
Es fehlen 3,3 Millionen Euro - auch wegen Corona

Landkreis Germersheim. Geplant war der Kreishaushalt 2021 mit einem Minus von 0,3 Millionen Euro - also nahezu ausgeglichen. "Leider verschlechtert er sich aufgrund von notwendigen Mehrausgaben um zusätzliche 3 Millionen Euro. Das bedeutet dann einen aktuellen Fehlbetrag von 3,3 Millionen  Euro im Ergebnishaushalt“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel am Mittwochnachmittag in Germersheim. Kostensteigerungen habe es hauptsächlich in der Sozial- und Jugendhilfe gegeben. Zurückzuführen sei dies auf...

Unteilbar-Demo in Berlin

Aktion „WIR für Menschlichkeit und Vielfalt“
750 Organisationen werben für Wahlbeteiligung gegen Diskriminierung

Speyer/Region. Im Endspurt vor der Bundestagswahl und den Wahlen in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern am 26. September rufen die rund 750 mitzeichnenden Organisationen der Erklärung „WIR für Menschlichkeit und Vielfalt“ alle wahlberechtigten Bürger dazu auf, ihr Grundrecht unbedingt wahrzunehmen. „Wir lassen nicht zu, dass in Deutschland eine Stimmung erzeugt wird, die unsere Gesellschaft spaltet“, heißt es in dem gemeinsamen Text. Die Verbände, Initiativen und Einrichtungen aus dem Bereich der...

CDU: Bundestagsabgeordneter Thomas Gebhart "mit dem Ohr vor Ort" in Rheinzabern

Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Kandidat zur Bundestagswahl Dr. Thomas Gebhart ist am Donnerstag, 16. September "mit dem Ohr vor Ort" in Rheinzabern. Ab 13 Uhr ist Gebhart vor dem Penny Markt ansprechbar und steht für Fragen und Anliegen zur Verfügung - insbesondere zur aktuellen politischen Situation und zur Bundestagswahl am 26. September. Am Infostand können Fragen an den Kandidaten Thomas Gebhart gerichtet werden und es werden Informationsmaterialien zur Verfügung gestellt. +++...

Martin Brandl MdL
Macht Landesregierung die Sanierung des Amtsgerichts Germersheim zur unendlichen Geschichte?

Die Mängel und der Sanierungsbedarf am Amtsgericht Germersheim sind seit Jahren bekannt. Der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (CDU) erkundigt sich immer wieder mit Kleinen Anfragen nach dem Sachstand. Die Antworten der Landesregierung sind ernüchternd: Der Planungsauftrag zur Erstellung der erforderlichen „Haushaltsunterlage-Bau“ (HU-Bau) wurde erst im Dezember 2020 erteilt. Anfang 2024 soll sie fertiggestellt sein, um die Maßnahme in die Haushaltsberatungen für den Doppelhaushalt 2025/2026...

Martin Brandl MdL, Thomas Gebhart MdB
Martin Brandl und Dr. Thomas Gebhart: Drohender Ärztemangel seit Jahren bekannt – Land muss dringend mehr Studienplätze schaffen

Der Landtagsabgeordnete Martin Brandl und der Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU) mahnen erneut Maßnahmen zur Verbesserung der ärztlichen Versorgung in Rheinland-Pfalz an. „Das Land hätte längst deutlich mehr Studienplätze schaffen müssen. In Rheinland-Pfalz bräuchten wir gut 1000 junge Ärzte pro Jahr, um jene zu ersetzen, die ins Ruhestandsalter kommen. Es gibt aber nur 432 Studienplätze. Und viele junge Menschen würden gerne Medizin studieren, erhalten aber keinen Studienplatz. Das...

Martin Brandl MdL
Telefonsprechstunde

Der Landtagsabgeordnete Martin Brandl (CDU) bietet Bürgersprechstunden weiterhin bevorzugt telefonisch nach Vereinbarung an. Unter der Telefonnummer 07272-7000-611 oder per E-Mail info@brandl-martin.de können alle Bürgerinnen und Bürger einen Telefontermin vereinbaren.

Coronatest

Absonderungsverordnung in Rheinland-Pfalz
Neue Regelungen bei Corona-Infektionen in Kitas und Schulen

Landkreis Germersheim. Das Land Rheinland-Pfalz hat zum 13. September eine neue Rechtsgrundlage erlassen, die die Absonderung in Kindertagesstätten und Schulen bei auftretenden Corona-Infektionen neu regelt. In Kindertagesstätten und Einrichtungen der Kindertagespflege gilt: Ein positiv getestetes Kind oder ein positiv getesteter Mitarbeiter muss in Quarantäne. Die Kontaktpersonen (alle Kinder der gleichen Gruppe oder bei einem offenen Konzept alle Kinder; und Mitarbeiter, die Kontakt hatten)...

Nachbarschaftstische sollen das Miteinander im Landkreis Germersheim bereichern

Neues Ehrenamt-Projekt im Landkreis Germersheim
Gemeinsam isst es sich besser - Mitstreiter für Nachbarschaftstische gesucht

Landkreis Germersheim. Wer gerne kocht und Nachbarn oder Bekannten ab und zu mit einer gemeinsamen Mahlzeit eine  Freude bereiten möchte, kann sich ab sofort im Landkreis Germersheim an dem Projekt "Nachbarschaftstisch"  beteiligen. Der Corona-Lockdown hat gezeigt: Viele - und nicht nur ältere Menschen - sind einsam, haben kaum Anschluss in ihrem direkten Umfeld und sehnen sich nach Kontakten und Freundschaften. Dazu kommt, dass viele Menschen sparen müssen und sich nicht immer ein gutes,...

Tolle Preise für die erfolgreichen Jockgrimer Lesemonster

Lesesommer der Gemeindebücherei Jockgrim abgeschlossen
"Lesemonster" verschlingen 798 Bücher

Jockgrim. "Werde auch du zum Lesemonster!"-  Unter diesem Motto stand der Lesesommer Rheinland-Pfalz 2021. Dass auch im 14. Jahr dieser landesweit stattfindenden Leseförderaktion die Resonanz bei den Kindern und Jugendlichen so groß sein würde hat auch in Jockgrim alle Beteiligten gefreut! Die Aufgabe beim Lesesommer lautete: mindestens drei  Bücher lesen und bewerten, dann wartet am Ende eine Urkunde und die Möglichkeit, tolle Preise zu gewinnen.Von den 148 "Lesemonstern" die in Jockgrim an...

Heizen
2 Bilder

Der Landkreis Germersheim informiert
Heizungsbeihilfe für den Winter

Germersheim. Der Fachbereich 23 – Soziale Hilfen der Kreisverwaltung Germersheim informiert, dass die Heizungsbeihilfe für die Bevorratung von Heizmaterial für die Heizperiode im Zeitraum 1. Oktober bis 30. April für den Landkreis Germersheim wie folgt festgesetzt ist: Die Heizungsbeihilfen sind für die Heizperiode vom 1. Oktober bis 30. April vorgesehen. Die festgestellten angemessenen Aufwendungen werden im Monat der Anschaffung oder Fälligkeit als Bedarf berücksichtigt. Heizungsbeihilfe...

Jahreskonzert Mixtur
Endspurt

Das Konzert von Mixtur steht kurz bevor, und der Endspurt geht in die heiße Phase. Karten für beide Abende sind noch an den bekannten Vorverkaufstellen, dem Fotostudio Malthaner Hauptstraße 91, dem Marktladen Hauptstraße 110 in Bellheim oder an der Abendkasse erhältlich. Anfragen über Facebook sind auch möglich. Es wird darauf hingewiesen, dass während der Konzerte die Vorgaben der 26. Coronaverordnung eingehalten werden. Um die Abstandsregelung einzuhalten, werden je Konzertabend maximal 150...

Corona-Impfung

Am 14. September beim FMZ Germersheim
Spontan gegen Corona impfen lassen

Germersheim. Wer sich spontan gegen Corona impfen lassen möchte, kann dies morgen am Dienstag, 14. September, beim Fachmarktzentrum Stadtkaserne in der August-Keiler-Straße in Germersheim. Geimpft wird von 8 bis 18 Uhr, Ausweis und Krankenversicherungskarten müssen mitgebracht werden. Kinder und Jugendliche werden im Beisein eines Elternteils geimpft. Die Impfungen finden „offen“ statt, das heißt ohne vorherige Terminvereinbarung. Gewählt werden kann zwischen dem Vakzin von Johnson & Johnson...

Sebastian Gehrlein, Thorsten Rheude und Thorsten Metz

CDU-Ortsverband Bellheim
Sebastian Gehrlein zum neuen Vorsitzenden gewählt

Bellheim. In der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Bellheim wurde Sebastian Gehrlein einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt.  Der bis dahin amtierende Vorsitzende Thorsten Metz trat nicht mehr zur Wahl an und legte nach zwölf Jahren den Vorsitz nun in jüngere Hände. Er könne auf ereignisreiche Jahr zurückblicken, so Metz und dankte dabei den Vorstandsmitgliedern und den Beisitzern, für die tatkräftige Unterstützung. Er wisse die Führung des Ortsverbandes in guten Händen und...

CDU: Bundestagsabgeordneter Thomas Gebhart "mit dem Ohr vor Ort " in Hördt

Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete und Kandidat zur Bundestagswahl Dr. Thomas Gebhart ist am Mittwoch, 15. September   "mit dem Ohr vor Ort" in Hördt. Ab 15.30 Uhr ist Gebhart zunächst von Tür zu Tür unterwegs und sucht den direkten Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern. Anschließend ab 17.30 Uhr ist Gebhart dann am Dorfbrunnen ansprechbar und steht für Fragen und Anliegen zur Verfügung - insbesondere zur aktuellen politischen Situation und zur Bundestagswahl am 26. September. Am...

Die VG Rülzheim App

Verbandsgemeinde startet mit Info-App
Rülzheim jetzt auch fürs Smartphone

Rülzheim. Die Verbandsgemeinde Rülzheim informiert ihre Bürger künftig auch per App. Die „VG Rülzheim-App“ gibt es im App Store von Apple und im Google Play Store für Android-Smartphones. Bürgermeister Matthias Schardt bezeichnete sie als „letztes Puzzlestück im Kommunikationskonzept“ der Verbandsgemeinde. Entwickelt wurde die App von der Qonvo GmbH aus Kuhardt. „Menschen aus der Generation 60 plus verfügen inzwischen mehrheitlich über ein Smartphone, sind aber nicht zwangsläufig digital affin....

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.