Wochenblatt Rülzheim - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

 Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz

Sinfoniekonzert in der Festhalle Wörth
Nordische Töne

Wörth. Ein Sinfoniekonzert der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz - unter der Leitung der Dirigentin Yi-Chen Lin - findet am Samstag, 25. September, um 19.30 Uhr in der Festhalle Wörth statt. Auf dem Programm stehen Werke von Arvo Pärt, Jean Sibelius und Edvard Grieg. Musik aus dem „hohen Norden“ – nicht kalt und unnahbar, sondern warm, leidenschaftlich, lebendig, eindringlich und mitreißend.  Alle weiteren Informationen zu Zugangsregelungen und Kartenverkauf sind nachzulesen auf der...

„Hammer trifft Reutter“

In der "Rheinschänke" Leimersheim
Reutter-Abend mit Klaus Hammer

Leimersheim. Welch ein Humorist, war doch Otto Reutter (1870-1931). Er war über 30 Jahre der anerkannte Star unter den Vortragskünstler in Deutschland. Seine Klassiker „Nehm´s nen Alten“, „Der Überzieher“, „In 50 Jahren ist alles vorbei“, oder „Der gewissenhafte Maurer“ sind unvergessen. Dieses Liedgut zu erhalten, dies hat sich der Sänger und Liedermacher Klaus Hammer auf seine Fahne geschrieben. Zusammen mit seinem Pianisten Dr. Clemens Kuhn präsentiert er eine Hommage an den Couplet...

Karussell

Leimersheim feiert mit 2G-plus
Kerwe rückt in die Ortsmitte

Leimersheim. Leimersheim feiert seine Kerwe in abgespeckter Corona-Variante  vom 25. bis 27. September auf dem Dorfplatz am Bürgerhaus. An den Veranstaltungstagen stehen ein Kinderkarussell und einige der gewohnten Stände parat. Getränke sowie verschiedene Gerichte werden von Vereinen des Kulturkreises angeboten, der die Kerwe zusammen mit der Gemeinde organisiert. Am Samstag ist die Eröffnung um 17 Uhr, für die musikalische Unterhaltung sorgt die „Xsangsgrupp“ von Michael Weigel. Am Sonntag...

Zusammenleben, zusammen gehören

23 Veranstaltungen und Aktionen laden zum Zuschauen und Mitmachen ein
#offen geht – Interkulturelle Woche im Kreis Germersheim

Landkreis Germersheim. #offengeht lautet das Motto der diesjährigen bundesweiten Interkulturellen Woche (IKW), an der sich auch der Landkreis Germersheim wieder mit einem vielfältigen Angebot beteiligt. Vom 26. September bis 3. Oktober zeigen 26 Akteure, dass - auch und gerade in Zeiten von Corona - Integration weiterhin einen wichtigen Stellenwert hat. Dabei steht das neue Motto nicht nur für offene Veranstaltungen, sondern auch für Offenheit gegenüber seinen Mitmenschen, für neu Dazukommende,...

"The Mystery of Banksy – A Genius Mind" in Heidelberg
12 Bilder

Letzter Tag der Ausstellung zu Ehren der Graffiti- und Kunst-Ikone
"The Mystery of Banksy – A Genius Mind" in Heidelberg

Heidelberg. Am letzten Abend der Ausstellung "The Mystery of Banksy – A Genius Mind" in der Halle02 in Heidelberg war die Werkschau des britischen Graffiti-Künstlers bis Mitternacht geöffnet. Untermalt von der Musik eines lokalen DJs hatten die Besucher noch einmal die Gelegenheit, die umfangreiche Ausstellung ausführlich zu begutachten.  Dementsprechend groß der Andrang - auch zu später Stunde.  Sonntag, 12. September, ist der letzte Öffnungstag der Ausstellung in Heidelberg.  Und dort gibt es...

Deutsch-französische Genuss-Radtouren auf den Spuren des Bieres und der Streuobstwiesen
3 Bilder

Neue Genießer-Radtouren durch die Pamina-Region
Auf den Spuren von Bier und Streuobstwiesen

Steinweiler/Südpfalz/Baden. Mit zwei neuen Genuss-Touren soll der Radtourismus in der Pamina-Region (Baden, Elsass, Pfalz) angekurbelt werden. Auch weil zuletzt der Corona-Lockdown gezeigt hat, wie hoch geschätzt der Urlaub in der Nähe und das Radfahren in heimatlichen Gefilden geschätzt wird. Auf jeweils 400 Kilometern geht es auf den Spuren des Brauereiwesens und der Streuobstwiesen durch die drei Regionen. Natürlich können auch Teile der Strecken als Tagestouren gefahren werden, die eigens...

Protestantische Kirchengemeinde Jockgrim
Die Fenstergucker

„Die Fenstergucker“ am 18. September 2021 um 20.00 Uhr Jockgrim. Mit einer Melange aus Musik und Poesie gastiert das Ensemble „Die Fenstergucker“ am Samstag, 18. September 2021 im Gemeindezentrum der Protestantischen Kirchengemeinde Jockgrim. „Die Fenstergucker“ sind ein neues Ensemble des Rhythm & Blues-Sängers Knut Maurer. Er geht hier seiner Neigung nach, kritische, expressive und heute aktuelle Texte mit dem Sound und Rhythmus des Rhythm & Blues und Jazz zu verbinden. So gibt es eine...

Die Bellheimer Orgel

Orgelkonzert in der Pfarrkirche St. Nikolaus Bellheim
Heitere Orgelmusik mit Dekanatskantor Bernd Greiner

Bellheim. Anlässlich des 40. Jahrestages der Weihe der Ott-Orgel, findet am Sonntag, 12. September, 18.30 Uhr, in der katholischen Pfarrkirche St. Nikolaus in Bellheim, ein Orgelkonzert mit heiterer Orgelmusik statt. An der Orgel spielt Dekanatskantor Bernd Greiner. Das abwechslungsreiche und stimmungsvolle Programm lässt mit Sicherheit die Herzen der Freunde der Orgelmusik höher schlagen. Es bietet heitere Orgelmusik von "Bach", Lefbure-Wély, Joplin, Bratton bis hin zu Johann Strauss (Vater)...

Chorleiterin Janina Möller

"Red Carpet Day - Die Chorszene lebt!"  am 12. September
Gartenkonzert der Happy Voices im Pfarrgarten Zeiskam

Zeiskam. Unter dem Motto "Red Carpet Day - Die Chorszene lebt!" haben die Rheinland-Pfälzischen Chorverbände in einer landesweiten Aktion ihre Chöre dazu aufgerufen, durch öffentliche Auftritte am 12. September auf sich aufmerksam zu machen und zu zeigen, dass sie trotz der Pandemie immer noch aktiv sind. Der moderne Chor "Happy Voices" des Gesangvereins Frohsinn Zeiskam rollt deshalb an diesem Tag für alle Freunde der Musik und des Chorgesangs den Roten Teppich aus und lädt in den Katholischen...

Gitarre

Die Fenstergucker spielen ein Konzert in Jockgrim
Kritische, zeitgemäße Texte und jede Menge Blues

Jockgrim. Am Samstag,  18. September, um 20 Uhr gastiert nach langer Pause das Ensemble Die Fenstergucker im Evangelischen Gemeindezentrum in Jockgrim. Die Fenstergucker sind eine Formation des Rhythm & Blues- Sängers und Pianisten Knut Maurer. Er geht hier seiner Neigung nach, kritische, expressive und zeitgemäße Texte mit dem Sound und Rhythmus des R&B zu verbinden. So gibt es eine Midnight-Jazz Ballade, „Blues an ein Hotelzimmer“ und einen Talking-Rhythm&Blues im Stile der Doors,  „Triologie...

Wein

Wein- und Kelterfest beim Liederkranz Zeiskam
Wein, Genuss und Musik

Zeiskam. „Wir feiern wieder. Auch in diesem Jahr findet unser Wein- und Kelterfest statt", vermeldet der Liederkranz Zeiskam. Die Veranstaltung wird – wie auch 2020 – unter den möglichen Rahmenbedingungen und unter Einhaltung der Corona-Regeln stattfinden. Es wird zu Luca-App zur Kontaktverfolgung genutzt, es besteht Maskenpflicht, wo Abstände nicht eingehalten werden können und eine Wege- und Sitzordnung. Der Verein greift dabei auf ein Konzept zurück, das er im vergangenen Jahr noch als...

Gewebe radial von Claudia Urlaß
3 Bilder

Zehnthaus Jockgrim
Kunstausstellung mit Claudia Urlaß

Kunstausstellung mit Claudia Urlaß vom 12. September bis 10. Oktober 2021 Vernissage am 12. September um 11.00 Uhr Im September 2019 wurde vom Landkreis Germersheim zum 20. Mail der Albert-Haueisen-Kunstpreis“ vergeben. Der Förderpreis wurde Claudia Urlaß aus Wiesloch zugesprochen. Zur Entscheidung der Jury sagte Herr Dr. Höfchen in seiner Laudatio:  Ihre 2017 entstandene Bleistiftzeichnung „Gewebe“ beeindruckte die Jury durch ein systematisches zeichnerisches Konzept und daraus folgend durch...

Feiern

Vom 10. bis 12. September
Kuhardt feiert "kleine Kerwe"

Kuhardt. Im Bürgerhof und rund um die Kirche wird am Wochenende vom 10. bis 12. September in Kuhardt Kerwe gefeiert. Corona-bedingt reicht es dieses Jahr nur zur "kleinen Kerwe", nichtsdestotrotz wird von Freitag 18 Uhr bis Sonntag 24 Uhr so einiges geboten. Zahlreiche Kuhardter Vereine und die Kirchengemeinde St. Anna laden gemeinsam ein. Freitags geht es schon um 18 Uhr los, der offizielle Fassanstich ist für 19 Uhr geplant. Samstag kann ab 16 Uhr, sonntags ab 10.30 Uhr gefeiert werden. Am...

Trio Nostalgia

Eine spanisch-italienische Nacht bei der TSG Jockgrim
Dolce Vita in der "TSG-Turnhall"

Jockgrim. Die TSG Jockgrim kann endlich wieder zu ihren beliebten Veranstaltungen einladen. Für den Samstag, 23. Oktober, ist in der "TSG-Turnhall" unter dem Motto "Tango, Liebe, Dolce Vita" eine spanisch-italienische Nacht geplant. Um 20 Uhr tritt dort das Trio Nostalgia auf. Die Karlsruher Künstler Colette Sternberg ( Gesang), Reiner Möhringer (Geige, Klarinette, Gesang, Gitarre) und Peter Schuler (Bandoneon) lassen das Publikum mit erfrischenden Moderationen charmant in eine Welt der...

Burg Drachenfels bei Busenberg im Juni

Wochenblatt-Reporter Kalender 2022
Die Milchstrasse über Drachenfels

Der Nachthimmel ist immer ein Erlebnis. Die Ruhe, die Dunkelheit und die Geräusche der Nacht schaffen eine eigene, ganz besondere Stimmung. Für mich als Hobbyfotograf ist der Himmel auch ein sehr ansprechendes und vielfältiges Motiv. Dieses Mal hatte ich mir vorgenommen die Milchstrasse über der Burg Drachenfels bei Busenberg aufzunehmen. Ich fuhr also frühzeitig los, damit ich mir noch vor Sonnenuntergang einen geeigneten Platz suchen konnte, um  das gewünschtes Motiv nach meinen Vorstellungen...

Organist und Tenor Martin Erhard präsentiert anlässlich des Tags der Orgel ein heiteres Sommerkonzert in der katholischen Kirche St. Michael in Rheinzabern

Tag der Orgel
Leichtes Sommerkonzert in St. Michael in Rheinzabern

Rheinzabern. Am Sonntag, 12. September, findet anlässlich des "Tags der Orgel", der zugleich "Tag des offenen Denkmals" ist, um 17 Uhr in der katholischen Kirche St. Michael in Rheinzabern ein leichtes Sommerkonzert statt. Heitere Orgelstücke stehen ebenso auf dem Programm wie bekannte klassische Orchesterwerke, die für Orgel bearbeitet wurden. Sei es die Moldau von Smetana, das Air von Bach, die Wassermusik von Händel oder die Kleine Nachtmusik von Mozart - eine Wiedererkennung ist garantiert....

Acoustic Heroes

Acoustic Heroes in der Rheinschänke
Frühstückskonzert in Leimersheim

Leimersheim. Am Sonntag, 12. September, veranstaltet die Rheinschänke in Leimersheim ein Frühstückskonzert mit den Acoustic Heroes. Die Acoustic Heroes sind zwei Musiker aus der Region, die vorwiegend Songs aus den 60er und 70er Jahren interpretieren. Mit Gitarre und Cajon vermeintlich spärlich instrumentiert, bieten Gerhard und Gerd einen vollen Sound, ergänzt von ausdrucksvollem zweistimmigem Gesang. Das Duo interpretiert auf seine eigene Art Lieder bekannter Musikgrößen aus der Zeit, die sie...

Zeiskam feiert am Wochenende auf dem Kirweplatz eine Kirwe im Kleinen

Von Freitag bis Sonntag
Zeiskam feiert eine "kleine Kirwe"

Zeiskam. Dieses Jahr findet die Zeiskamer Kirwe wieder statt - aufgrund der Corona Pandemie allerdings etwas kleiner als gewohnt und mit ein paar zusätzlichen Regeln. Los geht es am Freitag, 27. August, um 18 Uhr mit der Kirweeröffnung auf dem Kirweplatz. Mit dabei: Zwiebelkönigin Leonie I. und Kirweredner Erich Humbert. Am Samstag, 28. August, ist dann ab 16 Uhr Festbetrieb angesagt. Am Sonntag, 29. August, beginnt um 10.30 Uhr auf dem Kirweplatz ein protestantischer Gottesdienst. Im Anschluss...

Mit Hygienekonzept: Die Bellheimer Gartentage finden ausnahmsweise am letzten Augustwochenende statt

3G und Kontakterfassung über Luca App
Bellheimer Gartentage im August

Bellheim. Nachdem die Bellheimer Gartentage (Begata) im vergangenen Jahr ausfallen mussten, können sie dieses Jahr stattfinden, allerdings ausnahmsweise am letzten Augustwochenende, 27. bis 29. August. Der Gewerbverband Bellheim verwandeln den Bellheimer Spiegelbachpark in ein Paradies für Blumen- und Gartenliebhaber. Die liebevoll gestalteten Stände und Dekorationen laden zum Schlendern und Staunen ein. Über 85 Aussteller bieten Pflanzen, Kunsthandwerk und Dekoration für den Garten an.  Neben...

Das Römerschiff Lusoria Rhenana feiert Geburtstag

Große Feier in Neupotz
10. Geburtstag der Lusoria Rhenana

Neupotz. Am Wochenende des 28. und 29. August wird in Neupotz der zehnte Geburtstag des „Römerschiffs Lusoria Rhenana“ gefeiert. Der „Verein zur Förderung von Umweltbildung und römischer Geschichte“ fördert Kultur und Bildung in den Bereichen Römische Geschichte sowie Natur und Umwelt. Der vereinseigene originalgetreue Nachbau des römischen Patrouillenschiffes der Spätantike „Lusoria Rhenana“ stellt den Mittelpunkt des Vereinsgeschehens dar und veranschaulicht als Ausgangspunkt verschiedener...

Initiator Jürgen Lengle mit seiner Gitarre (rechts) und Bassist Kurt Feth begleiten die Kneipensänger

Lust auf Singen?
Die Zwangspause fürs Kneipensingen ist vorbei

Leimersheim. Endlich wieder Kneipensingen in Leimersheim! Begeisterte Sängerinnen und Sänger aller Altersgruppen können sich nach der Corona-bedingten Zwangspause wieder zum gemeinsamen Singen treffen. Am Freitag, 3. September, ab 20 Uhr findet das 100. Kneipensingen statt, diesmal im komplett überdachten Biergarten der kultigen Musik-Kneipe „Rheinschänke“ in Leimersheim. Seit 2012 treffen sich immer am ersten Freitag eines Monats Menschen jeden Alters, die gerne in der Gemeinschaft singen -...

BÄNDI
2 Bilder

Zehnthaus Jockgrim
Finnischer Tango mit BÄNDI

BÄNDI - Finnischer Tango, Tango nuevo am Freitag, 27. August 2021, 20.00 Uhr im Zehnthaus Jockgrim Jockgrim. Auf ihrer Unikuva-Sommertour machen BÄNDI aus Frankfurt mit finnischem Tango Halt zum Kultursommer Rheinland-Pfalz im Zehnthaus Jockgrim. Mit dabei ist auch der Mit-Gründer der Band Thomas Salzmann, der aus Wörth stammt und! Schüler von Knut Maurer am Europa-Gymnasium war. „Mitreißend, charmant und ein wenig melancholisch“, schrieb die FAZ über diese ganz eigene Hommage an den Finnischen...

Kerwe - Jahrmarkt - Kirmes

Hördt feiert Corona-konform
"Ä annrie Kerwe"

Hördt. Unter dem Motto "Ä annrie Kerwe" findet am Samstag, 28. und Sonntag, 29. August auf dem Propst-Krane-Platz in Hördt eine Kerwe der besonderen Art statt. Aufgrund der Corona-Regelungen können an beiden Tagen maximal 500 Menschen miteinander feiern. Schausteller, der Musikverein Hördt und andere Gruppen sorgen für ein attraktives Rahmenprogramm und ein bisschen Kerwe-Atmosphäre.  Es wurde von den Organisatoren ein Corona-taugliches Hygienekonzept erarbeitet. So ist vor dem Einlass eine...

Lichteffekt

Leimersheimer Messdiener laden zu spektakulärer Lightshow
"Lichterlerben" in der Kirche

Leimersheim. „Es werde Licht!“ Ein passenderes Motto für ihre neue Veranstaltungsreihe "Lichterleben" hätten sich die Messdiener St. Gertrud wohl nicht ausdenken können: Ein Wochenende lang verwandeln sie den Innenraum der Leimersheimer Kirche St. Gertrud zur Projektionsfläche. An drei Abenden wird jeweils vier Mal hintereinander ein rund 20-minütiges Lichtspektakel aufgeführt. In der ersten Ausgabe von "Lichterleben" widmen sich die Messdiener der Schöpfungsgeschichte: In liebevoller...

Beiträge zu Ausgehen & Genießen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.