Wochenblatt Rülzheim - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Eine Großkontrolle fand in der letzten Woche  durch Aquapol statt.

Leichter Anstieg von Mängel und Verstößen
Großkontrolle der Wasserschutzpolizei Rheinland-Pfalz

Rhein. Im Zeitraum vom 14. bis 20. Oktober führte die Wasserschutzpolizei Rheinland-Pfalz ihre zweite Aquapol-Kontrollwoche in diesem Jahr durch. Aquapol als Zusammenschluss von europäischen Wasserschutzpolizeien und Wasser- und Schifffahrtsbehörden hat das Ziel, die Zusammenarbeit zwischen den beteiligten Dienststellen der Mitgliedsländer zu optimieren. Im Zuge dieser Zusammenarbeit soll die Sicherheit in der Schifffahrt im Binnen- und im Küstenbereich, an den Verlade- und Umschlagstellen,...

Körperverletzung und Betrug in Bellheim
Frau beißt Taxifahrer

Bellheim. Nachdem eine 31-Jährige ihre Taxifahrt von Frankenthal nach Bellheim nicht bezahlen konnte, wollte der Taxifahrer ihr Handy als Pfand einbehalten. Die Frau rastete daraufhin derart aus, dass der Taxifahrer zur Polizei fahren wollte. Dabei schlug die Frau um sich und biss dem Taxifahrer in den Arm. Da die Frau laut schrie, wurden andere Verkehrsteilnehmer auf den Vorfall aufmerksam und verständigten die Polizei. Durch die hinzugekommene Streife konnte die Dame beruhigt werden. Der...

Nach Familienstreit in Ottersheim
Betrunkener greift Polizisten an

Ottersheim. Zwei verletzte Polizeibeamte beklagt die Polizeiinspektion Germersheim nach einem Einsatz am Montagabend gegen 18.30 Uhr in Ottersheim. Ein 41-jähriger Mann wollte nach einem Familienstreit von der Örtlichkeit flüchten und wurde hierbei von den Polizisten festgehalten. Da der Mann nach den Beamten schlug, mussten diese ihr Reizstoffsprühgerät einsetzen. Nur durch die Hinzuziehung von Polizeibeamten der umliegenden Dienststellen konnte der Mann letztlich unter Kontrolle gebracht...

Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr
Lkw übersieht Rotlicht und durchbricht Schranke

Bellheim. Zirka 10.000 EUR Sachschaden sowie Verkehrsbeeinträchtigungen im Bahnverkehr sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen gegen 10.40 Uhr in der Hauptstraße. Ein 30-jähriger Lkw-Fahrer hatte vermutlich die rot leuchtende Lichtzeichenanlage im Bereich des Bahnübergangs übersehen und wollte die Gleise überqueren als die Schranke schloss. Um einen Zusammenstoß mit dem herannahenden Zug zu verhindern fuhr der Lkw-Fahrer über den Bahnübergang und beschädigte eine weitere...

Einbruch in Leimersheim
Haus durchwühlt und Bargeld entwendet

Leimersheim. Bisher unbekannte Täter brachen am Montagabend über die Terrassentür in eine Doppelhaushälfte in der Straße im Seelhof in Leimersheim ein. Das gesamte Haus wurde durchwühlt und unter anderem eine geringe Summe Bargeld entwendet. Die Tatortaufnahme erfolgte durch den Kriminaldauerdienst und das Sachgebiet Wohnung der Kriminalinspektion Landau hat zwischenzeitlich die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die im Umfeld verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben werden gebeten sich mit...

Unbekannte heben Gullideckel in Hatzenbühl aus
Fahrzeug beschädigt

Hatzenbühl. Im Zeitraum zwischen dem 12. und 13. Oktober hob ein unbekannter Täter einen Gullideckel in der Luitpoldstraße, Höhe Hausnummer 8 aus der Fahrbahn aus. Der Gullideckel wurde in einen Vorgarten geworfen. Ein auf der Straße fahrender Transporter erkannte die Gefahrenstelle zu spät und beschädigte sich das Fahrzeug. Zeugen oder Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Wörth (07271 9221-43)

Zeugen gesucht
Einbruch ins Anglerheim Jockgrim

Jockgrim. Zwischen Mittwoch, 9. Oktober, etwa 19 Uhr und Freitag, 11. Oktober, 12 Uhr drangen unbekannte Täter gewaltsam in das Anglerheim in Jockgrim ein und entwendeten dort diverse Gegenstände, unter anderem Werkzeuge. Die Ermittlungen wurden durch die Polizeiinspektion Wörth aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei Wörth unter Telefon 07271/92210 entgegen. pol

Haftbefehl gegen 25-Jährigen
Alte Frau auf Friedhof mit dem Messer bedroht

Zeiskam. Ein 25-jähriger Mann aus dem Landkreis Germersheim befindet sich seit Mittwochabend in Untersuchungshaft, nachdem er am Freitag, 4. Oktober, gegen 18.20 Uhr, auf dem Friedhof in Zeiskam eine 68-jährige Frau mit einem Messer bedrohte, um Geld von ihr zu erpressen. Die Frau konnte flüchten, als eine weitere Besucherin des Friedhofs hinzukam. Die Zeugin verständigte die Polizei, während der Mann mit dem Auto flüchtete. Auf Grund von weiteren Zeugenaussagen erhärtete sich der dringende...

Bewaffneter Raubüberfall an Tankstelle
Raub in Kuhardt am Sonntagabend

Kuhardt.  Zwei männliche Personen betraten am Sonntag, 6. Oktober, gegen 21.25 Uhr eine Tankstelle in Kuhardt. Unter Vorhalt einer Waffe forderte ein Täter von der Angestellten die Herausgabe von Bargeld. Ein zweiter Täter wartete im Bereich der Eingangstür, informiert die Kripo Landau.  Nach Herausgabe der in der Kasse befindlichen Geldscheine verließen beide Täter die Tankstelle und flüchteten zu Fuß in Richtung der Straße Am Roppenbild. Der erste Täter konnte wie folgt beschrieben...

Unbekannte stehlen Dieselkraftstoff
Diesel in Zeiskam abgezapft

Zeiskam. Unbekannte öffneten zwischen 4. Oktober und 5. Oktober an einem in der Sauheide abgestellten LKW den Tank, um daraus eine größere Menge Dieselkraftstoff zu entwenden. Der Schaden dürfte sich auf rund 800 Euro belaufen.Zeugen, welche die Tat beobachtet und/oder Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Germersheim unter der Telefonnummer 07274 958-0 oder per E-Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden.  pol

Polizei stoppt 18-jährigen Fahrschüler zwischen Jockgrim und Hatzenbühl
Unerlaubte, nächtliche "Fahrstunden" ohne Fahrlehrer

Jockgrim/Hatzenbühl. Am Donnerstag, 3. Oktober, um 1.30 Uhr stellten Polizeibeamte einen unsicher fahrenden PKW auf der Umgehungsstraße zwischen Jockgrim und Hatzenbühl fest. Bei der Kontrolle konnte der Grund für die unsichere Fahrweise schnell ermittelt werden. Der 18-jährige Fahrzeugführer aus dem Kreis Germersheim ist noch nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis, sondern besucht derzeit noch eine Fahrschule. Neben der Einleitung eines Strafverfahrens, könnten die unerlaubten Fahrstunden...

Polizei kontrolliert auf Wirtschaftswegen
Knöllchen für 64 Autofahrer

Bellheim. Insgesamt 64 Autofahrer wurden wegen Missachtung des Durchfahrtsverbotes bei Kontrollen am Dienstag und Mittwoch in Bellheim gebührenpflichtig verwarnt. Kontrolliert wurde am Dienstag zwischen 10.40 und 11.15 Uhr im Bereich das Schwabsweg und am Mittwoch zwischen 9.30 und 11.30 Uhr auf einem Wirtschaftsweg in der Verlängerung zur Karl-Silbernagel-Straße. Die kontrollierten Fahrer zeigten wenig Verständnis für die Kontrollen. Die Polizeiinspektion Germersheim weist nochmals...

Beide Fahrer nur leicht verletzt
Beim Überholen frontal zusammen gestoßen

Rheinzabern. Heute morgen um 6.42 Uhr fuhr ein 18-jähriger Autofahrer auf der L 549 von Rheinzabern kommend in Richtung Kandel. Nach dem Hatzenbühler Kreisel setzte der Fahrer als zweites Fahrzeug zum Überholen eines Lkw an. Hierbei unterschätzte er die Geschwindigkeit des entgegenkommenden Verkehrs und es kam zum frontalen Zusammenstoß der zwei Autos. Beide Fahrzeuge kamen im Straßengraben zum Stehen. Die beiden beteiligten Fahrer verletzten sich glücklicherweise nur leicht. Für die...

Gesamtwert des Diebesgutes liegt bei 5.500 Euro
Rülzheim - Vier Wohnungseinbrüche am Samstag

Rülzheim. Am Samstag, 28. September,  kam es in einem südlichen Wohngebiet in Rülzheim zu insgesamt vier Wohnungseinbrüchen. Die bisher unbekannten Täter verschafften sich jeweils im rückwärtigen Bereich durch das Aufhebeln eines Fensters oder der Terrassentür Zutritt zu den Anwesen. Die vier Anwesen in der Albert-Schweitzer-Straße, im Lerchenweg und im Südring wurden jeweils durch die unbekannten Täter nach Schmuck- und Wertgegenständen durchwühlt. In zwei der vier Anwesen konnten die...

Täuschend echt sah die Pistole eines 33-Jährigen in Hördt aus, der damit auf Fahrzeuge "schoss". (Symbolbild)

33-Jähriger bedroht Bürger
Hördt - Mann zielt mit vermeintlich echter Pistole auf Fahrzeuge

Hördt. Am Freitagabend, 27. September, um 17.11 Uhr wurde der Polizei Germersheim  eine männliche Person in der Bellheimer Straße in Hördt mitgeteilt, die mit einer silbernen Pistole auf Fahrzeuge zielen würde. Vor Ort konnte ein 33-jähriger Mann festgestellt werden, auf den die angegebene Personenbeschreibung passte. Bei einer Durchsuchung des Mannes konnte eine silberne, echt aussehende Spielzeugpistole aufgefunden werden. Weiterhin konnte bei dem 33-Jährigen eine geringe Menge...

Großer Diebstahl an der Südumgehung Bellheim
Bellheim - Drei Tonnen Kartoffeln und 30 Kürbisse gestohlen

Bellheim. Etwa drei Tonnen Kartoffeln und 30 Kürbisse wurden in dem Zeitraum vom 12. August bis zum 28. September von einem Flurstück an der Südumgehung in Bellheim durch bisher unbekannte Täter entwendet. Der Sachschaden beträgt etwa 3.000 Euro. Zeugen, welche die Tat beobachtet und Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Germersheim unter Telefon 07274/958-0 oder pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden. pol

Kupferkabel im Wert von 3000 Euro wurden in Rülzheim gestohlen.

Wer hat Beobachtungen gemacht?
Rülzheim - Kupferkabel bei der Kläranlage gestohlen

Rülzheim.  Kupfer im Wert von 3000 Euro wurden bei einem Einbruchsdiebstahl zwischen Freitag und Montag im Bereich der Kläranlage gestohlen. Täterhinweise bestehen bis dato nicht. Das Gelände ist umzäunt, der Zaun wurde bei der Tat beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 500 Euro. Angaben nimmt die Polizei Germersheim unter Telefon 07274-958110 entgegen. pol

Einbruch in Rülzheimer Getränkehandel
Alkohol und Süßigkeiten mitgehen lassen

Rülzheim. Alkohol und Süßigkeiten entwendeten bis dato unbekannte Täter in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei einem Einbruch in einen Getränkehandel im Bereich Neue Landstraße. Es wurde eine Zugangstür aufgebrochen, hierdurch gelangten die Täter in die Räumlichkeiten. Der Sachschaden wird auf zirka 1.000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Germersheim telefonisch unter 07274/9580 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de.

Wildunfall bei Rheinzabern
Schutzengel als Sozia

Rheinzabern.  Ein 26-jähriger Motorradfahrer aus Jockgrim hatte am Freitagmorgen gegen 5.45 Uhr wohl einen Schutzengel bei sich, als er auf der L 549 mit einem Wildschwein zusammenstieß, das über die Fahrbahn rannte. Bei der Kollision wurde das Tier getötet, der Mann kam zu Fall und wurde hierbei glücklicherweise nur sehr leicht verletzt. Seine Yamaha hatte weniger Glück und wurde zum Totalschaden. pol

Unfälle durch tiefstehende Sonne
Runter vom Gas und die Sonnenbrille aufsetzen

Speyer/Region. Am Donnerstagmorgen kam es in Speyer und in Römerberg innerhalb kurzer Zeit zu zwei Verkehrsunfällen, bei denen die Unfallverursacher jeweils die eingeschränkte Sicht durch die tiefstehende Sonne als Unfallursache anführten. In der Iggelheimer Straße in Speyer bog gegen 8.38 Uhr ein Pkw Opel nach links auf den Parkplatz eines Lebensmittelmarktes ein und übersah dabei einen auf dem Radweg Richtung Landwehrstraße fahrenden Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, bei welchem der...

Verkehrschaos auf der B9 bei Rülzheim
Zwei schwere Unfälle

Rülzheim. Zwei Verkehrsunfälle sorgten am Donnerstag zu einer Vollsperrung der B9 über mehrere Stunden. Zunächst war gegen 13.10 Uhr ein LKW-Fahrer auf der B9 in südlicher Fahrtrichtung auf Höhe von Rülzheim aufgrund bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Straße abgekommen. Im Grünstreifen kippte der LKW um und kam auf der Fahrbahn zum Liegen. Der 51-jährige LKW-Fahrer wurde durch den Unfall verletzt und am LKW entstand ein Sachschaden von rund 200.000 Euro. In der Folge musste...

Mehrere Anrufe in Speyer
Schon wieder falsche Polizeibeamte am Telefon

Speyer. Am Mittwoch, 18. September,  zwischen 21.50 und  23.05 Uhr kam es in Speyer zu mehreren Anrufen bei Privatpersonen, bei denen sich der Anrufer als Polizeibeamter der Polizei Speyer ausgegeben hat. In allen bislang angezeigten Fällen hat der akzentfrei Deutsch sprechenden Anrufer mitgeteilt, dass die Polizei Täter festgenommen habe und bei ihnen ein Zettel gefunden wurde, auf dem der Name des Angerufenen stehe. In der Folge wurde durch den Anrufer versucht, Informationen über das...

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.