Wochenblatt Rülzheim - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Selbstentzündung wegen Hitze
Grünstreifen bei Rülzheim gerät in Brand

Rülzheim. Zu einem gemeinsamen Einsatz von Feuerwehr und Polizei kam es am Samstagmittag, 15. Juni, gegen 15 Uhr auf der B9 in Fahrtrichtung Germersheim, Höhe der Abfahrt Rülzheim-Süd. Dort hatte sich vermutlich auf Grund der Hitze eine Rasenfläche selbst entzündet. Die rechte Fahrspur wurde zeitweise gesperrt. Die Feuerwehr konnte das Feuer zeitnah löschen. Ein Hinweis auf Fremdeinwirkung lag nicht vor. Es entstand lediglich Sachschaden, so die Polizei. pol

Kontrolle am Campingplatz Moby Dick
Rülzheim - Mit 1,29 Promille unterwegs

Rülzheim. Die Sicherstellung seines Führerscheins und des Fahrzeugschlüssels sind die Folgen einer Verkehrskontrolle gegen 0.45 Uhr in der Nacht auf Donnerstag, 12. Mai,  für einen 37-jährigen Mann aus Baden-Württemberg. Er wurde mit seinem Fahrzeug durch eine Streife vor dem Campingplatz in Rülzheim kontrolliert. Da der Mann nach Alkohol roch, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab 1,29 Promille, was neben der Sicherstellung der genannten Gegenstände auch eine Blutprobe und eine...

Drei Verletzte und 10.000 Euro Sachschaden
Ottersheim - LKW übersieht Van

Ottersheim.  Drei verletzte Fahrzeuginsassen und zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge sind die Folge eines Verkehrsunfalls im Bereich der Landstraße 507 bei Ottersheim. Ein 56 - jähriger Lastkraftwagenfahrer war gegen 14.45 Uhr am Dienstag von einem Feldweg auf die Landstraße eingefahren und übersah hierbei den vorfahrtsberechtigten aus Richtung Knittelsheim kommenden Van. Die Fahrzeuginsassen des Van, ein 52-Jähriger sowie ein siebenjähriges Kind, wurden bei dem Verkehrsunfall ebenso verletzt...

Mit 2,05 Promille unterwegs
Rheinzabern - Betrunkener Autofahrer flüchtet nach Verkehrsunfall

Rheinzabern. Am Pfingstmontag, 10. Juni,  um 18 Uhr wendete ein 41-jähriger rumänischer Staatsbürger mit seinem Auto in der Hauptstraße und stieß leicht gegen das Heck eines gegenüber geparkten Autos, an dem Sachschaden von etwa 1000 Euro entstand. Ein Zeuge, der den Zusammenstoß beobachtet hatte folgte dem flüchtenden Unfallverursacher in die Mühlgasse, wo er ihn in der Nähe des Bahnhofs zum Anhalten bewegen konnte. Beim Eintreffen der Polizei wurde festgestellt, dass der 41-Jährige unter...

Voice and Choir on Stage: Am 22. Juni bietet der Chor einen unterhaltsamen Abend.
2 Bilder

"Sei hier Gast" am 22. Juni in Jockgrim
Voice and Stage Choir lädt zum Konzertabend

Jockgrim. Unter dem Titel „Sei hier Gast“ lädt der Voice and Stage Choir der Chorgemeinschaft Jockgrim am Samstag, 22. Juni, um 20 Uhr zu einem unterhaltsamen Konzertabend im Ziegeleimuseum Jockgrim ein. Die Besucher erwartet unter der Leitung von Diplom Gesangspädagogin und Diplom Opern und Musicalsängerin Nina Schromm ein abwechslungsreiches und modernes Programm, in dem jedes Stück ein Highlight ist. Nicht nur musikalisch sondern auch bei den Choreografien. Von Deutschpop über Disney und...

Einbruch in Schaustellerfahrzeug auf dem Messplatz Germersheim
700 Euro Sachschaden

Germersheim. 700 Euro Schaden sind die Folge eines Einbruchs in ein Schaustellerfahrzeug am Sonntag in der Zeit zwischen 0 Uhr und 10 Uhr. Das Schaustellerfahrzeug war im Tatzeitraum auf dem Messplatz in Germersheim abgestellt gewesen. Täterhinweise liegen bislang nicht vor. Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten sich  unter 07274 9580 oder pigermersheim@polizei.rlp.de die Polizei Germersheim zu wenden.

Zwei gescheiterte Enkeltrick-Anrufe in Schifferstadt
Aufgepasst: Trickbetrüger sind wieder unterwegs

Schifferstadt. Wie die Polizei meldet, wurden am Freitag, 7. Juni, gleich zwei ältere Herren in Schifferstadt von einem angeblichen Verwandten angerufen. In beiden Fällen gab der Betrüger an, eine größere Geldsumme von mehreren tausend Euro zu benötigen. Durch das umsichtige Verhalten der Angerufenen wurde der versuchte Betrug erkannt und die Polizei informiert. Wer einen Anruf dieser Art erhält und sich nicht sicher ist, ob er einem Betrüger aufgesessen ist, sollte in jedem Fall die...

Einer der beiden Gesuchten
4 Bilder

Warnmeldung nach Entführung
Achtung: Keine Anhalter mitnehmen!

Region. Nach einer Entführung warnt die Polizei dringend davor im deutsch-französischen Grenzgebiet fremde Personen im Fahrzeug mitzunehmen und bittet die Bevölkerung weiterhin um ihre Mithilfe! Der 51 Jahre alte Maciej Iwanczy und der 23 Jahre alte Krzystof Trzesicki stehen unter dem dringenden Tatverdacht, die 47 Jahre alte Jolanta Szewczyk aus Aspach  im Rems-Murr-Kreis am vergangenen Montag verschleppt zu haben. Das von den Tätern benutzte Wohnmobil wurde in Frankreich bei Straßburg...

25.000 Euro Sachschaden bei Rülzheim
Autofahrer wendet auf der B9 und verursacht einen Unfall

Rülzheim. Eine leichtverletzte Person und ein Sachschaden von zirka 25.000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Dienstagabend auf der B9 bei Rülzheim. Ein 57-Jähriger wendete nach einem vorausgegangenen Wildunfall auf der Bundesstraße, um nach dem angefahrenen Reh zu schauen. Bei seiner Falschfahrt kam ihm ein 43-jähriger Autofahrer entgegen, der dem Auto des 57-Jährigen ausweichen musste und gegen die Mittelleitplanke prallte. Der 43-jährige Fahrzeugführer erlitt ein Schleudertrauma...

Erneute Kontrollen der Polizei
Polizei stellt Fahrräder im Spiegelbachpark Bellheim sicher

Bellheim. Zwei gestohlene und beschädigte Fahrräder wurden im Rahmen einer Kontrolle im Spiegelbachpark sichergestellt. Ein Zeuge meldete mehrere Jugendliche, die sich im Bereich des Parks aufhalten und randalieren würden. Hierbei stellte sich heraus, dass ein 18- und ein 15-Jähriger zuvor an der Grundschule zwei Kinderfahrräder entwendeten und diese nun beschädigt zurückließen. Allen Beteiligten wurde ein Platzverweis erteilt. Wem die Kinderfahrräder gehören, ist bislang nicht bekannt. Die...

Kreislaufprobleme nach Joint
Medizinischer Notfall in Rülzheim endet mit Drogenfund

Rülzheim. Zu einem medizinischen Notfall wurden Polizeibeamte am Sonntagmorgen, 2. Juni, gegen 7 Uhr ins Industriegebiet Rülzheim hinzugerufen. Ein 20-Jähriger und ein 25-Jähriger hatten zunächst einen Krankenwagen angefordert, da der Ältere plötzlich über Kreislaufprobleme klagte. Vor Ort stellte sich heraus, dass die beiden Männer zuvor einen Joint geraucht hatten. Bei dem 20-Jährigen konnte letztlich noch eine geringe Menge Cannabis fest-/und sichergestellt werden. Ein Verfahren wegen...

Abfallreste haben sich wohl selbst entzündet
Gitterbox in Rülzheim in Brand geraten

Rülzheim. Zu einem gemeinsamen Einsatz von Feuerwehr und Polizei kam es am Sonntagmittag, 2. Juni, gegen 15.30 Uhr im Industriegebiet in Rülzheim. Eine Gitterbox, in welcher Abfallreste lagerten, hatte sich vermutlich auf Grund der Hitze selbst entzündet. Die Feuerwehr konnte das Feuer umgehend löschen. Ein Hinweis auf Fremdeinwirkung lag nicht vor. Es entstand lediglich Sachschaden, informiert die Polizei Germersheim. pol

Rollerfahrer bei Verkehrskontrolle in Bellheim gestellt
17-Jähriger mit Ampehtaminen im Blut

Bellheim. Am Samstag, 1. Juni, fiel einer Streife der Polizei Germersheim ein Rollerfahrer auf, welcher die L539 in Bellheim befuhr. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle konnten bei dem 17- jährigen Rollerfahrer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Ein Drogentest ergab, dass der junge Mann Amphetamin konsumiert hatte. Er wurde zur Dienststelle verbracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Ihn erwartet nun ein Bußgeld und ein Fahrverbot. Des Weiteren wird die...

Verletzter bei Unfall in Jockgrim
Mit 3,49 Promille zwei Fußgänger übersehen

Jockgrim. Zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht verletzen Fußgänger kam es am Freitag, 31. Mai, gegen 20.20 Uhr, in Jockgrim. Ein 64-jähriger Pkw-Lenker war mit seinem Fahrzeug auf einem Feldweg Nähe des dortigen Kieswerkes gefahren. Wohl infolge seines hohen Alkoholkonsums, übersah er dort zwei Fußgänger. Es kam zu einer Streifberührung mit einem der Fußgänger, wodurch dieser leicht verletzt wurde. Ein beim Pkw-Lenker durchgeführter Alkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von 3,49...

49-Jähriger zieht sich Kopfverletzungen zu
Motorradfahrer stürzt in Kuhardt unter Alkoholeinfluss

Kuhardt. Kopfverletzungen erlitt am Montagabend, 27. Mai, gegen 22 Uhr ein 49-jähriger Motorradfahrer, der vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und Alkoholeinwirkung in der Rülzheimer Straße in Kuhardt ins Schleudern kam und stürzte. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,64 Promille. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten in ein nahegelegenes Krankenhaus. Der Führerschein des Fahrers wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. Am Motorrad entstand ein...

Wieder Müll und Alkohol
Bellheim - Weitere Kontrollen im Spiegelbachpark

Bellheim. Am Samstagabend, 25. Mai,  zwischen 20:30 Uhr und 21 Uhr erfolgten erneute Kontrollen im Spiegelbachpark durch die Polizei Germersheim. Auch diesmal konnten mehrere alkoholisierte Heranwachsende festgestellt werden. Diese wurden nachdrücklich dazu aufgefordert, den bereits um sie herum verstreut liegenden Müll aufzusammeln. Anschließend wurden durch die Polizeibeamten mehrere Platzverweise ausgesprochen, welchen die betroffenen Personen umgehend nachkamen. Bei einer Kontrolle am...

Platzverweise und Strafanzeigen
Bellheim - Polizei stellt Einhandmesser und Drogen im Spiegelbachpark sicher

Bellheim. Je ein Verstoß gegen das Waffengesetz und gegen das Betäubungsmittelgesetz ist das Ergebnis einer nächtlichen Kontrolle im Bellheimer Spiegelbachpark. Am Freitagabend, 24. Mai, wurde das Gebiet fußläufig bestreift. Die vor Ort befindlichen Personengruppen wurden kontrolliert und aufgefordert ihren Müll zu beseitigen. Dabei konnten bei einer Person Betäubungsmittel und bei einer anderen Person ein verbotenes Einhandmesser festgestellt werden. Beide erwartet nun eine Strafanzeige. Dem...

Unfall gerade noch mal gut gegangen
Rheinzabern - Frau fliegt nach Zusammenstoß aus Elektroscooter

Rheinzabern. Am Samstag, 25. Mai, um 12 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall, der laut Polizeiinspektion Wörth gerade nochmal gutgegangen ist. Die Fahrerin des zulassungsfreien Elektroscooters (Krankenfahrstuhl) befuhr den Wirtschaftsweg und wollte die L 549 auf dem eingerichteten Fußgängerfurt queren. Durch die blendende Sonne erkannte sie den von links herannahenden und bevorrechtigten Autofahrer nicht und überquerte die Fahrbahn. Der Autofahrer wich noch nach links aus, touchierte aber die...

Unbekannte drangen in eine Zahnarztpraxis in Rheinzabern ein.  Das Bild ist ein Symbolbild.

Unbekannte brechen in Zahnarztpraxis ein
Rheinzabern - Einbruch in der Rappengasse

Rheinzabern. Im Zeitraum von Freitag, 24. Mai,  um 12 Uhr, bis Samstagmorgen, 24. Mai, um 9.30 Uhr, verschafften sich bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einer Zahnarztpraxis in der Rappengasse in Rheinzabern. Die Täter hatten es auf Bargeld abgesehen und entwendeten Scheingeld. Alle anderen Gegenstände ließen sie außer Acht.  Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Wörth zu melden, Telefon Telefon 07271 9221-0, E-Mail: piwoerth.presse@polizei.rlp.de. pol

Ob sich das gelohnt hat?
Ladendieb in Rülzheim ertappt

Rülzheim.  Ware im Wert von 28 Euro  erbeutete ein 23-Jähriger bei einem Ladendiebstahl am Mittwochabend gegen 18.45 Uhr bei einem Einkauf in einem Markt in Rülzheim. Der Ladendetektiv hatte den Dieb nach Passieren des Kassenbereichs kontrolliert und die Polizei verständigt. Der Beschuldigte räumte die Tat gegenüber den Polizisten ein. Er hatte die Gegenstände in seinem mitgeführten Rucksack versteckt, heißt es im Bericht. pol

Personenkontrolle im Spiegelbachpark Bellheim
Bei Kontrolle Cannabis gefunden

Bellheim.  Bei der Personenkontrolle eines 24-Jährigen Mannes am Samstagabend gegen 23.45 Uhr im Spiegelbachpark in Bellheim konnten Polizisten einen Grinder auffinden, welcher zum Konsum von Cannabis genutzt wurde. In dem Grinder befanden sich noch Cannabisreste, daher wurde er sichergestellt. Ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde eingeleitet. Die Polizei gibt nicht an, ob die Tat im Zusammenhang mit dem Vandalismus im Spiegelbachpark steht. pol

Sachbeschädigen im Ort und im Spiegelbachpark
Jugendliche Vandalen in Bellheim unterwegs

Bellheim. Am Samstagabend, 18. Mai, gegen 22.45 Uhr meldete ein Zeuge mehrere beschädigte, umgeworfene Schilder und herausgehobene Gullideckel in der Schulstraße in Bellheim. Auch Zaunelemente an der Spiegelbachhalle und eine einbetonierte Laterne wurden mit brachialer Gewalt beschädigt. Im Spiegelbachpark waren mehrere Jugendliche am "feiern". Die Ermittlungen dauern an. Hinweise nimmt die Polizei Germersheim unter Telefon  07274 958-0 oder per E-Mail an pigermersheim.presse@polizei.rlp.de an....

Nur in der Ortsgemeinde Rülzheim stiegen die Straftaten minimal an
In der Verbandsgemeinde Rülzheim sanken die Straftaten

Rülzheim. In der Ortsgemeinde Rülzheim sank die Zahl der Straftaten leicht von 640 Fälle im Jahr 2017 auf 636 im letzten Jahr. Die gesunkenen Strafzaten liegen vor allem daran, dass die Straftaten in Kuhardt von 44 auf 30 Fälle in 2018 deutlich gesunken ist. In Leimersheim wurden 2018 71 Straftaten verübt, also eine Straftat weniger als 2017 (72). In Hördt sind sie leicht von 78 auf 83 (2018) Straftaten gestiegen, in Rülzheim von 446 Straftaten (2017) auf 452 Straftaten (2018). Anstieg der...

Auf der Straße sind die Straftaten gestiegen.

Insgesamt sind die Delikte in der Verbandsgemeinde rückläufig
Zahl der Straftaten in der Ortsgemeinde Bellheim gestiegen

Bellheim. Die Straftaten in der Verbandsgemeinde Bellheim sind von 588 Straftaten im Jahr 2017 auf 662 Straftaten 2018 gestiegen. In Bellheim wurden 536 Straftaten verübt, 2017 waren es noch 386. In Knittelsheim haben sich die Straftaten mehr als halbiert: Aus 46 Straftaten 2017 wurden 21 Straftaten 2018. Auch in Ottersheim bei Landau sanken die Straftaten, wenn auch nur marginal von 38 (2017) auf 35 (2018). In Zeiskam gingen die Straftaten von 118 Fällen auf 70 Fälle zurück.  Der Anstieg der...

Beiträge zu Blaulicht aus