Jockgrim - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Unfallflucht zwischen Hatzenbühl und Kandel
Silberner Kleinwagen wird gesucht

Kandel/Hatzenbühl. Am Mittwoch, 21. November, befuhr gegen 9 Uhr eine 69-jährige Neupotzerin mit ihrem grauen Mercedes die L549 von Hatzenbühl in Richtung Kandel. In Höhe der Ausfahrt Adamshof kam ein ihr entgegenkommender silberner Kleinwagen aus bislang unbekannten Gründen auf ihre Fahrbahnseite, weshalb sie ausweichen musste, um einen frontalen Zusammenstoß zu vermeiden. Trotz dieses Ausweichmanövers wurden beide Fahrzeuge an dem jeweils linken Außenspiegel und an der Fahrerseite beschädigt....

Blaulicht
Ein Roller wurde am Freitag in Rheinzabern gestohlen (Symbolbild)

Diebstahl vor der Sporthalle Rheinzabern
Erst den Schlüssel gestohlen, dann den Roller

Rheinzabern.  Am Freitag, 16. November,  wurde zwischen 17 und 19 Uhr ein Roller vor der Sporthalle der Schule in der Jockgrimer Straße in Rheinzabern gestohlen. Zu Farben und Fabrikat machte die Polizei keine Angaben. Zuvor wurde der Originalschlüssel aus der Umkleidekabine gestohlen, teilte die Polizeiinspektion Wörth mit. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden, Telefon 07271 9221-0, E-Mail: piwoerth.presse@polizei.rlp.de. pol

Blaulicht
Ein Zeuge hat die Polizei gerufen, weil er einen Unfall beobachtet hatte.

Aufmerksamer Zeuge notiert Kennzeichen
85-Jähriger streitet Unfallflucht in Rheinzabern ab

Rheinzabern. Eine 33-jährige Autofahrerin stellte ihnen Opel Corsa  in der Rappengasse 22 in Rheinzabern zum Parken ab. Ein 85-jähriger Autofahrer streifte am Samstagmittag, 17. November,  gegen 12.20 Uhr beim Vorbeifahren das geparkte Fahrzeug am Außenspiegel und setzte seine Fahrt fort, ohne sich um einen eventuell entstanden Schaden zu kümmern. Ein Zeuge sah dies und notierte sich das Kennzeichen.  Beamten der verständigten Polizei Wörth nahmen den Unfall auf und suchten den...

Blaulicht

22-Jähriger verursacht ein Unfall zwischen Kandel und Rheinzabern
Unfallverursacher flüchtet erst, bekommt dann aber ein schlechtes Gewissen

Kandel/Rheinzabern. Am Mittwochmorgen, 14. November, überholte  auf der L549 zwischen Kandel und Rheinzabern gegen 7 Uhr ein 22-Jähriger mit seinem Smart trotz Gegenverkehr mehrere Fahrzeuge in Fahrtrichtung Kandel. Ein entgegenkommendes Fahrzeug von einem 56-Jährigen aus Annweiler, ein VW Polo, musste, um einen Zusammenstoß mit dem Smart zu vermeiden, nach rechts auf den Grünstreifen ausweichen. Trotz dieses Ausweichmanövers touchierten sich die beiden Fahrzeuge leicht an den Außenspiegel,...

Blaulicht
Zwischen Kandel und Rheinzabern hat die Polizei einen Unfallhäufungspunkt festgemacht. Deshalb wurde dort kontrolliert.

B427 kontrolliert
Jedes fünfte Auto zwischen Kandel und Rheinzabern ist zu schnell

Kandel/Rheinzabern. Auf der B427 zwischen Kandel und Rheinzabern kontrollierte die Polizeiinspektion Wörth am heutigen Dienstag zwischen 9 bis 13 Uhr. Die B427 ist ein Unfallhäufungspunkt.  Bei der Kontrolle waren von 1120 gemessenen Fahrzeugen 228 zu schnell. Die gemessene Spitzengeschwindigkeit lag bei 84 Stundenkilometern.  Erlaubt sind an der Stelle jedoch nur 50 Stundenkilometern. ps

Blaulicht

Ungeladene Gäste zetteln Schlägerei an
Party in Hatzenbühl gerät völlig aus dem Ruder

Hatzenbühl. Am Samstag, 10. November, um kurz vor 2 Uhr, wurden die Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Wörth zu einer privaten Feier gerufen, welche in einem Vereinsheim stattfand. Hier war es nach ersten Meldungen zu einer größeren Schlägerei gekommen. Vor Ort konnten die eingesetzten Beamten ermitteln, dass sich unter die ca. 80 feiernden Personen noch sechs weitere ungeladene Gäste gemischt hatten um Streit zu suchen. Dieser eskalierte dann so, dass es vor dem Vereinsheim zu der gemeldeten...

Blaulicht

Unfall bei Jockgrim
Auffahrunfall mit leichtverletztem Fahrer

Jockgrim. Am Dienstag, 30. Oktober, befuhr um 6.10 Uhr ein Verkehrsteilnehmer die Landstraße 540 und wollte von der Bundesstraße 9 kommend in Richtung Jockgrim abbiegen.  Das Auto musste an der Einmündung verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender Autofahrer übersah den Haltenden und fuhr auf das Heck auf. Durch den Zusammenstoß wurde ein Fahrer leicht verletzt, teilte die Polizeiinspektion Wörth mit. ps

Blaulicht

Polizei verfolgt 46-Jährigen
Mit bis zu 230 Stundenkilometern durch die Südpfalz

Wörth/Jockgrim/Kandel. Am Samstag, 27. Oktober,  befuhr eine Funkstreife die BAB 65 von Wörth-Dorschberg in Richtung Norden. Zwischen den Anschlußstellen Wö-Dorschberg und Kandel-Süd fiel den Beamten ein PKW mit Karlsruher Kennzeichen auf, der deutlich Schlangenlinien fuhr. An den Ausfahrten Kandel-Süd und Kandel-Mitte sollte er von der Autobahn heruntergezogen und angehalten werden. An der Ausfahrt Kandel-Mitte beschleunigte der Mercedes E55 AMG plötzlich und flüchtete mit hoher...

Blaulicht

Opfer stirbt noch an der Unfallstelle
Tragischer Unfall bei Jockgrim fordert Todesopfer

Jockgrim. Am Freitagabend, 26. Oktober, kam es im Verlauf der B9 in Fahrtrichtung Ludwigshafen auf Höhe der Anschlussstelle Jockgrim gegen 19. 15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW. Der 45-jährige PKW-Fahrer aus der Verbandsgemeinde Hagenbach erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen. Der genaue Unfallhergang bedarf noch weitreichender polizeilicher Ermittlungen. Die B9 musste für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergungs- und Reinigungsarbeiten von 20...

Blaulicht
Die Zahl der Verkehrstoten ist im Land Rheinland Pfalz bisher 2018 rückläufig.

Weniger Verkehrstote von Januar bis August 2018
Die Zahl der Verkehrstoten sinkt weiterhin

Rheinland Pfalz.  Von Januar bis August 2018 verloren auf rheinland-pfälzischen Straßen insgesamt 105 Menschen bei Verkehrsunfällen ihr Leben. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems waren dies sieben Todesopfer weniger als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Schwerverletzten stieg gegenüber den ersten acht Monaten des Vorjahres um 1,8 Prozent auf 2.478, die der Leichtverletzten ging um 0,8 Prozent auf 10.366 zurück. Insgesamt registrierte die Polizei von...

Blaulicht

Unbekannter fährt mit einer Honda davon
Dieb fährt mit Motorrad in Neupotz davon

Neupotz.  Am Sonntag, 21. Oktober,  kam es gegen 18.15 Uhr zu einem Verkaufsgespräch zwischen dem Verkäufer eines Motorrades in der Leinenweberstraße  Neupotz und einem unbekannten Interessenten. Der Interessent verlangte mit dem Krad, Honda, NC 700DCT, eine Probefahrt machen zu dürfen. Nachdem der Verkäufer die Schlüssel ausgehändigt hatte, fuhr der Interessen ohne Helm in Richtung B9 davon. Da das Krad nur über wenig Sprit im Tank verfügte, ist anzunehmen, dass es in Ortsnähe in einen...

Blaulicht

Unfallflucht in Hatzenbühl
Audi beschädigt und davon gefahren

Hatzenbühl. Im Zeitraum vom 17. bis 19. Oktober beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer einen ordnungsgemäß geparkten Pkw Audi Q5 am Feigenberg in Hatzenbühl und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Durch den Unfall wurde die Front des Audis beschädigt. Die geschätzte Sachschadenshöhe beträgt 1000 Euro. Wer sachdienliche Hinweise zu dem vorliegenden Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Wörth am Rhein telefonisch unter Telefon 07271 92210 oder per E-Mail...

Blaulicht

Polizei Germersheim kontrolliert Hauptverkehrsachse
Großkontrolle auf der Bundesstraße 9 zwischen Wörth und Speyer

Kreis Germersheim. Die intensive Bekämpfung der Wohnungseinbrüche und die Senkung der Verkehrsunfallzahlen sind auch dieses Jahr wieder Schwerpunktthemen der Polizei Rheinland-Pfalz und auch erklärtes Ziel der Polizeidirektion Landau. Gerade zu Beginn der dunklen Jahreszeit, die insbesondere bei Eigentumsdelikten gerne ausgenutzt wird, veranlasste die Polizeiinspektion Germersheim eine großangelegte Kontrolle an der Hauptverkehrsachse B9 in nördlicher Richtung. Bei der Großkontrolle am...

Blaulicht

Steinaufbau aus der Verankerung geschoben
Unfallflucht in Jockgrim

Jockgrim. Am Samstag, 13. Oktober,  meldete bei der Polizeiinspektion Wörth eine 33-jährige Anwohnerin eine Verkehrsunfallflucht. Ein unbekannter Autofahrer habe den Torpfosten aus Stein an der Einfahrt des Wohnanwesens am Freitag zwischen 14  Uhr und 20 Uhr beschädigt. Die Streife stellte vor Ort einen aus der Verankerung verschobenen Steinaufbau fest, an dem ein Metalltor angebracht war. Der schwere Steinpfosten wurde auf dem Sockel verschoben, sodass von einem schwereren Anstoß ausgegangen...

Blaulicht

Betrunkener am Baggersee Jockgrim unterwegs
Kopfverletzung nach Sturz mit dem Rad

Jockgrim. Am Donnerstag, 11.10.2018, befuhr um 18:20 Uhr ein 63-jähriger Mann mit seinem Fahrrad den Wirtschaftsweg beim Baggersee Jockgrim. Aufgrund einer Alkoholisierung verlor der Radfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Durch den Sturz wurde der Fahrer derart am Kopf verletzt, dass er stationär im Krankenhaus behandelt werden musste. Auf Grund seiner Alkoholisierung wurde ihm auch eine Blutprobe entnommen. pol

Blaulicht
Nichts ging mehr

Langer Stau auf der Südtangente nach Unfall vor Rheinbrücke / Polizei bittet um Hinweise
Unfall: Zwischen Karlsruhe und der Pfalz ging nichts mehr

Karlsruhe. Nach einem Unfall unter Beteiligung dreier Lkw und einem Pkw auf Höhe der Raffinerie kam es aufgrund von aufwendigen Bergungs- und Aufräumarbeiten zu einem rund zehn Kilometer langen Stau auf der Südtangente. Verletzte gab es nicht, allerdings schlägt ein Sachschaden von bis zu 100.000 Euro zu Buche. Unfallflucht: Polizei sucht einen der beteiligten Lkw Wie die ersten Feststellungen des Polizeireviers Karlsruhe-West ergeben haben, hatte sich kurz nach 13 Uhr in Fahrtrichtung...

Blaulicht

57-Jähriger in der Luitpoldstraße erwischt
Betrunken in Hatzenbühl unterwegs

Hatzenbühl.  Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am frühen Samstagmorgen, 6. Oktober,  gegen 0.51 Uhr in der Luitpoldstraße bei einem 57-jährigen Autofahrer aus der Verbandsgemeinde Jockgrim ein Atemalkoholwert von 1,59 Promille festgestellt. Den Mann erwarten nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr, eine empfindliche Geldstrafe und ein langes Fahrverbot. pol

Blaulicht

Tragischer Unfall in der Akazienstraße
Auto schleift Kinderwagen und Mutter in Jockgrim mit

Jockgrim. Am Freitag, 5. Oktober, befuhr ein 22-jähriger PKW-Fahrer gegen 17.45 Uhr die Akazienstraße in Jockgrim gegen die tiefstehende Sonne und übersah vermutlich aufgrund dessen beim Linksabbiegen in die Ahornstraße eine 31-Jährige, die zum selben Zeitpunkt im Einmündungsbereich mit ihrem Kinderwagen die Straße überquerte. Kinderwagen und Mutter wurden vom PKW erfasst und wenige Meter mitgeschleift. Die einjährige Tochter, die sich im Kinderwagen befand, fiel heraus und verletzte sich am...

Blaulicht

Streitigkeiten und Trunkenheitsfahrt
Jockgrim: Gast provoziert in der Bahnhofstraße

Jockgrim. Zunächst wurden die Polizeibeamten am  Freitag, 28. September,  um 1.30  Uhr zu einer Streitigkeit in einem Lokal in der Bahnhofstraße gerufen. Nachdem die beiden alkoholisierten weiblichen Gäste beruhigt werden konnten, entfernten sich die Beteiligten zu Fuß nach Hause. Gegen 2.20 Uhr wurde jedoch erneut mitgeteilt, dass einer der Beteiligten versuchen würde andere Gäste zu provozieren. Bei der Anfahrt kam den Beamten einer der ursprünglich Beteiligten mit einem Auto entgegen. Der...

Blaulicht
Zu viel getrunken hat eine 50-Jährige. Sie verursachte einen Unfall zwischen Jockgrim und Wörth.

15.000 Euro Schaden zwischen Wörth und Jockgrim
Unfall bei der Wilhelmsruhe

Jockgrim. An der Einmündung der Landstraße 540 in die Kreisstraße 10 an der Wilhelmsruhe missachtete ein 60-jähriger Autofahrer am Mittwoch, 19. September, um 8.10 Uhr, die Vorfahrt einer 50-jährigen Autofahrerin. Sie hatte die Kreisstraße 10 von Jockgrim in Richtung Wörth befahren und war bevorrechtigt. Während der Unfallaufnahme durch die Polizei konnte festgestellt werden, dass der 60-Jährige unter Alkoholeinwirkung stand. Ein Test ergab 0,52 Promille, weshalb die Entnahme einer Blutprobe...

Blaulicht
Ein 60-Jähriger aus der VB Jockgrim wird nun erst einmal laufen.

Unfall zwischen Kandel und Jockgrim
Im Rausch einen Unfall gebaut

Kandel/Jockgrim. Offensichtlich zu tief ins Glas geschaut hatte ein 60-jähriger Autofahrer aus der Verbandsgemeinde Jockgrim bevor er sich am Abend des 15. September gegen 23:35 Uhr in Kandel in sein Auto setzte. Beim Versuch, den Kreisverkehr in der Rheinstraße in Fahrtrichtung Jockgrim zu durchfahren, kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und setzte mit seinem Fahrzeug auf der dortigen Leitplanke auf. Ob es ebenfalls an seiner hohen Alkoholisierung von 1,89 Promille lag, dass er vor...

Blaulicht

Zeugen gesucht, die gestern Abend unterwegs waren
Illegales Fahrzeugrennen auf der B9?

Neupotz. Durch einen Lkw-Fahrer wurde am Freitagabend, 14. September, gegen  18.05 Uhr eine gefährliche Situation auf der B9 bei Neupotz in Fahrtrichtung Ludwigshafen gemeldet. Der Zeuge wurde gerade von einem schwarzen Mercedes AMG überholt, als ein Motorrad mit Germersheimer Kennzeichen von hinten kommend mit hoher Geschwindigkeit zwischen den beiden Fahrzeugen hindurch fuhr. Der AMG habe daraufhin stark beschleunigt, was auf den Mitteiler den Eindruck machte, als würden die beiden ein Rennen...

Blaulicht

Auf der Bundesstraße hat es gekracht
Unfall und Folgeunfall an der Ausfahrt Jockgrim

Jockgrim. Am Freitagabend, 14. September, gegen 18.55 Uhr kam es auf der B9 an der Ausfahrt Jockgrim zunächst zu einem Unfall zwischen einer Seat-Fahrerin und einem BMW-Fahrer. Der 50-Jährige erkannte zu spät, dass eine 51 Jahre alte Frau an der Einmündung zur K25 verkehrsbedingt anhalten musste und fuhr auf. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3500 Euro  Direkt dahinter wollte eine 65-jährige Renault-Fahrerin die Unfallstelle umfahren und setzte deshalb mit ihrem Auto zurück. Sie übersah...

  • 1
  • 2

Beiträge zu Blaulicht aus