Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Tacho

Polizeikontrollen
Jede Menge Beanstandungen

Kandel/Rheinzabern. In Kandel auf der Landstraße 549 in Fahrtrichtung Rheinzabern und auf der Landstraße 540 zwischen den Ortschaften Rheinzabern und Jockgrim in Höhe der IGS Rheinzabern, wurden am Montag, 9. Mai, in den dortigen 50-km/h-Bereichen Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Das Kontrollergebnis in Kandel waren 28 Beanstandungen wegen überhöhter Geschwindigkeit, fünf Mängelberichte und eine Anzeige wegen Überholen auf der Sperrfläche. Die höchste Geschwindigkeit wurde mit 85 km/h...

Blaulicht
Polizei

Abzocke per WhatsApp
66-jähriges Opfer verliert Geld an Betrüger

Germersheim. Aktuell kommt es wiederholt zu Betrugsversuchen unter Nutzung von Messenger Diensten - das meldet die Polizei in Germersheim. Die potenziellen Opfer erhalten per WhatsApp eine Nachricht von einer unbekannten Nummer, in der sich Betrüger als Sohn/Tochter oder Enkel ausgeben und aufgrund einer vorgetäuschten finanziellen Notlage um Geld bitten. Am Dienstag waren die Betrüger in Germersheim erfolgreich. Ein 66-jähriges Opfer fiel auf die Masche rein und überwies einen niedrigen...

Blaulicht
Polizei

Verkehrszeichen beschädigt
Fahrerin eines weißen Kastenwagens gesucht

Wörth/Jockgrim. Am 29. April um 18.20 Uhr überfuhr die Fahrerin eines weißen Kastenwagens eine Verkehrsinsel im Bereich der L540 zwischen Wörth und Jockgrim. Hierbei wurde ein Verkehrszeichen beschädigt. Die junge Frau ist dabei beobachtet worden wie sie nach dem Unfall einfach weitergefahren ist. Kennzeichenfragmente konnten abgelesen werden. Weitere Zeugen können sich unter 07271-92210 oder piwoerth@polizei.rlp.de mit der Polizei in Verbindung setzen.

Blaulicht

Diebstahl in Hatzenbühl
Geklauter Lkw wird von Nachbarn aufgefunden

Hatzenbühl. Im Zeitraum von Sonntag,  17. April, bis Dienstag, 19. April,  wurde von einem Firmengelände Im Gereut in Hatzenbühl ein Lastkraftwagen mit Plane entwendet. Der Wert des Fahrzeugs beläuft sich auf 25.000 Euro. Ein Nachbar der Geschädigten Fahrzeughalterin stellte es am Dienstagmorgen in der Nähe des Pfalzmarkts fest. Unbekannte hatten das Fahrzeug kurzgeschlossen und vom Abstellort weggefahren. Das Fahrzeuginnere wurde durchwühlt, allerdings nichts entwendet.

Blaulicht
Symbolbild Polizei

Unfall auf der B9 bei Rheinzabern
Zu schnell unterwegs - Zusammenstoß und Überschlag

Rheinzabern. Am Mittwoch, 20. April, um 4.27 Uhr, befuhren ein 38-jähriger und ein 37-jähriger Autofahrer die B9 von Wörth kommend in Fahrtrichtung Germersheim. Etwa 200 Meter vor der Abfahrt zum Kieswerk Rheinzabern stieß der 37-Jährige aufgrund unangepasster Geschwindigkeit gegen das Fahrzeug seines Vordermanns und beide Fahrzeuge kamen nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto des 38-Jährigen überschlug sich hierbei mehrmals. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt, die Fahrzeuge waren...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Schwerer Unfall und Straßensperrung bis 16 Uhr
Tödlich verletzter Lkw-Fahrer auf der Ortsumgehung Rheinzabern * Update

Rheinzabern. Am heutigen Dienstag, 12. April, um 06.36 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Wörth per Notruf über den Zusammenstoß zweier Lastkraftwagen auf der L 549 (Ortsumgehung Rheinzabern) zwischen den Anschlussstellen Rheinzabern/Rülzheim und der Kreuzung Rheinzabern/Hatzenbühl in Kenntnis gesetzt. Am Unfallort stellte sich heraus, dass zwei Lastkraftwagen im Begegnungsverkehr zusammengestoßen waren. Einer der Fahrer wurde bei dem Aufprall tödlich verletzt. Die Unfallursache ist noch...

Blaulicht
Kriminalstatistik 2021 der Polizei Wörth

Polizei Wörth
Kriminalstatistik für 2021 vorgelegt

Wörth. Die Kriminalitätsstatistik 2021 der Polizeiinspektion Wörth am Rhein weißt einen Rückgang der Straftaten um 83 Fälle auf. Von den 2831 Straftaten konnten 1883 aufgeklärt werden. Die Aufklärungsquote konnte auf 66,5 % gesteigert werden. Mit einer Häufigkeitszahl von 4547 (Straftaten pro 100.000 Einwohnern) liegt die Polizeiinspektion Wörth deutlich unter dem Landesdurchschnitt (5302). Ausführliche Informationen zur Kriminalitätsstatistik 2021 der Polizeiinspektion Wörth finden...

Blaulicht
Hundehaltung - Symbolfoto

Streit unter Hundehaltern eskaliert
Beleidigungen, Kopfstöße und ein Schlagstock

Rheinzabern. Extrem schnell eskalierte am Dienstagnachmittag ein Streit zwischen zwei Junghundebesitzern im Wald bei Rheinzabern. Die beiden Besitzer der neun und zehn Monate alten Hunde trafen zunächst zufällig bei einem Spaziergang aufeinander. Der nicht angeleinte Hund des 67-Jährigen näherte sich dem angeleinten Hund der 48-jährigen Anzeige-Erstatterin, deren Hund sich im Nachgang von der Leine losriss. Es folgte ein Streitgespräch zwischen beiden Hundehaltern darüber, dass der jeweils...

Blaulicht
Polizei

Nach Unfall in Hatzenbühl
Beschädigtes Fahrzeug gesucht

Hatzenbühl. Der Fahrer des BMW, der am Samstagmorgen einen Verkehrsunfall mit zwei erheblich beschädigten Fahrzeugen verursachte (Ursprungsmeldung), meldete sich am Dienstagvormittag erneut telefonisch auf der Polizeiinspektion Wörth am Rhein. Er gab an, dass ihm eingefallen sei, dass er kurz vor dem bereits polizeilich aufgenommenen Unfall eventuell ein anderes geparktes Fahrzeug gestreift und beschädigt haben könnte, das am rechten Fahrbahnrand in der Luitpoldstraße in Hatzenbühl, in...

Blaulicht
Polizei

Heute auf der B9
Mehrere Unfälle durch herabfallende Eisplatten

Wörth. Am Montagvormittag wurden der Polizeiinspektion Wörth am Rhein gleich mehrere Verkehrsunfälle, verursacht durch herabfallende Eisplatten von Lkw, gemeldet. So kam es zunächst gegen 8 Uhr auf der B9 in Fahrtrichtung Karlsruhe, Höhe Anschlussstelle Kieswerk Jockgrim zu einem Unfall, bei dem die Windschutzscheibe eines Toyota Avensis durch herabfallende Eisplatten beschädigt wurde. Der Unfall konnte vor Ort durch Beamte der Polizeiinspektion Wörth aufgenommen werden. Bevor der...

Blaulicht
Unfallfahrzeug

Totalschaden in Hatzenbühl
Geparktes Fahrzeug übersehen

Hatzenbühl. Auf dem Rückweg vom Bäcker übersah der 85-jährige BMW-Fahrer am Samstagmorgen gegen 5:50 Uhr des 3. April einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Audi und fuhr ungebremst auf diesen auf. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. U.a. konnte am BMW ein Vorder- und beim Audi ein Hinterachsbruch festgestellt werden. Die Fahrtüchtigkeit des Unfallverursachers wurde vor Ort überprüft. Anhaltspunkte für eine Beeinträchtigung ergaben sich nicht. Der...

Blaulicht

Wieder Betrüger am Telefon
Schockanrufe und falsche Polizisten im Kreis Germersheim

Landkreis Germersheim. Die Polizeidirektion Landau möchte darauf hinweisen, dass es aktuell im Bereich der Landkreise Germersheim (bis zum Berichtszeitpunkt Bellheim und Leimersheim) und Südliche Weinstraße (bisher Freimersheim) vermehrt zu Anrufen bei älteren Menschen kommt, bei denen es sich um Betrugsversuche im Bereich falsche Polizeibeamter und/oder Schockanrufe handeln könnte. - Die Polizei rät: "Geben Sie am Telefon keine Auskunft über Ihre persönlichen und finanziellen Verhältnisse oder...

Blaulicht

Mehrere Fälle
Vandalismus in Jockgrim

Jockgrim. Zu mehreren Fällen von Vandalismus kam es am Wochenende in Jockgrim.  So wurde in der Nacht von Freitag, 25. auf Samstag, 26. März,  am Schweinheimer Kirchel in Jockgrim mehrere Bierflaschen zerschmettert und so eine Keramikkugel beschädigt. Zudem wurde eine Sitzbank vor dem Kirchel komplett zerstört. Am Tatort konnten mehrere Beweismittel sichergestellt werden. Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet. In der selben Nacht zogen unbekannte Täter durch Jockgrim und besprühten in der...

Blaulicht
Polizei

Einbrüche und Diebstahl in Jockgrim
Ein Fremder, viele Straftaten

Jockgrim. Am 27. März meldete telefonisch um 13:36 Uhr eine Bewohnerin aus der Ketteler Straße Jockgrim einen unbekannten Mann in ihrem Haus. Diesen habe sie gerade dabei überrascht, wie er im Wohnzimmer nach Wertgegenständen suchte. Der jüngere Mann sei dann mit ihrem Tablet aus dem Haus in unbekannte Richtung geflüchtet. Die Polizei Wörth leitete mit Hilfe der umliegenden Dienststelle eine größere Nahbereichsfahndung ein. Der gesuchte Täter konnte im Ortsmittelpunkt in Jockgrim festgestellt...

Blaulicht
2 Bilder

Polizeiinspektion Wörth
Verkehrsstatistik 2021 vorgelegt

Landkreis Germersheim. Die Polizei in Wörth hat ihre Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2021 vorgelegt. Der Dienstbezirk der Polizeiinspektion Wörth umfasst im südlichen Teil des Landkreises Germersheim die Verbandgemeinden Kandel, Jockgrim und Hagenbach, sowie die Stadt Wörth selbst. Zudem grenzt der Dienstbezirk im Süden an Frankreich mit einer Grenzlänge von ca. 13 Kilometer und im Osten an den Rhein zu Baden-Württemberg. Im Gesamten ist die Polizeiinspektion Wörth für 62.265 Einwohner auf...

Blaulicht

Die Polizei warnt
Wieder Schock- und Betrugsanrufe im Kreis Germersheim

Landkreis Germersheim. Die Polizeidirektion Landau weist aktuell darauf hin, dass es im Landkreis Germersheim vermehrt zu Anrufen bei älteren Menschen kommt, bei denen es sich um Betrugsversuche im Bereich falscher Polizeibeamte, falscher Microsoft-Mitarbeiter und Schock-Anrufe handeln könnte. - Daher rät die Polizei: "Geben Sie am Telefon keine Auskunft über Ihre persönlichen und finanziellen Verhältnisse oder andere sensible Daten. Öffnen Sie unbekannten Personen nicht die Tür. Ziehen Sie...

Blaulicht
Polizei

Unfall bei Jockgrim
Mit über vier Promille im Wasserauffangbecken gelandet

Jockgrim. Ein 42- jähriger Mann aus Jockgrim befuhr mit seinem Mercedes die L540 von Jockgrim in Fahrtrichtung Wörth. Nachdem er an der Einmündung zur K10 über eine Verkehrsinsel fuhr, kam sein Auto in einem Wasserauffangbecken stark beschädigt zum Stehen. Die Unfallursache dürfte hier in der Kombination verschiedener Faktoren zu suchen sein. Die festgestellten 4,47 Promille Atemalkohol, überhöhte Geschwindigkeit und das Nichtvorliegen einer Fahrerlaubnis haben zu diesem Verkehrsunfall...

Blaulicht
Polizei

Nächtlicher Reifenwechsel
Alkoholisiert und laut

Neupotz. Ein Anwohner der Straße Sandhohl in Neupotz meldete der Polizeiinspektion Wörth am Mittwoch, 2. März, um 00.30 Uhr, dass vor seinem Haus, ein Mann den linken Vorderreifen seines Autos wechsle und hierbei über die Gebühr Lärm verursache. Der Zeuge teilte das Kennzeichen des Fahrzeugs mit, das die Polizei vor Ort mit einem weiteren Fahrzeug und zwei Männern antreffen konnte. Auf Nachfrage gab sich der Fahrer des Autos mit dem platten Reifen zu erkennen und schilderte er sei in der...

Blaulicht
Polizei

Unfall in Rheinzabern
Fahrer betrunken und berauscht

Rheinzabern. Am Dienstag, 1. März, um 17.35 Uhr, befuhr ein 38-jähriger Autofahrer die Straße Neun Morgen vom Bahnhof Rheinzabern kommend in Richtung Industriegebiet. Er missachtete das Rechtsfahrgebot und stieß dadurch mit einer entgegenkommenden, 54-jährigen Autofahrerin zusammen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro. Während der Unfallaufnahme stellte die Polizei bei dem 38-Jährigen Alkoholgeruch fest und führte einen Test durch, der 1,16 Promille ergab. Des weiteren zeigte er...

Blaulicht
Polizei

Auf dem Einfädelungsstreifen
Frau lässt Betrunkenen in Fahrzeug an der B9 zurück

Neupotz. Am Samstagmorgen meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer auf der B9 in Fahrtrichtung Germersheim einen auf dem Einfädelungsstreifen der Anschlussstelle Neupotz abgestellten Pkw. Durch die Streife konnte das Fahrzeug wie beschrieben festgestellt und auf dem Beifahrersitz eine erheblich alkoholisierte, männliche Person angetroffen werden. Diese schilderte, dass seine Frau das Fahrzeug geführt habe und aufgrund persönlichen Gründen die Fahrt nicht mehr fortsetzten konnte. Die Frau habe das...

Blaulicht
Unfallauto

Wildunfall bei Rheinzabern
Pkw überschlägt sich

Rheinzabern. Am Freitag kam es gegen 14:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der L540 zwischen Jockgrim und Rheinzabern. Die 62-jährige Fahrzeugführerin befuhr die Strecke aus Jockgrim kommend, als im Kurvenbereich plötzlich ein Tier die Fahrbahn kreuzte. Aufgrund dessen verlor sie in der Kurve die Kontrolle über das Fahrzeug, überfuhr einen Betonsockel im Seitenstreifen und überschlug sich in den angrenzenden Wald. Das Fahrzeug kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Die Frau konnte bereits...

Blaulicht
Ein Tierarzt beruhigte das Tier während der Rettungsaktion

Reitunfall bei Jockgrim
Feuerwehr und Polizei retten Pferd aus Brückengeländer

Rheinzabern/Jockgrim. Am Nachmittag des 26. Februar beabsichtigte eine Reiterin mit ihrem Pferd eine Brücke über den Otterbach zwischen Rheinzabern und Jockgrim zu überqueren. Hierbei rutschte ein Huf des Pferdes weg und dieses kam zu Fall. Durch den Sturz verkeilte sich das Tier unglücklich im Brückengeländer und konnte sich nicht mehr alleine befreien. Ein verständigter Tierarzt beruhigte das leicht verletzte Pferd, so dass dieses durch die Feuerwehr mittels Kran aus seiner misslichen Lage...

Blaulicht
Apotheke

Einbruchserie
Apotheken in Kandel, Wörth und Neupotz betroffen

Neupotz/Wörth/Kandel. Wie die Polizei meldet, wurde in der Nacht zum heutigen Dienstag, 22. Februar, in insgesamt fünf Apotheken im Dienstgebiet der Polizeidirektion Landau eingebrochen. Um 00:45 Uhr stiegen unbekannte Täter in eine Apotheke in der Max-Planck-Straße in Landau ein. Die Täter durchsuchten mehrere Räumlichkeiten, bevor sie das Gebäude ohne Beute verließen. Der nächste Einbruch wurde gegen 3 Uhr in Neupotz gemeldet. Dort war eine Apotheke in der Hauptstraße das Ziel. In diesem Fall...

Blaulicht
3 Bilder

Nach Polizeieinsatz in Wörth
Fahrradbesitzer gesucht

Wörth.  Im Rahmen eines Polizeieinsatzes wurden bei einen Beteiligten mehrere Fahrräder entdeckt, für die die Person keinen Eigentumsnachweis vorlegen konnte. Die Polizei sucht nun nach Hinweise oder nach den Besitzern der aufgefundenen Fahrräder. Der Tatzeitraum dürfte sich, so die Polizei,  auf Januar und Februar 2022 beschränken.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.