Bellheim - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Unfall bei Bellheim auf der B9
Glatte Straße und unangepasste Geschwindigkeit

Bellheim. Aufgrund Straßenglätte und vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit kam am Donnerstagmorgen gegen 6.30 Uhr eine Autofahrerin von der Fahrbahn ab. Die 54-jährige Frau wollte mit ihrem Fahrzeug bei Bellheim-Nord auf die B9 in Richtung Speyer auffahren. Hierbei geriet sie ins Schleudern und landete im Straßengraben. Verletzt wurde niemand, das Fahrzeug musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden.

"Sabine" hielt Polizei und Feuerwehren in Atem
Keine größeren Schäden, keine Verletzen

Germersheim. Der Sturm "Sabine" hat seine Spuren hinterlassen. Die Polizei Germersheim musste zusammen mit der Feuerwehr und den Straßenmeistereien zu mehreren Einsätzen ausrücken. Darunter waren umgestürzte Bäume, Äste und andere Gegenstände auf der Fahrbahn, umgewehte Verkehrszeichen, heruntergefallene Dachziegel und ein Gartenhaus aus Blech, welches auf die Fahrbahn zwischen Germersheim und Lingenfeld geweht wurde. Es kam insgesamt zu kurzzeitigen Verkehrsbeeinträchtigungen. Personen wurden...

Kurioser Diebstahl in Bellheim
Findling aus Garten geklaut

Bellheim. Einen 1,65 Meter großen Findling entwendeten bislang unbekannte Täter im Zeitraum vom 29. Januar bis 8. Februar aus dem Garten eines Einfamilienhauses in der Albert-Schweitzer-Straße in Bellheim. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Germersheim unter 07274 958-0 in Verbindung zu setzen.

Dieseldiebstahl in Bellheim
100 Liter Diesel aus zwei Traktoren abgezapft

Bellheim. Etwa 100 Liter Dieselkraftstoff entwendeten zwischen Mittwoch- und Donnerstagmorgen bislang unbekannte Täter aus zwei Traktoren. Diese befanden sich zum Tatzeitpunkt auf einem umzäunten Gelände bei Bellheim in Richtung der Auffahrt Bellheim-Süd zur B9. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Germersheim unter 07274 958-0 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen.  pol

Polizei Germersheim kontrolliert
Zahlreiche Verstöße und Verwarnungen

Germersheim. Am Dienstag wurden in mehreren Ortschaften im Dienstgebiet der Polizei Germersheim Verkehrskontrollen durchgeführt. Zwischen 7.45 und 8.45 Uhr wurde in Knittelsheim in der Hauptstraße der Verkehr überwacht. Es ergaben sich elf Verwarnungen unter anderem wegen mangelnder Beleuchtung. Von 10 bis 11 Uhr fand eine Kontrolle in der Rheinbrückenstraße in Germersheim statt. Dort waren zwei LKW-Fahrer nicht angegurtet. An sieben Fahrzeugen wurden Mängel festgestellt. Davon war bei zwei...

Erfolglose betrügerische Anrufe
Bürger werden immer wachsamer

Weingarten/Bellheim. Am 4. Februar kam es zu zwei Anrufen, bei denen Betrüger versuchten, die Angerufenen um ihr Erspartes zu bringen. Im ersten Fall wurde ein Lottogewinn in Höhe von 28.000 Euro versprochen. Da die 59-jährige Frau kein Lotto spielte, legte sie auf. Im zweiten Fall gab sich der Betrüger als Bankmitarbeiter aus und wollte eine 81-jährige Frau hinsichtlich Spartipps bei ihrem Sparkonto "beraten". Auch hier entschloss sich die Dame rechtzeitig, das Gespräch zu beenden.

Fahranfänger rast durch die Südpfalz
20-jähriger Raser wird von Polizei in Zivil gestellt

Wörth. Zeitdruck war wohl die Ursache dafür, dass sich am 23. Januar um 7.20 Uhr ein 20-jähriger Autofahrer auf der BAB 65 dazu entschloss zu schnell zu fahren. Im Bereich Rohrbach hielt dies den Fahrer auch nicht ab, ein ziviles Fahrzeug der Polizeiinspektion Wörth von hinten zu bedrängen. Im Rahmen einer Nachfahrt stellten dann die Beamten noch weitere Verkehrsverstöße, unter anderem eine Geschwindigkeit von knapp 190 Stundenkilometer bei erlaubten 100 Stundenkilometer fest. Dem 20-jährigen...

Achtung im Kreis Germersheim
Betrüger am Telefon

Germersheim. Zu zwei versuchten Betrugstaten kam es am Donnerstagnachmittag zwischen 15 und 18 Uhr im nördlichen Landkreis Germersheim. Zunächst wurde eine 85 -jährige Frau aus Lingenfeld angerufen und hinsichtlich ihrer Ersparnisse befragt. Die Frau reagierte gegenüber dem Anrufer empört und drohte damit die Polizei zu verständigen. Daraufhin beendete der anonyme Anrufer das Telefonat. Gegen 18 Uhr kam es zu einem zweiten Anruf in der Ortschaft Hördt. Auch hier hatte sich ein unbekannter...

Öffentlichkeitsfahndung beendet
77-jährige Frau aus Landau tot im Fahrzeug gefunden

Update 2.2.2020: Die seit dem 19. Januar vermisste 77-jährige Frau aus Landau wurde tot in ihrem Fahrzeug, in einem Waldstück bei Freckenfeld aufgefunden. Erstem Anschein nach dürfte es sich um einen Unglücksfall handeln. Die Kriminalpolizei Landau ist mit den weiteren Ermittlungen betraut. Landau. Vermisst wird seit Sonntag, 19. Januar, 16.30 Uhr, Ingrid Marie Resch aus Landau. Sie ist 77 Jahre alt, hat blonde Haare, ist circa 165 Zentimeter groß, hat eine normale Statur und wiegt ungefähr...

Polizei sucht Zeugen
Fahrzeug gestreift und weiter gefahren

Bellheim. Sachschaden in Höhe von zirka 3.000 Euro sind die Folge einer Verkehrsunfallflucht in der Hördter Straße in Bellheim. Der bislang unbekannte Unfallversucher hatte am Donnerstag zwischen 19.15 und 23 Uhr ein ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparktes Fahrzeug beschädigt und war im Anschluss geflüchtet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Auf Grund des Schadensbildes, ein Streifschaden über die gesamte Fahrzeuglänge, ist davon auszugehen, dass der Verursacher den...

Symbolfoto

Geschwindigkeitskontrollen in Germersheim
Viele Verstöße

Kreis Germersheim. Drei Geschwindigkeitsmessungen führten Beamte der Polizeiinspektion Germersheim am Montag im Dienstbezirk durch. Zwischen 9.15 und 10.15 Uhr wurde in der Postgrabenstraße in Bellheim das Tempo 30 überwacht, hierbei ergaben sich zehn Geschwindigkeitsverstöße. Der Schnellste wurde mit 46 km/h bei erlaubten 30 km /h gemessen. Bei einer weiteren Messung in der Hauptstraße in Schwegenheim zwischen 10.45 und 11.15 Uhr wurde ein Fahrer mit 42 km/h bei erlaubten 30 km/h erwischt....

Vandalismus in der Bellheimer Hauptstraße
Erneut Reifenstecher am Werk

Bellheim. Seit Ende Dezember ist es im Bereich der Bellheimer Hauptstraße wiederholt zu Sachbeschädigungen an Pkw gekommen. Ein oder mehrere Täter zerstechen dabei die Reifen der parkenden Fahrzeuge. Die letzte Tat ereignete sich in der Nacht vom 10. auf den 11. Januar. Dort wurde der hintere linke Reifen eines geparkten Pkw Opel Astra zerstochen. Zeugen, welche die Tat beobachtet und Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Germersheim unter 07274 9580...

Zerstörungswut in Zeiskam
Reifen an mehreren Fahrzeugen zerstochen

Zeiskam. In der Nacht vom 9. auf den 10. Januar beschädigten unbekannte Täter drei parkende Fahrzeuge im Zeiskamer Heimbachring. An zwei Pkw wurden alle vier Reifen, an einem Pkw der rechte Hinterreifen zerstochen. Möglicherweise steht die Sachbeschädigung in Verbindung zu einer zeitgleich stattfindenden privaten Feierlichkeit in der Straße. Zeugen, welche die Tat beobachtet und Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Germersheim unter 07274 9580 oder...

2 Bilder

Schwerer Unfall auf der B9 bei Rülzheim
Drei Verletzte, hoher Schaden, stundenlange Sperrung

Rülzheim. Drei Verletzte Personen sowie eine stundenlange Vollsperrung waren das Resultat eines schweren Verkehrsunfalls in der Nacht von Donnerstag auf Freitag auf der Bundesstraße B9, kurz nach der Auffahrt Rülzheim-Nord in Fahrtrichtung Norden. Am Freitagmorgen gegen 00:30 Uhr befuhren zwei Kleinfahrzeuge die B9 von Karlsruhe kommend in Richtung Norden. Wenige hundert Meter nach der Auffahrt Rülzheim-Nord fuhr ein Fiat-Fahrer dem vorausfahrenden Citroen, der mit zwei Personen besetzt...

Symbolfoto

Hotelier kann sich nicht wirklich an Feuerwerk erfreuen
Diebesgut sprüht am Zeiskamer Nachthimmel Funken

Zeiskam. Über ein professionelles Feuerwerk, das am Neujahrsmorgen in den Zeiskamer Nachthimmel stieg, konnte sich ein Hotelier nur solange erfreuen, bis er bemerkte, dass es sich um sein Feuerwerk handelte. Aber der Reihe nach:Der Hotelier hatte am Silvesterabend das Feuerwerk, das aus mehreren Feuerwerkbatterien bestand, in der Nähe seines Anwesens aufgebaut.  Als er zum Jahreswechsel das Feuerwerk entzünden wollte, musste er feststellen, dass vier Batterien mit einem Gesamtwert von 400...

Update: Vermisste Seniorin tot aufgefunden
81-Jährige aus Seniorenheim verschwunden

Germersheim. Seit dem frühen Vormittag des 27.Dezember wird eine 81-jährige Bewohnerin aus dem Seniorenheim in Germersheim vermisst. Die Frau ist etwa 170 cm groß, schlank, kurze Haare und trägt eine Brille. Über die Kleidung kann keine Auskunft getroffen werden. Sie ist auf einen Rollator angewiesen und kann mit diesem längeren Fußstrecken zurücklegen. Ob die Vermisste tatsächlich einen Rollator mitführt ist nicht bekannt. Am späten Freitagnachmittag wurde zunächst durch die Polizei...

Einbruch in Bellheim
Diebe stehlen Geld aus Kirche

Bellheim. Ganz und gar unchristliches Verhalten zeigten unbekannte Täter in der Nacht zum ersten Weihnachtsfeiertag. Sie verschafften sich gewaltsam Zugang in Teilen des Kirchengebäudes in Bellheim, durchsuchten verschiedene Räumlichkeiten und entwendeten aus einem Behältnis einen noch nicht genau zu beziffernden Geldbetrag.

Mann aus dem Kreis Germersheim in Polizeigewahrsam
26-Jähriger randaliert im Krankenhaus und vor der Polizeiinspektion

Germersheim. Ein 26 - jähriger Mann aus dem Kreis Germersheim landete am Donnerstagmorgen gegen 2 Uhr in einer Zelle der Polizeiinspektion Germersheim. Der Randalierer war zunächst im Krankenhaus aufgefallen, als er unberechtigterweise Medikamente forderte. Da keine medizinische Behandlung erforderlich war und die Herausgabe der Medikamente nicht erfolgte, wurde der Mann zunehmend aggressiver und beleidigte das Krankenhauspersonal. Die hinzugerufenen Beamten verwiesen den Mann der...

Unfall zwischen Wörth und Jockgrim
Zwei Tote bei schwerem Verkehrsunfall auf der B9

Jockgrim/Wörth. In der Nacht von Montag auf Dienstag kam es auf der B9 bei Wörth am Rhein, zwischen den Anschlussstellen Jockgrim und Wörther Kreuz, Richtungsfahrbahn Karlsruhe, zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach derzeitigem Kenntnisstand kam ein PKW, besetzt mit zwei Personen, aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Derzeit gibt es keinerlei Hinweise auf ein weiteres, beteiligtes Fahrzeug. Die beiden Fahrzeuginsassen aus dem Kreis Germersheim, 39...

Sturmschäden im Landkreis Germersheim
Polizei und Feuerwehren im Einsatz

Zeiskam/Bellheim/Germersheim. Die vergangenen stürmischen Tage haben für einige Schäden in der Region rund um Germersheim gesorgt. Durch starke Sturmböen fielen in Bellheim Sicherungsmittel einer Baustelle um. Diese wurden durch den Verantwortlichen ausgetauscht. In Zeiskam löste sich aufgrund des Windes der Putz eines abrissfälligen Hauses. Dort wurde der Fußweg entsprechend durch den Eigentümer abgesichert. In Germersheim wurde ein Pkw durch eine umgekippte Absperrung beschädigt....

Zwei Vermummte rauben Tankstelle in Rheinzabern aus
Das Fluchtauto stand in der Römerbadstraße

Rheinzabern. Am Freitag, 29. November,  um 20.10 Uhr kam es in der AVIA Tankstelle in der Jockgrimer Straße 39 in Rheinzabern zu einem Raubüberfall. Zwei vermummte Täter betraten den Verkaufsraum der Tankstelle und entnahmen, unter Vorhalt einer Schusswaffe, einen Geldbetrag in derzeit unbekannter Höhe aus der Kasse. Die Täter flüchteten anschließend in Richtung Römerbadstraße, wo ein Fluchtauto bereitgestellt war. Die Täter konnten wie folgt beschrieben werdenTäter 1: männlich, sehr...

Haftbefehl wegen Vorfällen in einer Kindertagesstätte im Kreis Germersheim
Erzieher soll Kinder unsittlich berührt haben

Germersheim. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landau hat der Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Landau am gestrigen Donnerstag Haftbefehl gegen den Erzieher einer Kindertagesstätte im Kreis Germersheim erlassen. Das teilen Staatsanwaltschaft und Polizei Landau in einer gemeinsamen Pressemeldung mit.  Gegen den Mann bestehe der dringende Verdacht, Kinder in mehreren Fällen unsittlich berührt zu haben.Die Ermittlungen waren aufgrund einer Anzeige, die am Mittwoch bei der Kriminalinspektion...

Unfall bei Rülzheim - Beifahrer abgehauen
Illegales Autorennen auf der B9

Rülzheim. Am Freitagabend, 22. November, gegen 20.20 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B9 zwischen dem Parkplatz Rheinaue und der Ausfahrt Rülzheim-Süd in Fahrtrichtung Ludwigshafen. Laut ersten Aussagen sollen sich ein BMW und ein unbekanntes Fahrzeug ein Autorennen geliefert haben. Der 33-jährige BMW-Fahrer verlor dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug, als er die linke Spur befuhr. Er touchiert dabei einen rechts fahrenden Pkw Jaguar, verriss das Lenkrad und knallte in die...

Lebensmittel in Kleidern und Taschen versteckt
Ladendiebe in Bellheim erwischt

Bellheim.  Lebensmittel im Wert von 150 Euro wollten am Samstagmittag, 16. November, gegen 16.35 Uhr ein Mann und eine Frau aus einem Einkaufsmarkt in Bellheim stehlen. Die Täter hatten die Ware in einer mitgeführten Tasche und in den Kleidern deponiert, waren jedoch von einer Mitarbeiterin bei der Tatausführung ertappt worden. Ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahl wurde eingeleitet. pol

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.