Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Sturmtief über der Pfalz - die Polizei zieht Bilanz
Fast 30.000 Euro Schaden im Präsidialbereich "Rheinpfalz"

Region. Ein Sturmtief  zog am frühen Donnerstagmorgen (21. Oktober) auch über die Pfalz hinweg. Im gesamten Einzugsbereich des Polizeipräsidiums "Rheinpfalz" kam es zu rund 140 polizeilichen Einsätzen. Die Polizei registrierte 48 umgestürzte Bäume, weshalb kurzzeitig sieben Straßen gesperrt werden mussten. Eine Person wurde beim einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Den Schwerpunkt der Ereignisse gab es im Bereich der Polizeidirektion Ludwigshafen. Dort kam es durch Windbruch und umgewehte...

Blaulicht
Messer

Überfall auf Tankstelle in Bellheim
Kassiererin mit Messer bedroht

Bellheim. Am Sonntag,  17. Oktober, um 20:50 Uhr, erpresste ein unbekannter Täter unter Vorhalt eines Messers die Kassiererin der Esso Tankstelle in Bellheim. Der Täter forderte die Herausgabe der Tageseinnahmen, woraufhin die Geschädigte den Inhalt der Kasse übergab. Der männliche Täter war schlank, ca. 170 bis 180 cm groß, bekleidet mit hellem Kapuzenpullover, dunkler Jogginghose und einer dunklen Mund-/Nasenschutzmaske. Im unmittelbaren Bereich des Tatortes wartete womöglich ein weiterer...

Blaulicht
Symbolbild Baustelle

Gasaustritt in Bellheim
Leitung bei Baggerarbeiten beschädigt

Bellheim. Am Samstag,  16. Oktober, gegen 17:26 Uhr beschädigte ein 38-jähriger Mann bei Baggerarbeiten auf einem Grundstück in der Wünschelstraße in Bellheim eine Gasleitung, was zu einem Gasaustritt führte. Die alarmierten Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr sperrten den Gefahrenbereich weiträumig ab. Einige Anwohner mussten für die Dauer von ca. 30 Minuten ihre Wohnanwesen vorübergehend verlassen. Durch den Betreiber der Gasleitung wurde das Gas abgestellt und mit den Reparaturarbeiten...

Blaulicht
Polizei

Unfall zwischen Bellheim und Zeiskam
Kreislaufprobleme nach Fitnessstudio-Besuch

Bellheim/Zeiskam. Am Freitag gegen 18.45 Uhr kam der Fahrer eines VW up mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und überfuhr eine Verkehrsinsel. Der Mann befuhr die L540 von Bellheim nach Zeiskam. Kurz vor Zeiskam kam es dann zum Unfall, als der Fahrer die Verkehrsinsel überfuhr und einen Gesamtschaden von ca. 7000 Euro verursachte. Es wird derzeit davon ausgegangen, dass der Unfallverursacher Kreislaufprobleme hatte, nachdem er intensiv im Fitnessstudio trainiert und die Sauna besucht hatte....

Blaulicht
Love Scam

Romance Scamming in Germersheim
Internetbekanntschaft täuscht Liebe vor und zockt 5.000 Euro ab

Germersheim. Eine 58-jährige Frau aus Germersheim lernte über die sozialen Netzwerke einen angeblichen Soldaten aus dem Ausland kennen, mit dem sie vermehrt digitalen Kontakt hatte. Nachdem eine erste Vertrauensbasis aufgebaut war, zeigte der Betrüger sein "wahres Ich",  täuschte eine finanzielle Notlage vor und bat sein Opfer um Hilfe. Die Frau tätigte eine Überweisung von über 5.000 Euro ins Ausland. Damit nicht genug, der Betrüger versuchte an weitere 9.000 Euro zu gelangen. Ein...

Blaulicht

Schulwegkontrollen der Polizei Germersheim
"Vorsichtig positives Zwischenfazit"

Germersheim. Die Polizei Germersheim überwachte seit Schulbeginn Anfang September vermehrt die Schulwege der Grundschulen im Dienstbezirk. Im Fokus stand die Sicherheit unserer jüngsten Verkehrsteilnehmer und deshalb wurde zu einem ein Augenmerk auf das Verhalten der Verkehrsteilnehmer und zum anderen auf die Verkehrssicherheit von Fahrrädern gelegt. In erster Linie sollte bei den Verkehrsteilnehmern Einsicht erzeugt werden. Aus diesem Grund wurde eine Vielzahl an verkehrserzieherischen...

Blaulicht

Polizei warnt vor Betrügern am Telefon
Vermehrt Schockanrufe in der Südpfalz

Südpfalz. Die Polizeidirektion Landau möchte Sie darauf hinweisen, dass es aktuell im Bereich Bellheim, Rülzheim und Bad Bergzabern, vermehrt zu Anrufen bei älteren Menschen kommt, bei denen es sich um Betrugsversuche im Bereich " falscher Polizeibeamter/ Schockanruf" handeln könnte. Die Polizei rät:Geben Sie am Telefon keine Auskunft über Ihre persönlichen und finanziellen Verhältnisse oder andere sensible Daten.Öffnen Sie unbekannten Personen nicht die Tür. Ziehen Sie gegebenenfalls eine...

Blaulicht
Polizei

Bellheimer fällt auf Scam-Mail herein
Betrüger heben 60.000 Euro vom Konto ab

Bellheim. Mittwochmorgen gelang es Betrügern, 60.000 Euro von einem 53-jährigen Mann aus Bellheim zu ergaunern. Über eine gefälschte Email gelangten die Täter an die Bankdaten ihres Opfers und tätigten insgesamt 13 Überweisungen in Höhe von 60.000 Euro ins Ausland. Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang erneut vor dieser besonders dreisten Art der Online-Gauner: Mit dem Versand von Scam- E-Mails erschleichen sie sich geheime Zugangsinformationen, um dann unberechtigt an das Geld ihrer Opfer...

Blaulicht

Zusteller verhindert Betrug in Bellheim
Unbekannter mit falschem Reisepass will Paket stehlen

Bellheim. Bereits am vergangenen Freitag versuchte ein bislang unbekannter Mann mittels gefälschtem Reisepass ein Paket zu erlangen. Er sprach gegen halb zwölf in der Hauptstraße in Bellheim einen Paketzusteller an und legte ihm einen Reisepass vor. Hiermit wollte er ein angeblich an ihn adressiertes Paket ausgehändigt bekommen. Der Paketzusteller verweigerte jedoch die Herausgabe, weil ihm der eigentliche Adressat persönlich bekannt ist. Der unbekannte Mann wurde als 25- bis 30-jährig, groß...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Auto in Bellheim aufgebrochen
Radio aus Pkw geklaut

Bellheim. In der Nacht von Freitag auf Samstag schlugen bislang unbekannten Täter die Seitenscheibe der Beifahrertür eines Pkw in der Karl-Silbernagel-Straße in Bellheim ein und entwendeten das Radio. Hinweise zu der Tat oder den Tätern nimmt die Polizei Germersheim unter  072749580 oder  pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen.

Blaulicht

In Rülzheim, Bellheim, Lustadt
Personenkontrollen nach Bürgerbeschwerden

Bellheim/Rülzheim/Lustadt. Aufgrund von Bürgerbeschwerden wurden am gestrigen Abend durch zivile Beamte der Polizei Germersheim Personenkontrollen in Bellheim, Rülzheim und Lustadt durchgeführt. Bei einer Kontrolle von drei Personen an der Bahnhaltestelle Am Mühlbuckel in Bellheim konnte bei einem 18-Jährigen eine geringe Menge an Betäubungsmitteln festgestellt werden. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

Blaulicht

Zeugen gesucht
Unfall auf der B9 verursacht und weitergefahren

Rülzheim. Ein noch unbekannter Fahrer eines schwarzen Fahrzeuges befuhr die B9 in Fahrtrichtung Wörth am Rhein. Kurz nach der Anschlussstelle Rülzheim Süd wechselte er nach Zeugenaussagen auf die linke Spur um einen Lkw zu überholen. Ein 24-jähriger Schweizer befand sich zu diesem Zeitpunkt auf der linken Spur und wollte seinerseits das schwarze Fahrzeug und den Lkw überholen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden führte der junge Mann eine Vollbremsung durch, verlor hierbei die Kontrolle über...

Blaulicht

Von Internet-Handwerker abgezockt
Germersheimer zahlt Wucherpreis für mangelhafte Rohrreinigung

Germersheim. Am Montagvormittag beauftragte ein 63-jähriger Germersheimer eine Rohrreinigungsfirma mit der Beseitigung einer Abflussverstopfung. Auf die Firma wurde er im Internet aufmerksam. Zwei Männer erschienen einige Stunden später mit einem Fahrzeug einer Autovermietung und führten eine Stunde lang Reinigungsarbeiten an dem verstopften Abflussrohr durch. Für diese Arbeit stellten sie dem Auftraggeber nahezu 1.800 Euro in Rechnung. Im Nachgang stellte sich heraus, dass durch die...

Blaulicht
Polizei

Schwerer Unfall auf der B9 bei Speyer
13.000 Euro Schaden und ein Leichtverletzter

Speyer. Schätzungsweise 13.000 Euro Sachschaden sowie ein Leichtverletzter waren die Folge eines Verkehrsunfalls mit einem flüchtigen Unfallverursacher am Dienstag um 14.20 Uhr auf der B9. Ein bislang unbekannter Fahrer bzw. unbekannte Fahrerin mit einem schwarzen PKW fuhr von der Autobahn 61 aus Richtung Koblenz auf die Bundesstraße 9 in Richtung Ludwigshafen. Beim Wechseln vom Einfädelstreifen auf die B9, übersah er oder sie den bereits auf dem rechten Fahrstreifen befindlichen PKW eines...

Blaulicht
Polizei

Flucht vor der Polizei in Bellheim
27-Jähriger ohne Führerschein lässt adressiertes Paket im Auto zurück

Bellheim. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wollte die Germersheimer Polizei einen Autofahrer in der Hauptstraße in Bellheim kontrollieren. Der Autofahrer hielt an, flüchtete dann aber unmittelbar zu Fuß in die angrenzenden Gärten. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb zunächst erfolglos. Im zurückgelassenen Auto hatte er jedoch ein Paket mit seiner Anschrift vergessen. So war der Namen des geflüchteten Fahrers schnell ermittelt. Kurz später erschien der 27-jährige auf der Dienststelle...

Blaulicht

Im gesamten Dienstgebiet
Schulwegkontrollen der Polizei Germersheim

Germersheim. Pünktlich zum Schulbeginn hat die Germersheimer Polizei an Schulen im Dienstgebiet SchulwegkontrollenIm durchgeführt und dabei insbesondere die so genannten Elterntaxis ins Visier genommen. Der Schutz der jüngsten Verkehrsteilnehmer ist ein wichtiger Baustein der täglichen Verkehrssicherheitsarbeit. Dabei kann seitens der Polizei weitestgehend eine positive Bilanz gezogen werden. Die meisten Verkehrsteilnehmer haben sich an die Verkehrsregeln gehalten und die Kontrollen auch...

Blaulicht
Symbolfoto

Sachbeschädigung an Wahlplakaten
Täter schnitten Köpfe von Politikern aus

Bellheim. Einen Schaden von mehreren hundert Euro verursachten bisher unbekannte Täter, als sie in der Nacht von Freitag auf Samstag mehrere Wahlplakate im Ortsbereich Bellheim beschädigten. Die unbekannten Täter schnitten hierbei jeweils die Köpfe der Politiker unterschiedlicher Parteien aus dem Plakat und beklebten zudem mehrere Plakate mit Aufklebern. Hinweise zu der Tat bzw. zu den bisher unbekannten Tätern nimmt die Polizei unter 07274 9580 oder per Mail an pigermersheim @polizei.rlp.de...

Blaulicht
Symbolfoto

Täter bislang unbekannt
Zwei Zigarettenautomaten aus der Wand gerissen

Bellheim | Rülzheim. Bisher unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Freitag auf Samstag jeweils einen kompletten Zigarettenautomaten in Bellheim und in Rülzheim. Der Zigarettenautomat in Bellheim war an einer Hauswand in der Karl-Silbernagel-Straße und der Zigarettenautomat in Rülzheim war an einer Hauswand in der Kuhardter Straße angebracht. Beide Automaten wurden durch die unbekannten Täter komplett aus der Wand gerissen. Durch die beiden Taten entstand ein Gesamtschaden von mehreren...

Blaulicht
Symbolfoto

Polizei schickt Jugendliche heim
17-Jährige hat ihre Party nicht mehr unter Kontrolle

Bellheim. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde die Polizei Germersheim aufgrund einer Ruhestörung in den Kurt-Schumacher-Ring nach Bellheim gerufen. Vor Ort fanden die Beamten eine Party mit 50 bis 60 Jugendlichen vor. Kurz vor Eintreffen der Polizei kam es bereits zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei 19-jährigen Partygästen, bei der einer von beiden im Gesicht leicht verletzt wurde. Die Polizei mahnte die feiernden Partygäste zunächst nur zur Ruhe. Da die 17-Jährige...

Blaulicht
Symbolfoto

Zeugen gesucht
Unbekannte beschädigen zwei großflächige Wahlplakate

Bellheim | Lingenfeld. Zwei großflächige Wahlplakate wurden durch unbekannte Täter beschädigt. Die Plakate waren in der Germersheimer Straße in Lingenfeld und in der Zeiskamer Straße in Bellheim aufgestellt. Das Plakat in Lingenfeld wurde durch schwarze Farbe, das Plakat in Bellheim durch Aufkleber beschädigt. Zeugen, die Hinweise zu den Sachbeschädigungen geben können, sollen sich bitte bei der Polizei Germersheim unter  07274 9580 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de...

Blaulicht
Ein Betrüger ergaunerte sich am Telefon die Bankdaten eines 82-jährigen Bellheimers, indem er sich als Bankmitarbeiter ausgab, und versuchte, einen vierstelligen Betrag zu überweisen. Doch er hatte nicht mit der Vorsicht des echten Bankmitarbeiters gerechnet.

Betrugsversuch
Aufmerksamer Bankmitarbeiter versus falscher Bankmitarbeiter

Bellheim. Gestern Mittag erhielt ein 82-jähriger Bellheimer einen Anruf von einem vermeintlichen Bankmitarbeiter. Dieser teilte dem älteren Mann mit, dass er seine Bankdaten brauche, um eine neue EC-Karte zu erstellen. Der Rentner gab diese Daten weiter. Kurze Zeit später rief dann aber ein aufmerksamer echter Bankmitarbeiter an. Der Betrüger hatte versucht, am Telefon mithilfe der Kontodaten des 82-Jährigen einen vierstelligen Betrag zu überweisen. Aufgrund der Nachfrage des echten...

Blaulicht
Weil er Schlangenlinien fuhr, musste der Fahrer eines Transporters am Freitagnachmittag ins Röhrchen pusten: 3,46 Promille

Schlangenlinien zwischen Bellheim und Zeiskam
Mit 3,46 Promille am Steuer

Zeiskam. Am Freitagnachmittag wurde der Germersheimer Polizei ein Schlangenlinien fahrender Transporter zwischen Bellheim und Zeiskam gemeldet. Auf der Landstraße zwischen Zeiskam und Hochstadt wurde der Transporter kurz nach 17 Uhr einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 31-jährigen Fahrer konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,46 Promille. Dem Fahrzeugführer wurde im Anschluss auf der Germersheimer Dienststelle eine Blutprobe...

Blaulicht
Symbolfoto

Totalschaden an zwei Autos
Mit über zwei Promille und viel Schwung abgebogen

Bellheim. Zwei Leichtverletzte und zwei beschädigte Autos mit einem Gesamtschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro sind das Resultat eines Verkehrsunfalls am frühen Samstagmorgen in Bellheim. Ein 30-jähriger Mercedes-Fahrer befuhr zusammen mit seinem 17-jährigen Beifahrer die Hammerstraße in Richtung Fortmühlstraße. Beim Linksabbiegen in die Fortmühlstraße beschleunigte der 30-Jährige sein Fahrzeug so stark, dass er auf der Fortmühlstraße mit einem am rechten Fahrbahnrand geparkten Fahrzeug...

Blaulicht
Eine wirre Geschichte hat ein 16-Jähriger der Polizei aufgetischt. Es geht darum, wie ein fremdes Fahrrad in seinen Besitz gelangte.

Fahrraddiebstahl
16-Jähriger tischt der Polizei eine wirre Geschichte auf

Bellheim. Eine 42-Jährige aus dem Landkreis staunte nicht schlecht, als sie drei Jugendliche am Mühlbuckel in Bellheim sah, die mit ihrem Fahrrad, das sie ursprünglich an der Haltestellte Mühlbuckel abgestellt hatte, unterwegs waren. Eine hinzugerufene Streife der Polizei Germersheim fand einen 16-Jährigen auf dem Rad vor. Die Angaben des Jugendlichen, dass zwei weitere Jugendliche, die er nicht kenne, an dem Fahrradständer am Mühlbuckel gerüttelt hätten, daraufhin das Schloss des Rades...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.