Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

Durchsuchungsmaßnahmen in 64 Wohnungen und Büros
Verdacht der gewerbs- und bandenmäßigen Urkundenfälschung

Nach umfangreichen Ermittlungsmaßnahmen der Staatsanwaltschaft Kaiserslautern und der Kriminaldirektion Kaiserslautern durchsuchen seit dem frühen Morgen Einsatzkräfte zeitgleich 64 Wohnobjekte und Büros in Rheinland-Pfalz, im Saarland, in Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen und in Sachsen-Anhalt. Sechzehn Beschuldigte im Alter von 24 bis 62 Jahren aus Kaiserslautern, dem Landkreis Germersheim, dem Ludwigshafener und Karlsruher Raum und Köln stehen im Verdacht, Manipulationen im...

Ratgeber
Bis die Spurensicherung kommt, sollten Opfer von Einbrüchen nichts aufräumen und verändern. Auch wenn es schwer fällt.

Polizei gibt Hilfestellung und Tipps
Was ist nach einem Einbruch zu tun?

Ratgeber. Es ist eine Situation, die keiner in seinen eigenen vier Wänden erleben möchte: Sie kommen nach Hause, die Tür ist aufgebrochen und die Räume sind verwüstet. Auch wenn der erste Schock nach einem Einbruch groß ist, müssen Betroffene jetzt einige Dinge regeln. Die Polizei Rheinland-Pfalz klärt auf, was zu tun ist. Tatortaufnahme durch die PolizeiAuch wenn es Betroffenen oft schwerfällt, das Chaos zu ertragen, sollten sie auf keinem Fall etwas am Tatort verändern. Stattdessen gilt...

Blaulicht
Die Polizei Rheinland-Pfalz beteiligt sich an einer europaweiten Verkehrssicherheitsaktion.

Europaweite Großkontrolle der Polizei am 20. September
Blitzer, Raser und Verkehrssünder aufgepasst!

Pfalz. Telefonieren, Navigieren und Schreiben von Kurznachrichten: Das alles passiert während des Fahrens. Der Unfall ist vorprogrammiert. Schuld daran ist Ablenkung im Straßenverkehr. Vom 17. bis 23. September 2018 findet dazu erstmalig eine europaweite Kontrollwoche statt. Der heutige Straßenverkehr stellt ein hoch komplexes System dar, welches die volle Aufmerksamkeit der Verkehrsteilnehmer erfordert. Ablenkung im Straßenverkehr ist als Unfallursache in den vergangenen Jahren rasant...

Blaulicht

Verkehrskontrollen in Germersheim und Bellheim
18 Fahrzeuge zu schnell unterwegs

Bellheim. In der Postgrabenstraße in Bellheim wurden am Montagmorgen innerhalb einer Stunde elf Fahrzeuge gemessen, welche die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h überschritten. Der Spitzenreiter erreichte 55 km/h. Zudem hatten zwei Personen den vorgeschriebenen Sicherheitsgurt nicht angelegt. Bei einer weiteren Kontrollstelle Am Unkenfunk in Germersheim waren zwischen 12 und 12.50 Uhr sechs Fahrzeuge zu schnell. Bei ebenfalls erlaubten 30 km/h fuhr das schnellste gemessene Fahrzeug hier...

Blaulicht

Zeugen in Bellheim gesucht
Mit 2,86 Promille gestoppt

Bellheim. Mit 2,86 Promille endete heute Mittag die Autofahrt einer 39-jährigen Frau aus dem Kreis Germersheim in der Ortschaft Bellheim. Eine Zeugin hatte die Polizei hinzugerufen, da die Autofahrerin eine auffällige Fahrweise in Form von Schlangenlinien an den Tag legte. Auf der Landstraße 509 von Knittelsheim in Richtung Bellheim soll die Fahrerin noch einen entgegenkommenden Linienbus gefährdet haben. Die Frau war mit einem grünen Peugeot 206 unterwegs und konnte in Bellheim durch eine...

Blaulicht

6.000 Euro Sachschaden
Falsch abgebogen

Bellheim. 6.000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Montagabend gegen 17 Uhr in Bellheim. Ein Linienbus hatte beim Abbiegevorgang von der Fortmühlstraße in die Hammerstraße einen verkehrsbedingt wartenden Personenkraftwagen gestreift. Zu Personenschäden kam es glücklicherweise nicht. pol

Blaulicht

Führerschein wurde einbehalten
Mit 1,14 Promille am Steuer

Zeiskam. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr erwartet einen 22-jährigen Mann aus dem Kreis Pirmasens, welcher am Sonntagmorgen gegen 8.45 Uhr im Ortsbereich Zeiskam aufgefallen war. Der Autofahrer hatte im Verlauf der Nacht Alkohol getrunken und erreichte bei einem Atemalkoholvortest einen Wert von 1,14 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe genommen, der Führerschein wurde einbehalten. pol

Blaulicht
Der Traktor kam auf einer Böschung quer zur Fahrbahn zum Stehen. Die Deichsel des Anhängers setzte hierbei auf der Fahrbahn auf und beschädigte diese erheblich.

Nicht angepasste Geschwindigkeit
Verletzte Person und 150.000 Euro Sachschaden

Zeiskam. Eine leichtverletzte Person, die Vollsperrung der K1, sowie circa 150.000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalles auf der K1. Ein 22-jähriger Mann aus dem Landkreis Karlsruhe befuhr heute Morgen mit seinem landwirtschaftlichen Gespann die K1 von Freimersheim kommend in Richtung Zeiskam. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit geriet ein Rad des Anhängers in eine Kuhle neben der Fahrbahn, woraufhin der Fahrer die Kontrolle über Fahrzeug und Anhänger verlor....

Blaulicht
Eine Strandtasche wurde einer Besucherin des Freibades in Bellheim gestohlen.

Polizei bittet um Zeugenhinweise
Diebstahl während Freibadbesuch

Bellheim. Eine Strandtasche wurde einer Besucherin des Freibades in Bellheim am Dienstagnachmittag zwischen 10 und 16 Uhr gestohlen. In der Tasche befanden sich persönliche Gegenstände und ein Ausweis. Zeugen, welche Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich per E-Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de oder telefonisch unter 07274 9580 an die Polizeiinspektion Germersheim zu wenden. pol

Blaulicht

Fahrer muss jetzt laufen
LKW Fahrer mit Promille in Bellheim geschnappt

Bellheim. Mit 0,74 Promille wurde am Montagmorgen gegen 7.48 Uhr ein Lastkraftwagenfahrer durch eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Germersheim in Bellheim gestoppt. Auf Nachfrage teilte der Fahrer mit, dass er am Vorabend lediglich drei Bier getrunken hätte. Auf Grund des Atemalkoholtestergebnisses scheint dies jedoch unwahrscheinlich. Dem Mann wurde eine Blutprobe genommen, des Weiteren droht ein einmonatiges Fahrverbot sowie 500 Euro Bußgeld. ps

Blaulicht

Unfallgeschädigter gesucht
Polizei sucht weißen Fiat aus dem Kreis Germersheim

Landau/ Kreis Germersheim.  Am Montagnachmittag, 30. April,  parkte ein 75-jähriger Landauer mit seinem braunen Ford C-Max auf dem Gillet-Parkplatz. Durch einen Windstoß wurde die nicht richtig verschlossene Beifahrertür gegen die Fahrerseite eines danebenstehenden Autos gestoßen und beschädigte dessen Fahrertür. Der ältere Mann wartete eine halbe Stunde auf den geschädigten Autobesitzer. Als dieser nicht erschien fuhr der Verursacher weg ohne im Baumarkt den Besitzer ausrufen zu lassen. Der...