Alles zum Thema Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht

Einbruch in der Daimlerstraße
Jockgrim - Beim Heimkommen dem Einbrecher in die Augen geschaut

Jockgrim. Die Bewohnerin eines Einfamilienhauses teilte der Polizeiinspektion Wörth am Samstag, 17. August, gegen 23.30 Uhr, mit, dass in ihr Wohnanwesen in der Daimlerstraße eingebrochen wurde. Sie war nach Hause gekommen und hatte Sichtkontakt zu dem Einbrecher, der aus einem Fenster sprang und Richtung Bürgerpark davonlief. Nach kurzer Verfolgung verlor sie den jungen Mann, der als etwa 18-20 Jahre alt, mit kurzen schwarzen Haaren mit Undercut schmalem Gesicht beschrieben wurde, aus den...

Blaulicht

Brutaler Überfall auf drei TSG Mitglieder am Sonntag
Jockgrim - Überfall auf die Kerwe-Nachtwache

Jockgrim. Am frühen Sonntagmorgen, 11. August, wurden drei Mitglieder der TSG Jockgrim gegen 5.30 Uhr auf dem Kerweplatz Jockgrim von Unbekannten überfallen. Die TSG-Mitglieder, hielten dort Nachtwache. Die drei TSG'ler, so heißt es auf Facebook,  wurden gegen 5.30 Uhr von fünf bis sechs jungen Männern zwischen 20 und 25 Jahren angegriffen. Es wurde auf sie eingeschlagen und sie wurden mit Tritten malträtiert. Wer Angaben zum Vorfall machen kann und weiß, woher die Täter kamen und wohin sie...

Blaulicht
Dieser Mann wird dringend gesucht. Wer kennt ihn?
3 Bilder

Trickbetrüger gesucht
Wer kennt diesen Mann?

Pfalz/Hessen/Baden.  Für den Fortgang der Ermittlungen suchen die Staatsanwaltschaft Darmstadt und das Polizeipräsidium Südhessen  gezielt mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem vermeintlichen Trickbetrüger. Der abgebildete Mann steht im Verdacht, mit dem sogenannten Münzwerftrick mehrere Tausend Euro erbeutet zu haben. Bei der Umsetzung der Masche wirft der Betrüger Geldmünzen auf den Boden und spricht dann gezielt ausgesuchte Personen an, denen er erzählt, dass sie Geld verloren...

Blaulicht

Zeugen für Unfall in Rheinzabern gesucht
Radfahrer will Straße überqueren und übersieht Pkw

Rheinzabern. Am Montag, 5. August, gegen 18 Uhr ereignete sich in der Jockgrimer Straße in Rheinzabern ein schwerer Verkehrsunfall. Ersten Ermittlungen zufolge befuhr ein 51-jähriger Radfahrer den Radweg aus Fahrtrichtung Jockgrim kommend und wollte am Ortseingang Rheinzabern die Jockgrimer Straße überqueren. Hierbei übersah er einen in Fahrtrichtung Jockgrim fahrenden PKW und kollidierte seitlich mit dessen Fahrzeugfront. Der Fahrradfahrer erlitt trotz Schutzhelm schwere Verletzungen davon....

Blaulicht

Ausfahrt "Germersheim - Mitte" der B9 in Richtung Karlsruhe gesperrt
Verunreinigte Fahrbahn

Germersheim. Aufgrund einer verunreinigten Fahrbahn im Bereich der Landstraße 550 bei Germersheim ist die Ausfahrt der B9 "Germersheim - Mitte" in Richtung Karlsruhe seit Donnerstag, 16.30 Uhr gesperrt. Die Sperrung dauert aktuell noch an, da die Reinigungsarbeiten noch nicht beendet sind. Die Straßenmeisterei Kandel ist ebenso im Einsatz. Auf Grund der Spur ist davon auszugehen, dass ein bis  LKW-Fahrer für die Verunreinigung verantwortlich war. Hinweise auf den Verursacher nimmt die...

Blaulicht

Fenster als Einstieg benutzt
Vereine in Neupotz im Visier von Einbrechern

Neupotz. In der Nacht von Freitag, 26. Juli, auf Samstag, 27. Juli, kam es zu zwei Einbrüchen in Vereinsheime in Neupotz. Die/Der derzeit noch unbekannte Täter drangen jeweils durch Fenster in die Vereinsheim ein und entwendeten Bargeld. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Zuständig ist die Polizei in Wörth, Telefon 07271-9221-0

Blaulicht

Rollerfahrer begeht Unfallflucht in Rülzheim
Wer kennt den jungen Mann mit dem silbernen Roller?

Rülzheim. Ein Schaden in Höhe von 1.500 Euro ist die Folge einer Verkehrsunfallflucht am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr in Rülzheim. Eine 18 - jährige Autofahrerin war in der Straße Alte Mühlgasse unterwegs und musste verkehrsbedingt ihr Fahrzeug an der Einmündung zur Westendstraße abbremsen, als ihr ein Rollerfahrer auffuhr. Danach fuhr der Rollerfahrer in unbekannte Richtung davon. Der Zweiradfahrer wird wie folgt beschrieben: 16 bis 20 Jahre alt, männlich, Brille, blaue Jeans, helles T...

Blaulicht

Einbruch in Schaustellerfahrzeug auf dem Messplatz Germersheim
700 Euro Sachschaden

Germersheim. 700 Euro Schaden sind die Folge eines Einbruchs in ein Schaustellerfahrzeug am Sonntag in der Zeit zwischen 0 Uhr und 10 Uhr. Das Schaustellerfahrzeug war im Tatzeitraum auf dem Messplatz in Germersheim abgestellt gewesen. Täterhinweise liegen bislang nicht vor. Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten sich  unter 07274 9580 oder pigermersheim@polizei.rlp.de die Polizei Germersheim zu wenden.

Blaulicht

Diebstahl im Sportgeschäft in Jockgrim
Ladendieb klaut zehn Paar Sportschuhe

Jockgrim. Am gestrigen Montag, 13. Mai, um 10.15 Uhr, entwendete ein etwa 18 bis 25 Jahre alter Mann zehn  Paar Sportschuhe aus einem Sportgeschäft in der Prälat-Kopp-Straße. Der Inhaber des Geschäfts folgte dem auf einem Mountain-Bike flüchtenden Mann, konnte ihn allerdings nicht mehr auffinden. Der Täter war etwa 170 cm groß, hatte kurze schwarze Haare und trug eine Brille mit schwarzem Gestell. Zudem trug er eine graue Base-Cap und einen schwarzen Rucksack. Die Beute transportierte er in...

Blaulicht

Polizei sucht Täter mit Hubschrauber
Großfahndung in der Südpfalz: Polizei sucht Supermarkteinbrecher

Südpfalz/Landau/Annweiler/Hatzenbühl/Kandel/Rülzheim. Bisher unbekannte Täter brachen in der Zeit vom 3. Mai bis 6. Mai in verschiedene Filialen der gleichen Supermarktkette ein. Betroffen ist die Supermarktkette Netto. Bereits am Freitag, 3. Mai, gegen 23.25 Uhr wurde der Polizeiinspektion Landau ein Einbruch in eine Supermarktfiliale in den Bruchwiesen in Annweiler gemeldet. Die Einsatzkräfte konnten beim Eintreffen in unmittelbarer Nähe des Marktes eine männliche Person festnehmen. Für...

Blaulicht

Unfallflucht in Jockgrim
Polizei sucht Peugeot

Jockgrim. Ein bislang noch unbekannter Fahrzeugführer gelangte am späten Freitagabend, 3. Mai, gegen 22.30 Uhr, im Verlauf einer Rechtskurve auf abschüssiger Fahrbahn auf einen Fahrbahnteiler in der Jockgrimer Ludwigstraße und überfuhr dort ein Verkehrszeichen mit Warnbarke und verursachte hierbei Sachschaden. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Anhand aufgefundener Fahrzeugteile dürfte es sich bei dem unfallverursachenden Fahrzeug um einen Peugeot vom Typ 607...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Hatzenbühl: Wocheneinnahmen bei Einbruch gestohlen

Hatzenbühl. In der Nacht vom 29. auf den 30. März kam es zu einem Einbruchsdiebstahl in eine Bäckerei in der Kirchstraße in Hatzenbühl. Der oder die unbekannten Täter drangen über ein Fenster in das Anwesen ein und entwendeten die Wocheneinnahmen der Bäckerei. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Wörth am Rhein unter der 07271/92210 oder piwoerth@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. pol

Blaulicht
Symbolbild der Polizei

Gartenhausbesitzer geht auf Einbrecherjagd
Wildkamera filmt Gartenaufbruch in Jockgrim

Jockgrim. Bereits am 18. Januar  gegen 22.15Uhr, wurde  der Polizei in Wörth ein versuchter Einbruch in ein Gartenhaus in der Gewanne "In den Obstgärten" in Jockgrim gemeldet. Der Mitteiler hatte kurz zuvor ein Bild seiner Wildkamera auf seinem Handy erhalten. Darauf war der Rücken eines Mannes mit heller Kapuzenjacke erkennbar, welcher einen Bolzenschneider in der Hand hielt. Allerdings verständigte der Informant nicht umgehend die Polizei, sondern schaute zunächst selbst nach dem Rechten. Er...

Blaulicht

Steinaufbau aus der Verankerung geschoben
Unfallflucht in Jockgrim

Jockgrim. Am Samstag, 13. Oktober,  meldete bei der Polizeiinspektion Wörth eine 33-jährige Anwohnerin eine Verkehrsunfallflucht. Ein unbekannter Autofahrer habe den Torpfosten aus Stein an der Einfahrt des Wohnanwesens am Freitag zwischen 14  Uhr und 20 Uhr beschädigt. Die Streife stellte vor Ort einen aus der Verankerung verschobenen Steinaufbau fest, an dem ein Metalltor angebracht war. Der schwere Steinpfosten wurde auf dem Sockel verschoben, sodass von einem schwereren Anstoß ausgegangen...

Blaulicht
Ein Feuerwehrmann war auf einer sogenannten Bewegungsfahrt unterwegs. Fast wäre dabei ein Unfall passiert.

Riskante Fahrt zwischen Kandel und Neupotz
Feuerwehrmann muss stark bremsen

Kandel/Neupotz. Am Donnerstag, 13. September, um 17 Uhr, befuhr ein 38-jähriger Feuerwehrmann im Rahmen einer Bewegungsfahrt mit einem Einsatzfahrzeug die Landstraße 549 aus Richtung Kandel kommend in Fahrtrichtung Neupotz. Unmittelbar nach einer Rechtskurve, vor der Abfahrt Rheinzabern, wurde er von einem grauen Mazda überholt, der wegen Gegenverkehr zwischen dem Feuerwehrfahrzeug und einem vorausfahrenden Pritschenwagen einscheren wollte. Hierdurch wurde der Feuerwehrmann zu einer starken...

Blaulicht
Ein Vorfall gab es auf dem Rheinzammer Markt (Symbolbild).

Vorfall auf der Kerwe Rheinzabern
Kieferbruch durch Faustschlag ins Gesicht

Rheinzabern. Am Sonntag, 26. August, um 19.30 Uhr, wurde ein 41-jähriger Mann während der Kerwe in der Nähe eines Boxautomaten beim Autoscooter von einem vorbeilaufenden, etwa 20-jährigen Mann so fest mit der Faust ins Gesicht geschlagen, dass er einen Kieferbruch erlitt.  Das teilte die Polizei erst heute mit. Der Täter ging unbehelligt weiter. Um den Tatort herum standen mehrere junge Männer, die den Angriff beobachtet hatten. Sie werden gebeten sich als Zeugen zur Verfügung zu stellen und...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.