ADAC Pfalz ehrt in Bad Dürkheim seine Motorsportler der Saison 2018
Pokale, Medaillen und Urkunden

Der Sportleiter des ADAC Pfalz, Friedhelm Kissel, gratuliert Marijan Griebel zu seinen überragenden Erfolgen im Rallyesport und überreicht ihm dafür den Gert-Raschig-Gedächtnispreis.
  • Der Sportleiter des ADAC Pfalz, Friedhelm Kissel, gratuliert Marijan Griebel zu seinen überragenden Erfolgen im Rallyesport und überreicht ihm dafür den Gert-Raschig-Gedächtnispreis.
  • Foto: Georg Biegel
  • hochgeladen von Franz Walter Mappes

Bad Dürkheim. In festlichem Rahmen und stilvollem Ambiente ehrte der ADAC Pfalz in der Bad Dürkheimer Salierhalle seine Meister und erfolgreichen Fahrer der verschiedenen Motorsportdisziplinen im Vier- und Zweiradbereich. Nahezu 200 Sportler erhielten Pokale, Medaillen und Urkunden als Anerkennung für ihre Leistung in der vergangenen Saison.

Eine besondere Ehrung erfuhr der Rallyefahrer Marijan Griebel, der vom ADAC im November zum Motorsportler des Jahres 2018 gekürt worden war. Griebel erhielt für seine herausragenden Leistungen den Gert-Raschig-Gedächtnispreis des ADAC Pfalz, den Sportleiter Friedhelm Kissel überreichte. Griebel bedankte sich für diese Auszeichnung und beschrieb, wie er und Beifahrer Alexander Rath trotz eines Ausfalls durch technischen Defekt zu Saisonbeginn nie aufgegeben hatten und Dank einer großartigen Leistung ihres Peugeot Romo Teams die Deutsche Rallye Meisterschaft dennoch gewinnen konnten. In welcher Meisterschaft Marijan Griebel 2019 fahren wird, steht noch nicht fest, aber der ambitionierte Rallyefahrer aus Hahnweiler hofft auf Starts bei internationalen Rallyes.

Nicht nur einzelne Sportler wurden geehrt. Erfolgreichster Ortsclub mit zahlreichen hervorragenden Platzierungen war der MC Haßloch. Den Pokal für die Ortsclub-Meisterschaft des ADAC Pfalz nahm die Vorsitzende Fabienne Völkel-Zercher in Empfang. Die Ehrung des Nachwuchses im Kartsport hatte bereits im November in Lambrecht stattgefunden.
Auch das ehrenamtliche Engagement wurde ausgezeichnet. Für jeweils 30 Jahre ehrenamtliche Arbeit im Motorsport erhielten Dieter Pfüll aus Pirmasens und Gerd Nickolay vom MC Haßloch die Ewald-Kroth-Medaille in Gold mit Brillant.
Gerd Nickolay wirkte viele Jahre aktiv im Vorstand des ADAC Pfalz e.V. mit und ist seit seinem Ausscheiden im Jahr 2016 dessen Ehrenmitglied.

Autor:

Franz Walter Mappes aus Bad Dürkheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

SportAnzeige
Die "Kirner Dolomiten", wie die Oberhauser Felsen auch genannt werden, bieten ungeübten Kletterern, aber auch Kletterprofis sieben verschiedene Routen an. Dabei werden die Schwierigkeitsgrade 4 bis 7, an der Wand „Mosermandel“ sogar Klettergrad 8, abgedeckt. Diese Klettermöglichkeit in Rheinland-Pfalz liegt zwischen Kirn und Oberhausen im südlichen Hunsrück.
10 Bilder

Klettern in Rheinland-Pfalz: Oberhauser Felsen
Ab in die „Kirner Dolomiten“

Kirn an der Nahe / Hunsrück. Klettern und Bouldern sind nach wie vor Trendsportarten. Auch in Rheinland-Pfalz gibt es wunderschöne Strecken, Klettersteige und Trainingsmöglichkeiten für geübte Kletterer und für Neulinge im Klettersport. Zum Beispiel die Oberhauser Felsen, auch genannt "Kirner Dolomiten", zwischen Kirn und Oberhausen. Man nennt die Felsformation auch „Kirner Dolomiten“ – und tatsächlich sind die Oberhauser Felsen, hoch über dem idyllischen Hahnenbachtal, wohl das...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Urlaub daheim - und das zum Anfassen: Im Edelsteinland können die Besucher zu Schatzjägern werden
7 Bilder

Ausflugstipps im Naheland
Schatzsuche im Edelsteinland bei Idar-Oberstein

Edelsteinland bei Idar-Oberstein. Urlaub daheim ist das Motto der diesjährigen Sommer- und Ferienzeit, denn Reisen ins Ausland sind mit großen Risiken verbunden. Also warum in die Ferne schweifen, wenn es auch in Rheinland-Pfalz familienfreundliche Alternativen gibt? Wir haben unsere besten Ausflugstipps aus dem Naheland für euch zusammengestellt: Ein Pflicht-Ziel ist das Edelsteinland rund um Idar-Oberstein. Perfekt für kleine Forscher und alle, die es noch werden wollen. Neben Wissenswertem...

Online-Prospekte aus Bad Dürkheim und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen