Aktuelle Nachrichten aus der Pfalz und aus Baden

Ratgeber
Mit dem Zensus 2022 werden ab Mitte Mai gut zehn Prozent der deutschen Bevölkerung befragt

Experten informieren über die Volkszählung
Zensus 2022 – wie viele sind wir?

Verbraucherschutz. Eigentlich werden die Schäfchen alle zehn Jahre gezählt. Dann kam Corona und das Zählen wurde verschoben. Doch nun ist es so weit. Seit Mitte Mai werden rund zehn Millionen Deutsche aufgefordert, an einer Befragung zur Volkszählung teilzunehmen. Warum aber nur ein Teil der Bevölkerung, obwohl wir doch über 80 Millionen Deutsche sind – also geschätzt, denn wer weiß das schon genau? Und was ist, wenn man sich nicht zählen lassen möchte? Die ARAG Experten verraten, wie der...

Ausgehen & Genießen
Startschuss ist wie gewohnt um 18 Uhr in der Fruchthalle, dann geht es die ganze Nacht in der Stadt drinnen und draußen rund, bis irgendwann am frühen Morgen ein „harter Kern“ den schon traditionellen „Chillout“ in der Fruchthalle genießt
6 Bilder

Original ist zurück: „Die Lange Nacht der Kultur“
Tolles Programm mit 25 Spielorten und 80 Programmen

Von Ralf Vester Kultur. Nein, es ist keine Kurzversion wie vor zwei Jahren und auch keine abgespeckte Variante wie im vergangenen Jahr – diesmal ist es endlich wieder das Original, das Tausende Besucher nach Kaiserslautern ziehen und das Stadtgebiet in eine bunte Kulturmeile verwandeln wird. Die einzig wahre „Lange Nacht der Kultur“ mit mehr als zwei Dutzend Austragungsorten kehrt am Samstag, 25. Juni, im gewohnten, großen Format zurück. Startschuss ist wie gewohnt um 18 Uhr in der Fruchthalle,...

Sport
2 Bilder

Feldbogensport in Elmstein
RSC Ludwigshafen erfolgreich bei der KM Feld in Elmstein

Vier Bogensportler des RSC Ludwigshafen nahmen am 15.05.2022 an der offenen Kreismeisterschaft im Feldbogenschießen in Elmstein teil, bei der Teilnehmer aus zahlreichen Sportkreisen der Südpfalz einen anspruchsvollen Parcours mit 24 Stationen absolvieren mussten. Die Bilanz kann sich sehen lassen: Kreismeisterin Schüler, Kreismeisterin Damen, Kreismeister und Vize Master, dazu dreimal auch der Turniersieg über alle beteiligten Kreise. Für alle, die sich für den Bogensport interessieren,...

Lokales
Wildere Flächen im Ortsteil Wehlache.  Foto: Gemeindeverwaltung Haßloch

Warum auf Gemeindeflächen „Unkraut“ erwünscht ist
Naturschutz durch Nichtstun

Haßloch. Es ist ein Thema, bei dem die Meinungen weit auseinandergehen: Für manche kann Straßenbegleitgrün nicht häufig genug gemäht werden, andere freuen sich, wenn sich die Natur frei entfalten darf und Insekten und anderen Lebewesen wieder mehr Lebensraum gegeben wird. Das Umweltdezernat ist sich bewusst, dass für manch einen diese unordentlich anmutenden Flächen ein Dorn im Auge sind und Nachlässigkeit vermuten lässt. Die Gemeinde hat sich jedoch vor Jahren bewusst entschieden, ihre Flächen...

Lokales
„Mach mit, bleibt fit“ lautet das Motto der Reihe „Sport im Strecktalpark“ ab 2. Juni. Es richtet sich an alle Altersgruppe.  Foto: Stadt Pirmasens/ Eva Brödel

„Sport im Strecktalpark“
Die Horebstadt macht sich sommerfit

Horebstadt. Pirmasens bewegt – diesen Slogan greift die Reihe „Sport im Strecktalpark“ auf. Unter dem Titel „Mach mit, bleib fit“ wird ab 2. Juni ein kostenloses Gesundheits- und Fitnessprogramm für alle Altersgruppen, für Einsteiger oder Profis angeboten. Was im vergangenen Jahr in Folge der Corona-Pandemie aus der Not heraus geboren wurde, hat sich rasant zu einem Renner entwickelt. Deshalb hält man auch in diesen Sommermonaten an der erfolgreichen Kampagne fest. „Das kostenlose Angebot...

Lokales
Anmelden, mitmachen und Wochenblatt-Reporter werden. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!
Video

Pfalz und Baden: Mein Leben – Mein Wochenblatt
Mitmachen und Wochenblatt-Reporter werden

Mitmachportal. Sie engagieren sich in Ihrem Heimatort, Ihrer Kommune oder Ihrem Verein? Sie haben ein außergewöhnliches Hobby oder teilen eine besondere Leidenschaft? Sie sind immer mitten im Geschehen und möchten sich mit anderen Gleichgesinnten austauschen? Sie schreiben und fotografieren gerne? Dann machen Sie mit und werden Wochenblatt-Reporter. Berichten Sie über Ereignisse und erzählen Sie Ihre Geschichten. Die spannendsten Beiträge und schönsten Fotos werden regelmäßig in Ihrer...

Lokales

Inzidenz und Corona Fallzahlen des Gesundheitsamts Kaiserslautern

Inzidenz und Hospitalisierung Raum Kaiserslautern
Corona Fallzahlen des Gesundheitsamts

Kaiserslautern. Insgesamt wurden bislang 67.417 Indexfälle in Stadt und Landkreis Kaiserslautern registriert. Aufgrund landeseinheitlicher RKI-Vorgaben werden die 63.183 genesenen Personen sowie die mittlerweile 369 Todesfälle (219 Stadt und 150 Landkreis) jedoch weiter in der Gesamtstatistik der positiven Fälle weiter mitgeführt. Aktuell sind damit 3.865 Personen positiv getestet (Stand: 23.05.2022). Immer die neuesten Corona-Fallzahlen für Kaiserslautern finden sich hier. 7-Tage-Inzidenzwert:...

Der Treppenabgang der Unterführung zwischen Saalbau und Hetzelplatz wurde von dem StreetArtKünstler BUJA (René Burjack) neu gestaltet. Ein Stopp lohnt sich hier sicherlich nicht nur zum Festauftakt am Freitag.
2 Bilder

Demokratiefest - Mut zur Freiheit - Programm mit Eröffnung, Vernissage, Shuttle-Bus & Spendenwanderung

Neustadt. Und los geht’s: Ab Freitag, 27. Mai, bis einschließlich Sonntag, 29. Mai feiern die Demokratiestadt Neustadt an der Weinstraße und die Stiftung Hambacher Schloss unter dem Motto „Mut zur Freiheit“ das erste Demokratiefest. Mit zahlreichen Mitmachangeboten, Wort- und Kunstbeiträgen wird dabei das Hambacher Fest vor genau 190 Jahren gewürdigt. Das große Familienprogramm findet an den Originalorten des Hambacher Festes von 1832 statt: auf dem Marktplatz, auf dem Weg zum Schlossberg und...

Distanzierung von demokratiefeindlichen GruppierungenKurz notiert
Hambacher Intervention

Neustadt. Die Stiftung Hambacher Schloss und die Stadt Neustadt an der Weinstraße rufen mit einer „Hambacher Intervention“ zur Distanzierung von demokratiefeindlichen Gruppierungen und Positionen sowie zur Unterstützung des Neustadter Demokratiefestes auf. Innenminister Roger Lewentz, der Vorstandsvorsitzende der Stiftung Hambacher Schloss, erläutert die Hintergründe der Hambacher Intervention. „Wir erleben momentan den Versuch zunehmend radikaler Minderheiten, unsere Demokratie zu...

"Freilichtmuseum" Edenkoben
Weinlehrpfad an der Villastraße

Das Edenkobener "Freilichtmuseum", der Weinlehrpfad an der Villastraße, ist in die Jahre gekommen und muss dringend überarbeitet werden. Die Idee, "Paten" für die einzelnen Objekte zu bekommen, ging auf. Einzelpersonen, Gruppen, Vereine, Parteien, werden tätig und bringen die Gerätschaften auf Vordermann - natürlich alles ehrenamtlich ! Die erforderlichen Materialien stellt der städtische Edenkobener Bauhof zur Verfügung. Die Anlage "Historischer Kammertbau" am großen Kelterplatz wurde bereits...

6 Bilder

Protestantische Kirche Landstuhl-Atzel
Festtag rund um die Pauluskirche

Einen richtigen Festtag erlebten die Besucher des Frühlingsfestes im Hof der Pauluskirche. Diesen eröffneten Pfarrerin Carola Hofmann und Pfarrer Rüdiger Hofmann mit einem programmreichen Gottesdienst in der Kirche. Kinder und Erzieherinnen des Sonnenkindergartens erfreuten die Gäste mit ihrem Gesang, das Gesangsteam der Kirche unterstützte den Gemeindegesang und die Mitglieder der koreanischen Gemeinde musizierten mit großer Professionalität. Ebenso bestach der koreanische Chor mit in der...

Landrat Dietmar Seefeldt (LK Südliche Weinstraße), Vertreter der Städte Neustadt und Landau, Verkehrsministerin Daniela Schmitt, Leiter LBM Speyer Martin Schafft, LBM Geschäftsführer Arno Trauden (v.l.n.r.).

Meilenstein erreicht
Pendler-Radroute Neustadt – Landau kann beginnen

Rheinland-Pfalz/Landau/SÜW. Die Machbarkeitsstudie für die Pendler-Radroute Neustadt- Landau ist fertiggestellt. Verkehrsministerin Daniela Schmitt hat die Machbarkeitsstudie heute in Edenkoben überreicht und gemeinsam mit dem Landesbetrieb Mobilität und dem Verband Region Rhein-Neckar (VRRN) über die Inhalte der Studie informiert. Mit der Machbarkeitsstudie steht nun eine Vorzugstrasse für die PRR Neustadt-Landau fest und die Detailplanung mit den örtlichen Kommunen und Gemeinden kann...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Weinkultur: Das neue Magazin espresso weinreich bietet Wissenswertes rund um den Wein für Neulinge und Kenner.
2 Bilder

Angesagte Weingüter und Vinotheken
Das neue Magazin espresso weinreich ist da

espresso für Weinkenner und Weinneulinge. Das Magazin espresso weinreich feiert Premiere! Am 30. Mai 2022 erscheint die erste Ausgabe des Weinguides für die Pfalz, Rheinhessen und die Bergstraße. Den Leser erwarten 50 ausgewählte Weingüter und Vinotheken im Porträt mit vielen nützlichen Infos. Zudem enthält das 132-seitige Heft jede Menge Lesestoff für Weinkenner, Weinliebhaber und Weineinsteiger. Wissenswertes rund um Winzer und WeineSo bietet es unter anderem zahlreiche Experteninterviews,...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Fahr Rad, sei aktiv! Die Auswahl im Fahrradgeschäft Speyer macht Lust darauf, aufs Rad zu steigen und los zu radeln. Schau doch während der Öffnungszeiten einmal bei dem Anbieter von Fahrrädern und des passenden Fahrradzubehörs vorbei.
4 Bilder

Fahrradgeschäft Speyer: Großes Fahrrad-Angebot bei Stiller Radsport

Fahrradgeschäft Speyer. Für ein neues Fahrrad. Für eine Reparatur. Für Ersatzteile. Kunden wenden sich rund ums Fahrrad in Speyer am Rhein und weit darüber hinaus vertrauensvoll an Stiller Radsport. Ob Tourenrad, Trekkingrad, Mountainbike, Gravelbike mit Rennrad-Lenker, Holland-Rad oder Kinderrad - weil das Angebot an Fahrrädern bei Stiller Radsport Speyer vielseitig ist, kann jeder bei dem Fahrradhändler das beste Angebot für sich finden. Alle haben eines gemeinsam: Es sind hochwertige...

RatgeberAnzeige
Glück ist immer ein Thema – auch jetzt.
5 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt:
Zum Glück, oder?

Was heißt hier „Zum Glück“??? In Europa gibt es einen schrecklichen Krieg. Seit mehr als zwei Jahren haben wir eine weltweite Pandemie. Preise steigen, Perspektiven sinken – und wir schreiben hier über Glück? Kann oder darf Glück zurzeit überhaupt noch sein? Ist Glück subjektiv, schlicht die Abwesenheit von Unglück oder eine messbare Größe? Vielleicht können wir uns darauf einigen, dass Glück erfreulich ist und damit wichtig fürs seelische Gleichgewicht. Wenn es der Psyche gut geht, dann macht...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic)

Start: Online-Reihe für Gründerinnen ab Juli
bic unterstützt auch 2022 wieder gründungsinteressierte Frauen

bic. Sich beruflich neu zu erfinden und mit den eigenen Ideen Geld zu verdienen, ist vor allem in der jetzigen Zeit eine große Chance. Damit die Chance auch zu einem großen Erfolg wird, unterstützt das Business + Innovation Center Kaiserslautern (bic) auch 2022 wieder gründungsinteressierte Frauen. Auch in diesem Jahr knüpft das bic, gefördert vom Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz, an die erfolgreiche Tradition an, Frauen der Region bei den ersten Schritten in die Selbstständigkeit zu...

LokalesAnzeige
Bei einer Besichtigung des Weincampus Neustadt darf ein Blick hinter die Kulissen der Weinforschung geworfen werden. Man erfährt Wissenswertes über Lehre und Forschung rund um den Wein am DLR Rheinpfalz. Es gibt viel Faszinierendes von der Rebe bis zur Weinbereitung zu entdecken und natürlich darf auch eine Weinprobe nicht fehlen.
3 Bilder

Neue Sommerkurse der vhs Neustadt
Futter für Wissenshungrige

Neustadt. Die Tage sind wieder länger und der Sommer naht: Grund genug, um mehr zu unternehmen und sich wieder hinauszuwagen. Die Sonne kitzelt an der Nase und die Begeisterung für frische Aktivitäten steigt. Los geht's auch in der vhs Neustadt mit neuen KursenWie wäre es zum Beispiel mit frischen Kochideen: Frühlingsgemüse und leichte Sommersalate, Paella oder Spezialitäten für die Gartenparty? Die Volkshochschule bietet in ihrer großzügigen und modern ausgestatteten Lehrküche vom...

SportAnzeige

BAUHAUS Firmenlauf startet um 18:30 Uhr
Startschuss fällt am 22. Juni eine halbe Stunde später

Am Mittwoch, 22. Juni findet der BAUHAUS Firmenlauf Mannheim endlich wieder live statt. Bisher war geplant, dass der Startschuss für das beliebte Event nach Feierabend um 18 Uhr auf der Theodor-Heuss-Anlage fällt. Um der angespannten Verkehrslage in der Innenstadt um diese Uhrzeit auf Grund zahlreicher Baustellen und Sperrungen entgegen zu wirken, haben sich Veranstalter und Stadt darauf verständigt, den Startschuss des BAUHAUS Firmenlauf Mannheim eine halbe Stunde nach hinten zu verlegen. Um...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Einstmals führte die berühmte Kettenbrücke über den Neckar.
6 Bilder

Redaktionsserie im Jubiläumsjahr Teil 1 bis 3
200 Jahre Sparkasse Rhein Neckar Nord

Sparkasse Rhein Neckar Nord - So hat alles angefangen (I) Gründungsgeschichte. Am 18. Juli 2022 feiert die Sparkasse Rhein Neckar Nord ihr 200-jähriges Jubiläum. Bis zum genauen Datum sind es noch ein paar Wochen, aber der 200ste Geburtstag wird schon ein wenig vorgefeiert. Mit einer gemeinsamen Serie wollen das Wochenblatt Mannheim und die Sparkasse Rhein Neckar Nord in den folgenden Monaten den Werdegang dieser Institution noch einmal Revue passieren lassen. Angefangen hat alles am 18. Juli...

SportAnzeige
Individuelles Personal and Professional Coaching entlang des Rheins zwischen Mannheim / Ludwigshafen und Karlsruhe: Coach Frank-Ringo Schrader begleitet seine Kunden auf dem Weg zu ihrem sportlichen Ziel.
4 Bilder

Personal Trainer Mannheim: Coach für persönliche Fitness und Physiotherapeut

Mannheim / Karlsruhe. Frank-Ringo Schrader bringt als Physiotherapeut & Personal Trainer Bewegung in das Leben seiner Kunden. "Ich mache Sie wieder fit - mental und körperlich." So beschreibt der Physiotherapeut und Personal Trainer sein Coaching, das er in der Region rechts und links des Rheins zwischen Ludwigshafen / Mannheim und Karlsruhe anbietet. Das pfälzische Harthausen / Dudenhofen / Speyer - nahe Ludwigshafen und Mannheim - ist die Basis des Physio-Sergeants. Von dort startet er zu...

Sport

Kamen aus dem Grinsen nicht mehr raus. "Vierte" (links Noah Gehrhardt, rechts Sebastian Gebhardt) fahren zu den Aufstiegsspielen.
2 Bilder

Bolanden IV qualifiziert für Aufstiegsspiele
RVB belohnt sich für starke Saison

Bolanden. Mit einer starken Leistung konnten die Radballer des Radfahrer-Vereins Bolanden beim letzten Oberliga-Spieltag am 21.05. in Selzen ihre Saison krönen. Die „Vierte“ schaffte es sogar noch den Vizemeister-Titel nach Bolanden zu holen. Somit haben sich Sebastian Gebhardt und Noah Gehrhardt für die Aufstiegsspiele zur 2. Bundesliga qualifiziert. Im ersten Spiel gegen Gau-Algeheim begannen Gebhardt/Gehrhardt ihr gewohnt ruhiges Aufbauspiel um ihre Anfangsnervosität schnell ablegen zu...

Til Braunbach gegen Lukas Klemm
3 Bilder

1. Judo-Bundesliga Süd
JSV-Männer unterliegen beim KSV Esslingen

Speyer. Die Männermannschaft des JSV Speyer hat am fünften Kampftag der 1. Judo-Bundesliga Süd ihre erste Saisonniederlage hinnehmen müssen. Beim KSV Esslingen unterlagen die Speyerer mit 5:9. Die Gastgeber hatten nach einem enttäuschenden Saisonstart eine mit vielen großen Namen gespickte Mannschaft aufgeboten, um die letzte Chance auf die Finalrundenteilnahme zu wahren. „Dass eine Spitzenmannschaft wie Esslingen vier, fünf Weltklasse-Athleten aus dem Ausland und mehrere deutsche Top-Kämpfer...

Tennis
Tennis-Regionalliga: PSK-Damen verpassen Big Point

Die Tennis-Saison in der Regionalliga Südwest ist inzwischen fünf Spieltage alt und die Damen 1 des Post Südstadt Karlsruhe (PSK) warten immer noch auf ihren ersten Sieg. Am vergangenen Sonntag auf der heimischen Anlage „Am Dammerstock“ hätte das Team fast die ersten Zähler gesichert. Doch am Ende des Wochenendes stehen weitere zwei Niederlagen in der Bilanz. Am Samstag gastierte der PSK beim Tabellenführer TA VfL Sindelfingen 1862 2. Diese Begegnung war frühzeitig entschieden, denn nach sechs...

Tim Hemmer, Ursula Würmell, Lina Rutz und Ben Berberich

Schützenverein „St. Hubertus“ Bann
Erfolg bei der Landesmeisterschaft

Bann. Bei der Landesmeisterschaft des PSSB belegte Tim Hemmer vom Schützenverein „St. Hubertus“ Bann den ersten Platz mit der Luftpistole Schüler m. Bei den Junioren II m belegte Ben Berberich vom Schützenverein „St. Hubertus“ Bann den dritten Platz und bei den Junioren II w belegte Lina Rutz ebenfalls vom Schützenverein „St. Hubertus“ Bann den vierten Platz. Der Verein dankt der Trainerin Ursula Würmell. ps

Video 2 Bilder

Sport und ältere Menschen
Die Vorteile von Sport für ältere Menschen

Ab dem 50. Lebensjahr nehmen die Muskelmasse und die Gesamtkraft je nach Person um 40 bis 50 % ab. Mit dem Älterwerden nimmt die Kurzatmigkeit zu, Gewichtszunahme ist üblich und das Gleichgewicht wird schwächer. Die Fähigkeit älterer Menschen, unabhängig zu bleiben, nimmt ab, das Sturzrisiko steigt. Inaktivität kann für ältere Menschen riskant sein. Um diese Folgen zu bekämpfen, kann die sanfte Bewegung eine gute Therapie sein. Laut der nationalen GEDA-Studie erreichen 39,2 % der Erwachsenen...

Tennis Diedesfeld
Training und Medenrunde startet erfolgreich

Nachdem der erste Schnuppertag bei gutem Wetter im April verlaufen konnte, und einige neue Interessenten den TC-Diedesfeld mit einem Auftakttraining durch M.Rumsauer kontaktierten, bekamen sie in den anschliessenden Wochen die gute Möglichkeit, ihre ersten erfolgreichen Tennisstunden mit Spass und Spiel zu erleben. Nach den langen Wintermonaten und Freiluftpause,  konnten sämtliche Aktiven des TC Diedesfeld, in ihre ersehnte Medenrunde einsteigen, deren Spiele ab Anfang Mai, meistens an den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Online-Prospekte aus der Pfalz und Baden



Wirtschaft & Handel

Unternehmer Netzwerk Bad Dürkheim
Einladung zum Business Treffen Unternehmer Netzwerk Bad Dürkheim

Business Treffen des Unternehmer Netzwerk Bad Dürkheim Unser Motto: Know-how bündeln und gemeinsam schneller zum Erfolg. Für wen ist das Netzwerk gedacht ? für alle Unternehmer, Selbstständige, Freiberufler, Gewerbetreibende oder leitende Angestellte und Existenzgründer aus Bad Dürkheim und der Region. Ihr macht neue Bekanntschaften, knüpft nützliche Kontakte. In gemütlicher Runde bietet sich die Gelegenheit, Menschen und Branchen kennenzulernen, daher laden wir Euch ein zum Ratschen und...

Mit der REACH-Verordnung wurden praktisch alle Tattoo-Farben verboten

EU-Verbot von Tattoo-Farben
Farblos

Tattoo. Ein roter Koi, ein grüner Drache oder blaues Wasser – künftig drohen diese Motive bei Tattoos auszufallen. Denn mit der jüngsten Änderung der europäischen REACH-Verordnung wurden die meisten Inhaltsstoffe von Tattoo-Farben verboten und ab nächstem Jahr droht auch noch das Verbot zweier wichtiger Pigmente, die Grundlage für viele Tattoo-Farben sind. Nach den beiden Lockdowns ist dieses Verbot nun der nächste Nackenschlag für die Tattoo-Studios. Die European Society of Tattoo und Pigment...

2 Bilder

Delegiertenversammlung KH Westpfalz
Delegiertenversammlung KH Westpfalz

Am 17.05.2022 fand die diesjährige Frühjahrs-Delegiertenversammlung der Kreishandwerkerschaft Westpfalz im BTZ der HWK Pfalz statt. Eröffnet wurde die Versammlung durch den Vorsitzenden Kreishandwerksmeister Gerrit Horn. In seiner Gesamtbetrachtung der Wirtschaftslage und den momentan negativen Faktoren wie Ukraine-Konflikt, Materialengpässe und Preissteigerungen seien die Aussichten für das laufende Jahr im Handwerk dennoch relativ gut. Weiterhin bestehe ein ernst zu nehmender Mangel an...

4 Bilder

Rheinland-Pfalz-Tag 2022 in Mainz
RLP-Tag und ich war dabei - Danke!

Treffpunkt 11:30 Uhr Schillerplatz Mainz stand an für mich, um ein Anliegen an Frau Malu Dreyer auf dem RLP-Tag vorzubringen. Und dann war ich überwältigt. Auf dem Schillerplatz Spitzenmusik mit den Men in Blue von der Polizei. Frau Malu Dreyer auf der Bühne sagte zu, das an jedem Tisch vor der Bühne jemand von den Ministerien säße zum Gespräch und auch ein Geschenk dabei hätte.  Ein netter Herr winkte mich heran und ich kam dann zu sitzen bei Herrn Clemens Hoch (Gesundheitsminister) und Herrn...

Planung: 108 Wohnungen werden einen Balkon zum Innenhof hin haben

146 neue Wohnungen für Ludwigshafen

Ludwigshafen. In den vergangenen Jahren ist in der Ludwigsstraße mit der Neuansiedlung von Dienstleistern und Einzelhandel bereits viel Positives geschehen. Die Stadt Ludwigshafen hat zusammen mit der WirtschaftsEntwicklungsGesellschaft Ludwigshafen am Rhein gezielt Unternehmen auf die Lage aufmerksam machen können, so dass diese wieder an Profil gewonnen hat. Nun wird mit dem Projekt „Urbanes Wohnen in der Ludwigstraße“ der jahrelange Leerstand im ehemaligen Gebäude der Deutschen Bank...

Näher in Sachen Bratwurst & Co. in den Stadion hingeschaut

Bier, Cola, Wasser & Bratwurst
2. Liga im "Stadion-Gastro-Check"

Region. Nach langer Corona-Pause war zum Ende der vergangenen Spielzeit wieder der Besuch im Stadion erlaubt, inklusive Bier und Bratwurst. In welchen Stadien der Zweiten Liga Getränke und Essen am günstigsten waren, hat sich die "Informationsplattform Kelbet" näher angeschaut, basierend auf angefragten Infos der Vereine, insbesondere der "offiziell genannten Preise" für 0,5 Liter Bier, Wasser & Cola sowie für Bratwurst und Brezel im Stadion. Sechs Vereine mit dem günstigsten Bier Das...

Ausgehen & Genießen

Mannheimer Sommer
3 Bilder

„Mannheimer Sommer“ am Nationaltheater
Festivalstimmung in Mannheim

Mannheim. Die Erde ist untergegangen. Fünf Überlebende der Katastrophe durchqueren die Galaxie in einem Raumschiff, das einem ausgehöhlten Meteoriten gleicht und die letzten Überbleibsel von Natur, Kunst und Zivilisation beherbergt. Auf ihrer Reise geraten sie immer wieder in verworrene und skurrile Situationen, während sie das All erkunden und zu ihrer neuen Heimat machen. „Cosmic Drama“ heißt die „Postapocalyptic Space Opera“, eine Produktion des Theaters Basel inszeniert vom französischen...

Die Band Cypecore beim Riedler Open Air
3 Bilder

Riedler Open Air in Wiernsheim
Wacken in Baden

Musikfestival. Eine Handvoll junger Menschen aus dem ländlichen Raum auf der vergeblichen Suche nach einem Musikfestival nach ihrem Geschmack und in der näheren Umgebung: Daraus und aus jeder Menge Musikliebe und Freundschaft entstand vor rund sieben Jahren der Riedler e. V. – Verein zur Förderung von Rock- und Metalmusik und damit das fast schon legendäre Riedler Open Air auf der grünen Wiese bei Wiernsheim. Damals mit drei Bands gestartet – geht das Riedler Open Air am letzten...

Ein besonderes Open Air-Erlebnis gibt’s am 9. Juli am Schloss

Operngala mit Synchron-Feuerwerk am 9. Juli
„Schloss in Flammen“

Karlsruhe. Bei „Schloss in Flammen“ steht am Samstag, 9. Juli, ab 20 Uhr das Schloss im Herzen von Karlsruhe im Mittelpunkt des Veranstaltungshighlights. Festliche Operngala mit Synchron-Feuerwerk Eine Schlossnacht im festlichen Rahmen, mit farblicher Illumination der gesamten Schlossfassade. Es ist ein kleines Jubiläum, denn zum zehnten Mal wird das Karlsruher Schloss zum Mittelpunkt konzertanter und pyrotechnischer Inszenierung. Schon mehr als 40 000 Besucher sahen das partiturgerecht...

Anzeige
Faust-Museum Knittlingen
9 Bilder

Faust-Museum in Knittlingen: neue Ausstellung
Mit Faust in die Zukunft

Faust-Museum. „Habe nun, ach! Philosophie, Juristerei und Medizin, und leider auch Theologie! Durchaus studiert, mit heißen Bemüh’n, Da steh ich nun ich armer Thor! Und bin so klug als wie zuvor“, ist wohl das bekannteste Zitat aus Goethes „Faust“. Doch diese ist nicht die erste Bearbeitung der Faust-Legende und es gab ein reales Vorbild für die Figur des Dr. Faustus. Dieser stammt aus Knittlingen, wo dem Faust-Mythos ein Museum gewidmet ist, dessen Ausstellung sich nun runderneuert und...

Feuchtfröhliche Weinwanderung
Flörsheim-Dalsheim

Die IG Flörsheim-Dalsheimer Gästeführer lädt zum Wandern durch die Gemarkung in Flörsheim ein. Die ca. zweistündige Tour geht durch  Flörsheim, dann durch Weinberge das "Müllerhöhlchen" hoch zur Gewann Hinkelstein zu dem zum Trullo „Frl. v. Flörsheim“. Das Weingut Beyer-Bähr bewirtet unterwegs und am Trullo mit Weinen und "Reiterchen". Termin: Samstag, 28. Mai, um 15.05 Uhr Treffpunkt: Bahnhofplatz 1 Kosten: 12,- € inkl. kleiner Weinprobe und Imbiss Info und Anmeldung: Tel.  0160/99220016 ...

Sigmar Polke: Dualismen
6 Bilder

Die Dualismen des Sigmar Polke
Punkte, Paare, Politik und Pop

Karlsruhe.  Paare und Gegensätze – Dualismen können alles sein: Gut und böse, schwarz und weiß, Harmonie und Feindschaft, manchmal einfach nur undefinierbare Grauzone. Grundprinzipien des Seins, die sich ergänzen oder feindlich gegenüberstehen – so will es das Lexikon. Da verwundert es nicht, dass die neue Sigmar Polke-Ausstellung der Städtischen Galerie Karlsruhe eben diesen Namen trägt. Denn kaum ein Künstler vereinigt mehr Gegensätze, mehr Dualismen in seinem Schaffen als Sigmar Polke. Polke...

Blaulicht

Auf dem Weg zu seinem geparkten Auto wurde das 18-jährige Opfer von 
einem Trio attackiert

Trio attackiert 18-Jährigen und dessen Freund
Die Polizei sucht Zeugen

Kaiserslautern. Eine Körperverletzung hat ein junger Mann aus dem Stadtgebiet in der Nacht zu Sonntag bei der Polizei angezeigt. Nach Angaben des 18-Jährigen war er gegen 0.30 Uhr im Hilgardring von drei Männern zu Boden gestoßen und mehrfach getreten worden. Die Täter hätten ihn zuvor schon auf dem Kerwegelände am Messeplatz angesprochen und zu einer Schlägerei aufgefordert. Er habe dies jedoch ignoriert und sei weitergelaufen. Auf dem Weg zu seinem geparkten Auto wurde er dann von dem Trio...

Symbolfoto Streifenwagen

Schlägerei endet mit Hundebiss

Ludwigshafen. Zwei 20-Jährige wollten am Sonntagabend, 22. Mai 2022, gegen 20.30 Uhr eine Kneipe in der Bürgermeister-Kutterer-Straße besuchen. Der Einlass wurde ihnen jedoch auf Grund des Mitführens zweier Hunde verwehrt. Im Anschluss fing einer der 20-Jährigen an, vor der Kneipe zu randalieren. Ein ebenfalls 20-jähriger Kneipenbesucher wollte den Randalierer zur Rede stellen. Anschließend kam es zur körperlichen Auseinandersetzung der beiden Kontrahenten, in Folge dessen der Randalierer den...

Feuerwehr/Symbolfoto

Brand am Rathauscenter wohl Brandstiftung

1. Nachtrag vom 23. Mai 2022  Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal (Pfalz) und Polizeipräsidium Rheinpfalz Ludwigshafen. Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal wurde der Brandort am Montagmittag, 23. Mai 2022, zusammen mit Beamten der Kriminalpolizei durch einen Brandsachverständigen in Augenschein genommen. Dieser stellte fest, dass der Brand vermutlich durch fahrlässige oder vorsätzliche Brandstiftung herbeigeführt wurde. Ein technischer Defekt ist nach...

Symbolfoto

Ruhestörung in Speyer
28-Jähriger setzt sich gegen Handfesseln zur Wehr

Speyer. Am Sonntagmittag meldeten Anwohner gegen 14.30 Uhr der Polizei laute Musik aus der Wohnung eines Mehrparteienhauses in der Kurt-Schumacher-Straße in Speyer. Als die Beamten eintrafen stellten sie fest, dass der 28-jährige Mieter unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand und sich sehr sprunghaft verhielt. Nachdem er der Aufforderung, die Musik leise zu drehen, nachkam, baute er sich bedrohlich mit einer hochgehobenen Glasflasche gegenüber den Polizisten auf. Um einen Schlag zu...

Blaulicht/Symbolfoto

Exhibitionist belästigt Kinder - Zeugen gesucht

Ludwigshafen. Am Sonntagmittag, 22. Mai 2022, wurden zwei 9-jährige Kinder in der Schlesierstraße im Stadtteil LU-Gartenstadt gegen 12.30 Uhr auf einen Mann aufmerksam, der in einem Gebüsch saß und sich ihnen gegenüber in schamverletzender Weise entblößte. Die Kinder flüchteten von der Örtlichkeit und informierten einen Passanten. Bei Eintreffen der Polizei konnte der Mann bereits nicht mehr festgestellt werden. Dieser wird wie folgt beschrieben:männlich, circa 18 Jahre alt, sprach akzentfreies...

Symbolfoto

Unfall in Dudenhofen
Zwei Radfahrerinnen stoßen frontal zusammen

Dudenhofen. Zwei Radfahrerinnen sind am Sonntag gegen 14.30 Uhr in Dudenhofen frontal zusammengestoßen. Die Frauen im Alter von 51 und 55 Jahren waren mit Pedelec beziehungsweise E-Bike unterwegs und trafen beim Abbiegen auf einem Feldweg im Bereich der Unterführung der Bundesstraße 39 aufeinander. Beide sind in der Folge gestürzt, zogen sich Verletzungen zu und kamen ins Krankenhaus. pol

Ratgeber

Hybrider Fachtag in Karlsruhe zum Kinderschutz
Hybrider Fachtag in Karlsruhe: „Kinderschutz vomKINDgedacht“

Um Kinder zu schützen, zu stärken, sie über Entscheidungen zu informieren und daran zu beteiligen, benötigt es ein Umdenken im Kinderschutz, das Kinder und Jugendliche stärker als „Anspruchsberechtigte“ von Hilfen und Unterstützungsleistungen sieht. „Bei der Umsetzung der Kinderrechte in der Praxis geht es darum, die Ansichten von Kindern und Jugendlichen so verstehen zu lernen, dass ihre Perspektive selbstverständlich in die Alltagspraxis einfließen kann“, betont Jerome Braun von der Deutschen...

Urban Gardening: Auch i n der Stadt ist es möglich, sein Gemüse selbst anzubauen
6 Bilder

Urban Gardening für eine lebenswertere Stadt
Grün statt Grau

Urban Gardening. Mit den Händen in der Erde graben, Pflanzen beim Wachsen zusehen und später die „Früchte“ der eigenen Arbeit ernten. Was einerseits Spaß macht, ist andererseits ökologisch sinnvoll, da es die Städte grüner macht. Doch nicht jeder hat das Geld für einen eigene Garten und in Städten fehlt oft der Platz. Deshalb ist Urban Gardening, das Gärtnern in der Stadt, ein anhaltender Trend. Jeder kann seine Stadt etwas grüner machen: im Blumenkasten vor dem Fenster oder im Topf auf dem...

Symbolfoto

Finanzamt
Nicht auf Forderungen per SMS, E-Mail oder Telefon eingehen!

Speyer. Wie das Finanzamt Speyer mitteilt, verschicken aktuell Betrüger Zahlungsaufforderungen und Pfändungsandrohungen per SMS. Dabei wird folgender Text gesendet: „Ihre offene Forderung mit der Nummer R110285 wurde trotz mehrerer Mahnungen nicht beglichen. Am (xx.) Mai 2022 wird der Gerichtsvollzieher die vorsorgliche Pfändung Ihres Hausrates vornehmen. Sie können das Pfändungsverfahren vermeiden, indem Sie den offenen Betrag sofort über Ihren Zahlungslink bezahlen.“ Der dann folgende Link...

Symbolfoto Selbsthilfegruppe

Treffen der Selbsthilfegruppe Schnarchen und Schlafapnoe

Ludwigshafen. Am Mittwoch, 25. Mai 2022, trifft sich die Selbsthilfegruppe Schnarchen und Schlafapnoe Ludwigshafen-Vorderpfalz im Vitalzentrum Oggersheim in der Raiffeisenstraße 24. Um 17 Uhr wird mit der Maskensprechstunde gestartet, dazu bitte eigene Geräte mitbringen. Um 18 Uhr war ein Vortrag vorgesehen, der nicht stattfinden kann. Stattdessen trifft sich die Gruppe zu einem Erfahrungsaustausch. Beides ist kostenfrei, Gäste sind willkommen. ps/bas

Energie- und Wärmewende im Blick
„energie.geladen“ – Themen für nachhaltiges Handeln

Ob Windkraftstandorte, PV-Pflicht, Bürgerenergiegenossenschaften, Energieberatung, Schnellladenetze, innovative multi-lifecycle Batterien, Nachhaltigkeit durch Energieeffizienz, Wärmenetze und Abwärme, Kühlung und Klimatisierung oder Klimaneutralitätsnetzwerk: Bei „energie.geladen“, dem Energiekongress, stehen am Mittwoch, 22. Juni, in Karlsruhe die Themen Energiewende und Wärmewende besonders im Fokus. Veranstalter des kostenlosen Kongresses ist das Netzwerk fokus.energie e.V., unterstützt von...

Ein naturnaher Garten mit Wildblumen ist ideal für Fledermäuse

Heimische Fledermäuse
Tipps für einen fledermausfreundlichen Garten

NABU. Bis zu 5000 Mücken kann eine einzelne Mückenfledermaus pro Nacht vertilgen. Auch unsere anderen heimischen Fledermausarten sind Insektenfresser. Manche erbeuten Nachtfalter, andere bevorzugen Käfer, sie alle haben es jedoch aufgrund des aktuellen Insektensterbens zunehmend schwer. Ein „fledermausfreundlicher Garten“ lindert die Nahrungsnot und lockt Fledermäuse und vor allem ihre Beutetiere, die Insekten, an. Gärtner, die Tipps von NABU beherzigen, können besonders jetzt im Frühsommer die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.