Illegale Müllentsorgung

Beiträge zum Thema Illegale Müllentsorgung

Lokales
Zusammen mehr erreichen - bei der Aktion Rhinecleanup in Frankenthal engagierte sich oftmals die ganze Familie.  Foto: Gisela Böhmer
2 Bilder

Eine Flaschenpost am Ufer gefunden
Volle Müllsäcke entlang des Rheins

Frankenthal. Mit Greifzangen, Handschuhen, blauen Mülltüten und gelben beziehungsweise orangenen Warnwesten ausgestattet, machten rund 130 Teilnehmer vergangenen Samstag bei der Aktion „Rhinecleanup“ mit. Von der Quelle bis zur Mündung wurde der Rhein an diesem Tag von zahlreichen Helfern im Uferbereich gesäubert. Im Frankenthaler Abschnitt mit gut drei Kilometern, kamen so rund 500 Kilogramm Müll und eine Flaschenpost zusammen. Große und kleine Helfer machten sich auf den Weg, nachdem...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Edenkoben oberhalb des Hilschweihers
Illegale Müllentsorgung

Landau. Wie der Polizei am Freitag, 20. August, durch einen Zeugen mitgeteilt wurde, entsorgten Unbekannte in einem Gebüsch oberhalb des Hilschweihers in Edenkoben insgesamt 30 Altreifen. Die Reifen waren noch relativ gut erhalten. Hinweise auf den Verursacher gibt es bisher nicht. Der genaue Tatzeitraum ist unbekannt. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Müllhalde

Illegale Müllentsorgung
Polizei ermittelt wegen unerlaubten Umgangs mit Abfällen

Sankt Martin. Wie der Polizei am Montag, 16. August, durch einen Zeugen mitgeteilt wurde, entsorgten Unbekannte im Wasserschutzgebiet neben der Totenkopfstraße (Waldgebiet im Bereich der Römerwachtstube) illegal ihren Müll. Hierunter war auch ein gefüllter Benzinkanister. Die Polizei ermittelt wegen des unerlaubten Umgangs mit Abfällen. Der genaue Tatzeitraum ist unbekannt. | Polizeidirektion Landau

Blaulicht
Sitzbänke wurden in Otterberg unerlaubt entsorgt

Sitzbänke unerlaubt entsorgt
Die Polizei sucht Zeugen

Otterberg. Mehrere Sitzbänke haben Unbekannte am Drehenthalerhof im Bereich der alten Kläranlage unerlaubt "entsorgt". Die Bänke wurden dort mitsamt Betonfundamenten abgeladen. Am Montagvormittag wurden sie entdeckt. Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise auf den Verantwortlichen geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2150 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. (Polizeipräsidium Westpfalz)

Blaulicht
Sankt Julian: Einfach mal illegal Bauschutt im Wald entsorgt . Wer kann helfen, diese Umweltschutzignoranten zu finden?

St. Julian: Illegale Müllentsorgung
Polizei sucht Umweltsünder

St. Julian. Wer kann helfen? Umweltschutz geht alle an. Aktuell sucht die Polizei Umweltsünder bei St. Julian. Echt jetzt? Einfach mal den Baudreck im Wald entsorgt, haben Umweltsünder bei St. Julian. Das Werk dieser Ignoranten musste jetzt am Samstagmorgen, 17. Juli, ein Spaziergänger entdecken und verständigte die Polizei. Die Unbekannten hatten  ihren Bauschutt neben der Zufahrtsstraße zur Grüngutsammelstelle bei St. Julian abgeladen, statt ihn ordnungsgemäß zu entsorgen. Vermutlich wurde...

Lokales
Gasflasche/Symbolfoto

Illegale Müllentsorgung in Ludwigshafen
Gasflasche auf Spielplatz gefunden

Ludwigshafen. Auf eine illegal abgelagerte Gasflasche hat ein aufmerksamer Bürger den Kommunalen Vollzugsdienst (KVD) am Mittwochabend, 30. Juni, hingewiesen. Das teilte die Stadtverwaltung am Donnerstag, 1. Juli, mit. Gegen 20.20 Uhr meldete der Anwohner den vermutlich mit Butan-Gas gefüllten Behälter auf einem Spielplatz in der Marienstraße. Vor Ort stellten die KVD-Einsatzkräfte die noch Restgas enthaltende Flasche sicher und übergaben diese der Feuerwehr. Woher die Gasflasche stammt, ist...

Blaulicht
Symbolfoto Essenreste

Polizei Pirmasens appelliert
Keine Fleischreste in der Natur entsorgen

Pirmasens/Zweibrücken/Landkreis Südwestpfalz. In letzter Zeit kam es im Bereich Pirmasens vermehrt zu Meldungen über aufgefundene Fleischreste. Zunächst liegt oft der Verdacht von Giftködern nahe. Anrufer sorgten sich unnötig über das Wohl ihrer Haustiere, da in allen Fällen diesbezügliche Untersuchungen ein negatives Ergebnis erbrachten. Dennoch ist der Verzehr gerade für Wildtiere in den meisten Fällen schädlich. Die Polizei bittet darum, Fleischreste mit dem Restmüll zu entsorgen. Unnötige...

Blaulicht
Der Bauschutt im Wald

Polizei Bad Dürkheim sucht Zeugen
Illegal Bauschutt im Wald entsorgt

Bad Dürkheim. Am Sonntag, 6. Juni, gegen 7 Uhr morgens, konnte ein Wanderer im Wald kurz nach dem Forsthaus Lindenmannsruhe in Richtung Höningen, illegal abgeladenen Müll feststellen. Durch bislang unbekannte Personen wurde Bauschutt, Isoliermaterial, Möbelstücke und Elektrogeräte am Wegesrand entsorgt. Umweltgefährdende Stoffe konnten nicht festgestellt werden. Es liegen keinerlei Täterhinweise vor. Das Ordnungsamt der Gemeindeverwaltung und das Forstamt wurden über die illegale Müllentsorgung...

Blaulicht
Neun große Säcke mit asbesthaltigem Abfall wurden auf dem Waldweg oberhalb der Straße "Am Hammerweiher" entsorgt

Illegale Entsorgung von Asbestabfällen
Zeugenhinweise gesucht

Kaiserslautern. Unbekannte Täter haben am Pfingstwochenende im Waldweg oberhalb der Straße "Am Hammerweiher" illegal neun große Säcke mit asbesthaltigen Wandverkleidungsplatten entsorgt. Der Abfall befand sich auf einem Teil des Weges, der parallel zur Bundesautobahn Kaiserslautern Centrum in Richtung Kaiserslautern Ost verläuft. Die Untere Abfallbehörde sowie die Polizei suchen nach Zeugen, die am Pfingstwochenende etwas beobachtet haben. Informationen nimmt die Untere Abfallbehörde unter...

Blaulicht
Symbolbild Polizei

Müllsünder in Schifferstadt
Illegal Bauschutt abgelegt

Schifferstadt. Ein aufmerksamer Bürger beobachtete einen Mann dabei, wie dieser Bauschutt in einem Waldstück abgeladen hat. Bei einer Überprüfung konnte die Polizei den kleinen Haufen mit Bauschutt feststellen. Da der Zeuge sich das Kennzeichen des PKWs der männlichen Person merkte, konnte der Verursacher hierdurch ermittelt werden. Dieser räumte die Tat ein und begab sich nach dem Gespräch mit der Polizei erneut zum dem Waldstück um den Schutt wieder wegzuräumen. Eine...

Lokales
Symbolbild

Abfall im Gemeindewald Geiselberg
Illegale Müllablagerung

Geiselberg. Regelmäßig wird in unserer Gemeinde illegal Müll und Abfall abgelagert. Wir sind es leider schon gewohnt, dass einige Mitmenschen vorsätzlich privaten Bauschutt, Restmüll, Gartenabfälle, Grünschnitt oder Elektroschrott in unsere Gemeinde oder den umliegenden Wäldern entsorgen. Dieses Verhalten hat unlängst einen traurigen Höhepunkt erreicht. Unbekannte haben mehrere Kubikmeter Baustoffreste, darunter umweltgefährdende Stoffe, im Gemeindewald illegal entsorgt. Auch müssen wir als...

Lokales
So schön präsentiert sich unsere Region!
2 Bilder

Radweg zwischen Waldfischbach-Burgalben und Höheinöd
Illegale Müllablagerung

Waldfischbach-Burgalben. Ob beim Wandern oder Rad fahren, wer momentan Richtung Sickingerhöhe unterwegs ist, kann sich an blühenden Rapsfeldern erfreuen. Doch nur ein paar Meter weiter hat sich ein rücksichtsloser Mitbürger seines Mülls entledigt. Muss das wirklich sein??? Ein unschöner Anblick für Wanderer und Radfahrer!Möglicherweise verenden Tiere, weil sie den abgeladenen Müll fressen! Die Gemeindemitarbeiter müssen nun den Müll im Wald einsammeln und danach richtig entsorgen, was viel Zeit...

Blaulicht
Symbolbild Polizeiauto

Illegale Müllentsorgung
Spanplatten, Teppiche und Abfallsäcke

Venningen. In der Nacht von Donnerstag, 29. April, 20 Uhr auf Freitag, 30. April, 6 Uhr wurde illegal eine größere Menge alter Baumaterialen auf einem Feldweg zwischen Venningen und Kirrweiler entsorgt. Es handelt sich dabei um Spanplatten, Teppiche und Abfallsäcke. Bislang ist der Verursacher nicht bekannt. Zeugen, die Hinweise zur Herkunft des Abfalls geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 oder per Email an...

Blaulicht
Zeugen gesucht: Statt Schöner Natur dann sowas. Wer kann Hinweise geben zu den Tätern, die ihre Altreifen einfach bei Leistadt im Wald entsorgten?

Illegale Müllentsorgung bei Leistadt
Polizei sucht Umweltrowdy

Leistadt. Am Samstagnachmittag, 10. April, wurde der Polizeiinspektion Bad Dürkheim eine illegale Müllentsorgung mitten im Wald gemeldet. Gegen 17 Uhr war ein Spaziergänger im Wald zwischen Leistadt und Höningen unterwegs, als er statt Bäume Autoreifen vor sich sah. Ein bislang unbekannter Täter hatte sich wohl die Fahrt zur Abfallverwertungsanlage sparen wollen und stattdessen seine eigene illegale Mülldeponie mitten im Wald eröffnet. Die Autoreifen sowie Metalleimer lagen an einem...

Lokales
Greifzangen, Snacks und Getränke lagen bereit
9 Bilder

"Saubere Stadt" in Ludwigshafen-Oggersheim
Siedlergemeinschaft sammelt Müll

Ludwigshafen. Die Siedlergemeinschaft BASF-Notwende aus der Oggersheimer Notwende und Melm beteiligte sich auch in diesem Jahr an der Aktion "Saubere Stadt" der Lukom und sammelte stundenlang Müll im Wohngebiet. Hier waren erstaunliche Entdeckungen vorprogrammiert. Nachdem im letzten Jahr die Aktion „Saubere Stadt“ komplett ausfallen musste und für dieses Jahr noch keine Ankündigung den Verein erreichte, "hatte ich einfach mal bei der Lukom nachgefragt, wie Stand der Dinge ist", teilte Matthias...

Lokales

Erschreckende Zunahme illegaler Entsorgungen
Müllberg im Naturschutzgebiet abgekippt

Gleich einen ganzen Müllberg hat ein unverschämter Zeitgenosse auf einen Waldweg zwischen Ramstein und Spesbach im Naturschutzgebiet Pfälzer Moorniederung abgeladen. Kleidung, Autoreifen, Katzenbaum, Altöl und vieles andere mehr wurden einfach auf den Waldweg gekippt. Wie das Forstamt Kaiserslautern mitteilt, nehme diese Art von unverschämten, gewissenlosen und illegalen Müllablagerungen inzwischen erschreckend zu. Mittlerweile würden zweimal wöchentlich solche größeren Müllberge im Wald...

Blaulicht
Aufgefundene Kanister

Zeugen in Gundersweiler gesucht
Altöl-Kanister am Sportplatz abgestellt

Gundersweiler. Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, hat ein Unbekannter in der Nacht zu Mittwoch, 3. März, einfach drei 20-Liter-Kanister neben einem asphaltierten Feldweg vom Sportplatz in Richtung Spreiterhof abgestellt. Die Kunststoffkanister sind teilweise mit einer dunklen Flüssigkeit gefüllt, bei der es sich um Altöl handeln dürfte. Die Entsorgung von Altölbehältnissen in der Umwelt stellt aufgrund einer potentiell bestehenden Gefahr für die Umwelt einen strafbaren unerlaubten Umgang...

Blaulicht
Asbest

Asbesthaltige Eternitplatten entsorgt
Polizei sucht Zeugen

Neustadt/Weinstraße. Eine größere Menge asbesthaltiger Eternitplatten wurde im Bereich Neustadt-Geinsheim durch bislang unbekannte Täter entsorgt. Durch einen Zeugen wurden die möglicherweise durch einen Lkw abgeladenen Platten auf dem in der Nähe der B39 gelegenen Feldweg am Freitag, 05. März,  gegen 17.30 Uhr, festgestellt. Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass das Gefahrgut zwischen dem 04. März, 18 Uhr bis zum 05. März, gegen 17 Uhr, abgeladen worden sein dürfte. Wer Hinweise auf...

Blaulicht
Symbolbild Polizei

Illegale Abfallentsorgung in Lustadt
Müllsäcke im Wald deponiert

Lustadt. Donnerstagabend konnte ein aufmerksamer Reiter in einem Waldstück bei der Waldstraße in Lustadt beobachten, wie dort jemand mehrere Säcke Plastikmüll illegal entsorgte. Danach fuhr der Umweltsünder mit dem Fahrzeug zu einer nahegelegenen Firma im Gewerbegebiet, wo er von der zwischenzeitlich verständigten Polizei kontrolliert werden konnte. Auf ihn kommt nun eine entsprechende Anzeige mit einem empfindlichen Bußgeld zu.

Blaulicht
Illegal und hochgefährlich! Asbest im Wald entsorgt. Die Polizei sucht  dringend Zeugen

Hauenstein: Hochgefährliches Material gefunden
Illegal und krebserregend

Hauenstein. Unbekannte Täter entsorgten im Zeitraum von Freitag bis Samstag, 12. bis 13. Februar, hochgefährliches Material im Wald. Neben dem Waldweg, der von der L495 circa 500 Meter vor Hauenstein zur Lourdesgrotte führt, wurden geschätzt zwei Kubikmeter Asbestplatten abgelegt. Ein hochbrisantes Material. Wenn Asbestfasern nur schwach gebunden sind in einem Material, das verwittert – wie beispielsweise solche Arbeitsplatten – lösen sich die Fasern und gelangen in die Luft, wo sie eingeatmet...

Blaulicht
Illegale Müllentsorgung

Illegale Müllentsorgung in Bad Bergzabern
Altreifen, Farbeimer und -dosen

Bad Bergzabern. Bei der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern ging heute, am 09. Februar, ein Hinweis auf eine Müllablagerung ein. Im Bereich Maxburgring wurden im Rahmen der Sperrmüllabholung auch Altreifen sowie Farbeimer und -dosen illegal entsorgt. Hinweise zu dem Verursacher werden von der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern unter Telefon 06343 7010 oder E-Mail unter www.vg-bad-bergzabern.de sowie bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343 93340 oder per E-Mail unter...

Lokales
Hat jemand die illegale Müllentsorgung beobachtet?

Augenzeugen in Ottersheim gesucht
Erneut Illegale Müllentsorgung

Ottersheim. „Wir müssen leider schon wieder eine illegale Müllentsorgung in Ottersheim vermelden“, ärgert sich Ortsbürgermeister Rüdiger Kragl. Es handele sich hierbei um einen alten Holzofen oder Backofen welcher zusammen mit einigem Kleinmaterial illegal entsorgt wurde. Diese Teile wurden am 4. Februar auf der Gemarkung Ottersheim seitlich am Wirtschaftsweg, oberhalb des Wochenendhäuschens am Breinsberg, gefunden. Die Ortsgemeinde Ottersheim hat Anzeige erstattet. „Da sich in letzter Zeit...

Blaulicht
Illegale Müllentsorgung beim Eulenfelsen

Illegale Müllentsorgung bei Eppenbrunn
Betonreste beim Eulenfelsen abgeladen

Eppenbrunn. Am Mittwoch, 16. Dezember, 16 Uhr, wurde eine Bauschuttablagerung im Waldgebiet von Eppenbrunn im Bereich "Eulenfelsen" gemeldet. Die Örtlichkeit befindet sich am Randes eines Waldweges, etwa 450 - 500 Meter nach der Kreuzung der Landstraße L485 und L487. Das Lichtbild zeigt Teile der illegal entsorgten Betonreste. Zeugen, die im Zusammenhang mit der illegalen Müllentsorgung Beobachtungen gemacht haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.