HfG Karlsruhe

Beiträge zum Thema HfG Karlsruhe

Wirtschaft & Handel
Gleich dreimal geht der Landeslehrpreis nach Karlsruhe

Baden-Württemberg: Landeslehrpreis
Drei Preise gehen nach Karlsruhe

Baden-Württemberg. Baden-Württembergs beste Hochschullehrende des Jahres 2021 unterrichten in Karlsruhe, Konstanz, Nürtingen-Geislingen und Trossingen. Die baden-württembergische Wissenschaftsministerin Theresia Bauer hat jetzt den Landeslehrpreis 2021 vergeben, teilt das Ministerium mit. Gleich dreimal geht der Landelehrpreis nach Karlsruhe.   In diesem Jahr wurden wieder sechs Preise vergeben: Fünf für besondere Lehrpersönlichkeiten und -konzepte an den verschiedenen Hochschularten -...

Lokales
Pressebild: Thomas Fröhlich © HfG Karlsruhe

Thomas Fröhlich ist neuer Kanzler der HfG Karlsruhe

An der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe (HFG) hat am 1. Oktober 2021 Thomas Fröhlich sein Amt als Kanzler aufgenommen. Er ist in dieser Funktion künftig für die Bereiche Wirtschafts- und Personalverwaltung verantwortlich. Nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren aus einer großen Zahl hochqualifizierter BewerberInnen votierte sowohl der Hochschulrat als auch der Senat der Hochschule in einer gemeinsamen Sitzung für den Wissenschaftsmanager. Thomas Fröhlich bringt für diese...

Lokales
Jan Zöller

Studierende der Kunstakademie und HfG Karlsruhe
Zwei Karlsruher erhalten Bundespreise

Karlsruhe. Jan Zöller, ehemaliger Studierender der Kunstakademie Karlsruhe, gehört zu den sieben Preisträgern des "Bundespreises für Kunststudierende 2019". Alle zwei Jahre lobt das Bundesministerium für Bildung und Forschung einen Wettbewerb aus, für den jede der 24 Kunsthochschulen in Deutschland jeweils zwei ihrer Studierenden vorschlagen kann. Die Auszeichnung ist mit einem Preisgeld von insgesamt 30.000 Euro und Produktionsstipendien in Höhe von 18.000 Euro dotiert, welche unter den...

Ausgehen & Genießen
Rundgang 2018

Die HfG Karlsruhe lädt zum Höhepunkt des Jahres ein: 18. bis 21. Juli
Rundgang der HfG: kollektiv, kollaborativ, kooperativ

Karlsruhe. Traditionell zum Ende des Sommersemesters lädt die Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe zum alljährlichen Rundgang durch die Lichthöfe ein und gewährt für ein verlängertes Wochenende einen Blick hinter die Kulissen der Hochschule. Zum Rundgang 2019 unter dem Motto kollektiv, kollaborativ, kooperativ, vom 18. bis 21. Juli, werden die Werkstätten, Lichthöfe und Räume der HfG Karlsruhe wieder zur Ausstellungsfläche. Während des Rundgangs geben die Studierenden aus den...

Lokales
Jan Boelen

Belgischer Kurator und Hochschullehrer Jan Boelen gewählt
Neuer Rektor für die HfG Karlsruhe

Karlsruhe. „Ich freue mich, dass sich die zuständigen Gremien der Hochschule für Jan Boelen als neuen Rektor ausgesprochen haben. Ich bin sicher, dass er der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe mit seiner umfassenden internationalen Erfahrung sowohl im Hochschul- als auch im Design- und Kunstbereich wichtige Impulse für die weitere Entwicklung geben wird“, sagte die Staatssekretärin im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, Petra Olschowski. Am...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

"Gulaschprogrammiernacht" vom "Chaos Computer Club" in HfG und ZKM
Chaos im Lichthof Karlsruhe

Karlsruhe. Die Gulaschprogrammiernacht (GPN), eine viertägige Veranstaltung des "Entropia – Chaos Computer Club Karlsruhe", findet dieses Jahr wieder in den Lichthöfen der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe und des ZKM in Karlsruhe statt. Unter dem Motto „Error 451 – Unavailable for legal reasons“ treffen sich über die Laufzeit von Donnerstag, 30. Mai, bis Sonntag, den 2. Juni, bis zu 1500 Menschen, um sich über die Themen Technik und Gesellschaft auszutauschen. Das Motto der...

Ausgehen & Genießen
Arnold Genthe, San Francisco, April 18, 1906

Vortrag im Architekturschaufenster Karlsruhe am 30. April über die kalifornische Katastrophe
„The Damndest Finest Ruins“

Karlsruhe. Ende April 1906 liegt San Francisco in Trümmern. Ein Erdbeben und Brände haben innerhalb kurzer Zeit die gesamte Innenstadt verwüstet, tausende Menschen getötet und unzählige mehr obdachlos gemacht – ein Schock, der allerdings nur kurz sitzt und bald ungebremstem Optimismus Platz macht: Schließlich ist die Katastrophe nur ein Anlass, die Stadt noch größer, noch schöner neu zu errichten. Selbst die Ruinen werden nahtlos in eine Fortschrittserzählung eingewoben – als Stätten einer...

Lokales
Kreatives im Blick

Projekte schaffen eine ideale Verzahnung von Themen
Ministerium fördert Projekte der HfG Karlsruhe mit über 270.000 Euro

Karlsruhe. „Wie können wir das Studium an der HfG Karlsruhe noch besser machen, welche Weichen können wir am Anfang für die Studienanfängerinnen und am Ende für diejenigen, die die Hochschule bald verlassen werden, stellen, um ihnen sowohl den Start ins Studium als auch ins Berufsleben zu erleichtern", haben sich Lioudmila Voropai und Jörg Stegmann, wissenschaftliche Mitarbeiter an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe, gefragt. Herausgekommen sind zwei Projekte „Studienstart an...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.