Badisches Landesmuseum

Beiträge zum Thema Badisches Landesmuseum

Ausgehen & Genießen
Turbanhelm, polnisch, Ende 17. Jh.,, Nationalmuseum Krakau
3 Bilder

Große Landesausstellung - bis 19. April 2020 im Schloss Karlsruhe
"Kaiser und Sultan – Nachbarn in Europas Mitte 1600–1700"

Karlsruhe. Zu seinem 100-jährigen Gründungsjubiläumwidmet das Badische Landesmuseum der weltbekannten „Karlsruher Türkenbeute“ nach vielen Jahrzehnten wieder eine Sonderausstellung. Die badische Trophäensammlung aus den sog. Türkenkriegen des 17. Jahrhunderts wird erstmals auf zwei Stockwerken und damit auf rund 1600 m² im Rahmen einer Großen Landesausstellung präsentiert. Thematisch ist die Schau „Kaiser und Sultan – Nachbarn in Europas Mitte 1600–1700“ von größter Aktualität, eröffnet...

Lokales
(v.l.) Dr. Eckart Köhne, Direktor Badisches Landesmuseum; Klaus Hoffmann, Geschäftsführer KTG Karlsruhe Tourismus GmbH; Dr. Julia Linke, Badischen Landesmuseum; Dr. Albert Käuflein, Kulturbürgermeister der Stadt Karlsruhe; Florian Trott, Leiter der Abteilung Kommunikation der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe

Round Table Tourismus Karlsruhe zu Digitalisierung in Kultur und Tourismus
Der Reiz des Originals wird nicht vergehen

Karlsruhe. Ein kleiner Roboter, der Gäste begrüßt, eine Museumshomepage mit ganz neuen Inhalten oder eine Stadtführung per App: Die Digitalisierung in Kultur und Tourismus ist in Karlsruhe angekommen, darin waren sich die Teilnehmer des 22. Round Tables Tourismus einig. Mehr als 75 Vertreter aus Politik, Kultur, Tourismus und Freizeit waren am 19. September 2019 in das MuseumX im Museum beim Markt gekommen, um sich über das Thema auszutauschen. „Digitalisierung ermöglicht Kunst für alle!“,...

Ausgehen & Genießen
Eröffnung museum X in Karlsruhe
22 Bilder

museum X in Karlsruhe eröffnet
Ein Raum für kreative und kulturelle Begegnungen

Karlsruhe. Einen weiteren Schritt in Richtung "creative collections" ist am Freitag das Badische Landesmuseum gegangen. Mit der Eröffnung des museum X  im Museum beim Markt wurden erste Anregungen aus den verschiedenen Bürgerbeteiligungsprozessen ganz konkret umgesetzt. museum x ist ein Raum den Menschen während seiner Öffnungszeiten kostenlos nutzen können. Er bietet Einzel- und Gruppenarbeitsplätze, kostenloses WLan, Getränke und Snackautomanten und gemütliche Ecken zum "Chillen" und...

Lokales
Das Badische Landesmuseum, Schloss Karlsruhe

Festakt zum 100-jährigen Jubiläum des Badischen Landesmuseums in Karlsruhe
Gelebter Dialog „Kultur für alle“

Karlsruhe. In Anwesenheit von Winfried Kretschmann, Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, beging das Badische Landesmuseum am Donnerstag, den 18. Juli, bei einem Festakt im Karlsruher Schloss ein geschichtsträchtiges Jubiläum: 100 Jahre Badisches Landesmuseum. Ein Jahr nach der Abdankung Großherzog Friedrichs II. wurde das Badische Landesmuseum 1919 gegründet. Seither ist das Museum im ehemaligen Residenzschloss beheimatet und präsentiert heute Besuchern in den Schausammlungen 13.000...

Ausgehen & Genießen
Gladiatorenkampf wie im alten Rom foto: jan Krüger

Das Badisches Landesmuseum feiert sein 100-jähriges Jubiläum – 13. und 14. Juli
Großes Museumsfest im Landesmuseum Karlsruhe

Karlsruhe. Am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Juli, begeht das Badische Landesmuseum in Karlsruhe seinen 100. Geburtstag mit einem großen Museumsfest – und eröffnet seine neue Sammlungsausstellung „Archäologie in Baden – Expothek“. Das ganze Wochenende lang werden Besucher zurückversetzt in die Anfänge der Kulturgeschichte der Menschheit. Auf einer Zeitreise von der Steinzeit über die Römer, Kelten und Alamannen schlägt das Landesmuseum den Bogen bis hin zur Digitalisierung und dem Museum...

Ausgehen & Genießen
Impression Objektvorlage

Eröffnung am Samstag, 13. Juli - im Rahmen des Museumsfests am 13. & 14.7.
„Archäologie in Baden – Expothek¹“ im Landesmuseum Karlsruhe

Karlsruhe. Die neue Sammlungsausstellung „Archäologie in Baden“ ist Pilotprojekt für das neue Museumskonzept des Badischen Landesmuseums: Besucher werden zu Nutzern. Ab 13. Juli wird es erstmalig möglich sein, sich von einem sogenannten "Explainer" Jahrtausende alte Objekte auf Wunsch vorlegen zu lassen! Digitale Tools, darunter Expo-Phones, Medientische, VR-Stationen sowie ein 3D-Objektscanner setzen neue Maßstäbe musealer Vermittlung und machen die Archäologie in Baden erlebbar. Eröffnet...

Ausgehen & Genießen
Dr. Julia Linke, Digital Catalyst im Badischen Landesmuseum
2 Bilder

Vortrag im Badischen Landesmuseum in Karlsruhe zum Internationalen Museumstag am 19. Mai
„Museumskonzept 2.0 – Neue Wege für neue Nutzer“

Karlsruhe. Am 19. Mai findet der Internationale Museumstag unter dem Motto „Museen – Zukunft lebendiger Traditionen" statt. Wie wird das Museum der Zukunft aussehen? Wie kann man Bürgerinnen und Bürgern einen direkteren Zugang zu ihrem eigenen kulturellen Erbe gewähren? Und wie schafft man es, die zunehmend digitalisierte Lebenswelt mit musealen Inhalten zu verknüpfen? In einem Vortrag mit anschließender Diskussion stellt sich Dr. Julia Linke diesen Fragen am Internationalen Museumstag um 11.30...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Karlsruhe feiert vier Tage lang Recht und Gerechtigkeit rund um das Schloss
Vom 22. bis 25. Mai gibt's das Verfassungsfest

Karlsruhe. Zum 70. Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes feiert Karlsruhe mit einem großen und hochaktuellen Programm vom 22. bis zum 25. Mai das VerfassungsFEST vor dem Karlsruher Schloss. Zahlreiche Akteure aus Bund, Land und Stadt setzen mit spannenden Informations- und Unterhaltungsangeboten vielfältige Schwerpunkte zu den Themen Recht und Gerechtigkeit. Das VerfassungsFEST lädt alle Menschen nach Karlsruhe ein, um gemeinsam den 70. Geburtstag des deutschen Grundgesetzes zu...

Ausgehen & Genießen
Vorgeschmack auf Marmorsaal

Eine virtuelle Zeitreise ins Barock gibt's in Karlsruhe
Eine Audienz im Karlsruher Schloss

Karlsruhe. Es ist ein Traum, so alt wie die Menschheit: einmal durch die Zeit in vergangene Epochen zu reisen. Im Badischen Landesmuseum wird das nun möglich – Virtual Reality (VR) sei Dank! Ab dem 19. April sind Besucher im Schloss Karlsruhe zur Audienz geladen und können mit einer VR-Brille am Originalschauplatz den Marmorsaal im Wandel der Zeit erleben. Passend zum 100-jährigen Jubiläum des Badischen Landesmuseums erwacht die wechselvolle Geschichte des Marmorsaals noch einmal zum Leben:...

Lokales
Am Karlsruhe-Stand auf der Messe ITB (v.l.): Dominika Szope vom ZKM, Tourismusminister Guido Wolf, Klaus Hoffmann, Geschäftsführer der "KTG Karlsruhe Tourismus", und Katrin Lorbeer vom Badisches Landesmuseum
2 Bilder

Grundgesetz, Bauhaus, Badisches Landesmuseum & Staatstheater
Interesse an Karlsruhe-Präsentation auf der ITB 2019

30 Jahre ZKM, 70 Jahre Grundgesetz, 100 Jahre Bauhaus, 100 Jahre Badisches Landesmuseum und 300 Jahre Badisches Staatstheater: 2019 möchte die Kulturstadt Karlsruhe noch heller strahlen. Auf großes Interesse stößt das Jubiläumsjahr auf der weltgrößten Tourismusmesse ITB vom 6. bis 11. März in Berlin. Ob am Karlsruhe-Stand, bei einem Get-together vor internationalen Journalisten oder auch bei Gesprächen mit Tourismuspartnern und Reiseveranstaltern aus dem In- und Ausland gab es viel Lob für das...

Lokales

Karles Woche - der Kommentar im Wochenblatt Karlsruhe
Peinliche Wahl

Das Badische Landesmuseum im Karlsruher Schloss soll „Badener des Jahres 2019“ (einziger Vorschlag!) sein – so zumindest die Entscheidung des „Bundes Freiheit statt Baden-Württemberg“, der in seiner Jahreshauptversammlung am Wochenende dies mit „überwältigender Mehrheit“ beschloss. Grund: Das Wehen der Badischen Fahne über dem Gebäude. „Zu verdanken ist dies nicht zuletzt der standhaften und heroischen Haltung des Badischen Landesmuseums“, so die Begründung, die dann doch überrascht....

Ausgehen & Genießen
Teil eines Reliefsarkophags
2. Jh. n. Chr., 2017 in einer Kunstgalerie aufgetaucht
und heute im Archäologischen Nationalmuseum Athen

Dokumentarausstellung im Badischen Landesmuseum Karlsruhe
stolen past – lost future / Gestohlene Vergangenheit – Verlorene Zukunft

Unser kulturelles Erbe muss geschützt werden! Diesem Grundsatz widmet sich die Dokumentarausstellung „stolen past – lost future“ (gestohlene Vergangenheit – verlorene Zukunft). Sie ist eine Kooperation des griechischen Ministeriums für Kultur und Sport, des Badischen Landesmuseums und der Universität Heidelberg. Ab dem 30. Januar ist die Präsentation im Badischen Landesmuseum in Karlsruhe zu sehen und ergänzt die große Mykene-Ausstellung.

Ausgehen & Genießen
Die Prunkkrone von Routsi wird zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Prunkkrone, 16.–15. Jh. v. Chr., Myrsinochori, Routsi, Grabfund, Archäologisches Museum Chora, Hellenic Ministry of Culture and Sports
2 Bilder

Sonderausstellung im Karlsruher Schloss / Verlosung
„Die sagenhafte Welt des Agamemnon“ im Landesmuseum

Karlsruhe. „Mykene – Die sagenhafte Welt des Agamemnon“, so der Titel Sonderausstellung im Badischen Landesmuseum, die es noch bis 2. Juni 2019 zu erleben gibt. Auf rund 1.000 m² präsentiert die Schau eine noch nie da gewesene Fülle von Objekten aus wichtigen Fundorten Griechenlands. Sie veranschaulichen umfassend das Alltagsleben in der Spätbronzezeit, die reich differenzierte Gesellschaftsstruktur, Handel und Verwaltung, Luxus und Kult. Gezeigt werden unter anderem Funde aus den...

Ausgehen & Genießen
Die Prunkkrone von Routsi wird zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert.
2 Bilder

Sonderausstellung im Badischen Landesmuseum - 1. Dezember bis 2. Juni 2019
In Karlsruhe: „Mykene – Die sagenhafte Welt des Agamemnon“

Karlsruhe. Die mykenische Kultur war die erste Hochkultur auf dem europäischen Festland. Innerhalb kürzester Zeit etablierte sie aus einer vormals einfachen bäuerlichen Gesellschaft ein blühendes Herrschaftssystem. Der Aufschwung war eine Folge des intensiven Austauschs mit den benachbarten Kulturen hauptsächlich des östlichen Mittelmeerraums. Die Begegnung und Vernetzung mit anderen auf Augenhöhe machte die Mykener einst zum „Global Player“. Nun ist die weltweit größte kulturhistorische...

Lokales
Kreative Ideen gesucht

Badisches Landesmuseum in Karlsruhe sucht Bürgerbeirat
Neue Wege ins Museum

Karlsruhe. Demokratie lebt von aktiver Beteiligung. Das gilt für Politik, Gesellschaft und Kultur. Und ein Museum, das neue Formate für Bürger entwickelt, braucht deren Unterstützung: Aus diesem Grund ruft das Badische Landesmuseum alle Interessierten – ob kulturaffin oder fachfremd – dazu auf, sich für den ersten Bürgerbeirat im Karlsruher Schloss zu bewerben. Wer dabei ist, kann die digitale Neuausrichtung des Museums mitgestalten. Mitreden – Mitdenken – Mitentscheiden! Ausgewählt werden...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

Proklamator bis 10. September auf dem Schlossplatz
"Revolution" für das Volk in Karlsruhe

Karlsruhe. Zwei Uhr mittags, mitten in Karlsruhe: „In Deutschland wird es nie eine Revolution geben! Das Formular dafür fehlt!“, lacht eine Bürgerin in das große rote Megaphon auf dem Karlsruher Schlossplatz. „Die Revolution beginnt doch hier“, ruft ihr direkter Hintermann, endlich an der Reihe. Mitten auf dem Schlossplatz – zwischen den beiden Wachhäusern – steht nun der überdimensionale Proklamator - Entwurf: Groenlandbasel, Umsetzung: "Schlosserei Argast" - der Sonderausstellung...

Lokales
Das Badische Landesmuseum - natürlich mit der Badischen Fahne
3 Bilder

Bürger verärgert / Zahlreiche Aufrufe / Petition läuft ---- mit Update
Der „Karlsruher Fahnenstreit“ bewegt

Karlsruhe. Per Anordnung aus Stuttgart darf künftig keine badische Fahne mehr über dem Badischen Landesmuseum wehen, dem früheren badischen Residenzschloss! Eine Vorgabe, die von wenig Fingerspitzengefühl der Handelnden in Stuttgart zeugt – und deren Tragweite „Neig“schmeckte“ in Karlsruhe nicht im Entferntesten erahnen können! In der „Verwaltungsvorschrift des Staatsministeriums Baden-Württemberg zur Beflaggung der Dienstgebäude“ (Az. I / Prot. 0224.1, Erlass vom 23.08.2011) heißt es: „Wenn...

Ausgehen & Genießen
Rastatter Guillotine
2 Bilder

Sonderausstellung im Landesmuseum / Verlosung beim "Wochenblatt" Karlsruhe
„Revolution!“

Karlsruhe. Immer wieder löst die Vision, politische Verhältnisse grundlegend ändern zu können, Revolutionen aus. 2018 rücken neben der Badischen und der Novemberrevolution viele historische Aufstände erneut in den Fokus. Dieses Jubiläum nimmt das Badische Landesmuseum zum Anlass, sich bis 11. November in einer Ausstellung grundsätzlich mit dem Thema Revolution zu befassen. Mit der Sonderausstellung kehrt die „Revolution“ gewissermaßen zurück ins Karlsruher Schloss: An jenen Ort, an dem im...

Lokales
"Karle" schaut ganz genau hin: "Karles Woche" gibt's natürlich im "Wochenblatt Karlsruhe"

Der aktuelle Wochenblatt-Kommentar
Danke, Denunziant!

Kommentar. „Das größte Schwein im ganzen Land ist und bleibt der Denunziant!“ Hoffmann von Fallersleben wird dieses Sprichwort zugeordnet – und es bleibt irgendwie stets aktuell – wie der aktuelle Fall rund um die rote Fahne auf dem Karlsruher Schloss zeigt. Die Fahne war weithin sichtbarer Teil des kuratorischen Konzeptes der Ausstellung „Revolution“, jenseits der gültigen „Flaggenordnung“, der auch das Schloss unterliegt. Das zuständige Staatsministerium in der Landeshauptstadt hätte den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.