Kreativ

Beiträge zum Thema Kreativ

Wirtschaft & Handel
In Schifferstadt können Kunden ihr Eis ganz praktisch und umweltfreundlich in Pfand-Gläsern kaufen
  3 Bilder

Eisdiele in Schifferstadt vermeidet Müll
Eis zum Mitnehmen in Pfandgläsern

Schifferstadt. "Ich kann nicht beschwören, dass wir die einzige Eisdiele sind, die das in Deutschland so macht, aber bisher habe ich noch von keiner anderen gehört", sagt Dieter Janneck, Mitinhaber von "Eis Fritz" in Schifferstadt. Gemeinsam mit seinem Partner Stefan Schmitt hat er für die kleine Eisdiele am Käthe Kollwitz-Platz ein Mehrweg-Pfandsystem ausgetüftelt, das dem Unternehmen, der Stadt, den Anwohnern und letztlich der Natur ein großes Müllproblem erspart.  Statt in den bekannten...

Lokales
Künstler Aaron Zeitz und sein Team (v.l.) Moritz Schwall, Joshua Schöck
  3 Bilder

Fußgängerunterführung am Bahnhof Mühlburg aufgehübscht
Hingucker statt Angstraum

Karlsruhe. Dunkel, oft verdreckt, wenig ansprechend: Durch viele Unterführungen möchte man einfach nicht gehen. Jetzt wurde in Karlsruhe die Fußgängerunterführung am Bahnhof Mühlburg mit eindrucksvollen Motiven kreativ gestaltet, Motive, die für das Umfeld von Mühlburg stehen – von Graffitikünstler Aaron Zeitz und seinem Team richtig aufgehübscht. „Wir mussten hier etwas machen“, erläuterte Jochen Wagner, Leiter des Projekts beim Bahnhofsmanagement der „Deutschen Bahn“ in Karlsruhe, und...

Lokales
Der Lichtkünstler Rainer Kehres hat die blaue "Kaskade" aus 99 Globen anlässlich der Aufnahme Karlsruhes als erster und einziger deutscher Stadt in das weltweite UNESCO-Netzwerk als "Creative City of Media Arts" erdacht. Weitere lokale Medienkunstprojekte folgen nun.

UNESCO City of Media Arts / Juryentscheidung
Projektförderprogramm für Medienkunst

Karlsruhe. Anlässlich der Verleihung des Titels zur "UNESCO City of Media Arts" Ende 2019 hat die Stadt Karlsruhe ein neues Projektförderprogramm für Medienkunst in Höhe von 100.000 Euro aufgelegt. Bis 31. März 2020 haben insgesamt 60 Karlsruher Kunst- und Medienschaffende ihre Projektideen für lokale und internationale Medienkunstprojekte beim Kulturamt der Stadt eingereicht, 12 davon hat die Jury jetzt ausgewählt - zeigen Qualität, Vielfalt und Kreativität der Karlsruher...

Lokales

Corona-Kontaktverbot kann uns mal - WIR haben trotzdem SPASS beim SINGEN!!!
Digitalem Zeitalter sei Dank

Corona fesselt und befreit, vereint und spaltet, blockiert und entfacht, isoliert und gruppiert, tötet und lässt überwinden – vor allem ist dieser Name in aller Munde und verändert auch unsere (Chor- und Vereins-)Welt. Seit dem 17. März finden keine Chorproben beim Gesangverein Harmonie Büchenau statt. Sowohl der MÄNNERchor als auch der Frauenchor All Cantare des Gesangvereins leiden darunter. Das wöchentliche Singen fehlt nicht nur aus geselligen Gründen, sondern fehlt besonders dem...

Lokales
Dieses Kribbeln im Bauch vermisst du doch auch - einfach überzusprudeln vor Glück. Pe Werner
  Video

Kein Gottesdienst ist auch keine Lösung
Dieses kribbeln im Bauch ...

Kirchheimbolanden. Heute ist unsere ev. Peterskirche wieder von 14.30-17.30 geöffnet. Sehen wir uns? Für die, die nicht kommen können gibt es hier das "Wort zum Freitag", ein paar Gedanken zu dem Lied von Pe Werner, "Dieses kribbeln im Bauch":  Außerdem kommt man unter folgendem Link zu den Hörandachten unserer Kirchengemeinden:  http://www.dekanat-donnersberg.de/index.php?id=5701 Infos und weitere Angebote gibt es beim prot. Dekanat Donnersberg, Amtsstr. 7, Kibo, 0 63 52 / 70 67 020,...

Ratgeber
Auch von zu Hause aus können Naturfreunde für den Schutz der Artenvielfalt einstehen.

Von zu Hause aus - Kreative Mitmachaktion für Naturfreunde
Häkeln für die Artenvielfalt

Artenschutz. Die Corona-Pandemie bestimmt derzeit die Nachrichten. Dadurch sind die dramatischen Ausmaße des globalen Artensterbens zwar in den Hintergrund gerückt, aber keinesfalls passé. Trotz Kontaktsperre gibt es die Möglichkeit, auch von zu Hause aus für den Schutz der Artenvielfalt einzustehen: Im Vorfeld des Internationalen Tages der biologischen Vielfalt am Freitag, 22. Mai, ruft der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) dieses Jahr dazu auf, sich an der Mitmachaktion...

Lokales

Pfiffige Basteleien in der „Eulenwerkstatt“
Kreative Kindertagesstätte

Böhl-Iggelheim. Im Oktober 2019 wurde in der Katholischen Kindertagesstätte St. Simon und Judas Thaddäus in Iggelheim ein neuer Kreativbereich eingerichtet. Ein vorhandenes Regal wurde zu einem mobilen Materialwagen umfunktioniert, der zum kreativen Gestalten einlädt. Am „Rucksacktag“ sammelten die Kinder der Einrichtung Naturmaterialien und ordneten sie in durchsichtigen Boxen im Materialwagen an. Einige Kinder zeigten besonderes Interesse am kreativen Gestalten. So entstand eine...

Lokales
  5 Bilder

NATÜRLICH-AKTIV in/um Kaiserslautern: sinnvolle Beschäftigungen finden!
KREATIV - und gerne für andere!

Natürlich wollen wir auch während der Corona-Krise und im "Heim-Urlaub"  aktiv bleiben, denn das tut jedem Gehirn gut! Hier ein kleiner Tipp zum Upcycling:  wir schmücken ausgediente Gläser von Marmelade oder Gurken ... als Windlichter für die kommende Draußen-Zeit oder für Ostern. Und die kann man dann abends leuchten lassen, oder auch weiterverschenken und damit andere überraschen! Wir nehmen etwa Kordel (oder dicke, bunte Wolle) und wickeln die oben um den Rand; vielleicht finden...

Wirtschaft & Handel
  2 Bilder

Gegen den Notstand Erntehelfer soll auch Innovation helfen
Studi-App soll Abhilfe schaffen

Region. Die Ansage ist kurz - aber deutlich: #WirVsVirus. Studierende der Uni Hohenheim stemmen sich gegen drohende Ernteausfälle aufgrund der Corona-Pandemie - eine neue Studierenden-App will Freiwillige als Erntehelfer vermitteln. Erdbeeren, Spargel und andere Lebensmittel müssen in den kommenden Wochen geerntet werden, andernfalls verdirbt die Ernte auf den Feldern (das "Wochenblatt" berichtete). Doch seit dieser Woche dürfen die jährlich knapp 300.000 ausländischen Saisonarbeitskräfte wegen...

Ratgeber
Tolle Kratzbilder auf alten Cds
  4 Bilder

Trotz Corona und Isolation keine Langeweile
Gülis Basteltipps für die ganze Familie

Tipp. Im vergangenen Jahr hat Güli Aygün mit ihren "Philistones" auf sich aufmerksam gemacht - bemalte Steine, die im öffentlichen Raum versteckt werden, um Menschen eine Freude zu machen. Jetzt, in Zeiten des Coronavirus, wo der Aufenthalt im Freien erst einmal vermieden werden sollte, hat die kreative  Philippsburgerin, die dort im Schülerhort arbeitet, für das "Wochenblatt"  einige Basteltipps zusammengestellt, mit denen man den Nachwuchs kreativ und mit geringem Materialeinsatz auch zuhause...

Lokales
  Video

Nicht feiern ist auch keine Lösung
Geister-Familien-Gottesdienst im prot. Dekanat Donnersberg

Kirchheimbolanden. Am Sonntag hätte in Obermoschel ein Familien-Gottesdienst, zusammen mit der dortigen Kita stattgefunden. Geht ja nun leider nicht, aber nicht feiern ist auch keine Lösung,deshalb gibt es nun einen Geister-Familien-Gottesdienst, in Anlehnung an die Geisterspiele* in der Fußball-Bundes-Liga. Viel Spaß beim mitfeiern - https://youtu.be/bTK7YKpTuIw Weitere Infos gibt es beim GPD Donnersberg, Amtsstr. 7, Kibo, 0 63 52 / 70 67 016, gerhard.jung@evkirchepfalz.de *Der Name...

Ausgehen & Genießen
  Aktion

Malwettbewerb für Kinder rund um die Themen Frühling und Ostern
Bei uns gibt es keine Langeweile – werdet kreativ und zeigt es allen

Frühling/Ostern. In wenigen Tagen beginnt kalendarisch der Frühling und am vergangenen Wochenende konnte man mit den ersten warmen Tagen viele Sonnenstrahlen tanken. Durch die aktuelle Situation und die Einschränkungen durch das Coronavirus ist es leider nicht möglich, wie sonst jedes Jahr zu dieser Zeit üblich, die ersten Frühlingsfeste zu genießen oder an verkaufsoffenen Sonntagen durch die Innenstädte zu bummeln. Durch die Schließung der Schulen und Kindergärten sind zur Zeit viele Kinder...

Wirtschaft & Handel

"KreativStart 2020" am 26. und 27. März im Tollhaus
Kongress für kreative Unternehmen in Karlsruhe

Karlsruhe. Bereits zum achten Mal findet am 26. und 27. März im Kulturzentrum Tollhaus in Karlsruhe der Kongress "KreativStart" für Existenzgründung und Unternehmensentwicklung in der Kultur- und Kreativwirtschaft statt. Mit seiner gezielten Ausrichtung auf den Kreativbereich ist der Kongress einzigartig in Süddeutschland. Auch in diesem Jahr präsentiert das K³ Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro mit zahlreichen Partnern ein spannendes Programm mit Referenten aus dem gesamten Bundesgebiet zu...

Lokales

Bemalte Steine sollen Freude bringen
Happy Stones in Germersheim

Freude kann man verdoppeln, indem man sie teilt. Unter diesem Motto haben Kinder bei der Kreativ-Aktion im letzten Gottesdienst für kleine Leute der Prot. Kirchengemeinde Germersheim Kieselsteine fröhlich bunt bemalt. Diese Steine werden die Kinder in den nächsten Tagen in Germersheim, Sondernheim, Lingenfeld und Lustadt an allen möglichen Orten auslegen – auf Spielplätzen, in Blumenbeeten und wo es ihnen sonst noch passend erscheint – in der Hoffnung, dass sie dem fröhlichen Finder ein Lächeln...

Wirtschaft & Handel
Kreative Projektarbeit auf dem Weg zum Patent gibt's zum Beispiel auch bei  "Jugend forscht"

Baden-Württemberg bei Patentanmeldungen auf Platz 1
"Käpsele" kommen aus dem "Ländle"

Karlsruhe. Mit 15.230 Patentanmeldungen im Jahr 2019 liegt Baden-Württemberg bundesweit an der Spitze. Das zeigt, dass die Unternehmen aus dem Land für vielfältige und zukunftsweisende Innovationen stehen, betonte Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut: „Die Unternehmen aus Baden-Württemberg stehen für vielfältige und zukunftsweisende Innovationen.“ Die Veröffentlichung der Zahlen zu Patentanmeldungen des "Deutschen Patent- und Markenamts" zeigten erneut, "dass Baden-Württemberg...

Lokales
Im Advent wurde bereits gemeinsam gebacken. Ab März findet nun regelmäßig ein Kreativ-Nachmittag statt.

Neues Angebot in Rahmen des Gemeinschaftsprojektes der Malteser Demenz- und Integrationshilfe
Kreativ-Nachmittag für Senioren und Geflüchtete

Als erste regelmäßige Veranstaltung des innovativen Gemeinschaftsprojektes der Malteser Demenz- und Integrationshilfe, findet ab März ein Kreativ-Nachmittag für Senioren mit und ohne Demenz sowie geflüchtete Familien in Kaiserslautern statt. Los geht es mit einem Kunsthandwerks-Workshop zur Herstellung von Accessoires am Mittwoch, den 04. März 2020 von 14.00 -18.00 Uhr bei den Maltesern in der Mainzer Str. 25. Unter Anleitung einer geflüchteten Künstlerin werden verschiedene Silikonformen...

Lokales
  4 Bilder

Musik- und Kunstschule Ubstadt-Weiher
KinderWerkstatt

Die Wege zur Kunst sind bunt und vielfältig. Die Musik- und Kunstschule setzt auf Experimentierfreude und das eigene Entdecken. Kinder ab 8 Jahren dürfen sich künstlerisch nach Lust und Laune ausprobieren. Jeder kann mitmachen in der KinderWerkstatt der MuKs, die regelmäßig im Familienzentrum am Hardtsee Weiher, Ubstadter Str. 42, stattfindet. Hier wird gemalt, gezeichnet, gebaut, gedruckt, mit interessanten Gegenständen experimentiert und vieles mehr. Gearbeitet wird mit verschiedenen...

Ausgehen & Genießen
Installation von Kunststudierenden der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe in der Villa Kolb.
  2 Bilder

Pädagogische Hochschule Karlsruhe:
Leerstand transformiert

Studierende der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe haben sich künstlerisch mit einer leerstehenden Villa in der Karlsruher Weststadt auseinandergesetzt. Ihre Arbeiten, die in einem Projekt mit der Künstlerin und Hannah-Nagel-Preisträgerin Nina Laaf entstanden sind, zeigen sie am 19. Dezember ab 19 Uhr im Rahmen eines Ausstellungsabends. Kunststudierende der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe und die Hannah-Nagel-Preisträgerin Nina Laaf sind in den vergangenen Wochen in die fremde Welt einer...

Ausgehen & Genießen
Infos unter www.lametta-ka.de foto: Michael Hartmaier/Lametta

Glitzerevent im Advent, 6. & 7.12.
„Lametta“ in Karlsruhe

Karlsruhe. „Lametta“ wird zehn Jahre alt – und das wird gefeiert, im ganzen Tollhaus am 6. und 7. Dezember. „Lametta“ ist nicht nur ein Kunst- und Designweihnachtsmarkt, sondern ein glitzernder Treffpunkt, ein Platz, um Neues zu entdecken, zu staunen, sich zu verweilen, zu genießen und sich auch zu freuen. Die Vorweihnachtsparty mit Designern, Kunst-/Handwerkern und Künstlern bietet in diesem Jahr noch mehr Aussteller: 70. Bunt, abwechslungsreich und lebendig wird das Marktgeschehen auch...

Ratgeber

Kostenfreie Kreativ-Samstage in der Stadtbibliothek
Basteln, Häkeln und Handlettering rund um den Advent

Mannheim. An den Adventssamstagen bietet die Zentralbibliothek der Stadtbibliothek Mannheim im Stadthaus N 1 die Möglichkeit, kreativ zu werden. Weihnachtsanhänger mit Handlettering können Interessierte am Samstag, 7. Dezember, von 11 Uhr bis 15 Uhr gestalten. Am 14. Dezember werden zwischen 11 Uhr und 15 Uhr weihnachtliche Motive gehäkelt. Zauberhafte Sterne aus alten Noten können Besucherinnen und Besucher am Samstag, 21. Dezember, von 11 Uhr bis 13 Uhr basteln. Alle Kreativangebote sind...

Ausgehen & Genießen
Katinka Bock, Gisant, 2019,  ceramic and oak, courtesy Meyer Riegger, Jocelyn Wolff

Kunstakademie Karlsruhe im Fokus
Werkvortrag Katinka Bock in Karlsruhe

Karlsruhe. Katinka Bock arbeitet schnell und äußerst intensiv. Jedes Werk ist Zeuge eines wirklichen Bruchs, den die Künstlerin vornimmt, um für die Verbindung zwischen zwei Elementen noch eine dritte herzustellen. Dies erfordert Veränderungen. Das verbleibende Objekt ist beides: eine Skulptur und die Erinnerung an alles, was es versuchte zu sein. Ihre Arbeit ist im Diskurs zwischen Skulptur und Sprache verortet. Die Gestaltung ist oft das Ergebnis eines Werkprozesse, in dem das Rationale und...

Ausgehen & Genießen
  3 Bilder

Heimatverein Philippsburg
Kreativ Markt 30.11./1.12.19 in Philippsburg

Adventsmarkt in Philippsburg - ein Ein besonderer Bestandteil des Adventsmarkts in Philippsburg ist der traditionelle Markt für Schönes im Heimatmuseum Philippsburg. Das Museum wird weihnachtlich geschmückt sein und das Museumscafe ist geöffnet. Gezeigt werden die Ausstellungen "Mit der Bahn von Germersheim bis Bruchsal" und "Jüdisches Leben in Philippsburg". In der Museumsscheune gibt es Geschenkartikel wie Handgearbeitetes und Dekoration für Haus und Garten, darunter Schmuck, Mode und...

Ausgehen & Genießen
vonsilberland, At home, a homage to the art of doing nothing, 2019, Silbergelatine, 30×30cm

Informationsveranstaltungen, Werkstattbesichtigungen, Atelierbesuche, Studienberatung, offener Klassenraum und Führungen
Studieninfotag an der Kunstakademie Karlsruhe

Karlsruhe. Die Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe beteiligt sich am allgemeinen Studieninfotag in Baden-Württemberg. Interessierte haben die Gelegenheit, sich am Mittwoch, 20. November 2019, über das Studium an der Hochschule zu informieren. Die Kunstakademie Karlsruhe vertritt die künstlerischen Disziplinen Malerei / Grafik und Bildhauerei in zwei Studienbereichen: Freie Kunst sowie Bachelor of Fine Arts /Master of Education– Künstlerisches Lehramt mit Bildender Kunst. Die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.