Festwochenende

Beiträge zum Thema Festwochenende

Lokales
Zwischen 1969 und 1974 erfolgte teils unter Protesten die Zuordnung der neun umliegenden Weindörfern zur Kreisfreine Stadt Neustadt.
2 Bilder

Neustadt feiert 50 Jahre kreisfreie Stadt
Rund ums Rathaus

Neustadt. Am kommenden Wochenende lädt die Neustadter Stadtverwaltung vom 6. bis 8. September zu einem Jubiläumsfest anlässlich der 50-jährigen Kreisfreiheit ein. Unter dem Motto „Rund um das Rathaus“ erwartet die Besucher ein buntes Programm für alle Generationen. Bereits am Freitagabend, 6. September öffnet um 18 Uhr die RPR 1 Bühne, samstags startet ab 10 Uhr das musikalische Programm. Zu den Gästen zählen unter anderem Chako Habekost, Rolf Stahlhofen and Friends, The Bombshells, Private...

Ausgehen & Genießen
4 Bilder

Herzlich Willkommen!
Das Programm der 40. Mutterstadter Zeltkerwe

Herzlich willkommen zur Mutterstadter Kerwe! Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, werte Gäste, am kommenden Wochenende herrscht in unserer Gemeinde wieder Hochstimmung, denn traditionell feiern wir um den 4. Sonntag im August unsere Mutterstadter Kerwe. Das Organisationsteam und die Vereine der Kerwegemeinschaft haben zusammen mit der Gemeindeverwaltung samt Bauhof alle Vorbereitungen getroffen, um Ihnen von Samstag, den 24.08. bis Montag, den 26.08. auf dem Rathausvorplatz wieder Spaß,...

Lokales
 Am 14. September 1219 wurden dem idyllisch gelegenen Annweiler die Stadtrechte verliehen: ein guter Grund zum Feiern.

Vorschau auf ein tolles Festwochenende zum Jubiläum der Trifelsstadt
Gemeinsam 800 Jahre feiern!

Annweiler. „Zufälle sind unvorhergesehene Ereignisse, die einen Sinn ergeben.“ Am Samstag, dem 14. September 2019 jährt sich die Verleihung der Stadtrechte an Annweiler zum 800. Male. Der Zufall will es, dass dieses Datum auf einen Samstag fällt. Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltet die Stadt vom 13. bis 15. September ein Festwochenende, das unter dem Motto „Gemeinsam 800 Jahre feiern!“ steht. Um dieses Ereignis angemessen zur würdigen, bietet die Stadt in enger Zusammenarbeit mit...

Ausgehen & Genießen
Zum 54. Mal findet am Wochenende das Waldfest in Jockgrim statt.

54. Waldfest in Jockgrim vom 3. bis 5. August
Jockgrim - Viel Blasmusik am Wochenende

Jockgrim. Blasmusik hat in Jockgrim eine gute Tradition. Und was wäre Jockgrim ohne sein beliebtes Waldfest? Vermutlich um eine große Attraktion ärmer. Der Musikverein Jockgrim lädt vom Samstag, 3. August, bis Montag, 5. August, auf den Festplatz am Kirchelweg zu seinem 54. Waldfest ein. Beginn ist am Samstag um 17 Uhr mit dem Festumzug mit anschließendem Fassanstich. Beim Festumzug sind die Jockgrimer Vereine wieder dabei. Auf der Waldbühne spielt ab 17.30 Uhr der Musikverein Leimersheim. Die...

Ausgehen & Genießen

Drittes Festwochenende 28. bis 30. Juni
„500 Jahre St. Georgsturm “

Kandel. Zum Kräuter- und Ölmarkt am letzten Juniwochenende lädt die Protestantische Kirchengemeinde ein zum 3. Festwochenende des Jubiläumsjahres „500 Jahre St. Georgsturm“. Wieder gibt es die Gelegenheit, die St. Georgskirche neu und anders zu erleben. Am Freitag, 28. Juni, findet um 21 Uhr ein Kirchen-Kino statt. Gezeigt wird die eine charmante Komödie zu einem aktuellen politischen Thema. Der Eintritt ist frei, Spenden sind herzlich willkommen. „Erleben Sie Kino in der Kirche!“ Am Samstag,...

Lokales

Viel Programm und Livemusik am Wochenende
27. Berghäuser Brunnenfest

Berghausen. In Berghausen, einem von drei kleinen Ortsteilen der Gemeinde Römerberg, wird am Wochenende das  27. Berghäuser Brunnenfest gefeiert. Organisiert wird das Fest vom Ortskartell Berghausen. Eröffnet wird das Fest am Freitag, 21. Juni, um 18.30 Uhr mit dem Fassbieranstich durch Bürgermeister Manfred Scharfenberger. Natürlich spielt der Musikverein Berghausen zur Unterhaltung auf. Der Männergesangverein "Concordia" bereichert mit seinem Gesang und Chris Maillot zeigt Tanzeinlagen....

Lokales
Festwochenende zum 60. Geburtstag.

Sportverein Schweighofen feiert 60-jähriges Bestehen
Tolles Programm

Schweighofen. Aus kleinen Anfängen in den 50-er Jahren hervorgegangen ist der SVS seit nunmehr 60 Jahren fester Bestandteil der regionalen Sportszene sowie der dörflichen Gemeinschaft. Sportlich gab es über die Jahre viele Höhen und Tiefen, die Bereitschaft weiterhin den Verein zu unterstützen ist ungebrochen. In der neuen Saison wird nun mit einer neuen Spielgemeinschaft mit den Sportkameraden der FV Viktoria Kapsweyer ein neues, hoffnungsvolles Kapitel aufgeschlagen. Nach den Feierlichkeiten...

Ausgehen & Genießen
2 Bilder

100 Jahre # Harmonie Büchenau 1919 e.V. # präsentiert:
Jubiläumshighlights im Sommer: Heidelberger HardChor und CHOR-CHOR-CHORISSIMO

Am ersten Juli Wochenende wollen alle Vereinsmitglieder und alle Projektchormitwirkende den 100. Geburtstag der Harmonie Büchenau feiern. Viele „Fleißige“ und „Umtriebige“ des Vereins haben sich für alle Büchenauer und alle Musik-, Kultur- und Chorinteressierten ein vielseitiges Programm einfallen lassen, um ein tolles Sommerfest zu feiern. Hierzu sind Sie alle herzlich in die Veranstaltungshalle in Büchenau eingeladen! Am Samstag, den 06.07.19 freut es uns Ihnen einen ganz besonderen...

Lokales
Die Stadtkapelle Germersheim.

Stadtkapelle Germersheim und Stadtkapelle Nordenham beim 10. Germersheimer Festungsfest
Germersheim ist nicht einfach bunt - Germersheim ist „vielfarbiGER“

Germersheim. Ein Zeichen dafür, dass Germersheim „vielfarbiGer“ ist, setzt auch die erste Gruppe beim Festumzug des 10. Germersheimer Festungsfestes. Für die Stadtkapelle Germersheim ist das Festungsfest ein Anlass befreundete Musik-vereine einzuladen. Wenn sich Musiker/innen treffen, wollen sie nicht nur feiern, sondern auch gemeinsam Musik machen. Mit den gelben Schals, als äußeres Zeichen der Verbundenheit, führen die Musiker/innen der Stadtkapelle Germersheim mit ihren Gästen von der...

Ausgehen & Genießen
Bei der Eröffnung des Rosenmarktes 2018.
2 Bilder

Das Bad Bergzaberner Land feiert die Königin der Blumen mit tollen Events
Eine Region blüht auf

Bad Bergzabern. Ein Leben ohne Wein? In der Pfalz unvorstellbar. Denn dort, wo sich die zahlreichen Reben aneinanderreihen und die Trauben in der wärmenden Sommersonne reifen, gehört der edle Tropfen ganz selbstverständlich zum Alltag hinzu. Die malerische Gegend entlang der Südlichen Weinstraße mit den kalkhaltigen Ton- und Lehmböden ist vor allem für frische, nachhaltige Weine bekannt – und für ihre Liebe zur Rose. Denn die Königin der Blumen spielt für die Winzer seit jeher eine wichtige...

Lokales
Das Bild zeigt Korbmacher Erwin Heid, der leider 2000 schon gestorben ist, aber in seiner Zeit viel für die Kultur des Korbflechtens und des Gesangs in Neupotz getan hat.

Brauchtumsfest am 5. Mai
Neupotz feiert das erste Korbmacherfest

Neupotz.  Neupotz galt in früheren Zeiten als Korbmacherdorf. Fast in jeder Familie, in der die Landwirtschaft gepflegt wurde, war auch die Verarbeitung von Weiden zu Körben üblich. Bereits im Jahre 1879 waren in der Korbwarenfabrik von Jakob Schwein 23 Personen ständig beschäftigt. Die Zahl derjenigen Personen, die damals zuhause Körbe angefertigt haben, wird auf über 100 geschätzt. Bis in die 1980er Jahre wurde dieses Gewebe in Neupotz betrieben. Zu dieser Zeit gab es noch viele Korbmacher,...

Lokales
Auch die Kultur- und Sporthalle ist kräftig eingebunden.
2 Bilder

Großes Festwochenende vom 21. bis 24. Juni
Leimersheim feiert Begegnungsfest mit Seltz

Leimersheim. Nach acht Jahren gibt es in Leimersheim wieder ein großes Dorffest. Vom 21. bis 24. Juni wird ein „Deutsch-Französisches Begegnungsfest“ (Fête de la rencontre) mit der Partnergemeinde Seltz im Elsass gefeiert. Michael Huber, Vorsitzender vom Kulturkreis Leimersheim“ ,bezeichnete das Fest am Montagabend gegenüber dem Wochenblatt als Fest der Freundschaft für Pfälzer und Elsässer. Das letzte große Dorffest in Leimersheim war 2011 das Schmugglerfest. Das ist bereits acht Jahre...

Lokales
 Zum feierlichen Eröffnungsakt durchschnitten die Stadtspitze, die Bauherren und die Vertreter des Handels das rote Band am für diesen Anlass geschaffenen Torbogen.
12 Bilder

130.000 Besucherinnen und Besucher aus Mannheim und der Region
Planken in Mannheim mit großem Fest eröffnet

Mannheim. Am Samstag, 6. April 2019, um 11:30 Uhr war es so weit: Die neuen Planken wurden offiziell eröffnet. Mehr als 130.000 Besucherinnen und Besucher aus Mannheim und der Region kamen zum Einkaufen und Feiern in die City. Um 11.0 Uhr eröffnete Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz mit Martin in der Beek (Technischer Geschäftsführer der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH), Dr. Hansjörg Roll (Vorstandsmitglied der MVV Energie AG), Manfred Schnabel (Präsident der IHK Rhein-Neckar) und Lutz Pauels (1....

Sport

Einweihung
Neue Sporthalle wird am 4. und 5. Mai eingeweiht

Die neue Sporthalle im Altenbürg-Zentrum von Karlsdorf-Neuthard soll in Kürze bezugsfertig sein. Grund genug für die Gemeinde, mit einem zünftigen Fest die neue Halle zwischen den Ortsteilen ihrer Bestimmung zu übergeben. Dazu gibt es am Samstag, 4. Mai und am Sonntag, 5. Mai ein buntes Rahmenprogramm. Am Samstag wird um 18 Uhr die legendäre Handball-Weltmeistermannschaft von 2007 ein Match gegen den TV Neuthard in der Altenbürghalle bestreiten. Abends ab 20.30 Uhr ist eine Party mit...

Ausgehen & Genießen

Aufruf zum Brunnenfest Hagenbach 2020
Aufruf zum Brunnenfest in Hagenbach

Hagenbach. Die Stadt Hagenbach feiert im Jahr 2020 wieder das traditionelle Brunnenfest in Hagenbach, welches tausende Besucher aus der Region und der Ferne anlockt. Dank des tollen Engagements zahlreicher Vereine, freiwilliger Helfer und Gewerbetreibender ist das Brunnenfest bekannt und sehr beliebt. Vereine, Gastronomen und Privatpersonen, die Mitwirken möchten, sollten sich bitte via E-Mail an marijana.david@hagenbach.de melden. ps

Lokales
Eine Vielzahl an Fahrgeschäften gibt es auch 2018 beim Kandeler Oktobermarkt.
2 Bilder

Musikalisches Rahmenprogramm von Samstag bis Dienstag
Gaudi pur und gute Laune beim Kandeler Oktobermarkt

Kandel. Auf zum Oktobermarkt in die Bienwaldstadt Kandel“ heißt es wieder am kommenden Wochenende und Wochenanfang vom 28. bis 30. Oktober. Den Marktrummel genießen und noch dazu am verkaufsoffenen Sonntag gemütlich durch die Einkaufsmeile flanieren, solches ist am kommenden Sonntag, 28. Oktober, wieder möglich, wenn der Einzelhandel der Bienwaldstadt seine Türen von 13 bis 18 Uhr öffnet. In der Innenstadt sowie in den Gewerbegebieten Lauterburger Straße und Minderslachen werden Neuheiten...

Ausgehen & Genießen
Andreas Hoppe alias Tatort- Kommissar „Kopper“ ist Ehrengast auf dem diesjährigen Weinfest.

Krönung der SÜW-Weinprinzessinnen, Ehrengast „Kopper“ und viel Musik
Vielfältiges und unterhaltsames Programm

Edenkoben. Das Weinfest der Südlichen Weinstrasse, das am Freitag, 21. September, um 17 Uhr, mit der Krönung der neuen SÜW-Weinprinzessinnen Anna Fath aus Landau-Dammheim und Ines Rehm aus Edesheim auf Villa Ludwigshöhe beginnt, bietet während der vier Festtage auch in musikalischer Hinsicht ein volles Programm. Nach der Krönung stellen sich die neuen Weinprinzessinnen um 19 Uhr den Besuchern des Weinfests Edenkoben beim Anstich des Festweines vor. Dabei werden sie begleitet von der Edenkobener...

Ausgehen & Genießen
Das Rathaus in Winden.

Freitag bis Montag in Winden
Eröffnung der Kerwe mit Freibier

Winden. In den vergangenen Jahren wurde die Kerwe in Winden inoffiziell schon donnerstags mit dem Schlachtfest bei den Sportfreunden Germania eröffnet. Dieses Schlachtfest findet natürlich auch wieder am Donnerstag, 13. September, statt. Ab 18 Uhr wird dort Rebknorzenspieß, Bratwurst und Beilagen serviert. Die offizielle Eröffnung der Kerwe mit Freibier findet dieses Jahr am Freitag, 14. September, um 18.30 Uhr auf dem Bürgerhaushof statt. Dann starten auch die Fahrgeschäfte, die aus...

Lokales
Ortsbürgermeisterin Sabine Baumann bei der Eröffnungsrede.
2 Bilder

Straßenfest in Jockgrim mit Livemusik
Hinterstädtelfest Jockgrim: Jetzt wird gefeiert

Jockgrim. Das Hinterstädtelfest Jockgrim 2018, das vermutlich älteste Straßenfest der Südpfalz, wurde am Freitagabend eröffnet im Beisein von Ortsbürgermeisterin Sabine Baumann, Verbandsbürgermeister Karl Dieter Wünstel  und Thomas Gebhart (CDU), der in Jockgrim "dehäm" ist aber als Bundestagsabgeordneter auch der direkte Draht nach Berlin ist. Mit dabei waren auch zahlreiche Gäste aus der Verbandsgemeinde Jockgrim.  Drei Tage lang wird im Hinterstädtel  gelacht, getrunken und gegessen. "Drei...

Lokales

Speyer feiert
Das Brezelfest-Feuerwerk

Wir waren bereits vor Sonnenuntergang auf der badischen Seit und haben uns am Kiesstrand ein schönes Plätzchen gesucht, um das Feuerwerk genießen zu können. Natürlich musste die Kamera mit und Stativ durfte auch nicht fehlen. Ich konnte eine ganze Serie von Bildern machen, aber dieses finde ich am Schönsten.

Lokales
7 Bilder

Die Mutterstadter Kerwe 2018
Sonnenverwöhnt und sehr gut besucht

Die diesjährige Kerwe-Gemeinschaft war nach dem turbulenten Jubiläumsjahr sehr gut vorbereitet, um den Zeltbesuchern, auf dem Herbert-Maurer-Platz rund um den Brunnen und den Gästen auf dem Messplatz wieder einiges zu bieten. Die offizielle Eröffnung der 39. Kerwe oblag traditionell Bürgermeister Hans-Dieter Schneider. In seiner Eröffnungsrede begrüßte er alles Gäste aus Nah und Fern, die zur Mutterstadter Kerwe angereist waren. Zudem galt ein Dank der Festleitung, allen ehrenamtlichen Helfern...

Ausgehen & Genießen

Herzlich willkommen!
Das Programm zur 39. Mutterstadter Kerwe

Freitag, 24. August 19.30 Uhr - Historischer Verein eröffnet die Kerwe-Ausstellung „Neue Ufer – Der Rhein-Pfalz-Kreis, seine Gewässer und der Rhein“, Die Geschichte des Rheins von der Römerzeit bis heute, Historisches Rathaus Samstag, 25. August 13.00 Uhr - Karten-Box-Turnier, Neue Pforte 16.00 Uhr - Bewirtschaftung von Festzelt und Freifläche am Rathausplatz 19.00 Uhr - Eröffnung der Mutterstadter Kerwe durch den Bürgermeister Hans-Dieter Schneider mit Fassbieranstich 19.30 Uhr -...

Ausgehen & Genießen
3 Bilder

Bald ist es wieder soweit
Die 39. Kerwe in Mutterstadt steht bevor

Für die 39. Mutterstadter Kerwe fällt der Startschuss am Samstag, den 25. August 2018. Drei Tage volles Unterhaltungsprogramm im Festzelt, auf dem Rathausplatz und im Vergnügungspark auf dem Messplatz gegenüber dem Palatinum. Dieser ist erstmals sogar vom Freitag, den 24. August bis Dienstag, den 28. August geöffnet. Gekrönt wird das große Fest am Kerwe-Montag mit dem traditionellen Radrennen durch die Straßen Mutterstadts. Die Musikalischen Highlights setzen dieses Jahr im Festzelt die...

Lokales
28 Bilder

Rückblick auf die Stadtgeschichte.
Altstadtfest in Gochsheim.

Es gibt in Deutschland zwei Orte mit dem Namen Gochsheim. Gochsheim (Goggsum im fränkischen Dialekt) ist eine Gemeinde im untefränkischen Landkreis Schweinfurt und liegt etwa fünf Kilometer südöstlich von Schweinfurt. Das kleine Städtchen Gochsheim mit seinen zahlreichen Fachwerkhäusern wird auch das Rothenburg des Kraichgaus genannt, liegt eingebettet im Kraichgauer Hügelland. Im Jahre 1220 verlieh Kaiser Friedrich II dem Ort die Stadtrechte. Im Jahre 1521 gab es in der Bevölkerung bereits...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.