Konzertmatineen im Ernst-Bloch-Zentrum
Wechselnde Musiker in Ludwigshafen

Die Konzertmartineen wurden vom Wilhelm-Hack-Museum in das Ernst-Bloch-Zentrum verlegt.
  • Die Konzertmartineen wurden vom Wilhelm-Hack-Museum in das Ernst-Bloch-Zentrum verlegt.
  • Foto: Pinocoa/Pixabay
  • hochgeladen von Laura Braunbach

Ludwigshafen. Aufgrund der Brandschutzsanierung im Wilhelm-Hack-Museum ist die Pfälzische Musikgesellschaft mit ihren sonntäglichen Konzertmatineen vorübergehend im Ernst-Bloch-Zentrum, Walzmühlstraße 63, zu Gast. Ab Sonntag, 11. Oktober, finden dort die Konzertmatineen, organisiert von Gregor Herrmann jeden zweiten Sonntag mit jeweils wechselnden Musikern statt. Gregor Herrmann ist Mitglied des Vorstandes und Leiter des Bezirks Ludwigshafen der Pfälzischen Musikgesellschaft und selbst professioneller Musiker. Kooperationspartner sind die Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim und das Wilhelm-Hack-Museum. Sanja Sapaev (Violine) und Andreas Sorg (Klavier) spielen am 11. Oktober Stücke von Brahms bis Rachmaninov. Ein Besuch der aktuellen Ausstellung im Ernst-Bloch-Zentrum ist vor oder nach dem Konzert möglich. Für Mitglieder der Pfälzischen Musikgesellschaft ist der Eintritt frei. laub/ps

Weitere Informationen:
Eine Reservierung per E-Mail an anmeldung@bloch.de wird empfohlen, da aufgrund der Coronaauflagen 40 Sitzplätze zur Verfügung stehen. Bis zum Platz besteht Maskenpflicht. Die Maske darf während des Konzertes abgenommen werden. Das Konzert dauert zirka 60 Minuten ohne Pause. Nähere Informationen gibt es auch im Internet unter www.bloch.de und www.pfälzischemusikgesellschaft.de.

Autor:

Laura Braunbach aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Achterbahn GeForce im Holiday Park Haßloch, dem großen Freizeitpark in der Pfalz, erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 120 Kilometer pro Stunde. Aktuell kann man mit einem Rabattcode Geld beim Eintrittspreis sparen.
6 Bilder

Beim Eintritt sparen und Attraktionen entdecken
Rabattcode für den Holiday Park

Haßloch. Der Holiday Park, der große Freizeitpark in Rheinland-Pfalz, ist ein ideales Ausflugsziel für Familien, Action-Liebhaber, Achterbahnfreunde und viele mehr. Mehr als 45 Attraktionen und Fahrgeschäfte bieten Action, Spaß und Faszination für alle Altersklassen. Mit dem Gutscheincode "DEAL" erhält man jetzt 35% Rabatt auf den Einzeleintrittspreis. Aktuell ist eine Online-Reservierung für den Besuch des Parks notwendig. Seit 2020 ganz neu im Holiday Park: DinoSplashRaawrr! Der Haßlocher...

Online-Prospekte aus Ludwigshafen und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen