Treffen im Jugendhaus Spots
Neuer PEKIP-Kurs

 Ein PEKiP-Kurs richtet sich an Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr
  • Ein PEKiP-Kurs richtet sich an Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Stephanie Walter

Landstuhl. PEKiP (Prager-Eltern-Kind-Programm) ist eine Entwicklungsbegleitung für Eltern mit ihren Babys im ersten Lebensjahr. Ein PEKiP-Kurs vermittelt Bewegungs-, Sinnes- und Spielanregungen für Babys mit ihren Eltern. Der Kurs besteht aus vorerst zehn Treffen mit sechs bis acht Teilnehmern und kann auf das gesamte erste Lebensjahr erweitert werden.
Begleitet werden die Treffen von der zertifizierten PEKiP–Gruppenleiterin Carina Willems.
Ein neuer Kurs startet am 2. September, immer montags von 10 bis 11.30 Uhr, für Babys geboren zwischen dem 10. Mai bis 30. Juni.
Infos und Anmeldung bei Carina Willems unter Telefon: 06371 917130. Nähere Informationen auch unter www.jugendhaus-spots.de. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen