Lob für Transparenz und Feedbackkultur
Qualitätssiegel für Pfalzklinikum

Nach erfolgreicher Re-Zertifizierung des gesamten Pfalzklinikums freuen sich QM-Leiterin Helge Fani und Geschäftsführer Paul Bomke über den Erhalt des Zertifikats.
  • Nach erfolgreicher Re-Zertifizierung des gesamten Pfalzklinikums freuen sich QM-Leiterin Helge Fani und Geschäftsführer Paul Bomke über den Erhalt des Zertifikats.
  • Foto: PS
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Klingenmünster. Nach vier Prüftagen, 47 besuchten Bereichen und 97 Auditstunden im Pfalzklinikum kam die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS GmbH) zu der Entscheidung: Das Pfalzklinikum erhält die Re-Zertifizierung nach der internationalen Norm ISO 9001:2015 für sein hochwertiges Qualitätsmanagement. Nach der erfolgreichen Empfehlung der Auditoren Ende Mai erhielten die Leiterin des Qualitätsmanagements (QM), Helge Fani, und Geschäftsführer Paul Bomke nun das druckfrische Zertifikat.
Vertrauen, Transparenz, lernende Organisation, Feedbackkultur, Vorreiter sein – das waren nur einige der Stichworte, die den drei DQS-Auditoren bei ihren Besuchen in den verschiedenen Bereichen immer wieder begegnet waren, berichtete Chef-Auditorin Claudia Daunicht am Ende der Prüfwoche. Die Auditoren hätten vielfältige, hoch spezialisierte Behandlungs- und Hilfsangebote vorgefunden, welche die Fähigkeiten und Ressourcen der Nutzerinnen und Nutzer in den Fokus rückten.
Nicht nur für die kreative Auseinandersetzung mit neuen Themen, sondern auch für die frühzeitige Lösungsfindung angesichts gesetzlicher Veränderungen lobte das DQS-Team die Arbeit des Pfalzklinikums. Verantwortung werde gemeinsam getragen – das sehe man beispielsweise an der Vielzahl an Ehrenämtern und Projektleitungen. „Sie sind auf dem Weg zu einer agilen Organisation“, befand Claudia Daunicht.
Der Natur eines Qualitätsmanagements entsprechend, nahm QM-Leiterin Helge Fani auch die konstruktiven Verbesserungsvorschläge des DQS-Teams auf: „Diese nehmen wir als Chance wahr, unsere Abläufe immer wieder zu hinterfragen und weiterzuentwickeln“, sagte sie. Dem schloss sich Geschäftsführer Paul Bomke an: „Die erneute Zertifizierung zeigt, dass wir über ein durchdachtes und durchgängiges Managementsystem verfügen und zukunftsfähig aufgestellt sind. Sie ist der Verdienst und Erfolg aller Mitarbeitenden und eine echte Teamleistung.“
Bereits 2016 war das Pfalzklinikum als erste psycho-soziale Einrichtung nach der revidierten Norm DIN ISO 9001:2015 zertifiziert worden. Diese gilt als internationales Qualitätssiegel für hochwertige Standards im Qualitätsmanagement von Unternehmen. Sie bescheinigt ihnen den Erfolg eines stetigen Strebens nach der Verbesserung und Weiterentwicklung von Strukturen und Prozessen im Sinne der Kundinnen und Kunden sowie angesichts sich wandelnder Anforderungen. ps

Autor:

Britta Bender aus Bad Bergzabern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart testet die Beratung via VR-SISy beim Startschuss für die Kooperation zwischen VR Bank Südpfalz und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Ottersheim bei Landau in der Pfalz.
3 Bilder

AOK Rheinland-Pfalz Saarland und VR Bank Südpfalz kooperieren
Persönliche Gesundheitsberatung in Bankfiliale

Ottersheim. Persönliche Beratung in Echtzeit, ohne dass man sich trifft? Nicht nur in Pandemiezeiten ein nachgefragter Service. Die VR Bank Südpfalz hat mit ihrem Angebot VR-SISy (VR-Service-Interaktiv-System) vier Jahre Erfahrung gesammelt. Mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland hat sie jetzt einen neuen Kooperationspartner mit an Bord. Die AOK bietet künftig in den mit VR-SISy ausgestatteten Bankfilialen persönliche Beratung in Echtzeit per Video an.  In insgesamt 38 Filialen der VR Bank...

Online-Prospekte aus Bad Bergzabern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen