Nachrichten - Klingenmünster

Lokales

Zwischen Landau und Germersheim könnten wieder Züge fahren.

Südpfalz - Ist eine Reaktivierung der Bahnstrecken sinnvoll?
Bahnstrecke Landau - Germersheim: Jetzt werden die Kosten untersucht

Germersheim/Landau/Südpfalz.  Die Geschäftsstelle des Zweckverbandes Schienenpersonennahverkehr wurde bei der heutigen Verbandsversammlung in Bad Dürkheim wurde beauftragt, in Abstimmung mit dem Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, eine Kosten-, Nutzenuntersuchung für eine Reaktivierung der derzeit stillgelegten Bahnstrecken Landau bis  Germersheim sowie  die Strecke Landau, Herxheim, Rülzheim, Karlsruhe durchzuführen. Die Landräte Dietmar Seefeldt, Dr. Fritz...

Kids haben die Möglichkeit beim Kinder-Mitmach-Tag der Kreis-Musikschule SÜW verschiedene Musikinstrumente auszuprobieren.

„Kinder-Mitmach-Tag“ der Kreis-Musikschule SÜW in Landau
Selbst Musik machen

Landau. Kinder von 18 Monaten bis acht Jahren haben beim ersten Mitmach-Tag der Musikschule des Kreises Südliche Weinstraße die Möglichkeit selbst zu musizieren. Am Sonntag, 26. Mai, von 15 bis 17 Uhr erhalten die Mädchen und Jungen in den neuen Unterrichtsräumen der Kreismusikschule Südliche Weinstraße, Lazarettstraße 40, in Landau nicht nur Einblicke in die Arbeit der Elementarmusik, sondern können sich selbst musikalisch betätigen. Die Lehrer der Musikschule informieren über das...

Streuobstwiesen sind ein wichtiges, erhaltenswertes Biotop.

Zukunftsforum „Südpfälzer Streuobst“
Streuobstwiesen erhalten

Klingenmünster. Streuobstinitiativen, Gewerbetreibende, Gemeindevertreter, Streuobstfreunde und Interessierte sind zum ersten Zukunftsforum „Südpfälzer Streuobst“ eingeladen. Am Dienstag, 28. Mai, von 18 bis 20 Uhr, wird im Stiftsgut Keysermühle in Klingenmünster über verschiedene Szenarien zum nachhaltigen Erhalt der Streuobstbestände und der Streuobstkultur in der Südpfalz diskutiert. Die Teilnehmer haben die Gelegenheit, sich über Lösungsansätze zu informieren und ihre Ideen und...

Lucky im Winter.

Luchs Lucky im Pfälzerwald überfahren
Tod bei Elmstein

Helmbach. Bei Helmbach , das zur Gemeinde Elmstein gehört, wurde der Luchs Lucky am Montagabend angefahren und starb, das teilt jetzt die Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz mit. Der Kuder Lucky jagte einem Reh hinterher. Beide Tiere sprangen unvermittelt auf die Landstraße und wurden dort von einem Auto angefahren. Am Auto entstand ein Blechschaden, der Fahrer blieb unverletzt. Dem Förster Reinhard Scherr vom Revier Klosterwald wurde der Wildunfall mit Luchs gemeldet. Er informierte das...

Das Mitmachportal wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag - und bringt Geschenke für Wochenblatt-Reporter mit.
8 Bilder

Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag
Grund zur Freude

Mitmachportal. Seit Mai 2018 betreibt die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter und Stadtanzeiger in Pfalz und Nordbaden, mit www.wochenblatt-reporter.de ein kostenloses Mitmachportal für lokale Nachrichten. Das Besondere daran: Neben den Inhalten aus den Wochenblättern können alle Bürger der Region kostenlos Inhalte als Artikel oder Schnappschuss einstellen. Nun feiern wir gemeinsam den ersten Geburtstag des Portals: Mit tollen Geschenken für unsere Leser. Von Mai 2018 bis heute haben...

Am Pfalzklinikum Klingenmünster fand der 47. Tag der Begegnung statt.
2 Bilder

Vom 47. Tag der Begegnung im Pfalzrklinikum Klingenmünster
Zufrieden trocken bleiben

Klingenmünster. Unter dem Motto „Trocken bleiben“ fand am Sonntag, 5. Mai, im Pfalzklinikum Klingenmünster der 47. Tag der Begegnung statt. Veranstalter war der Arbeitskreis Maitreff, dem Vertreter von Selbsthilfegruppen, Mitarbeiter der Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen und die Klinikseelsorge angehören. Es gab Workshops, eine Führung durch das Dokumentationszentrum zur NS-Psychiatrie, einen ökumenischen Gottesdienst und fundierte Informationen. Landrat Dietmar Seefeldt meinte in seiner...

Sport

Stefan Kretzschmar beim Löwen-Talk in Mannheim
7 Bilder

Löwen-Talk feiert in Mannheim erfolgreich Premiere
Kritischer und emotionaler Blick auf den Sport

Mannheim. Im Mannheimer "Hilton Garden Inn" Hotel feierte am Sonntag eine neues Projekt der Rhein-Neckar Löwen Premiere. Der Löwen-Talk soll von nun an regelmäßig Experten, Sportinteressierte, Vereine und Verbände zusammenbringen, um gemeinsam über Handball und andere Sportarten zu sprechen.  Gleich für die erste Auflage hatten die Löwen ordentlich aufgetischt: Geschäftsführerin Jennifer Kettemann sprach mit Karsten Petry von der Sportmarketing-Agentur Octagon und Handball-Legende Stefan...

Der Sportabzeichen-Wettbewerb der Sparkassen-Finanzgruppe ist gestartet.

Bewerbungen zum Sportabzeichen-Wettbewerb gestartet
Sportlichste Schulen und Vereine gesucht

Region. Als offizieller Förderer des Deutschen Sportabzeichens haben es sich die Sparkassen zum Ziel gesetzt, auch in diesem Jahr die Begeisterung für das Sportabzeichen weiter zu fördern, teilt die Sparkasse Vorderpfalz mit. Gemeinsam mit dem Deutschen Olympischen Sportbund sucht die Sparkassen-Finanzgruppe auf www.sportabzeichen-wettbewerb.de Deutschlands sportlichste Schulen und Sportvereine. Aber auch Unternehmen, Einzelpersonen, Behörden oder Sportabzeichen-Treffs haben die Chance auf...

Noch bis 21. Mai für den „Löwen der Saison“ abstimmen
Endspurt der Spielerwahl

Kronau. Es ist ein enges Rennen um den Titel des „Löwen der Saison“: Es haben sich zwar schon einige Favoriten herauskristallisiert, aber entschieden ist da noch lange nichts. Es lohnt sich also auf jeden Fall noch, bis zum 21. Mai für seinen Lieblingsspieler abzustimmen. Zumal die Preise, die unter allen Voting-Teilnehmern verlost werden, auch nicht zu verachten sind. Als erster Preis sind zwei Dauerkarten für die kommende Saison ausgelobt, dann gibt es ein Fanpaket und ein von allen Spielern...

Das Wochenblatt verlost 5x2 Karten für das nächste Heimspiel
Regionalinvestoren vor Einstieg

FCK. Eine verkorkste Saison geht zu Ende und der FCK findet sich im Niemandsland der Tabelle wieder. Aktuell wird fieberhaft an dem Lizenzerhalt für die Dritte Liga gearbeitet. Regionale Investoren aus Kaiserslautern sichern derzeit die Lizenz durch ihr Angebot eines Einstiegs, allerdings zu einem angenommenen Wert der Kapitalgesellschaft von 30 statt 120 Millionen. Zehn Prozent davon wollen die Investoren erstehen und somit dem Verein Eigenkapital zukommen lassen. Nach Streitigkeiten im...

Verletzungspech
Löwen bis Saisonende ohne Andreas Palicka

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen müssen in den letzten vier Bundesligaspielen bis zum Saisonende auf Torhüter Andreas Palicka verzichten. Der schwedische Nationaltorhüter zog sich beim vergangenen Auswärtssieg am letzten Sonntag in Melsungen eine schwere Muskelzerrung im rechten Oberschenkel zu und fällt damit für den Rest der Saison auf. Damit wird Can Adanir aus der zweiten Mannschaft der Löwen in den Spielen gegen Göppingen, Berlin, Ludwigshafen und Leipzig das Duo mit Mikael Appelgren im...

Oliver Roggisch (Sportlicher Leiter Rhein-Neckar Löwen), Philipp Ahouansou und Jennifer Kettemann (Geschäftsführerin Rhein-Neckar Löwen)

Philipp Ahouansou erhält Profivertrag bei den Rhein-Neckar Löwen
Junglöwe auf dem Sprung in den Bundesligakader

Kronau. Die Rhein-Neckar Löwen haben ein weiteres Talent aus dem eigenen Unterbau langfristig gebunden. Philipp Ahouansou hat beim badischen Bundesligist einen Fünfjahresvertrag bis zum Sommer 2024 unterschrieben und soll in dieser Zeit den Sprung in den Bundesligakader der Löwen schaffen. Der 18-jährige Rückraumspieler ist einer der Senkrechtstarter im Nachwuchs der laufenden Spielzeit und steht momentan mit der A-Jugend im Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft. Für die 2. Mannschaft...

Wirtschaft & Handel

Der neue Pflegedirektor im Verbundklinikum Landau-Südliche Weinstraße Ralf Levy.

Verbundklinikum Landau-Südliche Weinstraße: Ralf Levy hat das Amt des Pflegedirektors übernommen
Neuer Pflegedirektor für das Klinikum

Landau. Seit Anfang Mai hat Ralf Levy das Amt des Pflegedirektors übernommen und ist damit zuständig für die über 400 Beschäftigten im Pflege- und Funktionsdienst, der größten Berufsgruppe im Verbundklinikum Landau-Südliche Weinstraße mit den Standorten Annweiler, Bad Bergzabern und Landau. Levy wurde durch den einstimmigen Beschluss des Aufsichtsrats des Klinikums Landau-Südliche Weinstraße gewählt. Seinen beruflichen Werdegang begann Levy 1997 als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger...

Treffen für Handwerker & Schüler aus der Region
Erste Handwerkermesse in Landau

Landau/Südpfalz. Am  Freitag, 24. Mai,  von 9 bis 17 Uhr veranstalten die Jungheizer und die Kreishandwerkerschaft Südpfalz-Deutsche Weinstraße in der Nähe des Neuen Messplatzes in LD erstmalig eine eigene Handwerkermesse. Ziel ist es, das Handwerk in seiner Vielschichtigkeit aufzuzeigen und junge Menschen für das Handwerk zu interessieren bzw. zu begeistern. Die eingeladenen Schüler der Schulen in der Region haben vor allem die Möglichkeit, sich an den Stationen selbst praktisch...

Landrat Dietmar Seefeldt (von links), Betriebsleiter Andreas Kupper und Kreismitarbeiter Heiko Pabst, im Restaurant der Jugendherberge.  Foto: PS

Landrat Dietmar Seefeldt besucht Jugendherberge Bad Bergzabern
Nicht nur für Schulklassen

Bad Bergzabern. Um die 2011 sanierte Einrichtung kennenzulernen, hat der Landrat des Kreises Südliche Weinstraße Dietmar Seefeldt die Jugendherberge in Bad Bergzabern besucht. Die Jugendherberge ist nicht nur für erlebnisreiche Klassenfahrten geeignet, sondern bietet auch beste Bedingungen für Gruppen zum Lernen oder Proben. Darüber hinaus können Familien in der Jugendherberge Urlaub machen oder Feste in den Veranstaltungsräumen feiern. 23.000 Übernachtungen im Jahr Betriebsleiter Andreas...

Die Metropolregion fördert die Vernetzung der regionalen Ehrenamtsbeauftragten zur nachhaltigen Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements in Rhein-Neckar.

Metropolregion fördert die Vernetzung
Bürgerengagement langfristig stärken

Metropolregion. Die Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) zeichnet sich durch ein ausgeprägtes bürgerschaftliches und ehrenamtliches Engagement aus. Dies veranschaulicht alle zwei Jahre Deutschlands größter regionaler Freiwilligentag (vergangenes Jahr 7.500 Helfer in über 370 Projekten in mehr als 70 Städten und Gemeinden), aber auch zum Beispiel die jüngste Markenevaluierung der Metropolregion Rhein-Neckar. Doch viele Vereine und Organisationen haben Schwierigkeiten, aufgrund einer sich...

Ab dem kommenden Schuljahr erhalten alle rheinland-pfälzischen Schulen mehr Zeit für ihre medienbezogene Unterrichts- und Schulentwicklung

Mittel für die Anwendungsbetreuung werden auf sechs Millionen verdoppelt
Entscheidender Schritt nach vorne

Pfalz. „Unsere Welt wird immer digitaler und damit verändert sich auch unsere Bildung. Ab dem kommenden Schuljahr erhalten deshalb alle rheinland-pfälzischen Schulen mehr Zeit für ihre medienbezogene Unterrichts- und Schulentwicklung: Alle Schulen bekommen einen Koordinator beziehungsweise eine Koordinatorin für digitale Bildung. Außerdem verdoppeln wir die Mittel für die Anwendungsbetreuung von drei auf sechs Millionen Euro. Damit gehen wir einen entscheidenden Schritt nach vorne und...

Ausgehen & Genießen

Das Team hinter „Iwwa die Brick“.  foto: rene van der voorden

Neue Termine für Hommage an Joy Fleming
"Iwwa die Brick" im Mannheimer Schatzkistl

Mannheim. „Wir sind sprachlos, auf Anhieb vierzehn ausverkaufte Vorstellungen im Schatzkistl. Wir hätten uns niemals träumen lassen, dass diese Hommage an meine Mutter so ein sensationeller Erfolg werden würde. Es kommt uns vor, als hätten die Mannheimer nur darauf gewartet!“, zeigt sich Joys Tochter Heidrun Kattermann gerührt. Die Idee zum liebevoll inszenierten Stück kam bei einem gemeinsamen musikalischen Auftritt von Musikproduzent und Pianist Claude Schmidt und Sängerin und...

Es gab viel zu sehen auf dieser Reise, bequem vom Sonnendeck auf der MS Swiss Tiara oder bei den Ausflügen und Stadtführungen, viel Historisches, aber auch Modernes wie diese Hafenansicht von Rotterdam.
313 Bilder

Leserreise Wochenblatt auf dem Rhein 2019: Mit der Swiss Tiara nach Holland und Belgien
Tolle Eindrücke von Flüssen, Städten und Ländern

Von Harald Schönig Leserreise. Viele und sicher lange im Gedächtnis bleibende Impressionen brachten die TeilnehmerInnen der diesjährigen 14. SÜWE-Leserreise zu den schönsten Städten in Holland und Belgien mit nach Hause. Die vergnügliche Flusskreuzfahrt war mit 152 Lesern aus dem Verbreitungsgebiet von „Wochenblatt“, „Stadtanzeiger“ und „Trifels Kurier“ in Pfalz, Kurpfalz und Nordbaden wieder bestens gebucht. Mit dem 5-Sterne-Flusskreuzfahrtschiff MS Swiss Tiara ging es stilvoll von Düsseldorf...

Die Nikolauskapelle.

Frühe Tastenmusik in der spätromanischen Kapelle
Alte Tonkunst

Klingenmünster. Ein besonderes Instrument und selten gehörte Musik prägen das nächste Konzert in der Nikolauskapelle am Sonntag, 19. Mai, um 16 Uhr: Bernhard Arbogast, bekannter Kirchenmusiker aus Landau, spielt an seinem italienischen Spinett frühe Tastenmusik aus Europa, die in den Jahren 1450 bis 1620 komponiert wurde. Eine eindrucksvolle Begegnung von Architektur und alter Tonkunst. Für das Konzert, veranstaltet von der Burg-Landeck-Stiftung, wird kein Eintritt erhoben. Die Stiftung...

VIVIDA VOX, der Chor für geistliche Musik Südpfalz, on tour
VIVIDA VOX, der Chor für geistliche Musik Südpfalz, in Landau

Der Chor für geistliche Musik Südpfalz, VIVIDA VOX, ist am Sonntag, 26.5.2019, 11.15 Uhr, wiederum zu Gast in Landau. Unter der Leitung von Heinz Kern werden die Sängerinnen und Sänger den Gottesdienst im Kirchenpavillon „Himmelgrün“ auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände in Landau musikalisch mitgestalten. Die Herzen mit Musik berühren, so das Motto des Chors. Umso mehr freuen sich die Sängerinnen und Sänger wieder auf diesen ganz außergewöhnlichen Ort, an dem sie dies mit...

Blaulicht

13. Automaten-Sprengung in der Pfalz
Geldautomat in Klingenmünster gesprengt

Klingenmünster. Die Polizei sucht Zeugen für eine Geldautomatensprengung in Klingenmünster (Kreis Südliche Weinstraße) vom frühen Donnerstagmorgen. Nach Angaben der Polizei wurde der Geldautomat der VR-Bank Filiale gegen 4:00 Uhr zerstört. Auch der Vorraum wurde stark beschädigt. Die Höhe des Schadens ist noch unklar. Auch die Zahl der Täter ist unbekannt und ob Geld aus dem Automaten entwendet wurde. Es ist die fünfte Automatensprengung im Bereich des Polizeipräsidiums Rheinpfalz. Es sei...

Ratgeber

Wann müssen Ferienjobber eigentlich Steuern bezahlen?

Info-Hotline der Finanzämter und Steuerberater in der Pfalz
Ferienjobs und Steuern

Pfalz.  Ob für den Ferienjob Lohnsteuer anfällt und wie diese vom Finanzamt wieder erstattet werden kann und ob der Ferienjob sich sogar auf das Kindergeld der Eltern auswirkt - auf diese und viele weitere Fragen gibt die Info-Hotline der Finanzämter Schülerinnen und Schülern sowie Studierenden im Rahmen einer Telefonaktion Antworten.  Der Aktionstag findet am Donnerstag, 6. Juni,  von 8 bis 17 Uhr statt. Unter der Rufnummer 0261-20 179 279 stehen Finanzbeamte Rede und Antwort. Ab 13 Uhr steht...

Viele Serviceangebote der Rentenversicherung kann man online erledigen.

Online-Service der Rentenversicherung
Mit ein paar Klicks zur Rente

Speyer. Wer Leistungen von der Deutschen Rentenversicherung erwarten kann und Hilfe benötigt, muss nicht immer persönlich vorsprechen. Vieles geht schnell und unkompliziert mit ein paar Klicks über die Online-Services der Deutschen Rentenversicherung unter www.eservice-drv.de, teilt die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz in Speyer mit. Online-Services für viele Lebenslagen, egal ob man eine Rente, Kontenklärung oder Rehabilitation beantragen möchte - es ist online möglich. Auch...

Rund 100.000 Menschen engagieren sich laut Bundesministerium jedes Jahr in einem Freiwilligendienst.

Experten-Chat am 15. Mai
Alles rund um Freiwilligendienste

Ratgeber. Gutes tun, Erfahrungen sammeln – diese Möglichkeit bieten Freiwilligendienste. Von FSJ und FÖJ über den Bundesfreiwilligendienst bis hin zum Europäischen Freiwilligendienst: Die Angebote sind vielfältig und bei jungen Menschen beliebt. Wer mit dem Gedanken spielt, einen Freiwilligendienst zu absolvieren, sollte vorher einiges klären: Wie finde ich eine geeignete Einsatzstelle? Wie finanziere ich das Vorhaben? Welche Besonderheiten gelten bei Engagements im Ausland? Antworten zu diesen...

Südpfalz - Klimaschützer informieren über Aktionen

Rheinzabern/Südpfalz.  Der Verein „Initiative Südpfalz-Energie e.V. (ISE e.V.)“ lädt zu seinem öffentlichen Mai-Energie-Stammtisch 2019 ein. Beim Klimaschutz in der Südpfalz gibt es schon eine Reihe von hauptamtlichen MitarbeiterInnen in den Verwaltungen, die für dieses wichtige Thema arbeiten.  Beim Mai-Stammtisch informieren die Klimaschutzmanagerder Südpfalz über ihre Aktivitäten in ihrer Gebietskörperschaft. Wir von ISE e.V. wollen mit den KlimaschutzmanagerInnen der Südpfalz abklären,...