Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Ausgehen & Genießen
Der Flötenkreis musiziert in der Nikolauskapelle.

Konzert mit Flöten und Streichinstrumenten
Swing in Spring

Klingenmünster. Flöten und Streichinstrumente werden am Sonntag, 26. Mai, in der Nikolauskapelle bei Klingenmünster erklingen. Um 16 Uhr ist dort im Rahmen des Sommerprogramms der Burg-Landeck-Stiftung ein kleines Konzert geplant. Der durch mehrere Auftritte in Klingenmünster schon wohlbekannte „Flötenkreis Arnbach“ wird, passend zur Jahreszeit, Sommer- und Frühlingslieder spielen - darunter „An hellen Tagen“, „Sommerkanon“, „Die beste Zeit im Jahr ist mein“, um nur einige zu nennen. Witziges...

Lokales
Das Mitmachportal wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag - und bringt Geschenke für Wochenblatt-Reporter mit.
8 Bilder

Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de feiert Geburtstag
Grund zur Freude

Mitmachportal. Seit Mai 2018 betreibt die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter und Stadtanzeiger in Pfalz und Nordbaden, mit www.wochenblatt-reporter.de ein kostenloses Mitmachportal für lokale Nachrichten. Das Besondere daran: Neben den Inhalten aus den Wochenblättern können alle Bürger der Region kostenlos Inhalte als Artikel oder Schnappschuss einstellen. Nun feiern wir gemeinsam den ersten Geburtstag des Portals: Mit tollen Geschenken für unsere Leser. Von Mai 2018 bis heute haben...

Ausgehen & Genießen
Die Nikolauskapelle.

Frühe Tastenmusik in der spätromanischen Kapelle
Alte Tonkunst

Klingenmünster. Ein besonderes Instrument und selten gehörte Musik prägen das nächste Konzert in der Nikolauskapelle am Sonntag, 19. Mai, um 16 Uhr: Bernhard Arbogast, bekannter Kirchenmusiker aus Landau, spielt an seinem italienischen Spinett frühe Tastenmusik aus Europa, die in den Jahren 1450 bis 1620 komponiert wurde. Eine eindrucksvolle Begegnung von Architektur und alter Tonkunst. Für das Konzert, veranstaltet von der Burg-Landeck-Stiftung, wird kein Eintritt erhoben. Die Stiftung...