Sommerferientipp für Daheimgebliebene
Nachenfahrten auf dem Altrhein in Germersheim

Nachenfahrten auf dem Altrhein sind ein besonderes Erlebnis.
  • Nachenfahrten auf dem Altrhein sind ein besonderes Erlebnis.
  • Foto: Stadt Germersheim
  • hochgeladen von Julia Lutz

Germersheim. In den Sommermonaten und den Sommerferien finden in den urwüchsigen Rheinseitenarmen zweistündige Fahrten mit dem Elektroboot (Nachenfahrten) statt. Ein sachkundiger Bootsführer geleitet große und kleine Natur-Entdecker durch die faszinierende Flora und Fauna der Pfälzer Rheinauen. Von ihm erfährt man viel Wissenswertes über die Entstehung und Geschichte des Rheines sowie den Tieren im Wasser und an Land. Diese urtümliche Landschaft bietet bis in den Herbst hinein ein facettenreiches Schauspiel, so dass sich auch mehrere Besuche lohnen. Ein unvergessliches Erlebnis ist garantiert.
Für Einzelfahrgäste, Familien und kleinere Gruppen bis zu sechs Personen sind im Juli und August noch einige Plätze frei:  25. und 29. Juli  jeweils um 10 Uhr und am 22. Juli  um 14 Uhr.

Im August finden immer mittwochs und sonntags um 10 Uhr öffentliche Nachenfahrten statt. Bei großer Nachfrage zusätzlich auch an anderen Tagen und Zeiten.
Individuelle Gruppentermine bis 14. Oktober sind auf Anfrage möglich. Je Boot stehen 12 Sitzplätze zur Verfügung. Nachenfahrten sind auch für Schulklassen und Geburtstagskinder geeignet. Jedes Kind erhält auf Wunsch eine Teilnehmerurkunde und wird zum Kapitän des Altrheins gekürt.
Die Tour dauert zwei Stunden und kostet Eintritt.  
Nur nach telefonischer Voranmeldung unter:
07274 - 960-301,-302 und -303

Treffpunkt:
Bootsanlegestelle, Germersheim

Autor:

Julia Lutz aus Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.