Altrhein

Beiträge zum Thema Altrhein

Blaulicht
Symbolbild Motor

Polizei ermittelt bei Ottertstadt
Außenbordmotor am Altrhein gestohlen

Otterstadt. In der Zeit von Freitag, 10. Juli, 18.15 Uhr bis Montag, 13. Juli, 5 Uhr, wurde im Otterstädter Altrhein ein 20 PS Außenbordmotor der Marke Mercury gestohlen. Der Motor war an einem Beiboot einer ortsansässigen Firma befestigt. Neben dem Außenborder wurde eine für den Start erforderliche Batterie und ein 20 Liter Benzintank entwendet.Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 4000 Euro. Täterhinweise liegen zurzeit nicht vor. Die Ermittlungen dauern an.

Ausgehen & Genießen
Auf einem Boot auf einem Altrheinarm die Natur erleben

Nachenfahrt auf dem Altrhein
Naturerlebnis

Germersheim. Durch regelmäßige Überschwemmungen ist die Auenlandschaft am Altrhein bei Germersheim geprägt. Die einzigartige Flora und Fauna Altrhein bei Germersheim erkundet man am besten bei einer Nachenfahrt mit einem kundigen Naturführer. Vom Wasser aus erhält man ganz besondere Eindrücke von der Vielfalt an Tieren und Pflanzen, die in der geschützten amphibischen Landschaftsform leben. Jetzt sind die Nachfahrten auf dem Altrhein wieder möglich. Während der zweistündigen Bootsfahrt werden...

Lokales
Kollerinsel bei Otterstadt

Rhein-Pfalz-Kreis
An Seen und Altrheinarmen darf wieder gebadet werden

Rhein-Pfalz-Kreis.  Nachdem die Öffnung der Freibäder im Rhein-Pfalz-Kreis sukzessive in Aussicht gestellt wird, stellt sich durch die ansteigenden Temperaturen die Frage, wie mit den Badeseen verfahren wird. In der achten Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes wurde über die Öffnung der Freibäder, verbunden mit einem strengen Hygienekonzept, beschieden. Eine Regelung für die Badeseen ist darin nicht enthalten. Da die Badeseen nicht mehr ausdrücklich zu schließen sind, sieht die...

Lokales
Altrhein bei Dettenheim

Infoveranstaltung zum Planungsstand Elisabethenwört
Noch viele Fragezeichen beim Hochwasserschutz am Rhein

Dettenheim. Zu einer Infoveranstaltung über den Hochwasserschutz bei Elisabethenwört lädt die BI Rußheimer Altrhein unddie  BI Paminaraum am Montag, 2. März, ab 18 Uhr, in die Pfinzhalle nach Rußheim ein. Die Entscheidung für die Variante Dammrückverlegung werde  das Naturschutzgebiet Elisabethenwörtnachhaltig verändern, so die Bürgerinitiative, zusätzlich sorge die mit dieser Variante verbundene Grundwasserhaltung im Ortsteil Rußheim für eine große Betroffenheit. Bei der Infoveranstaltung...

Lokales
Diemer kümmert sich täglich um seine Schwäne
  16 Bilder

BriMel unterwegs
Nesthocker auf Zeit

Waldsee. Zufällig traf ich am 15. November am Waldseer Altrhein wieder auf den "Schwanenpapa" Heinz mit Ehefrau Ingrid Diemer, die ihre Schwanenkinder füttern wollten. Momentan sind nur Hansi und Bubi, das 35-jährige Pärchen, mit einem ihrer diesjährigen Jungen da, umringt von den allgegenwärtigen Gänsen und Krähen, die auf einem dicken Ast sitzend wie die Geier darauf warten, etwas von den Leckereien ab zu bekommen. Aber Diemer passt auf, dass seine Schwäne zuerst die Leckerlis bekommen. Ich...

Lokales

Nachenfahrten auf dem Altrhein
Naturerlebnis pur im Oktober

Germersheim. Auch im Oktober werden die beliebten Nachenfahrten auf dem Altrhein angeboten. Aktuelle Termine sind: Donnerstag, 3. Oktober, 14 Uhr, Sonntag, 6. Oktober, und 13. Oktober, jeweils 10 Uhr. Die durch regelmäßige Überschwemmungen geprägte Auenlandschaft verfügt über eine einzigartige Flora und Fauna. Die vom Wasser aus erlebten Eindrücke geben Aufschluss über die Vielfalt an Tieren und Pflanzen, die in der geschützten amphibischen Landschaftsform leben. Während der zweistündigen...

Ausgehen & Genießen
Mit Nachen geht es auf den schönen Altrhein.

Germersheim / Lingenfeld
Nachenfahrten auf dem Altrhein

Germersheim/Lingenfeld. Die durch regelmäßige Überschwemmungen geprägte Auenlandschaft verfügt über eine einzigartige Flora und Fauna. Die vom Wasser aus erlebten Eindrücke geben Aufschluss über die Vielfalt an Tieren und Pflanzen, die in der geschützten amphibischen Landschaftsform leben. Während der zweistündigen Bootsfahrt werden die Teilnehmer von fachkundigen Bootsführern nicht nur durch die Flora und Fauna der Pfälzer Rheinauen geleitet, sondern erfahren viel über die Entstehung und...

Lokales
Der Altrhein bei Dettenheim

Drohende Schnakenplage am Rhein
Bürgermeister fordern Hilfe durch Landesregierung

Bruhrain. Angesichts der drohenden Schnakenplage am Oberrhein und den daraus resultierenden gesundheitlichen Risiken für die Bevölkerung fordern mehrere Bürgermeister aus der Region Karlsruhe jetzt die baden-württembergische Landesregierung zur Hilfe für die betroffenen Städte und Gemeinden auf. „Den Menschen am Oberrhein droht die schlimmste Schnakenplage seit Jahrzehnten. Die Landesregierung muss umgehend alle notwendigen Ressourcen bereitstellen, um die Gefahr einer verheerenden...

Lokales
Flauschige Gänseküken
  59 Bilder

BriMel unterwegs
Ganz viele Gänse haben flauschigen Nachwuchs

Waldsee. Bei blauem Himmel zog ich mit der Kamera bewaffnet am 7. Mai den Altrhein in Waldsee entlang. Mir begegneten gleich drei Gänsefamilien, die sich rührend um ihre Küken kümmerten. Immer ein waches Auge darauf gerichtet, was die Frau mit dem schwarzen Etwas in der Hand da wohl macht. Aber nicht nur die Gänse zogen mein Interesse auf sich, sondern auch Reiher, Bachstelze, Möwe, Enten und ein monströser Kormoran. Ein idyllisches Fleckchen hier zwischen Waldsee und Altrip, nur drei...

Ratgeber

Exkursion in Bobenheim-Roxheim
Fledermausvortrag

Bobenheim-Roxheim. „Mit den Grünen ins Grüne“ unter diesem Motto lädt die Grünen Ortsgruppe Bobenheim-Roxheim zu einem Fledermausvortrag mit Spaziergang am Altrhein ein. Treffpunkt ist am Samstag, 13. April 2019, um 19 Uhr im Vortragsraum des Heimatmuseum. Nach einem Einführungsvortrag geht es an den Altrhein. Dort kann man die kleinen Flugakrobaten gut beobachten. Ein Detektor macht ihre Laute hörbar. Vortrag und Spaziergang leitet der Hobby-Fledermauskundler Stefan Bechtold. Der Spaziergang...

Lokales
Die etwas andere Schwanenfütterung
  37 Bilder

BriMel unterwegs
Große Schwanenfamilie mit Ziehvater am Altrhein

Waldsee. Am 18. Februar lockte die Sonne im zweistelligen Gradbereich und mich in meine alte Heimat Waldsee an den Altrhein. Und während ich auf der Bank saß und die Sonne genoss, kam der „Schwanenpapa“ Heinz mit Ehefrau Ingrid Diemer angefahren. Da wusste ich, dass es ein interessantes Stündchen werden würde. Ich erfuhr ganz viele Dinge über diese Schwäne hier, die, sobald das Auto stoppte, angewatschelt kamen - 5 Stück an der Zahl. Das Ehepaar kommt täglich bei Wind und Wetter die Schwäne...

Blaulicht

Die Polizei in Philippsburg sucht Zeugen für mögliche Brandstiftung
Schuppen und Unterstand brennen

Philippsburg. Aus bislang nicht geklärter Ursache geriet am Mittwoch, gegen 22.30 Uhr, ein landwirtschaftlicher Unterstand beim "Unterhof" am Altrhein in Philippsburg (ehemaliger Gutshof der Stadt Philippsburg) in Brand und wurde vollständig zerstört. Darin waren zwei landwirtschaftliche Anhänger und Heuballen gelagert. Ein Spaziergänger hatte den Brand entdeckt und daraufhin die Polizei informiert. Die kompletten Abteilungen der Feuerwehren Philippsburg und Wiesental sowie Einsatzkräfte...

Lokales
Der Premiumwanderweg "Treidlerweg" führt durch die Hördter Rheinauen.

Erneute Zertifizierung für den Wanderweg
Treidlerweg Hördt bleibt Premiumwanderweg

Hördt. Der Treidlerweg in den Hördter Rheinauen in Hördt erfüllt wiederholt alle Kriterien zum Erhalt des Deutschen Wandersiegels „Premiumweg“. „Ein Zertifizierungsverfahren, welches einen hohen Qualitätsanspruch an die Wanderwege stellt konnte mit Unterstützung der SGD-Süd, Forstamt Pfälzer Rheinauen, Pfälzerwald-Verein und Ortsgemeinde Hördt, sowie der Unteren Naturschutzbehörde Landkreis Germersheim, erfolgreich abgeschlossen werden,“ berichtet Petra Becker, Geschäftsführerin des...

Ausgehen & Genießen
Der Eisvogel gehört zu den Vogelarten, die Teilnehmer der Bootsfahrt auf dem Altrhein beobachten können.

Öffentliche Fahrten mit dem Boot enden bald
Germersheim: Nachenfahrten auf dem Altrhein

Germersheim. Die durch regelmäßige Überschwemmungen geprägte Auenlandschaft verfügt über eine einzigartige Flora und Fauna. Die vom Wasser aus erlebten Eindrücke geben Aufschluss über die Vielfalt an Tieren und Pflanzen, die in der geschützten amphibischen Landschaftsform leben. Während der zweistündigen Bootsfahrt in einem Elektroboot werden die Teilnehmer von fachkundigen Bootsführern nicht nur durch die Flora und Fauna der Pfälzer Rheinauen geleitet, sondern erfahren viel über die...

Ausgehen & Genießen
Bei dieser außergewöhnlichen Nachenfahrt steht ein Insekt ganz besonders im Mittelpunkt: die Honigbiene.

Imkerfahrt auf dem Altrhein
Den Bienen auf der Spur

Germersheim. Mit einem erfahrenen Imker und gleichzeitig sachkundigen Bootsführer können Naturinteressierte während einer zweistündigen Fahrt mit einem Elektroboot (Nachen) die faszinierende Flora und Fauna der Pfälzer Rheinauen erleben. Von ihm erfährt man viel Wissenswertes über die Entstehung und Geschichte des Rheins sowie über die zahlreichen Tiere im Wasser und an Land. Bei dieser außergewöhnlichen Nachenfahrt steht ein Insekt ganz besonders im Mittelpunkt: die Honigbiene. Seit dem...

Ausgehen & Genießen
  6 Bilder

Theaterspaziergang am Neupotzer Setzfeldsee
Prickelnde Wassergeschichten

Neupotz. Der Theaterspaziergang wurde im Jahr 2017 bereits am Fronleichnamswochenende mehrmals aufgeführt. Aufgrund der überwältigend großen Resonanz wird das Stück in diesem Jahr wiederholt.. Termine: 17. August 2018: 18.00 Uhr, 19.15 Uhr 18. August 2018: 11.00 Uhr, 12.15 Uhr, 13.30 Uhr, 15.30 Uhr, 16.45 Uhr, 18.00 Uhr 19. August 2018: 11.00 Uhr, 12.15 Uhr, 13.30 Uhr, 14.45 Uhr Eintritt: Erwachsene 16,- €, Schüler u. Studenten 11,- €, Kinder bis 6 J. 6,- €...

Lokales
Nachenfahrten auf dem Altrhein sind ein besonderes Erlebnis.
  Video

Sommerferientipp für Daheimgebliebene
Nachenfahrten auf dem Altrhein in Germersheim

Germersheim. In den Sommermonaten und den Sommerferien finden in den urwüchsigen Rheinseitenarmen zweistündige Fahrten mit dem Elektroboot (Nachenfahrten) statt. Ein sachkundiger Bootsführer geleitet große und kleine Natur-Entdecker durch die faszinierende Flora und Fauna der Pfälzer Rheinauen. Von ihm erfährt man viel Wissenswertes über die Entstehung und Geschichte des Rheines sowie den Tieren im Wasser und an Land. Diese urtümliche Landschaft bietet bis in den Herbst hinein ein...

Ausgehen & Genießen

Festgottesdienst in Bobenheim-Roxheim
Gelübde-Prozession

Bobenheim-Roxheim. Am kirchlichen Hochfest Christi Himmelfahrt, am Donnerstag, 10. Mai, ist um 9.15 Uhr Treffpunkt an der Pfarrkirche St. Maria Magdalena, Rheinstraße, Bobenheim-Roxheim. In einer Prozession geht es dann zum Altrhein, wo um 9.30 Uhr der Festgottesdienst unter freiem Himmel beginnt. Die anschließende feierliche Gelübde-Prozession führt zurück zur Pfarrkirche St. Maria Magdalena, wo nach dem Te Deum der sakramentale Segen gespendet wird. Der Kirchenchor St. Cäcilia und eine...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.