Baggersee

Beiträge zum Thema Baggersee

Lokales
6 Bilder

Rund um die Speyerer Baggerseen

Im Herbst ist es immer wieder einer meiner Lieblings-Foto-Hotspots, die Speyerer Baggerseen rund um das Kieswerk. Gerade in dieser Jahreszeit, hat dieser Ort eine besondere Magie, wenn das bunte, herbstliche Laub der Bäume sich im Wasser der Seen spiegelt, die untergehende Sonne ihren Zauber verbreitet und sich Enten, Schwäne und Gänse im Wasser tummeln. Abgerundet wird die Stimmung durch etwas Industrieromantik: das Kieswerk, Schwimmbagger, Förderbänder sowie neue und alte Rohrleitungen. Für...

Sport
Unter der Leitung von Karin Hübner haben die Teilnehmer die Gelegenheit, Tai Chi auszuprobieren und eine Woche lang den Tag aktiv zu beginnen.

Zahl der Interessierten wächst
Tai Chi Sommercamp

Lingenfeld. Seit einigen Jahren wächst die Zahl der Tai Chi-Interessierten. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr bietet die VHS Lingenfeld 2019 erneut ein Tai Chi Sommercamp auf der Wiese am Baggersee Lingenfeld an. Unter der Leitung von Karin Hübner haben die Teilnehmer vom 22. bis 25. Juli, jeweils 10 bis 11.30 Uhr, die Gelegenheit, Tai Chi auszuprobieren und eine Woche lang den Tag aktiv zu beginnen. ps Weitere Informationen: Infos und Anmeldung unter 06344 5961 beziehungsweise...

Blaulicht
Die Polizei sucht Hinweise auf die Identität einer weiblichen Leiche, die im Büchenauer Baggersee gefunden worden ist.

Update: Vermutlich Freitod
Leiche im Büchenauer Baggersee identifziert

+++ Update +++ Bei der Toten handelt es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um eine 56-jährige Frau aus Bruchsal. Endgültige Gewissheit soll ein DNA-Test bringen, dessen Ergebnis aber erst nächste Woche erwartet wird. Die Frau ist definitiv ertrunken, die Kripo geht davon aus, dass es sich um einen Suizid handelt. Büchenau. Am Montagvormittag wurde die Leiche einer bislang unbekannten Frau im "Fahrteich"-See bei Bruchsal-Büchenau aufgefunden. Wie die Frau zu Tode kam, ist zum jetzigen...

Lokales

Sperrung des Baggersees Büchenau aufgehoben
Keine Gesundheitsgefährdung, kein Badeverbot mehr

Bruchsal. Entwarnung für alle Fans des Büchenauer Baggersees "Alte Allmend". Die vorläufigen Ergebnisse der entnommenen Wasserproben liegen jetzt vor. Auf Grundlage der ersten Laborauswertung teilt die Stadt Bruchsal mit, dass eine Gesundheitsgefährdung ausgeschlossen werden kann. Damit wird das präventiv verhängte Badeverbot ab sofort aufgehoben. Der Baggersee in Büchenau war am vergangenen Samstagabend für Badegäste und Angler/innen gesperrt worden, nachdem besorgte Anwohner gemeldet...

Ratgeber
Baden, Plantschen, Paddeln - in den meisten Badeseen in Baden-Württemberg wegen der guten Wasserqualität kein Problem.

Neue Badegewässerkarte 2019 des Landes Baden-Württemberg
Die meisten Seen sind einwandfrei

Badeseen. Beste Aussichten fürs Wochenende: Die Regenwolken werden sich verziehen, und der Sommer klopft an mit Sonnenschein und Temperaturen von weit mehr als 20 Grad – Zeit für einen Ausflug an einen der vielen herrlichen Badeseen im Land. Pünktlich zum Start der Badesaison hat das Ministerium für Soziales und Integration die aktuelle Badegewässerkarte vorgestellt. Und die über 300 Badestellen im Land bieten fast ausnahmslos eine gute bis sehr gute Wasserqualität. Das teilte jetzt...

Blaulicht
Am Baggersee bei Liedolsheim hat sich ein bislang Unbekannter einem Zehnjährigen auf unsittliche Art gezeigt.

Sittenstrolch am Baggersee in Liedolsheim
Unbekannter zeigt sich unsittlich gegenüber Zehnjährigem

Dettenheim. Ein noch unbekannter Täter zeigte sich am Samstag gegen 16.30 Uhr am Baggersee Giesen bei Liedolsheim gegenüber einem zehn Jahre alten Jungen in unsittlicher Art und Weise. Als der Bub seine Mutter darauf aufmerksam machte, verschwand der Sittenstrolch auf einem roten Fahrrad. Er wird als etwa 60 bis 65 Jahre alt beschrieben, ist geschätzte1,80 bis zwei Meter groß, trägt graues, kurzes Haar und hat einen deutlich sichtbaren Bauch. Er trug zur Tatzeit eine Radler-Hose mit...

Blaulicht
Zu spät kam am Sonntagabend die Hilfe des DLRG für einen 29-Jährigen. Der Mann, der nur sehr schlecht schwimmen konnte, ertrank im Untergrombacher Baggersee.

Tödlicher Badeunfall in Untergrombach
29-Jähriger ertrinkt im Baggersee

Untergrombach. Ein 29-jähriger Mann ist am Sonntagabend beim Baden in einem Baggersee in Untergrombach ertrunken. Der vermutlich alkoholisierte Mann ging gegen 17.30 mit einer Luftmatratze in den See, obwohl er nur sehr schlecht schwimmen konnte. Familienangehörige sahen den Mann leblos im Wasser und die leere Luftmatratze, weshalb sie die Rettungskräfte verständigten. Gegen 18.40 Uhr konnte der 29-Jährige durch Rettungstaucher nur noch leblos aus dem See geborgen werden. Die Feuerwehr...

Lokales
Bade- und Kanuspaß am Baggersee in Lingenfeld.
2 Bilder

41. Kinderferienwoche der VG Landau-Land
Abenteuer pur für die Kids

Südpfalz. Seit mittlerweile 41 Jahren sind die Kinderferienwochen aus dem Terminkalender der Verbandsge-meinde Landau-Land nicht mehr wegzudenken und erfreuen sich großer Beliebtheit. Auch in diesem Jahr waren die ersten beiden Ferienwochen für die Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren wieder ein echtes Highlight. Für 46 Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren aus den nördlich liegenden Ortsgemeinden ging der Spaß bereits in der ersten Ferienwoche los, die weiteren 49 Mädchen und Jungs aus den...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.