Alles zum Thema Mechtersheim

Beiträge zum Thema Mechtersheim

Lokales
Die Jugendfreizeitstätte Mechtersheim muss dringend saniert werden
7 Bilder

Die Jugendfreizeitstätte Mechtersheim wird mit 540.000 Bundeszuschuss erneuert
Sanierung im Herzen eines Erweiterungsbaus

Mechtersheim. Am vergangenen Donnerstag hat der Bundestagsabgeordnete Johannes Steininger im Rahmen seiner Sommertour die Jugendfreizeitstätte in Mechtersheim besucht. Die Sanierung der Jugendfreizeitstätte Römerberg-Mechtersheim wird im Rahmen des „Bundesprogramms zur Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ mit einem Betrag von 540.000 Euro gefördert. Der Bundestagsabgeordnete, der sich persönlich dafür eingesetzt hatte, das die Jugendfreizeitstätte in...

Sport
7 Bilder

Bahnradsport
Das Bahn-Team Rheinland-Pfalz war auch auf der Radrennbahn in Cottbus sehr erfolgreich

Beim Deutschland-GP auf der Radrennbahn in Cottbus war das Bahn-Team Rheinland-Pfalz sehr erfolgreich. Die Juniorinnen-Weltmeisterin Alessa-Catriona Pröpster aus Jungingen siegte am Freitag beim Keirin-Wettbewerb und gewann am Samstag auch das Sprintturnier der Juniorinnen. Die 18-Jährige startet für den RSC Ludwigshafen und war 2018 Gesamtsiegerin beim BDR Sprint-Cup. Jeweils den zweiten Platz belegte ihre Teamkollegin vom Bahn-Team Rheinland-Pfalz Katharina Albers aus Hamburg, die für den RV...

Sport
Schießgelände des SV Mechtersheim

Wettkämpfe auf gutem Niveau
Knappe Niederlage und ein Sieg der Bogenschützen des SSV Otterstadt

Mechtersheim/Römerberg: Am ersten Wettkampftag, der Sommer-/Outdoorrunde in der Bezirksliga Süd, trafen am 31.05.2019 der SV Mechtersheim II und die erste Bogenmannschaft des SSV Otterstadt aufeinander. Die dabei zu schießenden Distanzen betrugen fünfzig und dreißig Meter, mit jeweils 36 Pfeilen. Es werden immer drei Pfeile geschossen und dann ausgewertet. Nach etwas mehr als zwei Stunden Wettkampfzeit und 72 geschossenen Pfeilen, konnte sich die Mannschaft des SV Mechtersheim knapp mit 79...

Blaulicht

Hund sperrt sein Frauchen aus
Verbrannte Mahlzeit löst Feuerwehreinsatz aus

Römerberg. Eine Frau aus der Mozartstraße verließ am Freitagmittag kurz ihr Haus, als sie sich gerade ihr Mittagessen zubereitete. Hierbei wurde sie vermutlich von ihrem Hund ausgesperrt, der wohl von innen gegen die Tür stieß. Glücklicherweise konnte sie den DRK-Hausnotruf betätigen, da zwischenzeitlich die Mahlzeit anbrannte und sich bereits Rauch entwickelte. Die vom DRK verständigte Feuerwehr kam mit zwei Fahrzeugen und 13 Einsatzkräften vor Ort, bevor ein Feuer ausbrechen konnte....

Lokales
5 Bilder

"Gottesdienst - einmal anders" mit dem Vokalensemble Creativ
Ich singe dir mein Lied

Alle Bänke der Prot. Friedenskirche in Mechtersheim füllten sich mit Fans des Vokalensembles Creativ und Freunden der "Gottesdienste - einmal anders" zu einem Gottesdienst der besonderen Art. Die Melodien der Gesangsgruppe unter der Leitung von Pia Knoll schallten gleich zu Beginn klangvoll durch das Gotteshaus, das von dem Vorbereitungsteam mit Instrumenten und Musikalien geschmückt worden war. Das Anbetungslied "You are the great 'I am'" stand der biblischen Selbstbezeichnung Gottes...

Lokales

Musikalischer "Gottesdienst - einmal anders" mit dem Vokalensemble Creativ
Gesungenes Gotteslob

Schon der Titel des "Gottesdienstes - einmal anders" am 10. Februar um 10.00 h in der Evang. Friedenskirche in Mechtersheim lässt erwarten, dass es sich um ein besonders musikalisches Programm handeln wird. Mit dem Motto "Ich singe dir mein Lied" will das Team, das diese Gottesdienstreihe vorbereitet, das gesungene Lob Gottes an diesem Sonntagmorgen besonders erklingen lassen. Bereits vor 3000 Jahren haben in den Psalmen der jüdische König David sowie andere Liederdichter vielfältige Formen...

Ausgehen & Genießen

An der Orgel in der Friedenskirche in Mechtersheim
Benefizkonzert zugunsten der Orgelrnovierung

Die prot. Kirchengemeinde Römerberg veranstaltete im Rahmen des 200-jährigen Jubiläums der Pfälzer Kirchenunion ein Orgelkonzert  mit dem Kirchenmusiker Gunter Kennel. Prof. Dr. theol. Kennel, geboren in Kaiserslautern, studierte in München und London Evangelische Kirchenmusik und Theologie sowie Orgel mit Meisterklassendiplom. Als Konzertorganist und Dirigent blickt er auf eine lange Konzerterfahrung im In- und Ausland zurück und gastierte in zahlreichen europäischen Ländern sowie in Israel,...