Mehr als 700 Radler gehen an den Start
Stadtradeln in Frankenthal

Bernd Leidig überreichte seinen Autoschlüssel an Oberbürgermeister Martin Hebich.  Foto: Böhmer
  • Bernd Leidig überreichte seinen Autoschlüssel an Oberbürgermeister Martin Hebich. Foto: Böhmer
  • hochgeladen von Kim Rileit

Frankenthal. Bereits am letzten Samstag startete das „Stadtradeln“ in Frankenthal. Bis Freitagmittag (21. August) haben sich für die Teilnahme bei der zweiten Aktion bereits 731 Radelnde registriert – rund 100 mehr als zum gleichen Zeitpunkt im Vorjahr. Unter den Teilnehmern sind auch 25 Mitglieder des 44-köpfigen Stadtrats.
Frankenthal geht mit 85 Teams an den Start, darunter Schulen, Kitas, Polizei, verschiedene Unternehmen, Hilfsorganisationen und Stadtverwaltung. Auch der Frankenthaler Stadtvorstand ist mit von der Partie. Gänzlich aufs Auto verzichten möchte Beigeordneter Bernd Leidig, der als „Stadtradel-Star“ für den dreiwöchigen Aktionszeitraum komplett auf Fahrrad und ÖPNV umsteigt. Im Rahmen der Auftaktveranstaltung wird er seinen Autoschlüssel deshalb symbolisch an Oberbürgermeister Martin Hebich übergeben. Über seine Erfahrungen berichtet Leidig regelmäßig in Blogbeiträgen, die auf www.stadtradeln.de/frankenthal zu finden sind.

Registrierung für das Stadtradeln

Die Registrierung ist auch innerhalb des Aktionszeitraums (22. August bis 11. September) unter www.stadtradeln.de/frankenthal oder bei der städtischen Klimaschutzmanagerin Anna-Catharina Eggers, unter 06233 89618 bzw. per E-Mail an anna-catharina.eggers@frankenthal.de möglich. Die gefahrenen Kilometer werden im Internet, per „Stadtradeln“-App oder Papier-Erfassungsbogen registriert. Auch eine nachträgliche Erfassung von Kilometern ist möglich. Den Teilnehmern winken hochwertige Preise. kim/ps

Autor:

Kim Rileit aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Weinregale der Nahe.Wein.Vinothek in Bad Kreuznach sind prall gefüllt mit unterschiedlichen Weinsorten des Weinanbaugebiets an der Nahe. "Welcher Wein schmeckt mir am besten?", fragen sich da viele. Lieblich oder herb? Einfach ausprobieren!
9 Bilder

Nahe.Wein.Vinothek in Bad Kreuznach
Paradies für Wein-Genießer

Bad Kreuznach. Der Genuss von Wein ist bei einem Urlaub im Naheland einfach nicht wegzudenken. Die Winzer an der Nahe, die Weinmacher und Weinmacherinnen, sind echten Typen. Die zahlreichen Weingüter in der Nähe von Bad Kreuznach liegen in traumhaften kleinen Weinorten. Die Weinberge und Reben in sämtlichen Lagen entlang des Flusses, der Berge, der Täler: Sie bieten eine malerische Anziehungskraft für einen Urlaub in der Naheregion und verwandeln die Landschaft in eine traumhafte...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Die Felseneremitage in Bretzenheim im Naheland ist ein lohnenswertes Ziel für einen Tagesausflug im Landkreis Bad Kreuznach.
7 Bilder

Felseneremitage in Bretzenheim
Vitaltour Eremitenpfad

Bretzenheim in Rheinland-Pfalz im Landkreis Bad Kreuznach. Auf der Suche nach einem Tipp für einen Tagesausflug zwischen Guldental und der Gemeinde Bretzenheim an der Nahe? Wir hätten da eine ganz besondere Sehenswürdigkeit im Naheland mit viel Geschichte für euch: die Felseneremitage Bretzenheim.   Es soll das einzige Felsenkloster nördlich der Alpen sein: Die Eremitage Bretzenheim hat eine einmalige Geschichte, die bis in die vorgeschichtliche Zeit hineinragt. Experten des archäologischen...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen