Nachrichten - Wochenblatt Frankenthal

Lokales

4 Bilder

Verschiedene Schulen in Frankenthal nehmen an Projekt teil
Spielerisch Energie sparen

Mörsch. Vergangene Woche startete das Projekt „Umweltbildung an Frankenthaler Schulen“. Gefördert von den Stadtwerken und unterstützt durch die Klimaschutzmanagerin Anna-Catharina Eggers, startete das Projekt an der Grundschule Mörsch. Für die teilnehmenden Schulen wurde unterschiedliche Umweltbildungsprogramme entwickelt, Thema ist aber bei allen „Lernerlebnis Energie sparen“. „Wir wurden über das Projekt informiert und haben dann im Lehrerkollegium entschieden, dass wir es gerne mit den...

Das große Weihnachtspreisrätsel 2018: Das Wochenblatt verlost ein Auto.
8 Bilder

Preisrätsel zu Weihnachten: Wochenblatt verlost Auto
Fordern Sie Ihr Glück auf unserem Mitmach-Portal heraus

Mitmach-Aktion. Die Adventszeit lässt Kinder-, aber auch Erwachsenenaugen aufleuchten – Weihnachten steht vor der Tür. Beim traditionellen Weihnachtspreisrätsel von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier gibt es als Hauptpreis wieder ein Auto zu gewinnen. Neu in diesem Jahr: Die Teilnahme ist unkompliziert über unser Mitmach-Portal möglich. Heute startet wieder das große Rätselraten: Noch vor dem Weihnachtsfest wird ein nagelneuer Citroën (Listenpreis 16.000 Euro) einen neuen...

Fahrradklima-Test Endspurt
Fahrradklima-Test in Frankenthal

Liebe Radfahrer und Radfahrerinnen, am 30.11.2018 endet der "ADFC Fahrradklima-Test 2018). Bewerten Sie in nur 10 Minuten die Situation für Radfahrerinnen und Radfahrer in Frankenthal. Geben Sie damit der Politik und Verwaltung eine wichtige Rückmeldung aus der Sicht der "Alltagsexperten" . Machen Sie mit bis zum 30.11.2018 Man kann im Internet unter "www.fahrradklima-test.de" ein Fragebogen anonym ausfüllen.  Bitte bewerten Sie das Radfahren in Frankenthal. Ich danke recht herzlich...

Die Schüler formieren Bands, schreiben Texte und entwickeln eigene Songs.

Dozierende und Studierende der Popakademie in Mannheim unterrichten in Workshops
Jetzt für Förderprogramm „Pop macht Schule“ bewerben

Mannheim. Bis zum 11. Januar 2019 können sich Schulklassen aus der Metropolregion Rhein-Neckar für „Pop macht Schule“ bewerben. Zwei Tage lang besuchen Dozierende und Studierende der Popakademie Baden-Württemberg ausgewählte Schulen und unterrichten in spannenden Workshops wie man singt, textet und Instrumente spielt. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Im Februar und März 2019 startet wieder die Schul-Tour der Popakademie Baden-Württemberg. Mit dem Projekt werden Schülerinnen...

Löwen-Star zum bundesweiten Vorlesetag in Mannheimer Kita
Jannik Kohlbacher liest für Kita-Kids

Mannheim. Am Freitag, 16. November, ist bundesweiter Vorlesetag. Die Rhein-Neckar Löwen beteiligen sich an dem Aktionstag - und zwar äußerst prominent. Jannik Kohlbacher, aktuell bester Werfer der Löwen in der DKB Handball-Bundesliga, wird die Kindertagesstätte im Quadrat G 4 in der Mannheimer Innenstadt besuchen. Der Termin beginnt um 15 Uhr.  Hinter dem Vorlesetag stehen "Die Zeit", die Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn Stiftung. Premiere feierte der jährliche Aktionstag im Jahr 2004. Das...

Malteser Hilfsdienst lädt Engagierte und Interessierte zum Gespräch ein
Info-Abend zur Zukunft der Frankenthaler Tafel

Zum ersten Januar 2019 übernimmt der Malteser Hilfsdienst die Frankenthaler Tafel vom Verein Ökumenische Obdachlosenhilfe. Da die bisherigen Leiter der Tafel -Marianne und Franz-Josef Möller- ihren verdienten Ruhestand anstreben, wurden die Malteser von der Mitgliederversammlung zum neuen Betreiber gewählt. Die Malteser teilen die christliche Grundausrichtung des Vereins Ökumenische Obdachlosenhilfe und sind seit 55 Jahren als ehrenamtlicher Hilfsdienst für die Menschen in Frankenthal aktiv,...

Sport

Endlich gab es den so lange ersehnten Sieg.

Die Eulen Ludwigshafen gewinnen gegen den SC DHfK Leipzig
Erster Heimsieg dank langer Aufholjagd

Die Eulen. Den Eulen Ludwigshafen gelang in der Partie gegen SC DHfK Leipzig der erste Heimsieg der Saison. Nach einem denkbar schlechten Auftakt drehten die Gastgeber die Partie und gewannen hochverdient mit 27:24 (10:14). Nach einem Albtraum-Start sahen sich die Eulen gegen die effektiven Leipziger schnell einem sechs-Tore-Rückstand gegenüber. Da die Gastgeber keine Antwort auf die defensiven Aufgaben hatten, konnten die Sachsen davonziehen und trafen schnell zum 1:7. Da auch in der...

Krankenschwester Sabine Stöcklin und KiTa-Erzieherin Pamela Dietrich in der Layenberger-Loge

VIP-Karten für Loge beim nächsten FCK-Heimspiel zu gewinnen
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Sabine Stöcklin (56) aus Landau ist seit Jahrzehnten Krankenschwester und operiert täglich Hüften, Knie und vieles mehr. Da ihre zwei Kinder seit frühester Jugend Baseball spielen, ist sie auch seit Jahrzehnten ehrenamtlich in Sportvereinen als Teambetreuerin und Ersthelferin tätig. Sie war und ist, sobald es ihre Arbeit zugelassen hat, in der Nachwuchs- und Teambetreuung aktiv. Die Bewerbung für die Layenberger-Loge kam von ihrem Mann Frank. Was Fußball angeht, sind alle vier...

Rückschlag für die Rhein-Neckar Löwen
Bittere Niederlage in Flensburg

Mannheim. Mit 20:27 (14:14) haben die Rhein-Neckar Löwen das Top-Spiel am 13. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga bei der SG Flensburg-Handewitt verloren. Nachdem die Gelben zunächst gut gestartet waren und auch kurz nach der Pause noch führten, wurde der Titelverteidiger und aktuelle Spitzenreiter immer besser, lag eine Viertelstunde vor dem Ende schon mit fünf Toren vorne und ließ sich am Ende - auch Dank eines überragenden Benjamin Buric - den Sieg nicht mehr nehmen. In der Tabelle...

Stets wachsam und kritisch ist der Blick von Adler-Trainer Pavel Gross.

Adler am Freitagabend gegen Krefeld Pinguine (19.30 Uhr)
Dieses verflixte zweite Drittel...

Eishockey. Noch wachsen die Eishockey-Bäume nicht in den Himmel. Nach einer imponierenden Serie von zehn Siegen hintereinander verloren die Adler Mannheim am Sonntagabend beim ERC Ingolstadt in der Overtime mit 3:4. Ihren neunten Erfolg feierten sie auf eigenem Eis am Freitagabend in einem hochklassigen Spiel gegen die Kölner Haie (5:3). Aber in der Tat hätten die Schützlinge von Trainer Pavel Gross auch in Ingolstadt als Sieger vom Eis gehen können. Mit 3:0 lagen sie nach 27 Minuten schon in...

Die Eulen Ludwigshafen wollen in der heimischen Eberthölle punkten.

„Wir wollen es dieses Jahr gegen Leipzig besser machen“
Leipzig zu Gast in der Eberthölle

Die Eulen. Die Eulen dürfen wieder in der Eberthölle antreten. Das Team um Ben Matschke empfängt am Sonntag, 18. November, um 16 Uhr den SC DHfK Leipzig.Für die Sachsen hat die Saison nicht optimal begonnen, denn die Gäste konnten nur zwei der letzten neun Partien gewinnen. Die beiden doppelten Punktgewinne erkämpfte sich das Team um Trainer André Haber in der jüngsten Vergangenheit, denn in den Heimspielen gegen Frisch Auf! Göppingen (29:25) und die GWD Minden (26:25) waren die Sachsen...

Andy Schmid,  Mikael Appelgren, Mads Mensah Larsen, Alexander Petersson,  Gudjon Valur Sigurdsson und Nikolaj Jacobsen (v.l.)

42 Bundesligastars und sechs Trainer stehen zur Wahl ** Löwentickets gewinnen
Handball-Fans wählen All Star-Team 2019 - sechs Löwen im Voting

Region. Löwen-Fans aufgepasst! Die Handball-Bundesliga sucht ihre Weltauswahl, die am 1. Februar beim All Star Game in Stuttgart gegen die deutsche Handball-Nationalmannschaft antritt. Bis einschließlich 30. November haben die Handballfans die Gelegenheit, mit ihrem Online-Voting das All Star-Team 2019 zusammenzustellen. Neben Dauerbrennern wie Andy Schmid (Rhein-Neckar Löwen), Hans Lindberg (Füchse Berlin) oder Robert Weber (SC Magdeburg) stehen auch Newcomer wie Flensburgs...

Wirtschaft & Handel

Einer der prominenten Redner beim Bildungsgipfel „EduAction“: Michael Meister, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung.

1400 Teilnehmer beim Bildungsgipfel „EduAction“
Bildung der Zukunft im Blick

Metropolregion. Rund 1400 Teilnehmer zählte der zweite „EduAction“-Bildungsgipfel, der vergangene Woche zwei Tage in Mannheim stattfand. Im Congress Centrum Rosengarten brachte er Bildungsakteure aus allen gesellschaftlichen Bereichen in Deutschland miteinander ins Gespräch: von Vertretern aus Kitas, Schulen und Hochschulen über Institutionen der Erwachsenenbildung und Stiftungen bis hin zu Unternehmen und Politik. Unter dem Motto „WeQ – more than IQ“: Zukunftskompetenzen gemeinsam entwickeln“...

Herbstumfrage 2018: Die Konjunkturaussichten im Handwerk sind weiterhin positiv  Foto: ps

Konjunkturelles Stimmungshoch hält an
Goldener Herbst

Herbstumfrage. Wie zu erwarten, ließen die heißen Sommermonate auch das Konjunkturbarometer des pfälzischen Handwerks weiter ansteigen. Dies bestätigt die aktuelle Herbstumfrage der Handwerkskammer der Pfalz, bei der 2.500 repräsentativ ausgewählte Betriebe zu den wichtigsten Konjunkturindikatoren befragt wurden. Der niedrige Leitzins und das hohe Beschäftigungsniveau sorgen noch immer für eine hohe Konsumbereitschaft der Verbraucher. Aufgrund der konstant hohen Nachfrage bewerten 90,9...

Landesfinanzkasse Daun
Erreichbarkeit eingeschränkt

Finanzamt Ludwigshafen. Wegen Umstellung der Telefonanlage ist die Landesfinanzkasse Daun und das verbundene Call-Center unter der Rufnummer 0 65 92 9579-71000 am Mittwoch, 7. November 2018 vormittags telefonisch und per Fax zeitweise nicht zu erreichen. In dringenden Fällen soll man sich an das zuständige Finanzamt direkt wenden. Die zugehörige Rufnummer findet man auf dem letzten Steuerbescheid oder auf den Schreiben des Finanzamtes. gib/ps

Bunter Augenschmaus: rund 120 gekrönte Häupter aus der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar trafen sich vergangene Woche in Neustadt (umringend ZMRN-Chef Michael Heinz und OB Marc Weigel).

Über 70.000 verfolgten Hoheitentreffen beim Deutschen Winzerfestumzug
120 gekrönte Häupter aus Rhein-Neckar

Metropolregion. In prunkvoller Kulisse rund um den Saalbau in Neustadt an der Weinstraße wurden vergangene Woche die gekrönten Häupter der Region in Empfang genommen. Rund 120 „Royals“ aus Nordbaden, Südhessen und der Pfalz versammelten sich zu einem eindrucksvollen Gruppenbild – von der Odenwälder Apfelkönigin über die südhessische Gurkenkönigin bis zur Pfälzischen Zwiebelkönigin, von zahlreichen Weinprinzessinnen aus insgesamt vier Anbaugebieten bis zu männlichen und weiblichen Tollitäten...

Nationale Tagung am 25. und 26. Oktober in Mannheim
Bildungsgipfel „EduAction“

Metropolregion. Als Motor und Katalysator für innovative Bildungsformate und lebenslanges Lernen bringt der zweite „EduAction“-Bildungsgipfel am Donnerstag und Freitag, 25. und 26. Oktober in Mannheim erneut Vordenker aus allen gesellschaftlichen Bereichen zusammen. Die nationale Leitkonferenz im Kongresszentrum Rosengarten steht unter Schirmherrschaft von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek und dem Motto „WeQ – more than IQ: Zukunftskompetenzen gemeinsam entwickeln“. Lehrende und...

Fundiert informiert in die Selbstständigkeit: Beim Existenzgründungstag am Samstag, 20. Oktober, im Kongresszentrum „Das Wormser“ in Worms gibt es bei freiem Eintritt wertvolle Infos aus erster Hand.

Regionaler Existenzgründungstag in Worms
Gut gerüstet in die Selbstständigkeit

Metropolregion. Wer sich mit dem Gedanken trägt, den Sprung in die Selbstständigkeit zu wagen, für den bietet am Samstag, 20. Oktober, der Existenzgründungstag Metropolregion Rhein-Neckar wieder eine gute Gelegenheit sich umfassend über alle relevanten Fragen zu informieren. Gastgeber der 19. Auflage ist das Kongresszentrum „Das Wormser“. Angehenden Gründerinnen und Gründern bietet die Veranstaltung zwischen 9 und 17.30 Uhr ein umfangreiches Beratungs- und Fortbildungsprogramm. Erfolgreiche...

Ausgehen & Genießen

Jetzt kostenlos erhältlich: das neue Kulturmagazin Rhein-Neckar (3/2018).

Neue Ausgabe des regionalen Kulturmagazins erhältlich
Kultur-Kompass für den Herbst

Metropolregion. Das Dreiländer-Gebiet Metropolregion Rhein-Neckar hat kulturell viel zu bieten: Allein über 100 Bühnen und mehr als 230 Museen sorgen für einen stetig prallvollen Veranstaltungskalender. Als Kompass zu den Top-Events dient Kulturfans das Kulturmagazin Rhein-Neckar. Es wird vom Kulturbüro der Metropolregion Rhein-Neckar gemeinsam mit dem Netzwerk der Festivals, Museen und Schlösser herausgegeben. Im Fokus der dritten Ausgabe für 2018 stehen die Höhepunkte für die...

Auftakt zum Galadinner.
3 Bilder

Flusskreuzfahrt ins Neue Jahr
Leserreise der SÜWE nach Straßburg

Leserreise. Wie feiere ich ins Neue Jahr? Mitunter eine schwierige Frage. Wer einfach ohne große Planungen über Silvester abschalten und entspannt im neuen Jahr zurück sein möchte, hat diese Möglichkeit: Bei der Silvester-Leserreise der SÜWE auf dem Rhein. Derzeit sind nur noch drei Kabinen frei. Mit der MS Switzerland geht es von Köln durch die Loreley-Passage nach Straßburg. Dort findet die große Silvesterparty mit schickem Dinner und Musik der bekannten Band Good Times statt. Abfahrt...

Im Pfarrheim St. Antonius in Bobenheim-Roxheim
„Bazar“ mit Programm für Jung und Alt

Bobenheim-Roxheim. Mit einem Programm für Jung und Alt lädt die Pfarrei Heiliger Petrus am Wochenende vom 10. und 11. November 2018 wieder zum jährlichen „Bazar“ ins Pfarrheim St. Antonius, Roxheimer Straße 4a, Bobenheim-Roxheim ein. Die offizielle Eröffnung ist am Samstag um 15 Uhr. Gleich zu Beginn liest der Autor Björn Berenz für Kinder ab 9 Jahren und Erwachsene mit ‚ANTI-Alien-Ausweis‘ aus seinem Buch „Ahhh! Sie sind gelandet“ und gibt praktische Alien-Abwehrtipps. Der Eintritt ist frei,...

„Totentanz“ in der Zwölf Apostel Kirche
Herbstkonzert

Frankenthal. Von modern bis Klassik, Bearbeitungen und Originalkompositionen, anspruchsvoll und unterhaltsam: mit seinem Herbstkonzert am Sonntag, 4. November, 16 Uhr in der Zwölf Apostel Kirche beweist der Harmonika-Spielring wieder einmal, dass das Akkordeon keineswegs zum alten Eisen gehört, gemischt mit Percussion und elektronischer Verstärkung vielmehr einen topmusikalischen Klangkörper darstellt, der alle Wünsche erfüllen kann. Mit seinen drei Spielgruppen, dem ersten Orchester unter der...

In Ludwigshafen Ruchheim
Zehnte Open Stage

 Ruchheim. Zur zehnten Open Stage lädt die Jugendfreizeitstätte Ruchheim am Freitag, 26. Oktober 2018, zwischen 18 und 20 Uhr ein. Bei der "Open Stage 10" können sich junge Menschen ab zwölf Jahren auf der Bühne im Gemeinschaftshaus Ruchheim, Schloßstraße 1a, in den Bereichen Tanz, Theater, Musik und Zirkus präsentieren. Sie haben zehn Minuten Zeit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Open Stage bedeutet offene Bühne. Hier haben kleine Künstlerinnen und Künstler die Chance, ihre Projekte, in...

Das Mediziner-Ensemble KliLu MedicalBrass.

KliLu MedicalBrass im Ludwigshafener Klinikum
Schwungvolle Musik und humorvolle Moderation

Benefizkonzert. Spätestens dann, wenn man wiederholt zu einem Benefizkonzert antritt, macht man dies aus Überzeugung. Das gilt insbesondere für das Mediziner-Ensemble KliLu MedicalBrass, das sich am Sonntag, 28. Oktober 2018, um 16 Uhr in der Cafeteria im Klinikum Ludwigshafen (Bremserstraße 79) erneut in den Dienst der guten Sache stellt und zur Unterstützung des Kinderschutzbundes Ludwigshafen musiziert. Mit schwungvoller Musik und humorvoller Moderation erfreut die musikalische Ärztetruppe...

Blaulicht

Symbolbild (Foto: pixabay)

Zeugen gesucht in Frankenthal
Mehrere Mülltonnen angezündet

Frankenthal. Am 14. November, zwischen 2.02 Uhr und 5.30 Uhr, setzt ein bislang unbekannter Täter mehrere Mülltonnen in der Albertstraße, Ackerstraße, Speyerer Straße, Am Eiskeller und in der Franz-Nissl-Straße in Brand. Glücklicherweise sind hierbei keine nennenswerten Gebäudeschäden entstanden. In einem Fall geht eine Scheibe zu Bruch. Der Sachschaden beträgt nach bisheriger Einschätzung zirka 10.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer sachdienliche Hinweise zu dem...

Rettungshubschrauber neben A 61 (Foto: Polizei)

Rettungshubschrauber im Einsatz auf A 61 bei Großniedesheim
Verletzt nach Pinkelpause

Großniedesheim. Das Halten auf dem Standstreifen neben der Autobahn ist nicht nur verboten, sondern auch gefährlich. Das musste ein 60-jähriger Rüsselsheimer am Montagmorgen schmerzlich erfahren. Der PKW-Fahrer war am 12. November gegen 7.30 Uhr auf der A 61 in Richtung Süden unterwegs und hielt nördlich von dem Autobahnkreuz Frankenthal auf dem Standstreifen, um einem dringenden Bedürfnis nachzukommen. Nachdem der Mann hinter die Schutzplanke getreten war, geriet er auf dem unwegsamen Gelände...

Symbolbild (Foto: pixabay)

Zeugen gesucht in Frankenthal
Reizgas im Supermarkt

Frankenthal. Am 10. November gegen 14.10 Uhr betritt ein Mann einen Einkaufsmarkt in der Eisenbahnstraße in Frankenthal und versprüht, nach jetziger Erkenntnis, eine größere Menge Reizgas oder Pfefferspray ohne jeden bekannten Grund. Dadurch erleiden mehrere Kunden und Angestellte des Marktes unterschiedlich starke Reizungen der Augen und Atemwege. Insgesamt meldeten sich neun verletzte Personen bei der Polizei. Einer davon musste zur weiteren Versorgung ins Krankenhaus gebracht werden. Der...

Symbolbild (Foto: pixabay)

Fischdiebe ins Netz gegangen
Wildangler am Lambsheimer Weiher

Lambsheim. Am 11. November, gegen Mittag, meldet ein Zeuge Wildangler am Lambsheimer Weiher. Die entsandte Streife kann die beiden 42 und 43- jährigen Männer auf frischer Tat antreffen. Gegen die beiden wird nun ein Strafverfahren wegen versuchten Fischdiebstahls eingeleitet, da sie ohne Berechtigung angelten. (pol)

Symbolbild (Foto: pixabay)

Zeugen gesucht in Lambsheim
Möbeltransporter macht sich aus dem Staub

Lambsheim. Am 7. November, zwischen 16 Uhr und 16.30 Uhr, beschädigt vermutlich ein Möbeltransporter, beim Ausfahren einer Grundstückszufahrt, in der Hauptstraße, die Fassade eines dortigen Anwesens. Ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, setzt der Verursacher seine Fahrt fort. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 500 Euro. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233 31 30 oder der...

Symbolbild (Foto: Polizei)

Zeugen gesucht in Frankenthal
Versuchter Einbruch in Wohnung

Frankenthal. In der Zeit zwischen 4. November 15 Uhr und 7. November 21.40 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in eine Wohnung in der Mahlastraße zu gelangen, was jedoch misslingt. Sie scheiterten an der Wohnungstür. Der Schadenshöhe steht bislang noch nicht fest. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233 31 30 oder der Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer 06237 934 100 in Verbindung zu...

Ratgeber

Zulagen für 2016 jetzt beantragen
Riesterrente

Riesterrente. Riester-Sparer können die staatlichen Zulagen für 2016 noch bis zum 31. Dezember 2018 beantragen. Danach verfällt der Anspruch auf die Zulagen für 2016. Als Grundzulage erhalten Riester-Sparer vom Staat 154 Euro. Pro Kind kommen 300 Euro hinzu, für vor 2008 geborene Kinder 185 Euro. Für junge Leute bis 25 Jahre, die einen Riester-Vertrag neu abgeschlossen haben, gibt es einen einmaligen Sonderbonus von 200 Euro. Um die Zulagen in voller Höhe zu erhalten, muss der Sparer einen...

Feierlichkeiten auf den FriedhöfenZum Volkstrauertag
Gedenkstunden zum Volkstrauertag

Friedhof. Am Mahnmal für die Toten des Zweiten Weltkriegs auf dem Frankenthaler Hauptfriedhof werden am Sonntag, 18. November, 11.30 Uhr Oberbürgermeister Martin Hebich und Pfarrer Martin Henninger einige Worte des Trostes im Rahmen der Feierlichkeiten für den Volkstrauertag, sprechen. Oberbürgermeister Martin Hebich wird auch den Kranz für die Stadt niederlegen. Die musikalische Umrahmung gestaltet die Stadtkapelle – Sinfonisches Blasorchester der städtischen Musikschule Frankenthal unter der...

Informationstage der Frankenthaler Schulen
Weiterführende Schulen stellen sich vor

Frankenthal. „In welche Schule schicke ich mein Kind?“ – diese Frage können sich Eltern mit ihren Kindern im November beantworten. Die weiterführenden Schulen in Frankenthal stellen sich und ihr Angebot bei zahlreichen Informationsveranstaltungen vor, die an Freitagen und Samstagen stattfinden. Eine Entscheidung getroffen werden muss dann bis Februar 2019, wenn die Anmeldetermine an den Schulen starten. Die Veranstaltungen richten sich an alle Kinder der 4. Klassen und deren Eltern. Zum Teil...

Rentenversicherung in Speyer informiert
Infos zur Rente

Speyer. Viele Informationen zur Rente gibt es im November bei Veranstaltungen der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz in der Auskunfts- und Beratungsstelle, Eichendorffstraße 4-6 in Speyer. Am Mittwoch, 14. November 2018, findet ein Vortrag zum Thema „Frauen und Rente: Wie bin ich abgesichert?“ - also über die soziale Absicherung von Frauen, Babypause, Teilzeitarbeit und Minijobs, die Pflege von Angehörigen, die Hinterbliebenenrente und den Versorgungsausgleich statt. Beginn der...

Kurs in Bobenheim-Roxheim
Selbstbehauptung für Kinder

Bobenheim-Roxheim. Gewalt und der Umgang mit Konflikten sind Themen, die in unserer Gesellschaft einen großen Stellenwert einnehmen. Darum bietet das Förderzentrum für Jugend und Soziales der Bernd-Jung-Stiftung am Freitag, 9. November 2018, mit seinem Kooperationspartner, Selbstbewusst-Sicher-Stark (SeSiSta) einen Selbstbehauptungskurs für Mädchen und Jungen von 6 bis 10 Jahren an. In dem Kurs lernen die Kinder alterstypische Gefahren zu erkennen, sie einzuschätzen und entsprechend zu...