Nachrichten - Wochenblatt Frankenthal

  • Chiarina-Quartett in Mutterstadt zu sehen
    Quartett im Frühling

    Mutterstadt. Das Chiarina-Quartett ist am Sonntag, 24. März 2019, 17 Uhr, zu Gast mit Solisten der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz in der katholischen Kirche St. Medardus Mutterstadt. Das Chiarina-Quartett besteht seit 2011 aus vier Musikerinnen der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz unter der Leitung von Felicitas Laxa. Aktuell musizieren in diesem Quartett Felicitas Laxa...

  • Tanzgarde und Schautanz
    CUVL sucht Verstärkung!

    Landstuhl. Nach der Kampagne ist vor der Kampagne und so geht auch für den CUVL am 26. März das neue Training los. Daher sucht der CUVL Tänzerinnen und Tänzer ab drei Jahren. Egal ob Schau- oder traditioneller Marschtanz, es findet sich für jeden Platz. Einfach unverbindlich im Training vorbeikommen. Der CUVL freut sich auf viele neue Gesichter. Bei Interesse einfach bei Sonja Kreutz...

  • Neuer Rastplatz im „Guck ins Land“
    Wanderweg rund um Seebach

    Bad Dürkheim. Auf dem Rundweg um Seebach auf der Nolzeruhe steht am Aussichtsplatz „Guck ins Land“ eine über 90 Jahre alte Ruhebank und der Zahn der Zeit hat kräftig an ihr genagt. Nachdem die fleißigen Helfer aus Ortsbeirat und Kulturverein kürzlich eine neue Ruhebank in Richtung Flaggenturm installiert haben, gingen sie nun an die Reparatur der alten Bank. Der Aussichtspunkt „Guck ins Land“...

  • Karlsruher PSK Lions in der Europahalle gegen MLP Academics Heidelberg
    Am Samstag: Badisches Derby im Basketball

    Karlsruhe. Das letzte Mal in der diesjährigen Hauptrunde müssen die MLP Academics Heidelberg auswärts antreten. Am 29. Spieltag der ProA ist die Auswärtsfahrt aber glücklicherweise die Kürzeste der ganzen Saison. Nur etwa 60 Kilometer werden die Spieler im Bus verbringen, bevor sie am Samstag, 23. März, ab 19:30 Uhr in der Karlsruher Europahalle bei den PSK Lions aufs Parkett gehen werden....

  • Freiwillige Feuerwehr erhält zahlreiche Auszeichnungen
    Wertschätzung persönlich Ausdruck verleihen

    Traditionell werden Verpflichtungen und Bestellungen, Beförderungen und Ehrungen innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr im Rahmen der Jahresabschluss- und Neujahrsfeierlichkeiten in den Ortswehren selbst ausgesprochen. Da aber in den vergangenen Monaten viele Feuerwehrfrauen und -männer an diesen Veranstaltungen beruflich verhindert waren, beschloss Bürgermeister Christian Burkhart dies nachzuholen...

Lokales

Die Riesenmixe wurden vom Tierheim Zweibrücken übernommen. Sie stammen aus einer Sicherstellung.

Riesenmixe werden nur in große Freigehege vermittelt
Kaninchen brauchen Platz

Tiernotaufnahmestation. Zehn Riesenkaninchen haben die Frankenthaler Tierschützer aus einer Sicherstellung vom Tierheim Zweibrücken übernommen. Angelina Jolie, Marlene Dietrich, Heidi Klum und ihre weiteren sieben Artgenossen wurden nicht regelmäßig versorgt und lebten getrennt in viel zu kleinen „Kästen“. „Das ist eine Sünde“, beklagt Simone Jurijiw. „Diese Tiere lieben es sich zu strecken, umherzurennen und sich gegenseitig zu putzen. Kaninchen sind sehr soziale Tiere, die man zumindest...

Titelbild
5 Bilder

Stadtratswahl in Frankenthal
AfD Frankenthal wählt Kandidaten für Stadtratswahlen

In den frühen Nachmittagsstunden des 9. März 2019 traten die Mitglieder des noch jungen Kreisverbandes der AfD in Frankenthal zusammen, um erstmalig eine Liste für die Frankenthaler Stadtratswahlen aufzustellen bzw. die entsprechenden Kandidaten hierfür zu wählen. Die von Dr. Stefan Scheil geleitete außerordentliche Versammlung führte zunächst zu dem Ergebnis, dass sich selbst die bereits im Vorfeld angekündigten parteilosen Kandidaten für die freie Liste der AfD kurzfristig für eine...

Oberbürgermeister Martin Hebich begrüßt die neue Leiterin der Musikschule Mechthild Wieder-Fücks.

Mechthild Wieder-Fücks neue Leiterin
Musikschule in guten Händen

Städtische Musikschule. Die Nachfolge von Hans-Jürgen Thoma steht fest: Am 1. April übernimmt Mechthilde Wieder-Fücks die Leitung der Städtischen Musikschule Frankenthal. Kommissarisch führt sie diese bereits seit November 2017 – Hans-Jürgen Thomas Eintritt in den Ruhestand. „Bei Mechthilde Wieder-Fücks weiß ich die Musikschule in guten und erfahrenen Händen. Sie leistet seit Jahrzehnten sehr gute Arbeit, kennt Dozenten und ist in der Musikszene bestens vernetzt. Wir freuen uns, dass wir sie...

Bürgerhilfe 2000 und die Villa Malta teilen sich den Erlös aus dem Wohltätigkeitswiegen.

795 Wiegegäste bringen mehr als 6000 Euro
Komitee hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht

Gockelswoog von 1875. Immer wieder spannend ist es für die Gäste der Gockelswoog von 1875, wer den aktuellen Spendenerlös erhält. Nun ist die Entscheidung gefallen: Die Bürgerhilfe 2000 sowie die Villa Malta – eine Einrichtung des Malteser Hilfsdienstes – teilen sich 6.268,90 Euro. Diese stolze Summe erwogen am Faschingswochenende insgesamt 795 Wiegegäste beim 145. Wohltätigkeitswiegen. Bedürftige Menschen zu unterstützten, ist das Ziel der Gockelswoog bei ihren Aktivitäten. Die als Stammtisch...

Rund 700 Schüler dabei
Sie wollen mehr Klimaschutz

Innenstadt. Tausende Schüler haben am Freitag in der ganzen Region wieder für den Klimaschutz demonstriert, darunter erstmals auch in Frankenthal. „Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut“ skandierten sie auf ihrem Weg vom Speyerer Tor durch die Innenstadt. Dabei blieb es friedlich, wie die Polizei, die rund 700 teilnehmende Schülerinnen und Schüler zählte, im Nachgang mitteilte. sis

Oberbürgermeister Martin Hebich und das Vorstandsmitglied der Sparkasse Rhein-Haardt konnten sich selbst ein Bild von „digitalem Kunstunterricht“ machen.

Insgesamt 60.000 Euro für Digitalisierung
Großzügige Unterstützung für Frankenthals Schulen

Albert-Einstein-Gymnasium. Wie wichtig es ist, bereits in der Schule Medienkompetenz zu vermitteln, das betonten Oberbürgermeister Martin Hebich und Thomas Distler, Vorstand der Sparkasse Rhein-Haardt, bei der offiziellen Übergabe einer 6000 Euro-Spende der Sparkasse Rhein-Haardt an das Albert-Einstein-Gymnasium. Die Sparkasse habe die Notwendigkeit erkannt, Schulen bei der Digitalisierung zu unterstützen, sagte Distler. Oberbürgermeister Hebich verglich die Veränderungen in der derzeitigen...

Sport

Jannik Kohlbacher

34:32-Sieg für die Löwen im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League
Chance auf Viertelfinale gewahrt

Mannheim. Mit einer echten Energieleistung, einem überragenden Torhüter Mikael Appelgren und der unschlagbaren Achse Andy Schmid / Jannik Kohlbacher haben die Rhein-Neckar Löwen ihre Chancen auf den Einzug ins Viertelfinale der Handball-Champions League gewahrt. Am Mittwochabend gewannen sie in der SAP Arena mit 34:32 (18:16) gegen den Vorjahresfinalisten HBC Nantes, gaben in den Schlussminuten allerdings eine noch bessere Ausgangslage her, weil sie gleich zwei Zwei-Minuten-Strafen kassierten...

Nach Hüftverletzung kehrt Steffen Fäth zurück in den Kader.

Hinspiel im Champions-League-Achtelfinale am heutigen Mittwoch in Mannheim - Es gibt noch Tickets an der Abendkasse
Löwen brennen auf Duell mit Nantes

Mannheim. Vorkämpfer der Löwen: die Herren Sigurdsson und Schmid.Am Mittwochabend soll die SAP Arena brennen. Darauf hoffen die Spieler der Rhein-Neckar Löwen, darauf vertraut ihr Kapitän. Andy Schmid ist heiß auf das Hinspiel im Achtelfinale der VELUX EHF Champions League gegen den HBC Nantes. Es winkt das Viertelfinale gegen den FC Barcelona. Es lockt der Traum vom Final Four in Köln. Wer die Löwen dabei live erleben, sie unterstützen und Handball auf höchstem internationalem Niveau hautnah...

Junglöwen Trainer Michael Abt im Interview

Junglöwen-Trainer Michael Abt unterwegs
Auf dem roten Teppich

Bruchsal/ Kronau. Ein Ausflug auf den „roten Teppich“ stand für Junglöwen-Trainer Michael Abt am Samstag auf dem Programm. Statt - wie gewohnt - an der Platte machte der Ex-Löwenprofi bei der Sportlerehrung in Bruchsal eine gute Figur. Der Anlass - ein besonders erfreulicher: Abt verlieh den Titel „Bruchsaler Mannschaft des Jahres 2018“ an das Handballteam des Gymnasiums St. Paulusheim. Doppelte Freude für Abt, denn es wurde nicht nur seine Sportart geehrt, die Mannschaft wird zudem von...

Die Gewinner Niklas Weißmann aus Erfenbach (links)und Benno Schönung aus Friesenheim (rechts) in der Layenberger&Fans-Loge

VIP-Karten für Loge beim nächsten FCK-Heimspiel zu gewinnen
Wochenblatt macht Helden des Alltags zu VIPs

Ehrenamt. Beim FCK-Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig (0:0) konnten wieder zwei ehrenamtlich engagierte oder im sozialen Beruf arbeitende Fans nebst Begleitung das FCK-Heimspiel in der Layenberger-Loge verfolgen. Benno Schönung ist schon seit über 37 Jahren ehrenamtlich für die Kirchengemeinde St. Gallus in Ludwigshafen-Friesenheim engagiert. Dort macht er nicht nur kleinere Reparaturarbeiten in der Kirche oder im Pfarrhaus, er kümmert sich auch um die Außenanlage der Kirche oder um die...

Das Wochenblatt verlost 5x 2 Karten für das FCK-Heimspiel gegen Osnabrück
Sechster Platz nach Englischer Woche

FCK. Den Fans steckt zwar noch der verpasste Heimsieg gegen Eintracht Braunschweig in den Knochen als die Roten Teufel es in Überzahl trotz Elfmeter nicht schafften ein Tor zu erzielen, doch nach dem Auswärtssieg in Lotte sieht die Bilanz der Englischen Woche mit sieben von neun Punkten trotzdem ordentlich aus und der FCK konnte sich im eng zusammenliegenden Mittelfeld der Tabelle vom zwölften auf den sechsten Platz verbessern - nicht auszudenken, wo der FCK stehen könnte, wenn all die bisher...

Die Eulen treten auswärts beim SC Magdeburg an - hier eine Szene aus dem Hinspiel.

„Wir fahren am Donnerstag mit leichtem Gepäck zum SCM.“
Eulen messen sich mit dem SC Magdeburg

 Die Eulen. Nach der Länderspielpause Anfang März gastieren die EulenLudwigshafen am Donnerstag, 14. März, beim Tabellenvierten aus Magdeburg. Die Pfälzer werden ohne Druck aufspielen können, denn die Favoritenrolle liegt aufgrund der Tabellenkonstellation klar beim SC Magdeburg. Für die Gastgeber hätte das Jahr nicht besser starten können. Nachdem die Magdeburger im Dezember souverän das Halbfinale des DHB-Pokals erreichen konnten, verteidigt die Mannschaft von Trainer Bennet Wiegert auch...

Wirtschaft & Handel

Neues Bundesprojekt „ValiKom Transfer“ - auch bei der IHK Pfalz
Chancen für Quereinsteiger

Ludwigshafen. In vielen Unternehmen gibt es Menschen, die bei der Arbeit alles im Griff haben – aber keinen offiziellen Berufsabschluss. Für diese Quereinsteiger gibt es nun das neue Projekt „ValiKom Transfer“. Zusammen mit Berufsexperten bewertet die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz deren Fähigkeiten und Kenntnisse und macht sie mit einem Zertifikat offiziell sichtbar. Zum Projektstart lädt die IHK Pfalz nun zu einer Infoveranstaltung am Dienstag, 26. März 2019, um 14.30 Uhr...

Unentbehrlicher Kultur-Kompass: Das neue Magazin der Festivals, Museen und Schlösser in der Metropolregion Rhein-Neckar.

Neue Ausgabe des Kulturmagazins Rhein-Neckar kostenlos erhältlich
Pflichtlektüre für Kulturfans

Metropolregion. Druckfrisch erschienen ist die neue Ausgabe des gemeinsamen Kulturmagazins der Festivals, Museen und Schlösser in der Metropolregion Rhein-Neckar. Im Fokus des ersten von insgesamt drei Heften für 2019 stehen die kommenden kulturellen Höhepunkte. Dies sind zum einen die Top-Festivals wie „Heidelberger Frühling“ von Samstag, 16. März bis Sonntag, 14. April, Heidelberger Stückemarkt von Freitag, 26. April, bis Sonntag, 5. Mai, und die Schwetzinger SWR-Festspiele zwischen...

Neue Runde Heimatkunde: Unter dem Motto „Entdecken Sie die Metropolregion Rhein-Neckar!“ startet in Kürze das neue, 17. Gemeinschaftsprogramm der Volkshochschulen.

17. regionales Vhs-Programm der Metropolregion Rhein-Neckar startet jetzt
Heimatkunde in all ihren Facetten

Metropolregion. Unter dem Titel „Entdecken Sie die Metropolregion Rhein-Neckar!“ startet in wenigen Tagen das neue gemeinsame Programm der Volkshochschulen (Vhs). Es bündelt rund 30 bis zum Dezember reichende Termine von 14 teilnehmenden Volkshochschulen. Das Spektrum reicht von kostenfreien Vorträgen über städtische sowie naturkundliche Führungen und Foto-Exkursionen bis zu Krimi-Dinner und Heimat-Workshop – oder von A wie Akt-Zeichenkursus bis Z wie Ziegenkäseverkostung. Los geht's am...

Woche der Ausbildung in Frankenthal
Azubi-Luft schnuppern

Agentur für Arbeit. Welche Aufgaben gehören zum Beruf Zerspanungsmechaniker? Was genau macht eine Fachkraft Lagerwirtschaft? Wie sieht die Ausbildung im Bereich Kaufmann Groß- und Außenhandel aus? Diese Fragen können Jugendliche in der Woche der Ausbildung, die bundesweit vom 11. bis 15. März stattfindet, direkt mit Experten klären. Die Agentur für Arbeit Ludwigshafen bietet in Frankenthal zwei Betriebsbesuche an, bei denen interessierte Jungen und Mädchen, die die Schule bald beenden,...

Blick von oben: Eine besondere Herausforderung waren die vielen Aufbauten des Schwimmbades, an die die PV-Anlage angepasst werden musste. Als Balastierung der Anlage zum Schutz gegen den Wind wurde u.a. die ohnehin auf dem Dach vorhandene Kiesschüttung verwendet.

Neue Energie Rhein-Pfalz-Kreis
Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Kreisbades Heidespaß in Betrieb genommen

Maxdorf-Lambsheim. Die Neue Energie Rhein-Pfalz-Kreis GmbH – ein partnerschaftliches Unternehmen des Rhein-Pfalz-Kreises und der PFALZWERKE AG – hat auf dem Dach des Kreisbades Heidespaß in Maxdorf-Lambsheim eine Photovoltaik-Anlage errichtet. An der Inbetriebnahme am Nikolaustag nahmen Landrat Clemens Körner, Verbandsbürgermeister Paul Poje, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim Michael Reith, Ortsbürgermeister Werner Baumann sowie Vertreter der Sparkasse Vorderpfalz, der...

Amazon Logistikzentrum Frankenthal

Christian Baldauf,MdL
Amazon-Mitarbeiter brauchen sicheren Weg zur Arbeit

Vergangene Woche hat der Fraktionsvorsitzende der CDU am Landtag in Mainz, Christian Baldauf MdL, die Gelegenheit einer Betriebsführung genutzt das Amazon Logistikzentrum in Frankenthal zu besuchen und sich vor Ort zu informieren. Frankenthal ist das neueste und modernste Logistikzentrum des Konzerns in Deutschland. Gemeinsam mit Mitgliedern der CDU Stadtratsfraktion lernte er bei der Betriebsführung die Technik, die Abläufe und Räumlichkeiten näher kennen. Seit der Inbetriebnahme beschäftigt...

Ausgehen & Genießen

Der Storb kommt am

Wochenblatt verlost Karten für "Der Storb" am 12. April in Mannheim
Comedy im Capitol

Das Wochenblatt präsentiert die Comedy-Veranstaltung "Der Storb" von S-Promotion: Mannheim. Am Freitag, 12. April, ab 20 Uhr kommt „Der Storb“ mit seiner Soloshow „Radioaktiv“ ins Mannheimer Capitol. Als Radiomoderator ist er gewohnt, gegen eine Wand zu sprechen und keine Lacher zu ernten. Diese Erfahrung will er nun auch im Rahmen seines ersten Soloprogramms „Radioaktiv“ auf der Bühne machen. Mit seiner angriffslustigen, unverschämt unverblümten Art thematisiert Der Storb das, was ihn...

Das Jugendsinfonieorchester Mannheim in der Kirche
9 Bilder

BriMel unterwegs
JugendSinfonieOrchester Mannheim gibt Frühlingskonzert

Lambsheim. Die wunderschöne protestantische Kirche in Lambsheim wurde am 17. März mit einem Frühlingskonzert von der Musikschule Mannheim bereichert. Das JugendSinfonieOrchester Mannheim (JSOM) unter der Leitung von Jan-Paul Reinke nahm mit seinen etwa 60-köpfigen Musikern die Hälfte der Kirchenfläche ein. Die Kirche bestach durch eine hohe Decke und zwei Emporen. Das kunstinteressierte Publikum sowie die jugendlichen Musiker nahmen ihre Plätze ein. Die Begrüßung erfolgte durch Achim Ringle,...

Ulli Jünemann, Michelle Walker, Daniele Aprile

KuKuK, die Initiative Kunst, Kultur und Kirche der Protestantischen Kirchengemeinde im Pilgerpfad Frankenthal
Jazz mit Michelle Walker

Michelle Walker wandelt auf Jazz- wie auch auf Popularmusik-Pfaden. Aufgewachsen mit den Schallplatten von Soulgrößen des Motown-Labels (vom Vater aus New York in die Wiege gelegt) hat das Jazz-Studium in Mannheim ihren Gesang noch vielseitiger und farbenreicher gemacht. Mit Daniele Aprile, Italiener aus Aschaffenburg und einer der angesagtesten Gitarristen im süddeutschen Raum, spielt Michelle schon seit 2005 in verschiedenen Combos. Das Altsaxophon von Ulli Jünemann haucht mit seinem...

Die Proben machen den Schauspielern viel Spaß.

Premiere einer amüsanten Komödie
Der ganz normale Familien-Wahnsinn

Theater Alte Werkstatt. Am 21. März feiert die verrückte Familienkomödie „Hase Hase“ Premiere am Theater Alte Werkstatt. Diese halb pfälzisch halb hochdeutsche Produktion erzählt die Geschichte einer typischen Familie, irgendwo in der Pfalz. „Es ist ein herrliches Stück. Eine Hommage an die Familie und alle Mütter“ sagt Jürgen Hellmann, der Leiter des Theaters. Herr und Frau Hase – gespielt von Christine Wiebauer und Werner Metzler - können endlich etwas aufatmen: Drei ihrer fünf Kinder sind...

Paul Panzer ist als Glücksritter unterwegs.

Wochenblatt verlost Karten für Paul Panzer im Rosengarten in Mannheim
Glücksritter hat Pech

Das Wochenblatt präsentiert den Comedy-Abend mit Paul Panzer des Veranstalters S-Promotion: Mannheim. Was ist Glück? Wie findet man es und was muss man anstellen, damit es bleibt? Diese und andere Fragen bearbeitet Paul Panzer am Freitag, 5. April, ab 20 Uhr im Mannheimer Rosengarten auf seine spezielle Art. „Glücksritter ... vom Pech verfolgt!“ heißt das aktuelle Programm des Comedian, in dem er eine Reise zu uns selbst antritt, eine Reise voll unerwarteter Begebenheiten, und nur allzu...

Loona kommt zur Casino Nacht der Legenden.

Wochenblatt verlost Karten für die Party im Kurhaus Bad Dürkheim
Loona bei der Casino Nacht der Legenden

Das Wochenblatt präsentiert die Casino Nacht der Legenden mit der Spielbank Bad Dürkheim und weiteren Partnern: Bad Dürkheim. Zur Casino Nacht der Legenden ins Kurhaus Bad Dürkheim kommt in diesem Jahr unter anderen Loona. Das Energiebündel hat am Dienstag, 30. April, ab 19.30 Uhr auch ihren Welthit „Bailando, bailando! Amigos adiós“, im Gepäck. Die Gäste tanzen in diesem Jahr zu mitreißenden Latino-Klängen in den Mai. Seit vielen Jahren heizt die temperamentvolle Sängerin ihrem Publikum mit...

Blaulicht

2 Bilder

Sturmtief Eberhard hält Feuerwehr in Atem
Feuerwehren in der Region im Einsatz

Die Stadtverwaltung Ludwigshafen teilt mit, dass aufgrund von Sturmschäden durch herabfallende Dachziegel mussten die Zugänge zum Stadthaus Nord am Europaplatz und ein Teil der Limburgstraße abgesperrt werden. Das Stadthaus Nord ist derzeit nur über den barrierefreien Zugang von der Limburgstraße aus durch den Hof zu erreichen. Post kann in den Briefkasten des Rathauses eingeworfen werden. Der Schaden am Dach wird schnellstmöglich behoben. Update - Mitteilung der Feuerwehr...

Symbolbild

Festnahme in Frankenthal
Ladendiebe geschnappt

Frankenthal. Am 6. März, gegen 10.25 Uhr, wird durch einen Mitarbeiter eines Drogeriemarktes in der Wormser Straße gemeldet, dass zwei Männer aus dem Markt geflüchtet seien, nachdem sie Parfüm im Wert von etwa 300 Euro entwendet haben. Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen können die beiden Täter zunächst am Bahnhof gesichtet werden. Bei Erblicken der Einsatzkräfte flüchten sie über das Bahnhofsgelände in Richtung Johann-Klein-Straße, wo sie letztendlich auf dem Parkplatz einer dort ansässigen Firma...

A6 wird in Fahrtrichtung Mannheim gesperrt
Fahrbahnsanierungen in der Anschlussstelle

Straßenbau. Ab Mittwoch, 6. März 2019, nach dem Berufsverkehr, wird die Auffahrtsrampe in der Anschlussstelle Frankenthal von Frankenthal kommend in Fahrtrichtung A 6, Mannheim, gesperrt. Grund sind Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn. Gleichzeitig wird auch die Abfahrt von der A 6 aus Richtung Kaiserslautern kommend nach Worms/ Bobenheim-Roxheim für Fahrbahnsanierungen gesperrt. Auch der Standstreifen der A6 in der Fahrtrichtung Mannheim wird im Zuge der Maßnahme auf rund 650 Meter erneuert....

Symbolbild

Verkehrsunfallflucht Frankenthal
Polizei bittet um Hinweise

Frankenthal. Der Geschädigte stellte seinen Pkw, einen Opel Insignia, am Montag, 4. März, in der Zeit von 12.30 Uhr bis 13 Uhr in der Wormser Straße, Höhe Hausnummer 97 ab. Als er wieder zu seinem Fahrzeug kommt, muss er feststellen, dass dieses an der Beifahrertür beschädigt wurde. Die Schadenshöhe wird auf etwa 500 Euro geschätzt. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233 313-0 oder der...

Feuerwehr Frankenthal informiert
Rauchmelder rettete Leben

Frankenthal. Durch die vorhandenen Rauchmelder und auch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr Frankenthal gab es am 17. Februar 2019 glücklicherweise keine Verletzten durch angebranntes Essen in einem Mehrfamilienhaus im Albrecht-Dürer-Ring in Frankenthal. Gegen 14.06 Uhr wurde die Feuerwehr zunächst zu der Auslösung eines häuslichen Rauchmelders alarmiert. Während der Anfahrt der ersten Kräfte wurde dann ergänzend bekannt, dass Brandgeruch im Treppenhaus wahrnehmbar sei und eine bettlägerige...

Polizei Frankenthal informiert
Reifenstecher unterwegs

Frankenthal. In der Zeit von 16. Februar 2019, 16 Uhr, bis 17. Februar 2019, 11.30 Uhr, werden im Bereich Kanalstraße/Lindenstraße/Wallonenstraße/Schießgartenweg insgesamt sechs Pkw durch Stiche in die Reifen beschädigt. Zu dem oder den Tätern liegen derzeit keine Hinweise vor. Der Gesamtschaden wird auf etwa 3.000 Euro geschätzt. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233 313-0 oder der...

Ratgeber

Die Nisthilfe für Wildbienen. Die Löcher sind teilweise noch verschlossen. Viele aber bereits geöffnet - hier ist die nächste Generation der Wildbienen bereits unterwegs.

Do-it-yourself zum Schutze der Natur
Eine Nisthilfe für Wildbienen

Umwelt. Der Frühling kommt. So langsam entdeckt man immer mehr Tiere und Pflanzen, die aus dem „Winterschlaf“ erwachen. Auch das selbstgebaute Wildbienen-Hotel wird wieder mehr frequentiert. Der Wildbienenschutz kann bei jedem direkt zu Hause im Garten anfangen. Wer die Möglichkeit hat, der kann mit einem „gelöcherten“ Stück Holz schon etwas für den Schutz der Wildbienen tun. Das ist eine Form der Unterstützung. Dazu nimmt man ein Stück entrindetes Hartholz. Mit einem Bohrer bohrt man auf der...

Auch eine Möglichkeit der Entspannung: Einfach auf eine Wiese legen und die Wolken beobachten. Wie formen sie sich, entwickeln sich Figuren oder bekannte Formen?

Wenige Minuten Ruhe für den AlltagAuszeit - Tipp zum Entspannen
Endlich auf sich selbst achten

Auszeit. Den Alltag entschleunigen, weniger Hektik, weniger Stress. Das tut nicht nur für den ersten Moment gut, es fördert die Gesundheit. Die Stressroutinen des Alltags überfordern jeden Zweiten. Psychische wie physische Probleme können die Folge sein. Man kann sich nicht jeden Tag eine Auszeit nehmen - so die weitläufige Meinung. Doch es ist eher die Frage: Was bedeutet für einen selbst eine Auszeit? Muss es immer ein Kurzurlaub sein oder direkt los zur Massage? Nein. Auszeit bedeutet auch,...

Eine gute Massage hilft zu entspannen.

Auszeit - Tipp zum Entspannen
Vom heißen Bad bis Kurzurlaub

Auszeit. Heute wieder ein hektischer Tag? Läuft wieder für alles die Zeit davon? Dann sollte man sich dringend eine Auszeit für sich selbst nehmen. Eine wohltuende Massage muss nicht immer vom Arzt verordnet werden. Mittlerweile gibt es viele Massage-Studios, die sich auf eine Entspannungsmassage spezialisiert haben. Hier geht es weniger um eine medizinische Lösung von Blockaden, sondern mehr um den Wohlfühlfaktor. Die Berührung, die Wärme und die Lockerung der Muskulatur sorgen dafür, dass der...

Unser Buchtipp.

Auszeit - Tipp zum Entspannen
Buch lesen - Zeit zum Genießen

Auszeit. Hektischer Alltag, Kinder, Arbeit und Freizeit müssen ständig unter einen Hut gebracht werden. Das führt oftmals zu Überlastung, schlimmstenfalls zu einem Burn-out oder anderen Krankheiten. Umso wichtiger ist es, sich immer mal eine Auszeit zu gönnen. Doch was soll man machen? Lässt der Alltag keine regelmäßige Auszeit in Form von Sport zu, könnte man beispielsweise auch mal zwischendurch ein analoges Buch lesen. Ob draußen bei strahlender Sonne und gemütlich auf der heimeligen Couch -...

Um die eigenen Beiträge gut auffindbar zu machen und diese unter bestimmten Themen zu bündeln, muss man am Ende der Beitragserstellung mindestens zwei 20 Themen vergeben.
2 Bilder

Tipps für Wochenblatt-Reporter
Themen, Stichworte, "Tags": Was bedeutet das?

Mitmachportal. Wer zum ersten Mal einen Beitrag auf dem Mitmachportal www.wochenblatt-reporter.de einstellt, hat meistens einige Fragen. Viele Antworten finden sich in den FAQ. Übersichtlich und nach Rubriken geordnet findet man hier Tipps und Tricks für Wochenblatt-Reporter sowie Lösungen und Ansprechpartner für verschiedenste Probleme. Eine Frage, die uns häufig gestellt wird, dreht sich um die beiden Themen, die man einem Beitrag bei der Erstellung vergeben muss. Was hat es damit auf...