Wochenblatt Frankenthal - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Sexuelle Belästigung in Frankenthal / Symbolbild

Sexuelle Belästigung in Frankenthal
Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Frankenthal. Am Dienstag, 24. Mai, gegen 14.15 Uhr, kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Seidelstraße durch einen Unbekannten zu einer sexuellen Belästigung eines 8-jährigen Mädchens. Die 8-Jährige wehrte sich und konnte fliehen. Trotz sofortiger intensiver Fahndungsmaßnahmen konnte der Täter nicht mehr angetroffen werden. Der Täter wird wie folgt beschrieben: - Männlich, - 16 bis 17 Jahre alt, - schlanke Statur, - kurze braune Haare, - trug einen hellgrauen Jogginganzug, eine graue Basecap...

Polizei sucht Steinewerfer bei Frankenthal / Symbolbild

Steinewerfer bei Frankenthal
Polizei sucht Jungen im Grundschulalter

Frankenthal. Am Dienstag, 24. Mai, gingen bei umliegenden Polizeiinspektionen mehrere Notrufe über einen Steinewerfer auf einer Autobahnbrücke der A6 ein. Alle Zeugen berichteten einvernehmlich, dass gegen 21.30 Uhr ein circa sechs bis acht Jahre alter Junge auf der Autobahnbrücke der L453, welche die Ortschaften Heßheim und Heuchelheim bei Frankenthal verbindet, stand und von dort aus Steine auf vorbeifahrende Fahrzeuge auf der darunter verlaufenden A6 warf. Die Brücke überquert die A6...

Stromausfall in Lambsheim

Stromausfall in Lambsheim
Kurzschluss in einem Stromverteilerhäuschen

Lambsheim. Am Dienstag, 24. Mai, kam es gegen 8.10 Uhr zu einem Erdschluss in einem Stromverteilerhäuschen in Lambsheim. Durch den Kurzschluss kam es zu einem Schmorbrand, der durch die Selbstlöschanlage gelöscht wurde. Grund war ein technischer Defekt. Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand nicht. Es kam zu teilweise Stromausfällen in den Ortschaften Lambsheim, Ellerstadt, Maxdorf, Fußgönheim, Frankenthal und Ludwigshafen. Durch die Stadtwerke Grünstadt wurde der Strom umgeleitet, so dass die...

Vermisste Person in Frankenthal / Symbolbild

Vermisste Person in Frankenthal
Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

Frankenthal. Seit Mittwoch, 18. Mai, wird der in Frankenthal wohnende 52-jährige Herr P. vermisst. Er verließ am Mittwoch gegen 15 Uhr die Wohnung mit einem schwarzen Herrenrad. Seitdem ist sein Aufenthaltsort unbekannt. Durch die bisherigen polizeilichen Maßnahmen konnte Herr P. nicht aufgefunden werden, sodass die Öffentlichkeit um Mithilfe gebeten wird. Beschreibung von Herrn P.: - circa ein Meter und 78 Zentimeter groß - circa 85 Kilogramm schwer - kurze dunkelblonde/braune Haare -...

Beamte nehmen den mutmaßlichen Vandalen fest.

Zeugen gesucht
Polizei nimmt Vandalen in Bobenheim-Roxheim fest

Bobenheim-Roxheim. In den frühen Morgenstunden des Mittwochmorgen, 18. Mai, meldeten gegen 5.10 Uhr mehrere Passanten, dass ein Vandale in den Straßen unterwegs ist. Die Anwohner schilderten bei den Anrufen, dass der Mann bereits mehrmals gegen geparkte Autos getreten habe, wie die Polizei soeben mitteilte. Im nahen Umkreis konnte die Polizei eine stark alkoholisierte Person festnehmen, die auf die Täterbeschreibung passte. Aufgrund des fremdaggressiven Verhaltens und des nicht unerheblichen...

Feuerwehr-Einsatz auf der Autobahn/Symbolfoto

Großeinsatz der Feuerwehr Frankenthal
Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall auf der A61

Frankenthal. Fünf Verletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der A61 zwischen dem Autobahnkreuz Frankenthal und dem Autobahnkreuz Ludwigshafen am Sonntagnachmittag, dem 15. Mai, kurz vor 16 Uhr. Zum Unfall auf der A61 Richtung Speyer zwischen dem Autobahnkreuz Frankenthal und dem Autobahnkreuz Ludwigshafen zwischen einem Wohnmobil und einem PKW wurde die Feuerwehr Frankenthal alarmiert. In der Erstmeldung der Leitstelle Ludwigshafen war, laut Feuerwehr, zudem von einem vermutlich...

Der Unfall des Wohnmobils führte zu 1,5 Stunden Vollsperrung auf der A61 bei Lambsheim

A61: Wohnmobilunfall und 1,5 Stunden Vollsperrung

Lambsheim. Am Sonntagnachmittag, 15. Mai, kam es auf der A61, in Fahrtrichtung Speyer, in Höhe des Parkplatzes "Auf dem Hirschen" bei Lambsheim gegen 16 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Bei einem Wohnmobil, besetzt mit einer fünfköpfigen Familie, platzte ein Hinterrad, wodurch der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und ins Schleudern kam. Infolgedessen kollidierte das Wohnmobil zunächst mit der Mittelschutzplanke und anschließend mit einem PKW, welcher dadurch in die rechte Schutzplanke...

Brand in Frankenthal

Brand in Frankenthal
Feuerwehr war bei Alten- und Pflegeheim im Einsatz

Frankenthal. Gegen 9.18 Uhr, am Mittwoch, 11. Mai, Uhr, war die Feuerwehr Frankenthal über die automatische Brandmeldeanlage eines Alten- und Pflegeheims in der Rheinstraße alarmiert worden. Bei Eintreffen war eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Innenhofes feststellbar, worauf das Alarmstichwort erhöht wurde. Der Brand konnte in einem Nebenraum, welcher im Innenhof an das Hauptgebäude angebaut ist, lokalisiert und durch einen Trupp unter schwerem Atemschutz schnell gelöscht werden. Da...

Räuberischer Diebstahl in Frankenthal / Symbolbild

Räuberischer Diebstahl in Frankenthal
Täter flüchteten unerkannt

Frankenthal. Am Mittwoch, 11. Mai, gegen 4.30 Uhr, meldete sich eine Zeugin aus der Brahmsstraße auf hiesiger Dienststelle und gab an, dass ihr Mann zusammengeschlagen wurde. Vor Ort konnte festgestellt werde, dass die Frau kurz zuvor wach wurde und feststellte, dass zwei augenscheinlich jugendliche Täter ein Fahrrad aus dem dortigen Hof entwendeten. Der 43-jährige Mann der Frau eilte den Tätern nach und wurde dann von einem Täter mehrfach ins Gesicht geschlagen, hiernach konnten die beiden...

Die Feuerwehr war im Einsatz/Symbolfoto

Nach Großbrand in Frankenthal
Mutmaßlicher Brandstifter ermittelt

Frankenthal. Nach dem Brand in einer Tiefgarage in der Mahlastraße in Frankenthal am Sonntag, 30. April, wurden Ermittlungen wegen schwerer Brandstiftung aufgenommen. Neben der Feststellung der Brandursache richten sich die Ermittlungen auch gegen einen möglichen Tatverdächtigen. Nach derzeitigem Stand brannten zwei Autos und zwei Motorräder komplett aus. Rund 50 weitere Fahrzeuge wurden durch das Feuer beschädigt. Die Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest und wird derzeit noch ermittelt....

In der Tiefgarage in der Mahlastraße brannte es. Zum Glück gab es keine Schwerverletzten.

Feuerwehr Frankenthal informiert
Tiefgarage brannte

Frankenthal. Heute Nacht wurde die Feuerwehr Frankenthal zu einem Großeinsatz gerufen. Gegen halb drei heute Nacht wurde anfänglich ein Flächenbrand der Wehr gemeldet. Bereits die anrückende Polizei stellte fest, dass starker Rauch aus der Tiefgarage zwischen den Gebäudekomplexen kam, es sich also nicht um einen Flächenbrand, sondern einen Großbrand handelte.  Daraufhin hat die Feuerwehr Frankenthal das Alarmstichwort erhöht, so dass mehr Kräfte alarmiert wurden. Vor Ort stellte die Feuerwehr...

Symbolfoto Atemalkoholtest

Zeugen gesucht
Unfallflüchtiger versteckt sich im Gartenhaus

Frankenthal. Am Donnerstagabend, 28. April, gegen 21.25 Uhr, wurde durch Zeugen ein Alleinunfall eines Kleinkraftradfahrers in der Straße "Kleine Hohl" gemeldet. Der Fahrer rannte nach seinem Sturz von der Unfallstelle weg. Im Rahmen der Fahndung meldeten sich Zeugen aus der Bobenheimer Straße, dass sich ein ihnen unbekannter Mann in deren Gartenhaus befinden würde. Dort konnte der Fahrer, ein 30-jähriger Mann aus Heuchelheim, letztendlich durch die Streife angetroffen werden. Aufgrund seiner...

Symbolfoto Autobahn

Unfall auf A6
Hubschrauber, Rettungsdienst und 20 Feuerwehrkräfte im Einsatz

Frankenthal. Am Donnerstagabend, 28. April, um 19.10 Uhr, wurde die Feuerwehr Frankenthal auf die Autobahn 6 in Richtung Mannheim zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Die Feuerwehrkräfte stellten am Unfallort fest, das zwei Autos beteiligt waren. Ein Person befand sich noch im Fahrzeug, war jedoch nicht eingeklemmt.   Nach einer ersten Sichtung durch den Rettungsdienst wurde vom Notarzt entschieden, dass die Person patientengerecht aus dem Fahrzeug hausgeholt werden soll, da entsprechenden...

Symbolfoto Polizei

Zeugen gesucht
Unbekannte stehlen 4.000 Euro teure Vespa

Frankenthal. In der Nacht von Dienstag, 26. April, auf Mittwoch,  27. April, ist in der Alberstraße, Höhe Hausnummer 36, eine Vespa gestohlen worden. Es handelt sich um das Modell Vespa Piaggio.  Die Tatzeit liegt zwischen Dienstagnacht, 23 Uhr und 12 Uhr am Folgetag. Der Schaden wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei Frankenthal unter der Telefonnummer 06233 3130 oder an die Polizei Maxdorf unter der Telefonnummer 06237 9341100 zu wenden. Gerne nehmen...

Polizei/Symbolfoto

Raub
Gruppe Unbekannter raubt junge Leute in der eigenen Wohnung aus

Frankenthal. Eine Gruppe Unbekannter drang am frühen Sonntagmorgen, 24. April gegen 3 Uhr, in eine Wohnung in der Mittelstraße ein. Die fünf bis sieben Personen erbeuteten rund 200 Euro Bargeld. In der Wohnung befanden sich zum Tatzeitpunkt vier Personen im Alter von 17 bis 19 Jahren, welche von den Tätern mit Schusswaffen bedroht wurden. Eine Person wurde von den Tätern in das Gesicht geschlagen. Anschließend verließen die Täter mit der Beute die Wohnung. Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen,...

Symbolfoto Polizei

Streit eskaliert und endet mit wechselseitiger Körperverletzung

Frankenthal. In der Nacht auf Sonntag, 24. April 2022, kam es vor einer Bar in der Mühlstraße in Frankenthal zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 20-Jährigen aus Frankenthal und einem 32-Jährigen aus Ludwigshafen. Ein zunächst lautstarker Streit zwischen den beiden Männern eskalierte. Dabei trat der Frankenthaler dem 32-Jährigen in den Bauch. Dieser schlug den 20-Jährigen anschließend mehrfach ins Gesicht. Die beiden Kontrahenten erlitten jeweils nur leichte Verletzungen. Gegen beide...

Symbolfoto Polizeiauto

Kind löst mit echt aussehender Softair-Pistole Polizeieinsatz aus

Frankenthal. Ein 13-Jähriger aus Frankenthal wollte am Samstagmittag seinen Freunden in der Willy-Brandt-Anlage in Frankenthal mit einer Softair-Pistole imponieren. Dabei gab der Junge Schüsse ab und zielte umher. Passanten wurden darauf aufmerksam und verständigten die Polizei. Der 13-Jährige händigte die Softair-Pistole an die Polizei aus. Da es sich um eine täuschend echt aussehende Pistole handelte, wurde diese sichergestellt und ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.  Optik der...

Polizei/Symbolfoto

Zeugen gesucht
Verkehrsunfall mit verletzter Fußgängerin

Bobenheim-Roxheim. Vor 14 Tagen, am 7. April um 10.15 Uhr, ist auf dem Parkplatz des Globus-Einkaufsmarktes in Bobenheim-Roxheim eine Fußgängerin von einem Auto angefahren worden. Die Fußgängerin wurde dabei von einem Auto erfasst und leicht verletzt. Der Unfall liegt schon eine ganze Weile zurück. Die Polizei will den Unfallhergang nun genau klären. Sie bittet um Mithilfe. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Telefonnummer 06233 3130 oder an die...

Polizei/Symbolfoto

17-jähriger ohne Führerschein und mit fremden KfZ-Schildern unterwegs

Frankenthal. Am Mittwochmorgen, 13. April, hat die Polizei einen 17-Jährigen ohne gültigen Führerschein erwischt. Das Auto, das der junge Mann fuhr, war den Polizisten aufgefallen, weil daran Kennzeichen ohne gültigen Zulassungsstempel angebracht waren.  Bei der Verkehrskontrolle konnte festgestellt werden, dass die Kennzeichen nicht für dieses Auto ausgegeben wurden. Zudem konnte der 17-jährige Autofahrer keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Den Beschuldigten erwarten nun mehrere...

Ende einer Verfolgungsfahrt bei Frankenthal

Verfolgungsfahrt bei Frankenthal
Verkehrskontrolle endet in Unfall

Frankenthal. Am Dienstag, 12. April, gegen 18.30 Uhr kam es zu einer spektakulären Verfolgungsfahrt durch drei Bundesländer. Ein 27-jähriger Audifahrer sollte durch Fahndungskräfte der Operative Einheit Bundesautobahnen (OPE BAB) aus Südhessen auf der BAB 67 bei Lorsch einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Dieser versuchte sich der junge Mann durch Flucht zu entziehen. Hierbei wurden zeitweise Geschwindigkeiten von über 200 Stundenkilometer erreicht. Die anschließende Verfolgung setzte...

Symbolfoto Polizei

Zeugenaufruf Frankenthal
Unfall mit flüchtigem Fahrer in der Pierstraße

Frankenthal. Im Zeitraum vom 8. bis zum 10. April ereignete sich in der Pierstraße in Frankenthal ein Verkehrsunfall, bei welchem der Verursacher ohne Angaben von Personalien die Unfallstelle verließ. Das Auto des Verursachers müsste im Bereich der Front- oder Heckstoßstange im Rahmen des Parkvorgangs beschädigt worden sein. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei Frankenthal unter der Telefonnummer 06233 3130 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Telefonnummer 06237 9341100 zu wenden....

Zum Glück gibt es Rauchmelder! Das dachte sich heute garantiert ein Frankenthaler Anwohner / Symbolfoto Feuerwehr

Feuerwehr-Einsatz in Frankenthal
Rauchmelder rettet vor Küchenbrand

Frankenthal (Pfalz). Zum Glück gibt es rettende Rauchmelder – und zwar nicht nur vor Feuer, sondern auch vor verkohlten Töpfen. Das wurde am Nachmittag in Frankenthal bewiesen. Ein auf dem eingeschalteten Herd zurückgelassener Topf sorgte nämlich am Montag, 4. April, gegen 16.26 Uhr für einen Feuerwehreinsatz im 3.OG eines Mehrfamilienhauses in der Frankenthaler Bahnhofstraße. Rettung vor Brand in Frankenthal Anwohner waren zum Glück auf einen ausgelösten Rauchmelder in dem Mehrfamilienhaus...

Feuerwehr-Einsatz in Frankenthal in der Mahlastraße/Symbolfoto

Brand in Frankenthal
Feuerwehr rückt erneut in die Mahlastraße aus

Frankenthal/Pfalz. Erneut kam es in Frankenthal in der Mahlastraße zu einem Brand in einem  Mehrfamilienhaus. Gegen 0.57 Uhr am frühen Montagmorgen wurde die Feuerwehr alarmiert. Bewohner hatten Brandgeruch und Rauch im Treppenhaus bemerkt und den Notruf abgesetzt. Brandfall Mahlastraße: Ursache noch unklarDie ersten Feuerwehrkräfte fanden ein leicht verrauchtes Treppenhaus vor, durch welches vereinzelte Anwohner bereits ihre Wohnungen verließen. Der Brand im Kellergeschoss konnte durch einen...

Polizeikontrolle mit Drogenfund bei Lambsheim / Symbolfoto

Kontrolle Höhe Lambsheim
Polizei beendet Drogenfahrt auf der A61

Lambsheim. Am ersten Aprilsonntag, 3. April waren Beamte der Polizeiautobahnstation Ruchheim auf der A61 unterwegs, als sie gegen 15.35 Uhr am Nachmittag, auf Höhe der Gemarkung Lambsheim, einen 34-jährigen Renault-Fahrer kontrollierten.  Drogenfahrt endet auf der A61 bei LambsheimBei der Kontrolle des 34-Jährigen stellten die Beamten drogentypische Anzeichen fest. Ein Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht, dieser reagierte positiv auf THC. Damit war diese Fahrt beendet. Im Auto des Mannes...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.