Wochenblatt Frankenthal - Wirtschaft & Handel

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft & Handel

Wirtschaft & Handel
Einer der prominenten Redner beim Bildungsgipfel „EduAction“: Michael Meister, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung.

1400 Teilnehmer beim Bildungsgipfel „EduAction“
Bildung der Zukunft im Blick

Metropolregion. Rund 1400 Teilnehmer zählte der zweite „EduAction“-Bildungsgipfel, der vergangene Woche zwei Tage in Mannheim stattfand. Im Congress Centrum Rosengarten brachte er Bildungsakteure aus allen gesellschaftlichen Bereichen in Deutschland miteinander ins Gespräch: von Vertretern aus Kitas, Schulen und Hochschulen über Institutionen der Erwachsenenbildung und Stiftungen bis hin zu Unternehmen und Politik. Unter dem Motto „WeQ – more than IQ“: Zukunftskompetenzen gemeinsam entwickeln“...

Wirtschaft & Handel
Herbstumfrage 2018: Die Konjunkturaussichten im Handwerk sind weiterhin positiv  Foto: ps

Konjunkturelles Stimmungshoch hält an
Goldener Herbst

Herbstumfrage. Wie zu erwarten, ließen die heißen Sommermonate auch das Konjunkturbarometer des pfälzischen Handwerks weiter ansteigen. Dies bestätigt die aktuelle Herbstumfrage der Handwerkskammer der Pfalz, bei der 2.500 repräsentativ ausgewählte Betriebe zu den wichtigsten Konjunkturindikatoren befragt wurden. Der niedrige Leitzins und das hohe Beschäftigungsniveau sorgen noch immer für eine hohe Konsumbereitschaft der Verbraucher. Aufgrund der konstant hohen Nachfrage bewerten 90,9...

Wirtschaft & Handel

Landesfinanzkasse Daun
Erreichbarkeit eingeschränkt

Finanzamt Ludwigshafen. Wegen Umstellung der Telefonanlage ist die Landesfinanzkasse Daun und das verbundene Call-Center unter der Rufnummer 0 65 92 9579-71000 am Mittwoch, 7. November 2018 vormittags telefonisch und per Fax zeitweise nicht zu erreichen. In dringenden Fällen soll man sich an das zuständige Finanzamt direkt wenden. Die zugehörige Rufnummer findet man auf dem letzten Steuerbescheid oder auf den Schreiben des Finanzamtes. gib/ps

Wirtschaft & Handel
Bunter Augenschmaus: rund 120 gekrönte Häupter aus der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar trafen sich vergangene Woche in Neustadt (umringend ZMRN-Chef Michael Heinz und OB Marc Weigel).

Über 70.000 verfolgten Hoheitentreffen beim Deutschen Winzerfestumzug
120 gekrönte Häupter aus Rhein-Neckar

Metropolregion. In prunkvoller Kulisse rund um den Saalbau in Neustadt an der Weinstraße wurden vergangene Woche die gekrönten Häupter der Region in Empfang genommen. Rund 120 „Royals“ aus Nordbaden, Südhessen und der Pfalz versammelten sich zu einem eindrucksvollen Gruppenbild – von der Odenwälder Apfelkönigin über die südhessische Gurkenkönigin bis zur Pfälzischen Zwiebelkönigin, von zahlreichen Weinprinzessinnen aus insgesamt vier Anbaugebieten bis zu männlichen und weiblichen Tollitäten...

Wirtschaft & Handel

Nationale Tagung am 25. und 26. Oktober in Mannheim
Bildungsgipfel „EduAction“

Metropolregion. Als Motor und Katalysator für innovative Bildungsformate und lebenslanges Lernen bringt der zweite „EduAction“-Bildungsgipfel am Donnerstag und Freitag, 25. und 26. Oktober in Mannheim erneut Vordenker aus allen gesellschaftlichen Bereichen zusammen. Die nationale Leitkonferenz im Kongresszentrum Rosengarten steht unter Schirmherrschaft von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek und dem Motto „WeQ – more than IQ: Zukunftskompetenzen gemeinsam entwickeln“. Lehrende und...

Wirtschaft & Handel
Fundiert informiert in die Selbstständigkeit: Beim Existenzgründungstag am Samstag, 20. Oktober, im Kongresszentrum „Das Wormser“ in Worms gibt es bei freiem Eintritt wertvolle Infos aus erster Hand.

Regionaler Existenzgründungstag in Worms
Gut gerüstet in die Selbstständigkeit

Metropolregion. Wer sich mit dem Gedanken trägt, den Sprung in die Selbstständigkeit zu wagen, für den bietet am Samstag, 20. Oktober, der Existenzgründungstag Metropolregion Rhein-Neckar wieder eine gute Gelegenheit sich umfassend über alle relevanten Fragen zu informieren. Gastgeber der 19. Auflage ist das Kongresszentrum „Das Wormser“. Angehenden Gründerinnen und Gründern bietet die Veranstaltung zwischen 9 und 17.30 Uhr ein umfangreiches Beratungs- und Fortbildungsprogramm. Erfolgreiche...

Wirtschaft & Handel
Noch bis zum 12. Oktober können Schulen in der Metropolregion beim Wettbewerb „Digitize your school“ mitmachen und IT-Equipment gewinnen.

IT-Equipment im Gesamtwert von 100.000 Euro zu gewinnen
Regionalwettbewerb „Digitize your School“

Metropolregion. „Digitize your school“ lautet der Titel eines Wettbewerbs, zu dem Metropolregion Rhein-Neckar GmbH und SAP alle Schüler, Lehrer und Schulen der Region aufrufen. Gesucht sind innovative, pädagogische Konzepte, die sich generationsübergreifend mit dem Thema Digitale Bildung beschäftigen. Den besten Schulen winkt IT-Equipment wie Tablets, Projektoren oder Virtual-Reality-Brillen im Gesamtwert von 100.000 Euro. Die Beiträge können in Form eines Videos (maximal fünf Minuten) oder...

Wirtschaft & Handel
Das Projekt „Stolpersteine“ in Lampertheim.
4 Bilder

7500 Menschen packen beim Freiwilligentag Rhein-Neckar an
Helfer-Schar in blauen Shirts

Metropolregion. „Wir schaffen was!“ – unter diesem Motto haben sich beim Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar wieder viele Tausend Menschen für die Gemeinschaft engagiert. Bei bestem Schaffer-Wetter gingen nach ersten Schätzungen zwischen Bensheim in Südhessen, Buchen im Odenwald und Wörth in der Südpfalz über 7500 Freiwillige ans Werk. In 74 Städten und Gemeinden wurde bei über 370 Mitmach-Aktionen für die gute Sache gebastelt, gebacken, gegärtnert, geschrubbt, gestrichen, gespielt,...

Wirtschaft & Handel
Am Samstag gilt es: einen einzigen Tag des Jahres für die gemeinnützige Sache spenden, Zeit, Tatkraft und gute Laune verschenken, Wertschätzung erfahren und Glücksgefühle ernten.
3 Bilder

Am Samstag steigt der sechste Rhein-Neckar-Freiwilligentag
Eine Region schafft!

Metropolregion. Am Samstag, 15. September, wird in der ganzen Region geschafft: von Bad Bergzabern bis Biblis bis Buchen, zwischen Wörth, Worms und Walldürn, in Landau, Lampertheim, und Ludwigshafen – in über 70 Städten und Gemeinden der Metropolregion Rhein-Neckar laufen parallel ab morgens rund 370 gemeinnützige Tagesprojekte und Aktionen unter dem gemeinsamen Motto „Wir schaffen was“. Mitschaffer sind noch in allen Orten gesucht und willkommen. Wer die Ärmel hochkrempeln möchte für eine...

Wirtschaft & Handel

Agentur für Arbeit
Arbeitslosenquote in Frankenthal gesunken

Arbeitsmarktbericht. Im August kam es im Bezirk der Geschäftsstelle Frankenthal zu einem Rückgang der Arbeitslosigkeit. Das teilt die Agentur für Arbeit in ihrem Arbeitsmarktbericht für August mit. Mit 2.042 Frauen und Männern waren 40 Personen weniger arbeitslos gemeldet als im Juli. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sind dies sogar 69 Arbeitslose weniger. Die Arbeitslosenquote sank daher von 5,5 Prozent auf 5,4 Prozent. In den vergangenen vier Wochen haben 622 Personen ihre Arbeitslosigkeit...

Wirtschaft & Handel
Beat Fehlmann

LUKOM KOLUMNE IM WOCHENBLATT LUDWIGSHAFEN
Auftakt an neuer Wirkungsstätte

Der Ludwigshafener Marketing Verein im Wochenblatt - die aktuelle Kolumne An erster Stelle möchte ich Sie recht herzlich grüßen und mich kurz vorstellen, denn seit dem 1. September bin ich auch Ludwigshafener und noch dazu Intendant der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz. Der etwas ungewohnte Vorname Beat verrät meine Schweizer Herkunft. Auch wenn ich mittlerweile seit über zwölf Jahren überwiegend mit der Leitung von Orchestern beschäftigt bin, sind meine musikalischen Wurzeln...

Wirtschaft & Handel

Messezeitung erhältlich für Sprungbrett Ludwigshafen
Sprungbrett - Infos zur Ausbildungs- und Berufswahl

Messe. In neuem Format und Layout präsentiert sich das aktuell erschienene Messemagazin zur Sprungbrett, der Ludwigshafener Messe für Ausbildung, Studium und Weiterbildung. Das druckfrische Magazin ist ab sofort kostenfrei bei der Tourist-Information Ludwigshafen am Berliner Platz und beim Bürgerservice im Eingangsbereich des Rathauses erhältlich. Übersichtlich zusammengefasst wird darin auf 64 Seiten über sämtliche Berufsbilder, Studiengänge und Aussteller sowie über das Vortragsprogramm der...

Wirtschaft & Handel

Angebot für regionale Unternehmen
„Innovationsmarkt Pfalz“

Ludwigshafen. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz hat den „Innovationsmarkt Pfalz“ neu aufgelegt. Dabei handelt es sich um ein Angebot, das Pfälzer Unternehmen die Suche nach passenden Partnern erleichtert und Beratern sowie Dienstleistern die Möglichkeit bietet, sich potenziellen Auftraggebern zu präsentieren. Die IHK Pfalz hilft so dabei, den branchenübergreifenden Austausch zu fördern und das Innovationspotenzial der Firmen in der Region besser auszuschöpfen. Die Neuauflage...

Wirtschaft & Handel
Haus der Metropolregion Rhein-Neckar: Der Vorsitzende der Verbandsversammlung, des Verwaltungsrates und stellvertretende Vorsitzende des Vereins Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar Landrat Stefan Dallinger begrüßte die Gäste beim Empfang zur Eröffnung des Haus der Metropolregion.
3 Bilder

Alles unter einem Dach
Haus der Metropolregion Rhein-Neckar in Mannheim eingeweiht

Mannheim. Mit einem Empfang wurde das Haus der Metropolregion Rhein-Neckar in Mannheim heute feierlich eingeweiht. Endlich sind nun alle Institutionen der Metropolregion - der Verband, der Verein Zukunft Metropolregion und die GmbH - unter einem Dach in den Mannheimer Quadraten vereint. "In unserem neuen Haus werden die Kompetenzen der Kommunen, Unternehmen und Verbände gebündelt", sagte Stefan Dallinger, als Landrat des Rhein-Neckar-Kreises Vorsitzender der Verbandsversammlung, der...

Wirtschaft & Handel
Kammerpräsident Edgar Wilk (l.) und Peter Hoffarth (r.), Präsidiumsmitglied der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz, gratulieren Ex-Miss Strohhut Constanze Fuhrmanski und Dorothea Urban zur bestandenen Abschlussprüfung.

Ehemalige Miss Strohhut besteht Prüfung
Constanze Fuhrmanski jetzt Steuerfachwirtin

Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz. Die Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz (SBK) hat bei einer Feierstunde im Frankenthaler Congress-Forum die Absolventen der Fortbildungsprüfungen zum Steuerfachwirt und zum Fachassistenten Lohn und Gehalt für ihre bestandenen Prüfungen geehrt. Unter den Absolventen sind auch die Steuerfachwirtin Constanze Fuhrmanski, den Frankenthalern als Miss Strohhut 2012/2013 noch in bester Erinnerung, und die Fachassistentin Dorothea Urban, die ebenfalls aus Frankenthal...

Beiträge zu Wirtschaft & Handel aus