Aktuelle Nachrichten - Lambsheim-Heßheim

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen Lambsheim-Heßheim

Lokales

MGV Liederkranz Heßheim
Männerchorgemeinschaft Vorderpfalz (beim MGV Liederkranz Heßheim)

Wir sind bereits eine Männerchorvereinigung aus 3 Gesangsvereinen. Bei uns singen Sänger aus mindestens 10 verschiedenen Ortschaften und wir suchen weitere Mitstreiter. Dies ist ihre Chance in einem 4-stimmigen Männerchor mitzusingen. Wir singen moderne Lieder, aber auch pfälzische und klassische Chorliteratur ist in unserem Repertoire. Unser Chorleiter und Dirigent ist Alwin Dinges, erfahren in der Leitung vielfältiger Chöre. Unsere Singstunde findet immer donnerstags von 19.00 bis 20.30 Uhr...

Vandalismusschäden Juni 2022

Vandalismus auf dem Hauptfriedhof
Öffentliche Toiletten geschlossen

+++UPDATE+++ Es kam erneut zu Vandalismus... Wie die Stadt Frankenthal in ihrer Pressemitteilung informiert, wurde erneut ein hoher Schaden verursacht:  Nachdem bereits am vergangenen Wochenende Toiletten auf dem Hauptfriedhof mutwillig zerstört wurden, kam es an diesem Wochenende erneut zu Vandalismusschäden. Dieses Mal wurden in der Damentoilette die Tür eingetreten, Fliesen abgeschlagen und Deckenpanele zerstört. Die Toiletten können zwar wieder genutzt werden, es stehen jedoch in den...

Levi sucht ein neues Zuhause

33 Katzen werden betreut - viele Kitten
Tierschutz zurzeit Katzenkindergarten

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto den 3-jährigen Kater „Levi“. Bisher lebte er in Wohnungshaltung, hätte aber auch nichts dagegen, nun als Freigänger zu leben. Levi ist eine sehr liebe Katze, der sich auch mit anderen Katzen gut verträgt. „Für uns ist es leider nicht verständlich, wieso es noch kein neues Zuhause für den hübschen Kerl gibt, wir haben bisher sehr wenige Anfragen für ihn erhalten“, informiert Simone Jurijiw. Aktuell sieht der Frankenthaler Tierschutzverein sich selbst...

Innovativ und zweckmäßig: der Neubau, der vom PIH und KG genutzt wird

Schulneubau für PIH und KG eingeweiht
Ein Projekt des Miteinanders

Frankenthal. Dass der Kooperationsbau des Pfalzinstituts für Hören und Kommunikation (PIH) und des Karolinen-Gymnasiums (KG) in Frankenthal ihm sehr am Herzen liegt, machte Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder deutlich, der krankheitsbedingt per Video zur Feierstunde zugeschaltet war. Er blickte auf die Vorgeschichte des Schulneubaus zurück, den er maßgeblich mit initiiert hat. Das KG hatte „massive Raumnot“ und auch beim angrenzenden PIH sei der Erweiterungsbedarf groß gewesen. Und so sei ihm...

Wilhelm Nagel. Schäfer. Öl auf Karton, 1910

Ausstellung in Kleinniedesheim
„Von Muh bis Mäh“

Kleinniedesheim. Zur Ausstellung „Von Muh bis Mäh“ – Gemalte und gezeichnete Tierbilder laden Kreisbeigeordneter Manfred Gräf, Verbandsbürgermeister Michael Reith und Ortsbürgermeister Ewald Merkel, ab 19. Juni in das Schloss Kleinniedesheim, Großniedesheimer Straße 1, herzlich ein. Ob als treuester Freund und Begleiter oder als Nutztier des Menschen und dessen Nahrungsquelle - seit Beginn der Menschheitsgeschichte ist die Beziehung zwischen Menschen und Tieren eine sehr enge. So verwundert es...

Kunst in der Stadt - endlich auch dieses Jahr wieder

Kunst, Musik und edle Weine
15. Frankenthaler Kunst- und Einkaufsnacht

Frankenthal. Am Freitag, 24. Juni, findet die 15. Frankenthaler Kunst- und Einkaufsnacht statt. Ab 18 Uhr haben viele Geschäfte länger offen, dazu finden sich Künstler und auch Gastronomen in der Stadt ein, um den Besuchern ein paar entspannte Stunden zu bescheren. Nach zwei Jahren Pause heißt es dann endlich wieder: Kunst erleben, Shoppen und mit allen Sinnen genießen. Der Frankenthaler City- und Stadtmarketing e. V. sowie der Bereich Kultur und Sport der Stadt Frankenthal laden hierzu ein....

Wirtschaft & HandelAnzeige
Einstmals führte die berühmte Kettenbrücke über den Neckar.
8 Bilder

Redaktionsserie im Jubiläumsjahr Teil 1 bis 4
200 Jahre Sparkasse Rhein Neckar Nord

Sparkasse Rhein Neckar Nord - So hat alles angefangen (I) Gründungsgeschichte. Am 18. Juli 2022 feiert die Sparkasse Rhein Neckar Nord ihr 200-jähriges Jubiläum. Bis zum genauen Datum sind es noch ein paar Wochen, aber der 200ste Geburtstag wird schon ein wenig vorgefeiert. Mit einer gemeinsamen Serie wollen das Wochenblatt Mannheim und die Sparkasse Rhein Neckar Nord in den folgenden Monaten den Werdegang dieser Institution noch einmal Revue passieren lassen. Angefangen hat alles am 18. Juli...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Der Arbeitsalltag wurde immer digitaler.
2 Bilder

200 Jahre Sparkasse Rhein Neckar Nord – 5. Teil
Digitalisierung des Arbeitsalltags

Mannheim. Zur Gründungszeit der Sparkasse gibt es noch gar keine hauptamtlichen Sparkassenmitarbeiter. Sie sind städtische Beamte, die ihre Tätigkeit bei der Sparkasse nur nebenamtlich ausführen – selbst die Leitung. Zu Beginn ist Carl Mayer (1784-1856) „Erster Cassier“ der Sparkasse Mannheim. Mayer war Handelsmann und städtischer Beamter. Die Spareinlagen der Bürgerinnen und Bürger nimmt er entgegen und verwaltete sie. 1855 scheidet Carl Mayer mit stolzen 71 Jahren aus Altersgründen aus – die...

LokalesAnzeige
3 Bilder

Online-Nachmeldung geöffnet
BAUHAUS Firmenlauf Mannheim

Am Mittwoch, 22. Juni findet der BAUHAUS Firmenlauf Mannheim endlich wieder live statt. Über 2.200 Teilnehmer:innen aus mehr als 160 Firmen haben sich bereits für diese sportliche Betriebsversammlung angemeldet. Dazu zählt auch das aktuell größte Team von Titelsponsor BAUHAUS mit 185 motivierten Firmenläufer:innen, gefolgt von engelhorn sports und dem Team von Accenture auf den aktuellen Plätzen 2 und 3 der größten Läuferteams. All diejenigen, die unbedingt noch dabei sein wollen, können sich...

SportAnzeige
Individuelles Personal and Professional Coaching entlang des Rheins zwischen Mannheim / Ludwigshafen und Karlsruhe: Coach Frank-Ringo Schrader begleitet seine Kunden auf dem Weg zu ihrem sportlichen Ziel.
4 Bilder

Personal Trainer Mannheim: Coach für persönliche Fitness und Physiotherapeut

Mannheim / Karlsruhe. Frank-Ringo Schrader bringt als Physiotherapeut & Personal Trainer Bewegung in das Leben seiner Kunden. "Ich mache Sie wieder fit - mental und körperlich." So beschreibt der Physiotherapeut und Personal Trainer sein Coaching, das er in der Region rechts und links des Rheins zwischen Ludwigshafen / Mannheim und Karlsruhe anbietet. Das pfälzische Harthausen / Dudenhofen / Speyer - nahe Ludwigshafen und Mannheim - ist die Basis des Physio-Sergeants. Von dort startet er zu...

Sport

Ende April wurden zahlreiche Jubilare geehrt.

Jubiläumsfeier in der Vereinshalle
ASV Heßheim ehrte Jubilare

Heßheim. Ende April fand eine separate Ehrungsfeier in der Vereinshalle des ASV Heßheim statt. Der erste Vorsitzende lud die Jubilare hierzu ein. Insgesamt wurden 24 Mitglieder geehrt, darunter 14 mit 25 Jahren Mitgliedschaft, drei mit 40 Jahren Mitgliedschaft und zwei, nämlich Peter Wollny und Werner Reitzig, mit 50 Jahren und Peter Walther und Karl-Heinz Rust mit 55 Jahren. Das man auch noch länger Mitglied eines Vereins sein kann, zeigten Klause Hanewald mit 65 Jahren Mitgliedschaft und...

Feierlich wurde das Jubiläum am 22. April von den Vereinsmitgliedern gefeiert

100 Jahre Kanu- und Segel-Club
Festakt zum Gründungsjubiläum

Frankenthal. Am 22. April, genau 100 Jahre nach der Gründung, wurde das Jubiläum gefeiert. Zum Auftakt trafen sich schon am Morgen die Mitglieder zum Sektempfang im ehemaligen Becken des Kanalhafens. Offiziell, im großen Rahmen, mit Gästen und Musik fand der Festakt auf dem Gelände des Vereinsheims statt. Als Ehrengäste freuten sich die Mitglieder des KCF über Politiker aus Frankenthal und benachbarten Orten. Vertreter des Sportbundes Pfalz, des Pfälzer Kanu-Verbandes und des Landes...

VT Frankenthal informiert
Workshop

Frankenthal. Am Donnerstag, 19. Mai, 18.45 bis 20 Uhr findet in der Vereinigten Turnerschaft (VT) Frankenthal einmalig der Workshop Energy Dance statt. Der Name ist Programm: Raus aus dem Kopf, rein in den Körper! Fließende, ganzheitliche Bewegungen zur Musik,ohne Takte zu zählen oder Schrittfolgen zu merken. Jeder kann völlig unabhängig vom Alter und Fitnesslevel mitmachen. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.vt-ft.de/aktuelles/kurse-workshops oder Telefon: 06233 65553, dienstags 18...

Wanderung
Spargeltour

Frankenthal. Der Pfälzerwaldverein lädt ein zur Mittwochstour „ Spargeltour “ am Mittwoch, 18. Mai. Der Wanderweg führt von Weisenheim am Sand - Ludwigshain - Erpolzheim - Besuch eines Spargelhofes. Die Wanderzeit beträgt rund 2,5 Stunden. Die Wanderstrecke ist etwa 7 Kilometer. Es wird mit der Bahn gefahren. Treffpunkt ist um 10.50 Uhr am Hauptbahnhof Frankenthal. Rückkehr ist gegen 18.30 Uhr geplant. Mittagsrast ist in einer Gaststätte in Erpolzheim. Es gelten die allgemein bekannten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Aktuelle Angebote und Prospekte aus Ihrer Region



Wirtschaft & Handel

Weiterführende Informationen rund um das Thema Lernen

Berufsbildende Schule
Abi oder Techniker?

Ludwigshafen. Am Dienstag, 15. Februar, um 19 Uhr, lädt die Berufsbildende Schule Technik 1, Franz-Zang-Straße 3-7 in Ludwigshafen, zu einem Informationsabend vor Ort über das Technische Gymnasium, der Berufsoberschule und der Fachschule ein. Neben der Möglichkeit zu Gesprächen mit der Schulleitung und den Lehrkräften können die Besucher Labore und Fachräume der Schule kennenlernen und sich über weiterführende Abschlüsse informieren. Das Technische Gymnasium mit dem Schwerpunkt Metall-,...

Es wird zum Unternehmerfrühstück geladen

Wirtschaftsförderungsgesellschaft
Unternehmer Frühstück

Rhein-Pfalz-Kreis. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Rhein-Pfalz-Kreises lädt gemeinsam mit der „Lotsenstelle für alternative Antriebe“ zum virtuellen Unternehmerfrühstück am 17. Februar ein. Aktuelle Fördermittel und zunehmende Skaleneffekte bei der Fahrzeugproduktion führen dazu, dass sich E-Mobilität in vielen Betrieben bereits heute rechnet. Dennoch stellen sich Unternehmen häufig folgende Fragen: Welche Faktoren sind bei einer Wirtschaftlichkeitsbetrachtung entscheidend? Und unter...

 Erhielt 2019 den Zukunftspreis Pfalz (von links): das Forscherteam Dr. Andreas Kortekamp, Dr. Frederic Wurm und Dr. Jochen Fischer mit dem Bezirkstagsvorsitzenden Theo Wieder

Bewerbungen für Haupt- und Nachwuchspreis möglich
Bezirksverband Pfalz schreibt Zukunftspreis Pfalz aus

Frankenthal. Der Bezirksverband Pfalz schreibt in diesem Jahr den Zukunftspreis Pfalz aus, der als Hauptpreis (10.000 Euro) und Nachwuchspreis (2.500 Euro) sowie als Anerkennung für Schülerinnen und Schüler (500 Euro) vergeben wird. Darüber hinaus kann der Regionalverband einen Lebenswerkpreis verleihen, der nicht dotiert ist. Um die Preise beziehungsweise Anerkennung kann man sich selbst bewerben oder vorgeschlagen werden; dabei sollte ein sachlicher oder persönlicher Bezug zur Pfalz bestehen....

Ein Vortrag rund um das Thema Vorstellungsgespräch

Kurzpräsentation in zwei Minuten
Digitaler Vortrag: Elevator-pitch

Ludwigshafen. Die Informationsreihe „Job I Familie I Karriere - Veranstaltungsreihe für gleiche Chancen im Beruf“ der Agenturen für Arbeit in der Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) bietet am Dienstag, 8. Februar, einen digitalen Vortrag zum Thema „Elevator-pitch – Ihre Kurzpräsentation in zwei Minuten auf den Punkt gebracht!“. Das neue Format Job | Familie | Karriere 2022 schließt frei nach dem Motto: „Altbewährter Inhalt - neues Gewand“ nahtlos an die Reihe BIZ&Donna an. Zum Auftakt zeigt die...

Das Fenster von Blickfang hat gewonnen

Frankenthaler Fensterzauber - Gewinner steht fest
Blickfang gewinnt Schaufensterwettbewerb

Frankenthal. Bis Anfang Januar konnten die Frankenthaler über das schönste Weihnachtsschaufenster abstimmen. 32 Einzelhändler und Dienstleister in der Innenstadt beteiligten sich an der Aktion. Mehr als 500 Stimmzettel wurden abgegeben – den Wettbewerb für sich entscheiden konnte mit 81 Stimmen das Schaufenster des Modegeschäfts „Blickfang by Christa Schillinger“ in der Bahnhofstraße 4a. Auf Platz zwei wurde mit 65 Stimmen das Modehaus Schlüter gewählt, Platz drei belegt der Friseursalon...

Es sind noch Gewinne abzuholen

City- und Stadtmarketing e. V.
Noch nicht alle Gewinne abgeholt

Frankenthal. Der Frankenthaler City- und Stadtmarketing e. V. weist darauf hin, dass noch nicht alle Gewinne des Weihnachtsgewinnspiels 2021 bei Foto Filling in der Mühlstraße 7 – 9 abgeholt worden sind. Die Gewinnnummern sind auf den Aushängen in den teilnehmenden Geschäften und im Internet unter www.citymarketing-ft.de veröffentlicht. ps

Ausgehen & Genießen

Symbolbild Zauberkünstler

Show in Heßheim
Zauberer Maxim Maurice beeindruckt deutschlandweites Publikum

Heßheim. Der Zauberkünstler Maxim Maurice bietet seinen Zuschauern am Freitag, 8. Juli, um 20 Uhr, einen Abend voller Illusionen und scheinbar unerklärlicher Tricks im Bürgerhaus in Heßheim unter dem Titel „Erscheinen lohnt sich“. Seit zehn Jahren verblüfft der junge Magier Maxim Maurice sein Publikum hauptberuflich und tüftelt stets an neuen Tricks und Kunststücken. Der witzige Publikumsliebling, der mit seiner treffsicheren Mischung aus Schüchternheit und Intelligenz die Zuschauer schnell...

Ein besonderes Projekt für Kinder

Ökumenisches Gemeindezentrum Pilgerpfad
Kinderkirche

Frankenthal. Am Samstag, 25. Juni, findet im Ökumenischen Gemeindezentrum Pilgerpfad nach langer, pandemiebedingter Pause, wieder eine kunterbunte Kinder-Kirche statt, diesmal zum Thema „Der Himmel geht über allen auf!“ Die „KubuKiKi“ ist ein Angebot für alle 5 bis 11-jährigen Kinder. Von 11 bis 15 Uhr wird, dem Thema entsprechend, erzählt, gespielt, gebastelt und gesungen. Außerdem gibt es einen Mini-Gottesdienst und ein leckeres Mittagessen. Anmeldungen beim Protestantischen Pfarramt...

Stadtbücherei Frankenthal lädt zum Quizabend ein

Stadtbücherei Frankenthal
Quizabend als Jubiläumsausgabe

Frankenthal. 100 Jahre alt wird die Stadtbücherei Frankenthal in diesem Jahr, ganze 1250 Jahre Ersterwähnung feiert die Stadt. Gründe genug, den nächsten Quizabend am Dienstag, 21. Juni ab 19.30 Uhr in der Stadtbücherei mit einer Jubiläumsausgabe zu feiern. In sechs Runden und mehr als 50 Fragen können Ratefreunde ihr geballtes Wissen unter Beweis stellen. Neben allen anderen Wissensgebieten stehen diesmal auch Fragen zum Thema Jubiläum auf dem Programm. Moderiert wird der unterhaltsame Abend...

Jeder kann mitsingen

Offenes Singen beim Popchor

Beindersheim. Am kommenden Dienstag, 21. Juni, lädt der Popchor „Cantar“ des Liederkranz Beindersheim zu einem „Offenen Singen“ ein. Beginn ist um 20 Uhr im Sängerheim, Brunnenweg 6a in Beindersheim. Chorleiter Erik Messmer wird an diesem Abend gemeinsam mit dem Chor und interessierten Teilnehmern ein neues Stück probieren. Auch reine Zuhörer sind herzlich willkommen. ps

Hauptthema ist das Wasser

Veranstaltungstipp Dirmstein
Historische Führung

Dirmstein. Der Kulturverein St. Michael e. V. lädt am Sonntag, 19. Juni, 14 Uhr zur historischen Führung „25 Jahre Mühlenwanderweg“ und „wenn alle Bächlein fließen….“ ein. Treffpunkt ist vor dem Foyer des Sturmfederschen Schlosses, Marktstraße 4, Dirmstein. Die Perle des Leiningerlandes, hat viele historische Schätze zu zeigen und die vielen Gäste aus nah und fern sind immer wieder erstaunt, welche reiche Geschichte sich hinter manchen Mauern verborgen hat. Diese Führung wird sich besonders mit...

Das Trio Sanssouci tritt auf

Konzert im Rahmen des Stadtjubiläums
Trio Sanssouci tritt in der Lutherkirche auf

Frankenthal. Als Beitrag zum 1250-jährigen Stadtjubiläum von Frankenthal beleuchtet Pfarrer i.R. Martin Henninger am Freitag, 24. Juni, 20 Uhr in der Lutherkirche, Bohnstraße 16, Szenen aus 1250 Jahre Stadtgeschichte: Die erste Erwähnung im Lorscher Codex, die Klostergründung durch den Wormser Adligen Erkenbert, die Aufnahme niederländischer Flüchtlinge unter Petrus Dathenus, die Entwicklung zur Fabrikstadt und das Frankenthal heute. Dazu konzertiert das seit fast 30 Jahren in Frankenthal...

Blaulicht

Polizei/Symbolbild

Trunkenheitsfahrt
Autofahrer touchiert am Straßenrand geparkte Autos

Großniedesheim. Ein betrunkener Fahrer touchierte mit seinem Auto am Donnerstag, 2. Juni, gleich zwei am Straßenrand geparkte Autos in der Schenkelstraße. Während der Verkehrsunfallaufnahme konnten die Beamten alkoholtypische Ausfallerscheinungen bei dem Fahrer feststellen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab 2,47 Promille. Dem 46-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet....

Stromausfall in Lambsheim

Stromausfall in Lambsheim
Kurzschluss in einem Stromverteilerhäuschen

Lambsheim. Am Dienstag, 24. Mai, kam es gegen 8.10 Uhr zu einem Erdschluss in einem Stromverteilerhäuschen in Lambsheim. Durch den Kurzschluss kam es zu einem Schmorbrand, der durch die Selbstlöschanlage gelöscht wurde. Grund war ein technischer Defekt. Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand nicht. Es kam zu teilweise Stromausfällen in den Ortschaften Lambsheim, Ellerstadt, Maxdorf, Fußgönheim, Frankenthal und Ludwigshafen. Durch die Stadtwerke Grünstadt wurde der Strom umgeleitet, so dass die...

Der Unfall des Wohnmobils führte zu 1,5 Stunden Vollsperrung auf der A61 bei Lambsheim

A61: Wohnmobilunfall und 1,5 Stunden Vollsperrung

Lambsheim. Am Sonntagnachmittag, 15. Mai, kam es auf der A61, in Fahrtrichtung Speyer, in Höhe des Parkplatzes "Auf dem Hirschen" bei Lambsheim gegen 16 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Bei einem Wohnmobil, besetzt mit einer fünfköpfigen Familie, platzte ein Hinterrad, wodurch der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und ins Schleudern kam. Infolgedessen kollidierte das Wohnmobil zunächst mit der Mittelschutzplanke und anschließend mit einem PKW, welcher dadurch in die rechte Schutzplanke...

Polizeikontrolle mit Drogenfund bei Lambsheim / Symbolfoto

Kontrolle Höhe Lambsheim
Polizei beendet Drogenfahrt auf der A61

Lambsheim. Am ersten Aprilsonntag, 3. April waren Beamte der Polizeiautobahnstation Ruchheim auf der A61 unterwegs, als sie gegen 15.35 Uhr am Nachmittag, auf Höhe der Gemarkung Lambsheim, einen 34-jährigen Renault-Fahrer kontrollierten.  Drogenfahrt endet auf der A61 bei LambsheimBei der Kontrolle des 34-Jährigen stellten die Beamten drogentypische Anzeichen fest. Ein Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht, dieser reagierte positiv auf THC. Damit war diese Fahrt beendet. Im Auto des Mannes...

Sachbeschädigung in Lambsheim / Symbolbild

Sachbeschädigung in Lambsheim
Glasscheiben eines Gewächshauses beschädigt

Lambsheim. In der Nacht zwischen Freitag, 14. Januar, und Samstag, 15. Januar, wurden in Lambsheim drei Glasscheiben eines landwirtschaftlich genutzten Gewächshauses beschädigt. Bei der Tatörtlichkeit handelt es sich um den Fußweg zwischen den Bahngleisen Lambsheim - Frankenthal und den Grundstücken der Hinterstraße. Der Sachschaden wird auf circa 300 Euro geschätzt. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiwache Maxdorf unter der...

Verkehrsunfall mit 4 Fahrzeugen und 6 Verletzten auf der A61 Höhe Lambsheim

Schwerer Unfall bei Lambsheim
Mercedes kracht in drei weitere Fahrzeuge

Lambsheim. Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagnachmittag, 2. Januar, auf der A61. Gegen 14.24 Uhr kam es zu dem Mega-Crash in Fahrtrichtung Koblenz. Hierbei kollidierte der Mercedes eines 61-jährigen Ingolstädters vermutlich aufgrund eines Bremsmanövers mit insgesamt drei weiteren Fahrzeugen. Verletzte, Notarzt, Fahrzeugbergung, Stau auf A61Die Bilanz des Unfalls auf der A61 bei Lambsheim auf Höhe des Parkplatzes "Auf dem Hahnen“: Sechs verletzte Personen, eine davon...

Ratgeber

Maden im Biomüll sind unangenehm

Tipps zum Umgang mit der Biotonne im Sommer
Gegen Mief und Maden

Frankenthal. Sobald die Temperaturen steigen, kann die Biotonne Probleme machen: es drohen schlechte Gerüche und Madenbefall. Um das zu vermeiden, hat der Eigen- und Wirtschaftsbetrieb Frankenthal (EWF) die wichtigsten Tipps für den Umgang mit der Biotonne im Sommer zusammengestellt.Trocken, locker, schattigDas Wichtigste: Bioabfälle sollten möglichst trocken in die Biotonne geworfen werden. Alle Speisereste und andere feuchte organische Abfälle sollten deshalb in Zeitungspapier eingewickelt...

Volkshochschule Frankenthal
Fotografie-Workshop und Märchenstunde

Frankenthal. Das aktuelle Programm der Volkshochschule Frankenthal: Vom 24. bis 26. Juni findet ein Intensivkurs zum Thema „Die „simple“ Kunst der Fotografie“ statt. Gute Fotos berühren uns, sie wecken Erinnerungen und Gefühle, machen neugierig, erzählen eine Geschichte, fesseln den Blick, haben einen „Wow!“-Effekt. Aber gute Fotos entstehen nicht durch Zufall und Photoshop! Fotografen schaffen sie durch die Kenntnis der technischen Möglichkeiten und Grenzen – und der Lust an Kreativität....

Es gibt eine Straßensperrung

Stadtverwaltung Frankenthal informiert
Sperrung in der Erzbergerstraße

Frankenthal. Zur Herstellung von Anschlüssen wird die Fahrbahn in der Erzbergerstraße, vor dem Anwesen Neumayerring 54, von Montag, 20. Juni, bis Freitag, 1. Juli, teilweise gesperrt. Die Erzbergerstraße ist für die Dauer der Arbeiten nur über den Neumayerring befahrbar. Der Gehweg kann in diesem Zeitraum nicht genutzt werden. Wir bitten um Beachtung und Verständnis, da während der Arbeiten mit erheblichen Behinderungen und Stauungen zu rechnen ist. ps

Es geht um den Friedhof in Eppstein

Stadtverwaltung Frankenthal informiert
Bürgersprechstunde

Eppstein. Zu einer Bürgersprechstunde zum Thema Friedhof Eppstein laden Bürgermeister Bernd Knöppel und Ortsvorsteher Uwe Klodt am Mittwoch, 22. Juni, von 17 bis 19 Uhr, ein. Die Sprechstunde findet in der Verwaltungsstelle Eppstein, Kirchgrabenstraße 11, statt. Anmeldungen nimmt das Sekretariat des Bürgermeisters unter 06233 89 204 entgegen. ps

Es gibt eine Straßensperrung

August-Bebel-Straße gesperrt
Kranarbeiten

Frankenthal. Wegen Kranarbeiten wird die Fahrbahn in der August-Bebel-Straße 7 bis 9, in Höhe des Lux-Kinos, am Montag, 13., Dienstag, 14. und am Montag, 20. Juni, voll gesperrt. Um Anwohnern die Zufahrt bis zur Baustelle zu ermöglichen, wird die Einbahnstraßenregelung in der August-Bebel-Straße für die Dauer der Arbeiten aufgehoben. ps

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.