Alles zum Thema Stadtradeln

Beiträge zum Thema Stadtradeln

Lokales
Die bunten Räder an den Ortseingängen symbolisieren: "Wir machen beim STADTRADELN mit".

STADTRADELN noch bis 3. September 2019 – Schon fast 100.000 Kilometer geschafft
Fleißige Radlerinnen und Radler im Landkreis Bad Dürkheim

Bad Dürkheim. „Unglaublich, wie aktiv die Radelnden bei uns im Landkreis sind. Ich bin begeistert.“ Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld kann es kaum fassen: In der ersten Woche der Aktion STADTRADELN haben sich bereits rund 1500 Menschen aufs Fahrrad geschwungen und gemeinsam über 83.000 Kilometer erradelt. „Wir haben natürlich auf eine große Beteiligung gehofft, aber das übertrifft unsere Erwartungen. Weiter so!“ Das Ziel des Landrats: Den aktuell führenden bei den Newcomern im STADTRADELN – den...

Lokales

Eine Aktion für nachhaltigen und umweltfreundlichen Verkehr
Stadtradeln in Neustadt

Neustadt. Die VCD-Ortsgruppe unterstützt die Aktion „Stadtradeln“, in der Neustadt öffentlich für mehr Fahrradverkehr wirbt. Stadtratsmitglieder, Verwaltung, Parteien, Schulen, Betriebe, Sportvereine und alle Bürger sind zum Mitmachen aufgerufen. Im Prinzip geht es darum drei Wochen das Auto stehen zu lassen und möglichst viele Kilometer per Fahrrad zurückzulegen – egal ob normales Rad oder elektrisch unterstütztes Pedalec, denn es geht um Verkehrsverlagerung. Wie funktioniert das Stadtradeln?...

Sport
Radeln mit gutem Beispiel voran: Schifferstadts Radfahrer- und Fußgängerbeauftragter Markus Dietz, Bürgermeisterin Ilona Volk und Klimaschutzbeauftragte Nicole Dörr (von links)

STADTADELN: Vom Infostand auf den Drahtesel
Stadtverwaltung informiert auf dem Wochenmarkt und organisiert Radtour

Am Freitag, 16. August informieren Klimaschutzmanagerin Nicole Dörr und Bürgermeisterin Ilona Volk an einem Stand auf dem Schifferstadter Wochenmarkt auf dem Schillerplatz über das Projekt STADTRADELN. Von 10 bis 12 Uhr sind Dörr und Volk vor Ort und stehen allen Interessierten Rede und Antwort. Vom 24. August bis zum 13. September 2019 nehmen Schifferstadt und der gesamte Rhein-Pfalz-Kreis erstmalig an der Klima-Bündnis-Kampagne, bei der mit dem Fahrrad Kilometer für den Klimaschutz gesammelt...

Lokales

Losradeln, gemeinsam mit unseremTeam Kilometer sammeln und dabei CO2 vermeiden.
Die Dorfradler sind los

Das STADTRADELN freut sich immer größerer Beliebtheit. Mit jährlich hunderten von Teilnehmerkommunen und hunderttausenden von Radelnden hat sich die Kampagne des Klima-Bündnis inzwischen zur weltweit größten Fahrradkampagne entwickelt. Wir freuen uns, dass ab dem 14. August bis zum auch in unserer Kommune in Haßloch mit einem Stadtradeln-Team, den #dorfradlern mitzumachen.  Beim STADTRADELN treten Teams aus Kommunalpolitiker*innen, Schulklassen, Vereinen, Unternehmen und Bürger*innen für...

Lokales
Stadtradeln macht Spaß, hält fit und sorgt für eine gute CO2-Bilanz.

Dannstadt-Schauernheim macht mit beim Stadtradeln-Wettbewerb
Auf dem Velo das Klima schützen

Dannstadt-Schauernheim. Noch zehn Tage, dann beginnt in der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim die Aktion Stadtradeln. Seit kurzem kann man sich über das Portal Stadtradeln unter www.stadtradeln.de/dannstadt-schauernheim registrieren. Bereits acht Teams sind am Start. Sie nennen sich beispielsweise Anilinradler, RADdatouille, RADieschen und Schorlebiker und sind schon jetzt Teil einer großen internationalen Fahrradkampagne. Ganz gleich, ob beruflich oder privat – sie treten in die...

Lokales
Das Auto einmal stehen lassen und zum Alltagsradler werden: Germersheim macht beim Stadtradeln mit.

Stadtradeln vom 26. August bis zum 15. September
Germersheim radelt für ein besseres Klima

Germersheim. Seit 2008 treten Kommunalpolitik und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Germersheim ist vom 26. August bis zum 15. September mit dabei. Dann können Ratsmitglieder, alle  Bürger und alle Personen, die in der Festungsstadt arbeiten und  wohnen,  einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, bei der Kampagne Stadtradeln des Klima-Bündnisses mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Bis jetzt haben sich der ADFC angemeldet und das Stadthaus. Für...

Lokales
Das Stadtradeln findet vom 14. August bis 3. September statt.

Stadtradeln vom 14. August bis 3. September– Viele Aktionen zum Start am 14. August
Lambrecht sattelt die Räder

Lambrecht. In wenigen Tagen geht es los: Von Haßloch im Süden bis Grünstadt im Norden, die Kommunen im Landkreis rufen drei Wochen lang ab 14. August zum aktiven Radeln auf und gehen selbst mit gutem Beispiel voran. Es gilt, möglichst viele Fahrrad-Kilometer zu sammeln – damit gewinnt nicht nur die Umwelt, sondern es warten auch Preise auf die eifrigsten Radler. Die Bürgermeister radeln mit, und auch die Verwaltungen stellen Rad-Teams. Am Mittwoch, 14. August, läuten viele Kommunen die Wochen...

Lokales
Das Team Stadtanzeiger sucht noch Radler, die besondere Fahrräder fahren. Unser Team-Captain wird beispielsweise auch seinen Oldtimer zum Einsatz bringen.

Anmelden und Mitmachen
Team Stadtanzeiger beim STADTRADELN in Bad Dürkheim am Start

Bad Dürkheim. Der Stadtanzeiger beteiligt sich mit einem eigenen Team beim STADTRADELN und freut sich auf radbegeisterte Leser, die dem Team beitreten (www.stadtradeln/bad-duerkheim, Team Stadtanzeiger). Ganz besonders freuen wir uns auf ausgefallene, etwas andere Fahrräder, mit denen Menschen unterwegs sind. Ob Einrad, Coaster, Retrobike, Omabike, Holz- oder Bambusrad, Bagfiets, Bonanzarad, Klapprad oder Speedvelo, alle sind im Team willkommen. mps

Lokales
Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld (Mitte) und die Bürgermeister der teilnehmenden Kommunen stehen in den Startlöchern. Am Mittwoch beginnt das STADTRADELN.

Kommunen im Kreis Bad Dürkheim satteln die Räder
Jeder Kilometer zählt!

Bad Dürkheim. In wenigen Tagen geht es los: Von Haßloch im Süden bis Grünstadt im Norden, die Kommunen im Landkreis rufen drei Wochen lang ab 14. August zum aktiven Radeln auf und gehen selbst mit gutem Beispiel voran. Es gilt, möglichst viele Fahrrad-Kilometer zu sammeln – damit gewinnt nicht nur die Umwelt, sondern es warten auch Preise auf die eifrigsten Radler. Die Bürgermeister radeln mit, und auch die Verwaltungen stellen Rad-Teams. Am Mittwoch, 14. August, läuten viele Kommunen die...

Sport
Am 14. August fällt der Startschuss.

Stadtradeln vom 14. August bis 3. September - Viele Aktionen zum Start
Kommunen im Kreis Bad Dürkheim satteln die Räder

Haßloch. In wenigen Tagen geht es los: Von Haßloch im Süden bis Grünstadt im Norden, die Kommunen im Landkreis rufen drei Wochen lang ab 14. August zum aktiven Radeln auf und gehen selbst mit gutem Beispiel voran. Es gilt, möglichst viele Fahrrad-Kilometer zu sammeln – damit gewinnt nicht nur die Umwelt, sondern es warten auch Preise auf die eifrigsten Radler. Die Bürgermeister radeln mit, und auch die Verwaltungen stellen Rad-Teams. Am Mittwoch, 14. August, läuten viele Kommunen die Wochen mit...

Sport
Verkehrsminister Winfried Hermann (links) und Dodokay beglückwünschen Baden-Württemberg zur bestandenen RadCHALLENGE“.

Mehr als elf Millionen Kilometer im Land erradelt
Winfried Hermann: Baden-Württemberg erradelt Rekord

RadChallenge. Baden-Württemberg hat den Rekord geschafft: Die anvisierte Kilometermarke von 11.066.639 Radkilometern, so viele Kilometer, wie Baden-Württemberg Einwohner zählt, fiel bereits am vergangenen Wochenende – und damit gut zwei Monate vor dem offiziellen Ende der RadCHALLENGE im September. Die RadCHALLENGE ist ein Sonderwettbewerb des Landes im Rahmen der europaweiten Aktion STADTRADELN, welche jährlich vom Klima-Bündnis organisiert wird. Insgesamt 51.572 Radlerinnen und Radler aus...

Lokales
Wir machen mit! Als sichtbares Zeichen, dass Bad Dürkheim beim STADTRADELN dabei ist, wurden an den Ortseingängen bunte Räder platziert.
2 Bilder

Jeder ist zum Mitmachen eingeladen
Landkreis und Stadt Bad Dürkheim radeln

Bad Dürkheim.Die Kommunen im Kreis Bad Dürkheim satteln die Räder: Vom 14. August bis zum 3. September 2019 nehmen sie an der bundesweiten Aktion STADTRADELN teil. Jeder ist zum Mitmachen eingeladen. Von Haßloch im Süden bis Grünstadt im Norden des Landkreises Bad Dürkheim: Alle Kommunen rufen drei Wochen lang ab Mitte August zum aktiven Radeln auf und gehen selbst mit gutem Beispiel voran. Es gilt, möglichst viele Fahrrad-Kilometer zu sammeln – damit gewinnt nicht nur die Umwelt, sondern es...

Lokales
Ein Hauptanliegen der Aktion ist das Thema Klimaschutz. Foto: Free-Photos/Pixabay

Wer sammelt die meisten Kilometer beim „STADTRADELN“?
Haßloch radelt mit

Haßloch. der Landkreis Bad Dürkheim beteiligt sich mit seinen acht Kommunen und insgesamt rund 133.000 Einwohnern erstmals an der Aktion „STADTRADELN“. Dementsprechend ist auch Haßloch dabei und möchte seinem Ruf als Fahrraddorf gerecht werden. Der Startschuss für die Aktion fällt am Mittwoch, 14. August. Bis Dienstag, 3. September, sind dann alle Bürger des Landkreises dazu aufgerufen, sich an dem Wettbewerb zu beteiligen und möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen. Hierbei...

Lokales
Jeder kann beim Stadtradeln mitmachen, Spaß haben und gleichzeitig etwas für die eigene Gesundheit und die Umwelt tun.

Stadtradeln startet im September
Ludwigshafen radelt erstmalig für ein gutes Klima

Klima-Bündnis-Kampagne. Die Stadt Ludwigshafen beteiligt sich im September 2019 erstmalig an der Aktion Stadtradeln. Die Kampagne wird vom Klima-Bündnis, dem größten kommunalen Netzwerk zum Schutz des Weltklimas, koordiniert. Ludwigshafen ist hier seit 1995 Mitglied. Ziel der Kampagne ist es, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, ein Zeichen für vermehrte Radnutzung in Ludwigshafen zu setzten – und letztlich Spaß beim Fahrradfahren zu haben. Ludwigshafen ist vom 9. bis zum 29. September...

Lokales

Sternfahrt
Sternfahrt zum Straßenfest

Zum Abschluss der diesjährigen Aktion Stadtradeln traten viele Menschen in der gesamten Regon am vergangenen Samstag nochmals kräftig in die Pedale. So auch in Karlsdorf-Neuthard, wo sich eine bunt gemischte Gruppe am Nachmittag vom Altenbürgzentrum aus zum Schloss Stutensee aufmachte. Während es der allerjüngste Teilnehmer vorzog, im vom Papa gezogenen Fahrradanhänger die Gegend zu erkunden, waren viele weitere Einwohner mit Bürgermeister Sven Weigt und Mitgliedern des Gemeinderats mit großem...

Lokales
Die Verwaltung macht es vor und radelt auf der Maximiliansstraße.

In Speyer startet die Aktion Stadtradeln
„Vollgas mit dem Rad – aber ohne Emissionen!“

Speyer. Auch in diesem Jahr wird in Speyer wieder für den Klimaschutz geradelt. Unter dem Motto „Vollgas mit dem Rad – aber ohne Emissionen!“ beteiligt sich die Stadt bereits zum 7. Mal an der Kampagne Stadtradeln. Vom 24. August bis 13. September 2019 können dabei alle, die in Speyer leben und arbeiten, kräftig in die Pedale treten und Fahrradkilometer für ihre Kommune sammeln. Prämiert werden zum Schluss die radaktivsten Teilnehmer und Teams. „Ich freue mich, dass wir auch in diesem Jahr...

Lokales
Gehen mit gutem Beispiel voran: Landrat Ihlenfeld, Bürgermeister und zahlreiche Aktive der Verwaltung und der Energieagentur Rheinland-Pfalz. Foto: Energieagentur RLP/Sonja Schwarz

Beim STADTRADELN vom 14. August bis 3. September kann jeder mitmachen
Kommunen im Kreis Bad Dürkheim satteln die Räder

Bad Dürkheim. Von Haßloch im Süden bis Grünstadt im Norden des Landkreises Bad Dürkheim: Alle Kommunen rufen drei Wochen lang ab Mitte August zum aktiven Radeln auf und gehen selbst mit gutem Beispiel voran. Es gilt, möglichst viele Fahrrad-Kilometer zu sammeln – damit gewinnt nicht nur die Umwelt, sondern es warten auch Preise auf die eifrigsten Radler. Die Bürgermeister radeln mit und auch die Verwaltungen stellen Rad-Teams. Die gefahrenen Radkilometer werden in verschiedenen Kategorien...

Lokales
Peru und Bolivien durchquerte Manfred Grimme mit dem Fahrrad.

STADTRADELN in Ubstadt-Weiher

STADTRADELN in Ubstadt-Weiher oder: Mit dem Fahrrad durch Südamerika Stettfeld am Sonntag, den 30.06.2019 um 14:00 Uhr: Das Thermometer zeigt 38 Grad im Schatten. Wir sind verabredet mit Konrad Kröll zur ortsgeschichtlichen Radtour durch Ubstadt-Weiher, die den Auftakt zur diesjährigen Aktion STADTRADELN in Ubstadt-Weiher bilden soll. Verständlicherweise findet sich nur eine sehr kleine Truppe am Start ein. Kurzerhand wird die Radtour deshalb auf einen kurzen Trip zur Eisdiele in Weiher...

Lokales
Beigeordneter Peter Kiefer (Bildmitte) begleitete am Montagabend eine der organisierten Abschluss-Radtouren im Rahmen der diesjährigen Aktion Stadtradeln  Foto: ps

Stadtradeln zu Ende – Kiefer begleitet letzte gemeinsame Radtour
Noch bis zum 24. Juni können Radkilometer erfasst werden

Kaiserslautern. Schon sind sie vorbei, die drei Wochen der Kampagne Stadtradeln in Kaiserslautern. Wie die Jahre zuvor starteten vom Rathausvorplatz ausgehend am Montag, 17. Juni, ein letztes Mal zwei organisierte Radtouren. Wer sich dem ADFC anschloss, erlebte eine 20 Kilometer lange gemütliche Feierabendtour durch das südliche Kaiserslautern. Der Radsportclub hingegen rief zu einer 36 Kilometer langen Abschlussradtour auf, welcher sich auch Umweltdezernent Peter Kiefer anschloss. „Wieder...

Lokales
Der Wettbewerb soll Spaß am Fahrradfahren fördern und einen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Graben-Neudorf unterstützt Aktion Stadtradeln
Beitrag zum Klimaschutz

Graben-Neudorf. Die Gemeinde Graben-Neudorf unterstützt die Aktion „Stadtradeln“. Vom 30. Juni bis 20. Juli gilt es in dem bundesweiten Wettbewerb, möglichst viele Kilometer mit dem Rad zurückzulegen und auf der Internetplattform www.stadtradeln.de zu melden. Registrieren kann sich jeder Bürger Graben-Neudorfs. Alle gefahrenen Kilometer werden ausgewertet und dem Team Graben-Neudorf zugerechnet. Ziel der Kampagne ist es, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, ein Zeichen für vermehrte...

Lokales
Im August startet die Kampagne "Stadtradeln". Anmelden kann man sich schon jetzt.

Der Rhein-Pfalz-Kreis radelt erstmalig für ein gutes Klima
Klima-Bündnis ruft zum Stadtradeln auf

Rhein-Pfalz-Kreis. In diesem Jahr beteiligt sich der Rhein-Pfalz-Kreis zum ersten Mal an der Klima-Bündnis-Kampagne Stadtradeln. Vom 24. August bis 13. September können die Mitglieder des Kreistages sowie alle Bürger, die im Rhein-Pfalz-Kreis leben oder arbeiten, bei der Kampagne Stadtradeln  des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Sebastian Felixberger, Klimaschutzmanager des Rhein-Pfalz-Kreises: „Beim Wettbewerb Stadtradeln geht es um Spaß am und beim...

Lokales

Aktion „Stadtradeln“ der Evangelischen Allianz
Kreuz und quer durch Kaiserslautern

Evangelische Allianz. „Wenn alle Brünnlein fließen ...“ − leider fließen in Kaiserslautern nicht mehr alle Brünnlein und auch die Bäche und Wöge sind aus dem Stadtbild verschwunden. Im Rahmen der Aktion „Stadtradeln“ lädt die Feierabendtour „Von Brunnen, Bächen und Wögen“ ein, Mittelbach und Löwenbrunnen, Lutzerquelle und Gerberbach sowie Thierhäuschen und vieles mehr kennenzulernen sowie Verborgenes und Vorhandenes zu entdecken. Die Tour vom Team „Christen mit Schwung“ der Evangelischen...

Lokales
Beim STADTRADELN zählt jeder gefahrene Kilometer.

Rhein-Pfalz-Kreis radelt erstmalig für ein gutes Klima
STADTRADELN in der Region

Rhein-Pfalz-Kreis. In diesem Jahr beteiligt sich der Rhein-Pfalz-Kreis zum ersten Mal an der Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN. Von Samstag, 24. August, bis Freitag, 13. September, können die Mitglieder des Kreistages sowie alle Bürger, die im Rhein-Pfalz-Kreis leben oder arbeiten, bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Anmelden können sich Interessierte schon jetzt unter www.stadtradeln.de/rhein-pfalz-kreis Sebastian Felixberger,...

Lokales
In den drei STADTRADELN-Wochen ist jedermann eingeladen, möglichst viele Kilometer, die er gewöhnlich mit dem Auto zurücklegt, durch Fahrradkilometer zu ersetzen.
3 Bilder

STADTRADELN-Anmeldeportal ist geöffnet
Möglichst viele Fahrrad-Kilometer sammeln und gewinnen

Bad Dürkheim. Wer beim STADTRADELN im Kreis Bad Dürkheim vom 14. August bis 3. September mitradeln möchte, kann sich ab sofort unter www.stadtradeln.de registrieren. Es gilt möglichst viele Fahrrad-Kilometer zu sammeln – damit gewinnt nicht nur die Umwelt, auch auf die Teilnehmer warten attraktive Preise. Voraussetzung ist, dass man für ein „Team“ radelt; ein Team muss aus mindestens zwei Personen bestehen. Die Teams treten zum einen gegeneinander an und können in verschiedenen Wertungen...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.