Tiere

Beiträge zum Thema Tiere

Lokales
Mickey und Nora würden gerne zusammen vermittelt werden, das ist aber kein absolutes Muss

Zwergspitze aktuell in Mode
„Mickey und Nora“ suchen ein neues Zuhause

Frankenthal. Unser Foto in dieser Woche zeigt die beiden Zwergspitze „Mickey und Nora“. Die beiden sind rund ein Jahr alt und kamen über eine Sicherstellung durch das Veterinäramt zum Frankenthaler Tierschutzverein. Zwergspitze sind momentan gerade sehr „in Mode“. Die kleinen süßen weißen Puschelhunde werden oft aber auch wegen ihrer Rasseeigenschaften unterschätzt. „Ungewöhnlich beim Spitz ist das Bellen nicht und man sollte im Vorfeld wissen, auf was man such da einlässt - leise sind die...

Lokales
Yuma sucht ein Zuhause, wo sie auch mal raus kann

Alltagsgeräusche und Begegnungen machen Angst
Fünf junge Hunde suchen ein Zuhause

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto den Freigänger Kater „Yuma“, der sehr verschmust und auch sehr gesprächig ist. Yuma wird als Einzelkatze mit Freigang vermittelt. Ebenso Einzelkatze werden kann der schwarze Kater „Selenskyi“, wenn er Freigang ermöglicht bekommt. „Er war bisher Wohnungskatze, versteht sich auch mit anderen Katzen und kann mit Katzengesellschaft auch wieder als Wohnungskatze vermittelt werden. Er genießt es aber sehr in unserem Freigehege in der Sonne zu liegen,...

Lokales
Cherrie sucht nun ein schönes neues Zuhause

Hunde und Katzen suchen ein Zuhause
Cherrie kann die „Basics“

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto die rund einjährige Mischlingshündin Cherrie. Sie geht mittlerweile sehr gerne Gassi und ist mehr als bereit in ein neues Zuhause zu ziehen. Cherrie genießt ihr neues Leben in vollen Zügen und sucht nun ein tolles Zuhause. Cherrie ist auch für engagierte Hundeanfänger geeignet. Das neue Zuhause wird sehr viel Spaß mit ihr haben. Da Stubenreinheit ein Thema ist, wäre ein Garten von Vorteil. Sie kennt es leider noch nicht ihre Geschäfte beim Gassi...

Lokales
Für die richtige Betreuung und Pflege bedarf es viel Zeit und Platz

Aufnahmestopp im Tierheim
Zurzeit keine freien Plätze

Frankenthal. Viele Menschen sind der Meinung, dass in einem Tierheim immer alle Tiere aufgenommen werden können. Das ist nun leider nicht so - auch hier gibt es einen begrenzten Platz, damit alle Tiere artgerecht betreut werden können. „Wir können zurzeit keine weiteren Tiere aufnehmen. Alle Betreuungsplätze sind belegt“, informiert Simone Jurijiw. Insgesamt konnten vergangene Woche acht Kaninchen vermittelt werden, dennoch sind keine Plätze frei. Schön zu hören ist auch, dass bereits sich bei...

Lokales
Pink sucht ein neues Zuhause

Vom Veterinäramt beschlagnahmt
Fünf Malteser warten auf ein neues Zuhause

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto die Hündin „Pink“. Sie wurde mit mehreren anderen Hunden vom Veterinäramt beschlagnahmt und ist nun zum vermitteln freigegeben. Pink wartet mit vier weiteren Malteser/Malteser Bichon Mixe nun im Frankenthaler Tierschutzverein ein neues Zuhause. „Wir können nur eine grobe Altersschätzung machen, circa 3 bis 6 Jahre alt“, informiert Simone Jurijiw. Die Hunde hatten so miserable Zähne, dass bei fast allen die kompletten Zähne gezogen werden mussten....

Lokales
„Cola“ sucht ein Zuhause

Haustiere aus der Ukraine
Hunde aus Tierheim in Smeura

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto „Cola“, eine einjährige Hündin, die mit vier weiteren Tierheimhunden aus dem Partnertierheim Smeura in Rumänien angekommen sind. Der Deutsche Tierschutzbund bat seine Mitgliedertierheime um Unterstützung. Es ist indirekt wieder eine Unterstützung für die Ukraine. So werden Tiere aus Rumänien nach Deutschland gebracht, so dass dort Platz ist für ukrainische Tiere. „Denn aufgrund der Tollwuteinreisebestimmungen dürfen momentan nur Tiere mit ihren...

Lokales
Apollo und Lucy suchen gemeinsam ein Zuhause

Wieder einige Tiere vermittelt
Apollo und Lucy suchen ein Zuhause

Frankenthal. Unser Foto zeigt die 1-jährigen Katzen Apollo und Lucy. „Die Katzen zählen zu unseren an FiP erkrankten Katzen, die nun fast fertig behandelt sind und wieder gesund sind. Wir beginnen nun Zuhause für die Katzen zu suchen“, informiert Simone Jurijiw. Lucy und Apollo harmonieren sehr gut miteinander und diese beiden möchte der Frankenthaler Tierschutzverein auf keinen Fall trennen. Auch der rot-weiße Kater „Pepe“, der gleich alt ist, passt prima zu diesen zweien. „Am schönsten wäre...

Lokales
Luana ist grundsätzlich sehr verträglich und sucht nun ein neues Zuhause

Erste Tiere aus der Ukraine angekommen
Miniatur Bullterrier sucht Zuhause

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto die 4-jährige Miniatur Bullterrier Hündin „Luana“. Sie wurde beim Frankenthaler Tierschutzverein abgegeben. Luana ist ein unkomplizierter Miniatur Bullterrier, die mit anderen Hunden und Kindern verträglich ist. Kleintiere sollten nicht in ihrem Zuhause sein. Vergangene Woche wurde ein 4-jähriges weibliches Kaninchen aus einer Vermittlung zurückgegeben, weil dessen Partnertier verstarb und die Familie nun keine Kaninchen mehr halten möchte. Positiv...

Lokales
Peter Lustig heißt der quirlige Kater

19 Katzen teilen sich die Räume ein
Katzen-WGs bereiten viel Freude

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto den rund sieben Monate alten Kater „Peter Lustig“. „Er ist ein Freigänger und mit anderen Katzen super verträglich, er lebt bei uns mit drei weiteren Jungkatern und dem rund drei Jahre alten Kater „Merlin“ zusammen und wir haben da eine echt lustige Männer WG“, informiert Simone Jurijiw. Merlin spielt mit den jungen Katzen und erzieht auch, wenn die Halbwilden über die Stränge schlagen. „In diesem Zimmer herrscht wirklich immer gute Laune, die...

Lokales
Hanni wird aktuell auf Medikamente eingestellt

Frankenthaler Tierschutzverein
Vier kleine Kätzchen kämpfen um ihr Leben

Frankenthal. Ein Tierheim kümmert sich nicht nur um einen angenehmen Aufenthalt der Tiere, bis diese in gute neue Familien vermittelt sind, meist kämpft ein Verein auch mit Kranken- und Pflegefällen. Immer wieder wird versucht diese Tiere aufzupäppeln, um ihnen dann ein schönes Leben in einem neuen Zuhause zu ermöglichen. In dieser Woche stellen wir gleich mehrere dieser Pflegefälle vor. Unser Foto zeigt die Katze „Hanni“, die rund drei Wochen mit Ihrem verstorbenen Besitzer in der Wohnung...

Lokales
Yagmur

Tierschutzverein Frankenthal
Yagmur und Pascha wollen zusammenbleiben

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto die 5-jährige Siamkatze „Yagmur“. Sie wurde zusammen mit ihrem Bruder, der auch gleichzeitig Vater des gemeinsamen Kittens ist, im Frankenthaler Tierschutzverein abgegeben. Eine Verletzung der Besitzerin und damit das verlorene Vertrauen, war der Abgabegrund. Direkt nach der Aufnahme im Tierschutzverein, wurden die zwei Katzen erstmal getrennt, da Yagmur völlig außer sich war. Mittlerweile sind sie wieder zusammen und - wie erwartet - verstehen sich...

Lokales
Der kleine Haakon lebt zurzeit zusammen mit seinem Bruder beim Tierschutzverein Frankenthal

Neues aus dem Frankenthaler Tierschutzverein
Haakon sucht ein sportliches Zuhause

Frankenthal. Diese Woche zeigt unser Foto den Husky-Welpen Haakon. Er hat bald seine Tollwutquarantänezeit hinter sich und sucht ein sportliches Zuhause. Er lebt beim Frankenthaler Tierschutzverein mit seinem Bruder, seit die Jungs fünfeinhalb Wochen alt sind. Die Hunde wurden viel zu früh von Ihrer Mutter getrennt und wurden illegal nach Deutschland eingeführt. Vermittelt wurden in der vergangenen Woche zwei Katzen. Neu aufgenommen wurden drei Katzen, die aber noch in einem schlechten...

Lokales
Vier Monate alte Katzen: Lilo und Lilly

Katzenkinder beim Frankenthaler Tierschutzverein
Lilo und Lilly machen Spaß

Frankenthal. Die beiden etwa vier Monate alten Katzenkinder Lilo und Lilly suchen ein gemeinsames Zuhause mit späterem Freigang, teilt der Frankenthaler Tierschutzverein (TSV) mit. Sie leben auf einer unserer Pflegestellen mit erwachsenen Katzen und Hund zusammen und sind wie Katzenbabys halt so sind, neugierig, anstrengend, lustig und sehr lieb. In der vergangenen Woche hat der TSV drei Katzen und einen Hund vermittelt. Der verein sucht noch immer ein neues tolles, kochtopffreies Zuhause für...

Ratgeber
Kater Charly sucht ein neues Zuhause

Neues aus dem Frankenthaler Tierschutzverein
Charly sucht ein neues Zuhause

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto den Kater Charly. Er hatte seinen zehnten Geburtstag am 10. August. Er wurde wegen eines Umzugs beim Frankenthaler Tierschutzverein abgegeben. Er ist eine reine Wohnungskatze, der sich auch mit anderen Katzen versteht. „Er litt unter ganz schlimmen Zahnschmerzen, die vom alten Besitzer nicht behandelt wurden. Wir mussten ihm 19 Zähne ziehen lassen, die allesamt in der Zahnwurzel ganz schlimm entzündet waren. Seit dem geht es dem älteren Kater viel...

Lokales
Für Struppi wird ein ruhiges Zuhause mit Garten gesucht

„Struppi“ braucht ein ruhiges Zuhause
Liebevolles Zuhause für Senior gesucht

Frankenthal. Unser Foto zeigt den 11-jährigen Altdeutschen Hütehund Mischling „Struppi“. Struppi ist eine ganz arme Socke, er wurde vor 5 Jahren mit 20 weiteren Hunden aus einem Animal Hoarding Fall sichergestellt und musste aber leider mit einem anderen Hund wieder dahin zurück. Vor rund zwei Monaten wurde der andere Hund tot auf dem Grundstück gefunden und Struppi erneut absolut verwahrlost und im Dreck lebend gefunden. „Struppi kennt das Gassi gehen nicht wirklich. Er sucht aber auch etwas...

Lokales
Heiner sucht ein neues Zuhause

Welpenhandel boomt - was passiert nach Corona?
Heiner und sein Bruder Richard suchen ein neues Zuhause

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto den circa acht Monate alten Kater „Heiner“- der mit seinem Bruder „Richard“ im Frankenthaler Tierschutzverein lebt und noch auf ein neues Zuhause wartet. „Die beiden waren bisher freilebend und liessen sich bis vor kurzem nicht anfassen. Nun ist aber der Knoten geplatzt und beide sind „streichelbar“. Sie sind zwar anfänglich noch etwas zurückhaltend, aber ein Mensch mit Katzenverstand und Verständnis bekommt das schnell hin. Die beiden suchen...

Lokales
Emily und ihre Geschwister suchen ein Zuhause.

Erfahrene Hundehalter gesucht
Die drei Bulldog-Mischlinge suchen ein Zuhause

Frankenthal. In dieser Woche zeigt unser Foto Emily, eine der drei rund ein Jahr alten Bulldog-Mischlinge. Emily kam aus einer Vermittlung zurück, sie hat einen sehr starken Jagdtrieb. Aus diesem Grund wird für sie wie auch ihre Geschwister Bruno und Freezy nun ein neues Zuhause gesucht, welches viel Erfahrung mit Hunden, wenn möglich sogar Angsthunden, hat. Emily ist lieb zu Menschen und anderen Hunden, sie kann zahlreiche Tricks und ist sehr wissbegierig. Ein Spaziergang in der freien Natur...

Lokales
Lilli ist bereits 12 Jahre alt, sucht dennoch ein schönes neues Zuhause.  Foto: Tierschutzverein FT

Unüberlegte Tierkäufe landen im Tierschutzverein
Keine Tiere über das Internet kaufen!

Frankenthal. Immer wieder werden Tiere einfach online gekauft. Bei denjenigen, die sich absolut sicher sind und vielleicht über diesen Weg nur den Kontakt zum Züchter suchen, mag das in Ordnung sein. Aber: Immer öfter landen Tiere im Tierheim, weil die Käufer sich die Sache nicht gut genug überlegt haben. Beispielsweise wenn die Kinder Tiere online kaufen und die Eltern davon nichts wussten. In dieser Woche sind auf diesem Weg gleich 4 Tiere zum Tierschutzverein Frankenthal gekommen. Das erste...

Blaulicht
Der gerettete Hund blieb unverletzt und erlitt lediglich einen Schock

Wohnunsbrand in Frankenthal
Keine Verletzten und geretteter Hund

Frankenthal (Pfalz). Glücklicherweise keine Verletzten und ein geretteter Vierbeiner sind die Bilanz eines Wohnungsbrandes am heutigen Donnerstagmorgen, 10. September, gegen 10 Uhr in der Martin-Schongauer-Straße in Frankenthal. Gemeldet wurde durch die Integrierte Leitstelle Ludwigshafen ein Wohnungsbrand im 2.Obergeschoss des Mehrfamilienhauses. Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte war leichter Rauch bereits Treppenhaus wahrnehmbar. Ein ein ausgelöster Rauchmelder war nicht zu überhören....

Ausgehen & Genießen
Summertime in der Pfalz
26 Bilder

Bildergalerie: Fotos aus der Pfalz und Baden
Der Juli in Bildern

Mitmachportal. Die Corona-Pandemie bestimmt nach wie vor unseren Alltag. Auch wenn nun die Sommerferien in vollem Gang sind. Es bleibt abzuwarten, ob viele Reiserückkehrer einen Anstieg der Infektionszahlen auslösen. Doch warum in die Ferne streifen, wenn das Gute liegt so nah? Auch in der Pfalz und in Baden gibt es viele Fleckchen, an denen es sich aushalten lässt. Neben tollen Wanderwegen und vielen Wandermöglichkeiten kann man  in der Region nach Herzenslust und bei einem gutem Tropfen Wein...

Lokales
Dieser Banner hing bis Ende Mai am Hoftor des Tierschutzvereins.  Fotos: Tierschutzverein FT
2 Bilder

Frankenthaler Tierschutzverein
„Sie haben uns und die Tiere nicht vergessen“

Von Gisela Böhmer Frankenthal. Die Coronakrise hat ganz individuell jeden getroffen. Zahlreiche Unternehmen haben wir in den vergangenen Wochen gesprochen. Sie haben uns ihre „Corona-Geschichte“ erzählt. In dieser Woche sprachen wir mit dem Frankenthaler Tierschutzverein, wie sie die vergangene Zeit gemeistert haben. Wohl gemerkt - die Krise ist deshalb aber noch nicht vorbei! „Wir haben die Krise recht gut gemeistert. Wir hatten zwar für Besucher, Sachspender und so weiter geschlossen, aber...

Lokales
Im Nest befinden sich fünf Junge

GML-webcam zeigt fünf junge Turmfalken
Nachwuchs am Müllheizkraftwerk

Ludwigshafen. Das Turmfalken-Paar im Horst an der Fassade des Müllheizkraftwerks in etwa 40 Meter Höhe hat Nachwuchs: Fünf junge Turmfalken! Sie können live mit Hilfe der GML-webcam beobachtet werden. Bei Sonnenschein können sie am besten am Nachmittag und am frühen Abend gesehen werden, wenn nicht die pralle Sonne auf dem Horst steht. Im Moment ist es sehr „betriebsam“ im Falkenhorst! Es wird gefüttert und die beiden Eltern haben jede Menge zu tun, die hungrigen Jungfalken satt zu bekommen....

Lokales
Die Chihuahua Mischlinge werden mit der Flasche groß gezogen.

XXL Hund im Tierschutz, der glaubt ein Schoßhund zu sein
Für die Welpen werden liebevolle neue Plätze gesucht

Frankenthal. Unser Foto zeigt einen der vier Welpen, die rund sechs Wochen alt sind und mit der Flasche großgezogen werden. Es handelt sich dabei um Chihuahua-Yorkeshire Mischlinge. Der Kleinste, auf dem Foto, ist sehr wahrscheinlich taub. „Wir würden ihn am liebsten zusammen mit einem seiner Brüder gemeinsam vermitteln. Interessenten können uns gerne eine Mail mit detaillierten Lebensumständen schicken, besucht können die Kleinen nicht werden, da sie auf einer Pflegestelle leben“, informiert...

Ratgeber
 Foto: Michal Jarmoluk auf Pixabay

Sicher ist sicher – die Haftpflichtversicherung ist ein Muss für Tierhalter
Wenn Lumpi Nachbars Garten umbuddelt

Tasso. Ob ein angenagtes Tischbein im Hotelzimmer, eine heruntergestoßene Vase oder gar Verletzungen durch einen Biss: Verursacht ein Haustier einen Schaden, haftet sein Halter dafür. Und das sogar, wenn er nicht Schuld hat oder noch nicht einmal dabei war. Deswegen rät die Tierschutzorganisation TASSO, die Europas größtes kostenloses Haustierregister betreibt, Tierhaltern zu einer Haftpflichtversicherung. Wer keine hat, ist selber schuld„Die Haftung des Tierhalters regelt Paragraf 833 des...

  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.