Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Blaulicht

Polizei sucht Diebesgut und Zeugen
Zwei Roller und drei Fahrräder in Rheinzabern gestohlen

Rheinzabern. Unbekannte entwendeten am Dienstag, 26. Juni, zwischen 7.30 Uhr und 12.30 Uhr, zwei in einer frei zugänglichen Hofeinfahrt Am Flachsmarkt stehende Roller und drei daneben stehende, gebrauchte Fahrräder. An einem der Roller befand sich das Versicherungskennzeichen 769 GKK, der andere war nicht versichert. Die Gesamtschadenshöhe wird auf etwa 1100 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Wörth in Verbindung zu setzen. ps

Blaulicht

Tatverdächtiger festgenommen
Mutwillige Sachbeschädigungen

Kaiserslautern. Eine ganze Reihe von Sachbeschädigungen hat sich ein junger Mann am Mittwochvormittag im Stadtgebiet "geleistet". Kurz vor halb 12 meldeten mehrere Anrufer der Polizei, dass eine männliche Person an der Pfalzgalerie Scheiben einschlage. Zeugen beobachteten, wie der Mann danach auf seinem weiteren Weg durch die Fruchthallstraße mehrere Werbeschilder beschädigte. Anschließend riss er in der Fackelstraße einen Pfosten aus dem Boden und schlug damit gegen die Scheiben des Zugangs zu...

Blaulicht
Dachöffnung eines verunfallten PKW
5 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Wir haben´s knallen lassen – 1. Technische Hilfe Lehrgang der Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße

Wir haben´s knallen lassen – 1. Technische Hilfe Lehrgang der Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße Ist die Feuerwehr nur da, um Feuer zu löschen? Natürlich nicht! Bei ungefähr jedem zweiten Einsatz, rückt die Feuerwehr nicht mehr zu Bränden aus, sondern zu technischen Hilfeleistungen. Darunter fallen Einsätze, wie z.B. PKW-Unfälle, Hochwasser, Personen in Zwangslagen, dringende Türöffnungen und vieles mehr. Damit sich die Feuerwehr auf diese Einsätze vorbereiten kann, bedarf es einer...

Blaulicht
Mit glücklicherweise nur leichten Verletzungen kam ein Unfallopfer am Mittwoch auf der A5 bei Bruchsal davon.

Ein Leichtverletzter nach Auffahrunfall auf der A5 bei Bruchsal
Glück im Unglück

Bruchsal. Glück im Unglück hatte am Mittwochvormittag ein 40-jähriger Autofahrer, der auf der Autobahn A5 heftig mit einem Sattelzug kollidierte und hierbei lediglich leichte Verletzungen erlitt. An seinem stark beschädigten Fahrzeug sowie dem Sattelzug entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 25.000 Euro Nach den bisherigen Ermittlungen der Verkehrspolizei befuhr der 61-jährige Fahrer des Sattelzugs gegen 7.45 Uhr den rechten Fahrstreifen der A5 von Heidelberg in Richtung...

Blaulicht
Symbolfoto

Vermisste Person in einem Feld aufgefunden
Erfolgreiche Hubschraubersuche bei Oberacker

Kraichtal. Wie die Polizei berichtet, erschien am Mittwoch, 27. Juni,  gegen 8.20 Uhr, ein besorgter Ehemann beim Polizeiposten Kraichtal und meldete seine Frau als vermisst. Das Fahrzeug der Frau hatte er bereits parkend im Kraichgauer Drosselweg aufgefunden. Von hier aus war die Frau am Dienstagnachmittag zum Laufen unterwegs gewesen. Da die Ehefrau über Nacht nicht heimgekehrt war und ihr Mann bereits sämtliche Verwandte und gemeinsame Freunde ohne Erfolg kontaktiert hatte, wandte er...

Blaulicht
Eine Polizeibeamtin blickt am Rhein in Germersheim der Schwalbe nach.

Spaziergänger meldet eingeklemmtes Tier
Polizei rettet eingeklemmte Schwalbe

Germersheim. Am Freitag, 22. Juni, meldete ein besorgter Spaziergänger einen eingeklemmten Vogel in einer verlassenen Gastwirtschaft am Rhein. Die Beamten der Polizei Germersheim kamen vor Ort und konnten den Vogel tatsächlich eingeklemmt zwischen einer Fensterscheibe und einer dahinterliegenden Spanplatte vorfinden. Da sich die kleine Schwalbe trotz heftigem Überlebenskampf nicht von alleine befreien konnte, schlugen die Beamten kurzerhand einen Teil der Scheibe ein. Durch das entstandene Loch...

Blaulicht

Mutmaßlicher Täter flüchtet
Versuchter Wohnungseinbruch in Lustadt im Amselweg

Lustadt. Am Mittwochmorgen meldete ein Anwohner des Amselweges in Lustadt einen versuchten Einbruch. Der Mann hatte gegen 1.15 Uhr eine Person im rückwärtigen Bereich seines Gartens festgestellt. Beim Erblicken des mutmaßlichen Täters konnte dieser unerkannt in Richtung Feldweg flüchten, zuvor hatte er einen zwei Meter hohen Gartenzaun überwunden. Ein Schaden ist nicht eingetreten. Die Polizei Germersheim nimmt Hinweise telefonisch unter 07274-9580 bzw. per E-Mail unter...

Blaulicht

Radfahrer in Huttenheim durch Biss verletzt
Polizei sucht Hundebesitzer

Huttenheim. Nachdem ein nicht angeleinter Hund am Dienstagnachmittag durch einen Biss einen Mann verletzt hat, sucht die Polizeihundeführerstaffel Karlsruhe nun nach dem Hundebesitzer. Der 65 Jahre alte Mann fuhr mit seinem Fahrrad von Huttenheim in Richtung Germersheim, als er plötzlich in Höhe eines Bauernhofes durch zwei freilaufende Hunde verfolgt wurde. Einer der Hunde biss den Radler unvermittelt in das rechte Fußgelenk. Aus Angst weiteren Bissen ausgesetzt zu sein, radelte der...

Blaulicht
Symbolfoto Alkohol

Knapp über drei Promille
Stark alkoholisierte Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen

Waghäusel. Beamte des Polizeireviers Philippsburg zogen am Dienstagabend eine Autofahrerin aus dem Verkehr, die mit drei Promille unterwegs war. Durch eine Zeugin wurde die Polizei verständigt, als die 51-jährige offensichtlich betrunken um kurz nach 19 Uhr in der Triebstraße ihr Auto verließ. Die verständigten Polizeibeamten konnten bei der Frau deutlichen Alkoholgeruch wahrnehmen, weshalb vor Ort ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde, der einen Wert von knapp über drei Promille ergab....

Blaulicht

Mit 1,64 Promille Unfall verursacht
Führerschein sicher gestellt

Frankenthal. Wie die Polizeiinspektion Frankenthal mitteilt, fuhr am 25. Juni gegen 16.43 Uhr in der Kiefernstraße ein 70- jähriger Mercedes-Fahrer gegen einen geparkten Renault und floh trotz Ansprache durch einen Zeugen von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von rund 2500 Euro zu kümmern. Während der Unfallaufnahme durch die Polizei, kam der Unfallverursacher aber zurück. Da er merklich unter Alkoholeinfluss stand, führten die Beamten einen Atemalkoholtest...

Blaulicht
symbolische Schlüsselübergabe durch den Oberbürgermeister Marc Weigel
4 Bilder

Feuerwehr Neustadt an der Weinstraße
Neues Einsatzfahrzeug für die Facheinheit Gefahrstoffe der Feuerwehr Neustadt

Neues Einsatzfahrzeug für die Facheinheit Gefahrstoffe der Feuerwehr Neustadt In der Hauptfeuerwache in Neustadt an der Weinstraße durfte am Mittwochabend (20.06.2018) in einer kleinen Feierstunde der Oberbürgermeister Marc Weigel sein erstes Feuerwehrfahrzeug als Dezernent an die Feuerwehr übergeben. Zu Beginn der Feierlichkeit begrüßte der stellvertretende Stadtfeuerwehrinspekteur Markus Kruppenbacher die Anwesenden Kameradinnen und Kameraden, den Oberbürgermeister Marc Weigel, Vertreter...

Blaulicht

28-Jähriger festgenommen
Mann mit Waffe im Westpfalz-Klinikum

Kaiserslautern. "Hier ist ein Mann mit einer Pistole in der Hand und läuft damit rum." Diese Meldung ist am Dienstagnachmittag gegen 16.15 Uhr in der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Westpfalz eingegangen. Eine Zeugin war in der Eingangshalle des Westpfalz-Klinikums auf den Unbekannten aufmerksam geworden, verständigte sofort die Polizei und hielt die Beamten auch in den folgenden Minuten auf dem Laufenden, in welche Richtung die Person lief. Mehrere Streifen rückten aus und konnten den...

Blaulicht

Unbekannte erkundigen sich nach Bargeld
Angebliche Polizeibeamte von Bürgern in Speyer und Umgebung gemeldet

Speyer. Uhr Mehrere Bewohner aus Speyer, Harthausen und Dudenhofen benachrichtigten am Montagnachmittag, 25. Juni,  die Polizei Speyer, nachdem sie von angeblichen Polizeibeamten angerufen wurden. Zum einen seien sie nach der Höhe des im Haus befindlichen Bargelds gefragt worden und zum anderen seien ihre Anschriften in Notizbüchern bei festgenommenen Einbrechern festgestellt worden, weshalb nun seitens der Polizei die Wohnungen der Angerufenen überprüft werden müssten. Die angerufenen Personen...

Blaulicht
Symbolbild.

Diebstahl von Baustelle in Germersheim
Unbekannte klauen 100 Meter Elektrokabel

Germersheim. 100 Meter Elektrokabel im Wert von 3500 Euro wurden durch unbekannte Täter von einer Baustelle in der Straße "An Fronte Diez" in Germersheim entwendet. Der Tatzeitraum erstreckt übers Wochenende vom 22.06.18, 13 Uhr bis zum 25.06.18, 6.30 Uhr. Hinweise auf die Täter bestehen nicht. Zeugen, welche die Tat beobachtet haben, werden gebeten sich per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de oder telefonisch unter 07274-9580 an die Polizei zu wenden. ps

Blaulicht
Ein Unbekannter hat auf ein Pferd geschossen (Symbolbild).

Pferd am Rücken getroffen - Zeugen gesucht
Unbekannter schießt in Schwegenheim mit Luftdruckgewehr auf ein Pferd

Schwegenheim. In der Nacht von Sonntag auf Montag beschoss ein unbekannter Täter mit einem Luftdruckgewehr ein Pferd in Schwegenheim. Das Pferd stand auf dem Gelände eines, an die Hauptstraße angrenzenden Anwesens und wurde durch zwei Projektile im Rücken getroffen und leicht verletzt. Zeugen, welche die Tat beobachtet haben, werden gebeten sich per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de oder telefonisch unter 07274-9580 an die Polizei zu wenden. ps Update: Um die Suche nach dem Tierquäler zu...

Blaulicht
Symbolfoto Polizei

Aggressiver 42-Jähriger wehrt sich gegen Polizei und Rettungskräfte
Betrunkener randaliert in Bruchsal

Bruchsal. Am frühen Dienstagmorgen wurde der Polizei eine randalierende Person in der Stadtgrabenstraße gemeldet. Der Mann würde herumschreien und gegen Altkleidercontainer schlagen. Als die Polizeibeamten gegen 2 Uhr dort eintrafen und den Mann ansprachen, reagierte dieser sofort aggressiv und beleidigte die Beamten. Ununterbrochen grölte er beleidigende Worte und warf eine gefüllte Getränkedose in Richtung der Polizeibeamten. Der offensichtlich stark betrunkene Mann stürmte dann auf die...

Blaulicht

Kein Fahrradhelm auf dem Kopf
Rennfahrer in Jockgrim ohne Fremdbeteiligung schwer verletzt

Jockgrim. Am Montag, 25. Juni, um 04.45 Uhr, befuhr ein 30-jähriger Rennradfahrer den parallel zur Landstraße 540 verlaufenden Radweg von Jockgrim in Fahrtrichtung Wörth. Ohne Fremdbeteiligung kam er in Höhe der Wilhelmsruhe nach links vom Radweg ab und stieß frontal gegen ein Verkehrszeichen. Hierbei zog sich der Rennradfahrer schwere Gesichtsverletzungen zu und wurde stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Ersten Ermittlungen zufolge trug er keinen Fahrradhelm. ps

Blaulicht

Am Nachtweideweiher
Motorrad gestohlen

Lambsheim. Wie die Polizeiinspektion Frankenthal mitteilt, entwendeten Unbekannte zwischen 20. Juni, 14.30 Uhr, und 21. Juni, 6.15 Uhr, am Lambsheimer Nachweideweiher ein verschlossen abgestelltes Motorrad der Marke Honda, VT 500 C eines 40-jährigen Mannes aus Limburgerhof.  Die Schadenshöhe beträgt etwa 3.500 Euro. Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Frankenthal unter Telefon 06233 313-0 oder der Polizeiwache in Maxdorf unter Telefon 06237 934-100 oder auch per E-Mail an...

Blaulicht

Zwei Schwerverletzte
Ursache noch ungeklärt

Kleinniedesheim. Zwei Schwerverletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am 23. Juni gegen 18.15 Uhr auf der L 456 zwischen Worms und Kleinniedesheim in Fahrtrichtung Kleinniedesheim ereignete. Aus noch ungeklärter Ursache kam eine 20-jährige Wormserin mit ihrem schwarzen VW Golf auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal mit einem entgegenkommenden 19-jährigen Wormser in seinem grauen Seat Ibiza zusammen. Beide Verletzten mussten durch den Rettungsdienst in umliegende...

Blaulicht

Unfall mit einer Verletzten
Vorfahrt genommen

Frankenthal. Am Sonntag, 24. Juni, kam es gegen 14.21 Uhr im Nordring zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person, nachdem ein 42-jähriger Volvo-Fahrer einer 43-jährigen Peugeot Fahrerin die Vorfahrt genommen hatte. Durch den Zusammenstoß klagte die 43-Jährige nach Angaben der Polizei über Schmerzen im Brustbereich und wurde deshalb in eine umliegende Klinik gebracht. An beiden Fahrzeugen hatten die Airbags ausgelöst. Der entstandene Sachschaden beträgt mindestens 18.000 Euro....

Blaulicht

Transporter beschädigt und geflohen
Unfallflucht ist kein Kavaliersdelikt

Frankenthal.  Wie die Polizeiinspektion Frankenthal mitteilt, beschädigte am 21. Juni zwischen 12.15 und 12.35 Uhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in der Westlichen Ringstraße von Frankenthal in Höhe der Hausnummer 28 einen dort haltenden Ford Transit eines Paketzulieferers. An dem Transporter entstand ein Sachschaden durch Dellen und Kratzer an der rechten Fahrzeugseite in Höhe von etwa 1500 Euro. Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls um Hinweise unter Telefon06233 313-0 oder E-Mail...

Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Einbruchsversuch gescheitert

Frankenthal. Wie die Polizeiinspektion Frankenthal mitteilt, versuchten bislang noch unbekannte Täter zwischen Mittwoch, 20. Juni, 16.30 Uhr, und Donnerstag, 21. Juni, 8 Uhr, in ein Wohnhaus in der Carostraße in Frankenthal einzubrechen. Die Terrassentür hielt aber dem Einbruchsversuch stand und die Einbrecher ließen von ihrem Vorhaben ab. Es entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro.  Die Polizeiinspektion Frankenthal bitte um sachdienliche Hinweise unter Telefon 06233/313-0 oder per...

Blaulicht

Ungewöhnliche Übungszeiten
Klopfen an der Kirchentür

Kaiserslautern. "Klopfet an, so wird euch aufgetan...?", so heißt es schon in der Bibel (Lk 11, 9-10). Doch es war wohl nicht der "Heilige Geist", der am Montagmorgen an die Pforte einer Kirche im Stadtgebiet klopfte. Gegen 4 Uhr erreichte die Polizei der Anruf einer Organistin: Sie habe gerade auf der Kirchenorgel geübt, als es am Kirchenportal klopfte und pochte. Jemand rüttelte heftig daran und die Kirchenmusikerin bekam es mit der Angst zu tun. Die Frau traute sich nicht nachzusehen. Eine...

Blaulicht

Schlagende Argumente
Mit Hammer zum Nachbarn

Kaiserslautern - Weil sich ein 46-Jähriger am Sonntagabend im Stadtgebiet von zu lauter Musik gestört fühlte, schnappte er sich einen Hammer und schritt zur Tat. Wie der 46-Jährige später gegenüber der Polizei schilderte, habe er beabsichtigt, mit dem Hammer auf die Musikanlage seines Nachbarn einzuschlagen. Stattdessen sei es zum Gerangel gekommen, so der 55-jährige Nachbar. Während des Streits zerriss das T-Shirt des 55-Jährigen. Dem 46-Jährigen wird vorgeworfen, mit dem Hammer nach seinem...

Beiträge zu Blaulicht aus