Asli Kilic beim Neujahrskonzert in Bruchsal
Musikalische Sensibilität

Die Pianistin Asli Kilic gastiert gemeinsam mit dem Mannheimer Stamitz-Orchester im Bürgerzentrum Bruchsal.
  • Die Pianistin Asli Kilic gastiert gemeinsam mit dem Mannheimer Stamitz-Orchester im Bürgerzentrum Bruchsal.
  • Foto: Ivo Kljuce
  • hochgeladen von Jessica Bader

Bruchsal. Regelmäßig ist Asli Kilic als Solistin zu Gast bei Festivals, ihre beiden CD-Veröffentlichungen fanden großen Anklang bei der Fachpresse, internationale Tourneen sind Teil ihres künstlerischen Lebens. So gab sie 2018 in Mailand beim Klavierfestival „Piano City Milano“ einen fulminanten Klavierabend, was eine erneute Einladung für die Saison 2020 zur Folge hat. Nun ist die Pianistin gemeinsam mit dem Stamitz-Orchester Mannheim beim 16. Neujahrskonzert der Stadt Bruchsal zu Gast.

Am Sonntag, 26. Januar 2020, tritt Asli Kilic ab 18 Uhr im Rechbergsaal des Bürgerzentrums auf. Die für ihre musikalische Sensibilität und exzellente Spieltechnik hochgelobte Pianistin brilliert bei Béla Bartóks Konzert für Klavier und Orchester Nr.3 in E-Dur. Auf dem Programm des Bruchsaler Neujahrskonzerts stehen außerdem Ernst von Dohnányis „Sinfonische Minuten“ sowie die anspruchsvolle 3. Sinfonie von Johannes Brahms. ps

Autor:

Jessica Bader aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.