Das Kahnbein der linken Hand ist gebrochen
Azat Valuilin fällt langfristig aus

Azat Valiullin wird den Eulen voraussichtlich drei Monate fehlen.

Die Eulen Ludwigshafen. Azat Valuilin fällt aufgrund einer Verletzung der linken Hand lange Zeit aus. Im Spiel gegen den amtierenden deutschen Meister Flensburg-Handewitt schied er früh aus der Partie aus. Die medizinische Untersuchung ergab nun Klarheit: Das Kahnbein der linken Hand ist gebrochen. Dies ist besonders bitter, da der Rechtshänder vor kurzem erst sein Comeback feierte, nachdem er sich von einer mehrwöchigen Verletzung am Knöchel erholt hatte. Trainer Ben Matschke muss voraussichtlich drei Monate auf den wichtigen Shooter verzichten, der sowohl offensiv als auch in der Abwehr eine Lücke reißt, die nun durch das Team kompensiert werden muss. „Azats Verletzung trifft uns hart, denn er nimmt eine zentrale Position im Team ein. Wir müssen nun enger zusammenrücken und Lösungen finden“, so Matschke. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen