Kim Wisniewski besuchte die SPD-Landtagsfraktion
Zum Praxistag nach Mainz

SPD-Landtagsabgeordneter Daniel Schäffner und Kim Wisniewski
  • SPD-Landtagsabgeordneter Daniel Schäffner und Kim Wisniewski
  • Foto: PS
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Hauptstuhl. Am bundesweiten „Girls’ Day“ am Donnerstag, 28. März, hatte in diesem Jahr wieder eine junge Frau aus dem Wahlkreis des SPD-Landtagsabgeordneten Daniel Schäffner die Gelegenheit, am Praxistag der SPD-Landtagsfraktion in Mainz teilzunehmen und den Beruf der Landespolitikerin kennenzulernen.
So konnte Daniel Schäffner in Mainz die 14-jährige Schülerin Kim Wisniewski aus Hauptstuhl begrüßen. Kim konnte bei ihrem Besuch der SPD-Landtagsfraktion einen Blick hinter die Kulissen der Landespolitik werfen. Führungen durch das Abgeordnetengebäude und die Staatskanzlei, Gespräche mit Abgeordneten und Ministerpräsidentin Malu Dreyer sowie der Besuch einer Plenarsitzung standen ebenfalls auf dem Programm. In einem politischen Rollenspiel konnte Kim zudem in die Rolle einer Politikerin schlüpfen.
„Ohne Frauen ist kein Staat zu machen, das gilt auch für die Kommunal- und Landespolitik“, ist sich Daniel Schäffner sicher. „Beim Praxistag wollen wir junge Frauen für die vielseitige Arbeit von Politikerinnen und Politikern begeistern und sie dazu ermutigen, sich aktiv in der Politik einzubringen“, so der SPD-Landtagsabgeordnete.ps

Autor:

Stephanie Walter aus Wochenblatt Landstuhl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.